Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 18 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Schwangerschaft 18 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

/
297 Views

Schwangerschaftskalender für Wochen – Schwangerschaft achtzehn Wochen – Zustand, Gefühle, Anzeichen von Mutter. Fruchtentwicklung in der 18. Woche der Schwangerschaft, Foto

Schwangerschaft 18 Wochen - Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Viele zukünftige Mamas zu diesem Zeitpunkt werden viel einfacher. Haare und Haut kommen zu normal, und Appetit nimmt zu. Rückenschmerzen können jedoch bereits erscheinen, insbesondere nach langfristigem Sitz oder Lügen. Und dieser Schmerz entsteht aufgrund der Tatsache, dass sich der Schwerpunkt verschoben hat. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, um Schmerzen loszuwerden.

Insbesondere in Gymnastik greifen, wenn Sie natürlich einen Gynäkologen nicht verbieten. Besonders effizient schwimmen. Verhindern Sie auch nicht einen speziellen Verband, der den Magen unterstützt. Öfter ruhen sich an der Seite an, verstecken Sie sich in einer warmen Decke.

Was bedeutet der Begriff – 18 Wochen?

Erinnern Sie sich daran, dass der Begriff 18 Wochen eine geburtshilfliche Berechnung bedeutet. Was bedeutet, dass du hast 16 woche Von der Konzeption I 14 Wochen von der Menstruationsverzögerung.

Gefühle für die zukünftige Mutter in der 18. Woche

  • Ihr Bauch ist höchstwahrscheinlich wahrnehmbar und kann die Größe des Beins erhöht haben;
  • Es ist auch möglich, sich zu verschlechtern, aber dies sollte keine Angst haben, es ist fast normal. Nach der Geburt werden Sehenswürdigkeiten normal kommen;
  • Befolgen Sie unbedingt Ihre Macht, es sollte hochwertig, vielfältig und voll sein.

Jetzt die Zeit des aktiven Wachstums des Kindes, t.E. Sie müssen nicht für zwei essen, aber essen Sie große Portionen.

Diese Woche, wie in den vorherigen, können Sie gestört werden Beschwerden im Bauch. Dies ist eine Blickakkumulation, ein Sodbrennen, Verstopfung. Mit diesen Problemen ist es leicht, die Ernährung zu bewältigen, die Diät anzupassen.

  • Seit dem Beginn der Schwangerschaft und bis zu 18 Wochen Gewicht sollte um 4,5 bis 5,8 kg steigen;
  • Im Erscheinungsbild Ihres Bauches kann es merklich spürbar sein, da Ihr Baby links oder in der rechten Hälfte angeordnet ist;
  • Diese Woche Schlaf und Ruhe beginnt, einige Unannehmlichkeiten zu liefern. Die Uterus wächst weiter und nimmt mehr Platz in der Bauchhöhle. Sie müssen eine optimale Position finden, in der Sie sich wohl fühlen. Es gibt spezielle Kissen für schwangere Frauen, aber Sie können in drei kleinen Kissen tun. Man stecke unter die Seite, den zweiten unter dem Rücken, und der dritte unter meinen Füßen;
  • Einige Frauen spüren den ersten Äußerungen Ihr Baby schon in der Woche 16. Wenn Sie noch nicht empfunden haben, aber am 18. bis 21. Juli, werden Sie definitiv Ihre Krümel fühlen. Wenn dieses Kind nicht das erste Kind ist, dann haben Sie bereits bemerkt, wie er sich bewegt!
  • Sie können haben Verdunkeln Sie die mittlere Linie des Bauches, Nippel und Leder um sie herum. Diese Phänomene werden bald nach der Lieferung passieren.

Forum Bewertungen:

Nika:

Irgendwo um 16 wöchentlich fühlte ich die ersten Schuhe des Kindes, aber verstand nicht, dass sie, dachte – Gase. Diese „Gase“ erschienen jedoch unerwartet und hatten keine Verbindung mit den Mahlzeiten. Und in der Woche 18 ging ich zum zweiten Ultraschall und während des Inspektionskinders sah ich es auf dem Monitor und erkannte, dass dies keine Gase waren.

Lera:

Von 18 Wochen an einem Verband anziehen, spinnen Spin Scary. Meine Freundin für das Unternehmen ging zum Pool, ich hoffe, es wird die Situation erweichen.

Victoria:

Oh, wie folterte ich Verstopfung, ich hatte vorher unter ihnen gelitten, und jetzt ständig. Schon irgendwie Veranda und getrocknete Früchte, trinken Wasser mit Litern, aber trotzdem.

Olga:

Und wir haben unsere „Wirtschaft“ gezeigt, und ich habe gelernt, dass ich einen Jungen habe. Ich bin froh, dass ich immer einen Jungen wollte. Ich fühle keine Unannehmlichkeiten, außer dass der Druck niedrig ist. Ich versuche öfter im Park zu gehen.

Irina:

Dies ist mein drittes Kind, aber diese Schwangerschaft ist nicht weniger wünschenswert. Ich war bereits 42 Jahre alt, und Kinder – Jugendliche, aber es ist passiert, dass es ein Drittel geben wird. Während er seinen Boden nicht zeigte, aber durch populäre Überzeugungen werde ich einen Jungen haben. Ich warte auf den dritten Ultraschall, ich möchte wirklich ein halbes Kind lernen.

Fötale Entwicklung in der 18. Woche

Kind wächst und hübsch. Seine Länge ist bereits 20-22 cm und das Gewicht von etwa 160-215 g.

  • Die Verstärkung des Knochenfetussystems wird fortgesetzt;
  • Finger und Beine sind gebildet, Und sie erschienen bereits Muster, das für jede Person unverwechselbar ist, diese sind zukünftige Fingerabdrücke;
  • In der Woche 18, Kind Fettgewebe im Körper wird aktiv gebildet;
  • Retina Babys Auge wird empfindlicher. Es kann den Unterschied zwischen der Dunkelheit und dem hellen Licht spüren;
  • In 18 Wochen entwickelt man weiterhin ein Gehirn. Das Wohlergehen von Frauen in dieser Zeit wird erheblich verbessert, dies ist auf die Stabilisierung des hormonellen Hintergrunds zurückzuführen;
  • Auf der Haut des Kindes beginnt sich aktiv Falten zu bilden;
  • Die Lunge im Moment funktioniert nicht, es ist nicht notwendig, da das Kind in einer aquatischen Umgebung lebt;
  • Um 18 Wochen zu bilden sich der Schwangerschaft, um die Endposition externe und innere Genitalien des Kindes zu bilden und zu besetzen. Wenn Sie ein Mädchen haben, wurde es bereits vollständig von diesem Punkt gebildet und nahm korrekt seine Position der Gebärmutter- und Phalopiev-Rohre an. Jungen haben seine Genitalien voll ausgebildet und festgelegt;
  • Baby beginnt, Geräusche zu unterscheiden. Nutzen Sie den Moment, und stellen Sie es Musik vor. Das Kind erschreckt nicht das Geräusch des Blutflusses durch die Nabelschnur oder das Klopfen Ihres Herzens. Die lauten Geräusche haben jedoch Angst;
  • Vielleicht sehen Sie diese Woche Ihr Baby auf dem Monitor. Stellen Sie sicher, dass Sie das Foto nehmen und an einem prominenten Ort aufhängen, um Ihr Kind zu visualisieren
  • Das zukünftige Kind wird aktiver. Von Zeit zu Zeit wird er von einer Wand der Gebärmutter abgestoßen und schwebt zu einem anderen.

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter

  • Beginnen Sie von dieser Woche mit dem Gespräch mit dem Kind, singen Sie ihn Songs – er hört sorgfältig auf;
  • In der 18. Woche besuche den Zahnarzt;
  • Sie müssen durch eine wichtige Prüfung durchlaufen – UZI Doppler Trio. Mit seiner Hilfe werden Ärzte prüfen, ob der Sauerstoff und die Nährstoffe des Babys von Mama zusammen mit Blut empfangen;
  • Richtig und beobachten Sie Ihr Gewicht ordnungsgemäß. Erhöhter Appetit – nicht Rechtfertigung, um ungesundes Essen zu essen;
  • Machen Sie die Pisten und die Drehung des Beckens, bevor Sie eine horizontale Position nehmen;
  • Öfter teilnehmen mit der Toilette, t.Zu. Die überlaufende Blase erzeugt eine zusätzliche Unannehmlichkeit;
  • Wenn Sie noch nicht begonnen haben, Verfahren im Kampf mit Dehnungsstreifen durchzuführen, ist es Zeit, fortzufahren. Auch wenn sie jetzt noch nicht sind, wird die Prävention dazu beitragen, was sie nicht erscheinen
  • Die beliebteste und angenehme Lektion für eine Frau – Einkäufe Wanderung. Dein Bauch wächst, und Kleider werden klein auf dich. Und wie schön einen neuen Kleiderschrank aufzunehmen und sich mit neuen Kleidern einzuholen. Folgen Sie in diesem Fall diese Regeln:

eins. Kaufen Sie Kleidung auf der Größe mehr, um es länger zu tragen, auch in den letzten Monaten.
2. Wählen Sie Kleidung aus elastischen und natürlichen Stoffen. Es muss gezogen werden, und die Haut ist der Zugang zu Luft erforderlich.
3. Häuser kommen in praktischem Kleidung, seine Hemden und Jumper, die er nicht mehr trägt.
4. Kaufen Sie hochwertige Unterwäsche.
fünf. Kaufen Sie auch mehrere Paare von Schuhen auf einer flachen Sohle und auf einer kleinen stabilen Ferse.

  • Vergessen Sie nicht Ihren Mann, er braucht auch beide Aufmerksamkeit und in der Zärtlichkeit und in der Streichung. Denken Sie daran, dass die väterlichen Gefühle später aufwachen als Mutterschaft, also zwingen Sie ihren Ehemann nicht, ihnen zu zeigen, ob es nicht mehr gibt;
  • Widmen Sie Ihre Zeit mit angenehmen Sachen: Lesen, Besuch von Theatern, Museen und Filmen. Abonnieren Sie Ihr Zimmer, damit es warm und gemütlich ist. Sehen Sie öfter für etwas Schönes. Schönheit, wie der Sound, hat bestimmte physikalische Eigenschaften und wirkt sich positiv auf das endokrine, vaskuläre System der Mutter und des Kindes aus, was zur Verbesserung des gesamten Körpers führt.
  • Im II-Trimester (4-6 Monate) erscheint die Sehnsucht eines sorglosen Lebens allmählich, die Angst vor dem Kind erscheint. Zu diesem Zeitpunkt stören zukünftige Mütter in der Regel infektiöse Erkrankungen, ekelhafte Ökologie, unwirksame Ärzte sowie jede Krankheit; Die Geschichten über Unfälle, Artikel und Fernseher über Pathologien, Verwirrung, entsteht aufgrund der Tatsache, dass die autoritativen Quellen der Informationen der Schwangerschaft oft widersprechen.

Stock Photo Bauch, Ultraschall und Video über die Entwicklung des Fötus in der 18. Woche

Ultraschall 18 Wochen Schwangerschaft

Ultraschall 18 Wochen

Frauenbauch in der 18. Schwangerschaftswoche

Frauenbauch in der 18. Woche

Entwicklung des Babys in der 18. Schwangerschaftswoche -Video

Ultraschall 18 Wochen – Video:

Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlst du dich in der 18. woche? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar