Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 21 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Schwangerschaft 21 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

/
270 Views

Schwangerschaftskalender für Wochen – Schwangerschaft einundzwanzig Woche – Zustand, Empfindungen, Anzeichen von Mutter. Fruchtentwicklung an der 21. Woche der Schwangerschaft, Foto

Schwangerschaft 21 Wochen - Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Sie haben sich also der Ziellinie angesprochen. Die Laufzeit von 21 Wochen ist eine Art Äquator (Mitte), der entspricht 19 WochenM der fötalen Entwicklung. Sie sind also im sechsten Monat und haben sich sicherlich bereits an die Lichtspülung und Bewegung in Ihrem Bauch gewöhnt geworden (diese Empfindungen werden Sie zur Geburt begleiten).

Gefühle einer Frau an der 21. Woche

Einundzwanzigste geburtshilfliche Woche – die Eröffnung der zweiten Hälfte der Schwangerschaft. Einen halben Komplex, aber ein angenehmer Weg ist bereits bestanden. Für dieundzwanzigste Woche können Sie kaum ständig störende Beschwerden erkennen, aber es gibt regelmäßige schmerzhafte Empfindungen, die von einem angenehmen (unterschiedlichen Kapellen des Babys im Bauch) kompensiert werden:

  • Zieht den Bauch (Grund: Spannung der Gebärmutterbänder und der Verlängerung des Beckens);
  • Das Erscheinungsbild von Hämorrhoiden und Blutungen vom hinteren Durchgang;
  • Rückenschmerzen;
  • Reichlich Abfluss von der Vagina;
  • Das Erscheinungsbild des Kolostrums;
  • Breston Hicks Niedrige Berührungskämpfe (ein solches Phänomen bringt weder Mutter noch ein Kind zu. Wahrscheinlich sind dies die sogenannten „Training“ -Verträge. Wenn Sie zu schmerzhaft haben – einen Arzt konsultieren);
  • Eine Erhöhung des Appetits (wird zukünftige Mutter bis zu 30 Wochen begleiten);
  • Das Erscheinungsbild der Atemnot;
  • Häufiger Besuch der Toilette, besonders nachts;
  • Sodbrennen;
  • Ödemer Fuß.

Für externe Änderungen haben sie hier einen Platz:

  • Scharfer Gewichtset (etwa die Hälfte dieses gewünschten Gewichts, das Sie bereits bewertet haben);
  • Verstärktes Haarwachstum und Nägel;
  • Erhöhtes Schwitzen;
  • Zunehmende Fußgröße;
  • Das Auftreten Strecken.

Was schreiben sie in den Foren??

Irina:

Also haben wir bis 21 Wochen. Gott sei Dank fühlte sich wie eine Person an, obwohl ich manchmal unvernünftig fühle. Stimmung änderte sich. Dann ist alles und alles weinentiert, dann wieder ein Lächeln auf allen 32 Zähnen, besonders wenn das Kind bewegt!

Masha:

Wir haben 21 Wochen. Wir haben einen Jungen!
Ich denke, ich füge viel Gewicht hinzu, und es stört mich jedoch, der Arzt sagte, dass alles normal ist. Wieder aufgenommene Probleme mit dem Schlaf. Alle zwei Stunden wache ich auf die Toilette auf, und dann kann ich nicht schlafen.

Alina:

Kürzlich waren auf Ultraschall! Der Ehemann ist nur auf dem siebten Himmel aus dem Glück, den wir einen Sohn haben! Ich fühle mich wie ein Märchen. Nur da ist ein „aber“ – Probleme mit dem Stuhl. Ich kann nicht zur Toilette gehen. Hölzerne Schmerz und regelmäßig Blut!

Albina:

Der Bauch, den ich ziemlich klein habe, zur Hölle ist nur 2 kg, aber der Arzt sagt, dass alles in Ordnung ist. Toxikose Vor kurzem hat mich erst nur alleine gelassen, aber ich möchte überhaupt nicht essen. Ich bin grundsätzlich Früchte und Gemüse! Zieht sehr oft zurück, aber ein bisschen lang ist alles in Ordnung.

Katia:

Mit Appetit etwas Seltsames, ich möchte gerne von der hungernden Kante essen, ich will nichts. Gus schon 7 kg! Karapuz bewegt sich sehr oft, und der Ordner hörte den Ordner! Bald werden wir herausfinden, wer Gott uns ausgezeichnet hat!

Nastya:

Erzielte 4 kg, jetzt wiegen 54! Ich wurde viel da. Kein Tag ohne süß! Ich versuche oft zu gehen, um dieses Gewicht nicht zu erlangen, das überhaupt nicht braucht! Puzzistor unsere bewegt sich oft und tritt!

Was passiert im Körper der Mutter in der 21. Woche?

Dies ist eine relativ ruhige Periode, im Gegensatz zu den ersten drei Monaten der Erwartung des Kindes.

  • Ein zusätzlicher Blutkreiskreis erscheint, durch den die Plazenta jede Minute bis zu 0,5 ml Blut übergehen kann;
  • Die Gebärmutter nimmt zu;
  • Der Boden der Gebärmutter steigt allmählich an, und die oberste Kante erreicht eine Position um 1,2 cm über dem Nabel;
  • Die Masse des Herzmuskels nimmt zu;
  • Das im Körper, der im Körper zirkulierende Blutlautstärke ist, steigt um durchschnittlich 35% gegenüber der Norm der durchschnittlichen nichtströmenden Frau.

Entwicklung des Fötus an der 21. Woche

Äußere des Fötus:

  • Ihr Kind wächst bereits zu einer beeindruckenden Größe von 18-28 cm und wiegt bereits etwa 400 Gramm
  • Die Haut wird glatter und erwirbt aufgrund subkutaner Fettfaser natürliche Farbe;
  • Der Körper des Kindes erwirbt mehr abgerundete Formen;
  • Schließt schließlich die Bildung von Augenbrauen und Cilia ab (es kann bereits blinken);
  • Im Zahnfleisch erscheint bereits die Befestigungselemente der Milchzähne.

Bildung und Funktionieren von Organen und Systemen:

  • Die internen Organe des Fötus bis 21 Wochen beenden ihre Bildung, aber sie sind noch nicht debugged;
  • Fast alle endokrinen Drüsen erfüllen bereits ihre Funktionen: Hypophysendrüse, Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Nebennieren und Sexualdrüsen;
  • Es schaltet sich an der Arbeit der Milz ein;
  • Das zentrale Nervensystem (CNS) ist verbessert, und das Kind ist in der Tätigkeitsdauer wach und ruhe während des Schlafes;
  • Das Verdauungssystem wird so sehr entwickelt, dass das Kind das ölige Wasser einspritzen kann, und der Magen wiederum trennt Wasser und Zucker von ihnen und überspringt zum Rektum;
  • Geschmacksnippel entwickeln sich in der Sprache des Rätsels; Sehr bald kann das Kind das Süßes von der Salzlösung unterscheiden, bitter aus sauer. (Achtung: Der Geschmack der Amniotika-Flüssigkeit hat eine direkte Verbindung mit der Ernährung der Mutter. Wenn meine Mutter süß liebt, wird die Flüssigkeit süß sein, und das Baby wird schlummern);
  • Die Leukozyten werden gebildet, die zum Schutz des Kindes aus Infektionen verantwortlich sind;
  • Nieren können bereits bis zu 0,5 ml gefiltertes Fluid bestehen, die als Urin umrissen sind;
  • Alle „zusätzlichen“ Elemente beginnen sich in dem Dickdarm anzusammeln und sich in die Mekonia zu verwandeln
  • Das Lagunewachstum setzt sich auf dem Kopf des Kindes fort.

UZI in der 21. Woche

Schwangerschaft 21 Wochen - Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Mit Ultraschall in 21 Wochen entspricht die Größe des Kindes ungefähr Hübsche Bananengröße. Die Größe des Babys ist vollständig vom Körper der Mutter abhängig (es ist unwahrscheinlich, dass ein Miniaturmessern ein großes Kind sein kann). Mit Hilfe eines Ultraschalls um 21 Wochen können Sie herausfinden, wer Sie in naher Zukunft warten: ein Junge oder ein Mädchen. Es ist in 21 Wochen, dass Sie Ihr Baby zum letzten Mal auf dem Bildschirm sehen können (im folgenden Kind wird nicht auf dem Bildschirm platziert). Sie können feststellen, dass die Beine des Babys viel länger geworden sind. Aufgrund des Wachstums der unteren Gliedmaßen sieht der gesamte Körper des Kindes proportional aus.

Video: Ultraschall in der 21. Woche der Schwangerschaft

Mit Ultraschall in 21 Wochen sind alle erforderlichen Fötusmessungen erforderlich.

Für Klarheit gibt es Ihnen Zukünftige Größenrate:

  • BPR (Biparitätsgröße) – Die Größe zwischen den zeitlichen Knochen – 46-56 mm.
  • LZ (Lobno-Occipital-Größe) – 60-72 mm.
  • OG (Fötalkopfumfang) – 166-200 mm.
  • Oh (fötaler Bauchkreis) – 137 -177 mm.

Die Norm der Knochen des Fötus:

  • Hoher Knochen 32-40 mm,
  • Schulterknochen 29-37 mm,
  • Knochen des Unterarms 24-32 mm,
  • Sonnenbone 29-37 mm.
Ultraschall des Fötus für einen Zeitraum von 21 Wochen

Ultraschall des Fötus für einen Zeitraum von 21 Wochen

Fotos des Fötus, Foto des Bauches Mutter und Video an der 21. Woche

Das Baby sieht also in der 21. Woche der Schwangerschaft aus

Es sieht so aus wie ein Fötus an der 21. Woche

Frau Bauch in 21 Wochen

So sieht es wie ein Bauch an der 21. Woche aus

Video: Was passiert in der 21. Schwangerschaftswoche?

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter

  • Da beginnt die Frucht intensiv zu wachsen, Sie Es ist notwendig, den Kaloriengehalt seiner Ernährung für 500 kcal zu erhöhen. Erforderlicher täglicher Kalorischer Inhalt für eine Frau in dieser Zeit – 2800 – 3000 kcal. Erhöhen Sie den Kaloriengehalt seiner Ernährung, es ist auf Kosten von Milchprodukten, Früchten, Gemüse, leicht verdaulichem Fleisch und Fisch erforderlich. Artikel o lesen o Geschmackseinstellungen schwangerer Frauen, wenn Sie auf neuen Produkten ziehen.
  • Sie brauchen 6 Mal am Tag mit kleinen Portionen. Die letzte Mahlzeit muss spätestens 3 Stunden vor dem Schlaf auftreten;
  • Missbrauchen Sie nicht fett, scharfe und zu salzige Produkte, um Schäden am Baby zu vermeiden. Denken Sie daran, dass die zukünftige Sucht in Lebensmitteln Sie das Kind jetzt fragen;
  • Die Beine im sechsten Monat können anschwellen und root, also müssen Sie sich auf die Wahl der Schuhe mit vollen Verantwortung beziehen. Häuser gehen barfuß, Und außerhalb der Turnschuhe oder irgendwelche Schuhe ohne Ferse;
  • Kleidung sollte nicht in der Zusammensetzung der Synthetik sein und sollte frei sein, ohne zu atmen;
  • Müssen neue Unterwäsche kaufen. Jeder Unterseite der Unterwäsche muss Baumwolle sein;
  • Der BH darf die Brust nicht verstehen und stören den freien Atmen
  • Um einen scharf wachsenden Bauch aufrechtzuerhalten, erwerben Sie einen Verband, der einen Verband erwerben;
  • Begrenzen Sie die Bewegung, versuchen Sie, Ihren Angehörigen zu erklären, dass Sie sich für die Notwendigkeit, einige Verpflichtungen zu Hause an sich selbst zu ergreifen, zu erklären
  • Achten Sie darauf, dass Ihr Menü die erforderliche Menge an Anlagenfaser enthält, um Verstopfung zu vermeiden
  • Um keinen zusätzlichen Druck auf die Adern des Rektums zu haben, versuchen Sie, eine bequeme Haltung für den Schlaf zu wählen. Die perfekte Option ist, auf der Seite zu schlafen.
  • Stehen Sie nicht lange und steh nicht;
  • Nicht zum Zeitpunkt der Darmentleerung belasten – Ansonsten können Risse bilden;
  • Führen Sie die Übungen von Kegel durch, um die Blutkreislauf im Becken zu stabilisieren;
  • Jedes Mal nach dem Entleeren des Darms Wachen Sie mit der Übertragung auf;
  • Wenn Sie noch Zuweisungen haben, verwenden Sie tägliche Dichtungen und ändern Sie die Unterwäsche so oft wie möglich
  • Haben Sie Sex in solchen Posen, in denen Sie weder oder Baby nicht schaden können. Vermeiden Sie Posen, in denen ein Mann oben ist;
  • Vermeiden Sie zusätzliche Stress und Aufregung. Wenn Ihr Arzt sagt, dass alles erfolgreich weiterläuft – es bedeutet, dass es ist;
  • In 21 Wochen hört das Kind alles, was passiert und fühlt, was Sie fühlen, also vermeiden Sie Streitigkeiten und Skandale. Setzen Sie sich und lesen Sie ihn nachts ein Buch oder verwöhnen Sie die Schlaflied;
  • Falls Sie keine Zeit hatten, sich zu fühlen Kaufleute Krohi – Wenden Sie sich an Ihren Arzt;
  • Zählen Sie die Anzahl der fötalen Bewegungen durch die Cardiff-Methode. Normal Für 12 Uhr-Aktivität sollte sich eine Frau mindestens 10 Bewegungen anfühlen;
  • Gehen Sie in den Shop zum Einkaufen für Ihre Krümel, später werden Sie in der Stadt in der Suche nach einem bestimmten Garardo-Objekt in der Stadt flaggen
  • 21 Wochen – Zeit des nächsten geplanten Ultraschalls. Entscheiden Sie, ob Sie das Geschlecht des Kindes wissen möchten oder möchten, dass es für Sie eine Überraschung ist.
Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was sind deine Gefühle in der 21. Woche?? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar