Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 1 Woche – Fötale Entwicklung und Frau Gefühle

Schwangerschaft 1 Woche – Fötale Entwicklung und Frau Gefühle

/
291 Views

Schwangerschaftskalender für Wochen – Schwangerschaft 1 Woche – Zustand, Gefühle, Mutter. Fötale Entwicklung für 1 Woche Schwangerschaft, Foto

Sprechen Sie über die erste Woche – den Beginn einer langen Reise des Kindes.

Was bedeutet der Begriff – 1 Woche?

Der Countdown der ersten Woche ist auf unterschiedliche Weise, es hängt alles davon ab, was als Referenzpunkt erfolgen soll.

Geburtshelfer Erste Woche – Begriff, das von dem ersten Tag der letzten Menstruation des Zyklus durchgeführt wird, während der Konzeption aufgetreten ist. Es ist aus dieser Woche, dass der Begriff zur Geburt gezählt wird, was normalerweise 40 Wochen ist.

Erste Woche von der Konzeption – Dies ist die dritte geburtshilfliche Woche.

Erste Woche von der Verzögerung – Dies ist die fünfte geburtshilfliche Woche.

Anzeichen der Schwangerschaft in der 1. Woche

In der Tat passieren die ersten beiden geburtshilflichen Wochen unter den Vorhang der Geheimnisse. Weil Mama immer noch nicht weiß, dass ihre Eier befruchtet werden. deshalb In der ersten Woche gibt es keine Schwangerschaftsspuren, Da der Körper nur zur Vorbereitung ist.

Für die Anzeichen in der ersten Woche aus der Konzeption oder der dritten geburtshilflichen Platine sind als solche ausgeprägte medizinische Zeichen nicht vorhanden. Sie können eine kleine Schwäche, Schläfrigkeit, das Gefühl der Schwerkraft am Boden des Bauches, der Stimmungsänderung, fühlen. All dies wird oft bei Frauen während des PMS gefunden.

Aber ein helles Zeichen kann sein Blutungen implantieren. Es passiert jedoch nicht alles, und wenn es passiert, darf er nicht angebunden, dass er häufig für den Beginn des Monats aufgenommen wird.

Was passiert im Körper einer Frau in der 1. Woche?

Die erste Woche nach der Konzeption ist sehr wichtig. Es ist in dieser Zeit, dass die befruchtete Zelle den Weg vom Eierstock in der Gebärmutter passiert und an der Wand der Gebärmutter fixiert.

Diese Woche ist ein sehr großes Risiko für Fehlgeburt, da der weibliche Körper nicht immer den an der Wand der Gebärmutter an der Wand befestigten Fremdkörpers nimmt, besonders wenn eine Frau eine gute Immunität hat. Unser Körper ist jedoch Porter, er trägt in jeder Hinsicht bei, sodass Sie Schwäche, Unwohlsein fühlen können, so dass die Temperatur erhöhen kann.

Die erste Woche aus der Verzögerung ist die fünfte geburtshilfliche Woche, auf der Die Symptome können sich sehr hell manifestieren:

• Eigentlich wird das Hauptsymptom der Verzögerung der Menstruation dienen.
• Schwäche und Schläfrigkeit,
• Morgen Übelkeit und hohe Sensibilität für das Essen,
• Verschlimmerungen der Geruchswahrnehmung,
• Unerwartete Sehenswürdigkeiten, mögliches Interesse an Produkten, die vorher nicht gefallen sind,
• Schmerz des unverständlichen Ursprungs und des Schweregrads unten,
• Brustvergrößerung, Brustschmerzen,
• Änderungen der vaginalen Entladung,
• Positives Ergebnis Schwangerschaftstest.

Gefühle für die zukünftige Mutter auf der 1. geburtshändischen Woche

Die Empfindungen einer Frau nach der Konzeption und in den ersten Schwangernagen können völlig anders sein, all dies ist sehr individuell. Jemand fühlt sich überhaupt keine Veränderung an und vermutet nicht einmal, dass ein neues Leben innen geboren wird.

Andere Frauen manifestierende Zeichen als normale Zeichen vor dem Monat wahrnehmen. Schließlich erhöht viele familiäre Gefühle, wenn der Bauch am Boden des Bauches zieht oder die Brust leicht erhöht, Nippelspule, die Stimmung ist veränderbar.

Und einige zukünftige Mütter aus der Konzeption beginnen die hormonelle Umstrukturierung des Körpers.

Gefühle und Kundenbewertungen von Frauen in den Foren:

Katia:

Eine Woche vor dem erwarteten monatlichen Sauen von Brust und Brustwarzen, wie üblich vor dem Monat. Begann den Bauch, Tag 3 bis Tag x zu schwellen. Aus dem Neuen: Ich habe mich leicht von der Zahnpasta fiel, als ich meine Zähne reinigte, die Haut wurde um die Lippen abgedunkelt, die Nippel-Ketten wurden Schüler.

Anna:

Es gab Schmerzen im rechten Eierstock, ein bisschen murmelte, wenn er nicht zuhörte, wahrscheinlich würde er nicht einmal bemerken. Die Brust begann nach der Verzögerung zu verletzen, und dann ist es unmöglich, Schmerzen zu nennen, aber höchstwahrscheinlich Schwere, empfindliche Nippel, starke Schläfrigkeit.

Hoffnung:

Keine Empfindungen! Allgemein! Nichts! Ich glaubte also zunächst nicht, dass ich meinen Augen überhaupt nicht glaubte – alle „Spanse“ -Monate fanden so viele Symptome, und hier stille – na ja, ich denke genau, … und hier !!! Aber irgendwo in einer Woche der Verzögerungen begann sich die Brust zu verletzen und zu steigern, und der Sturm ist ein bisschen.

Alina:

Und als Erklärung zum Registrierungsbüro eingereicht – wurde so sofort schwanger. Vor diesem Jahr gelebte sie nicht geschützt und nichts. Klein, als er das spürte, dass es Zeit war, zu stammen. Unsere erste Woche kam in Unwissenheit, gingen auf ihre eigene Hochzeit und dann dreimal – wir sind schon drei!

Valentine:

In meinen ersten Wochen an den Schmerzen in der Brust und der erhöhten Empfindlichkeit wird der starke Druckabfall immer noch hinzugefügt! Aber in den 3. Monaten vergeht es. Das Gefühl am Boden des Bauches kann jedoch immer noch ziehen, wie bei der Menstruation, wenn es keine Auswahl gibt – dies ist normal.

Fötale Entwicklung in der ersten Woche des Intrauterine-Lebens

Zeit 1 Geburtshilfewoche bedeutet, dass die Konzeption noch nicht passiert ist, und der zukünftige Fötus ist immer noch nur ein reifer Follikel auf der Oberfläche des Eierstocks, der sich auf den Eisprung vorbereitet.

Unter der Laufzeit von 1 Woche aus der Konzeption, der Bewegung der befruchteten Zelle in der Gebärmutterrohr in die Uterus-Österin und das Braun des Embryos in den Wänden der Gebärmutter. Während dieser Zeit werden eine Plazenta und der PuMOV gebildet.

Foto und Video in der 1. Woche des Embryos

Fotos des Fötus in der ersten Schwangerschaftswoche

Stock Foto Erundration am 1. März

Foto-Ultraschall - 1 Woche Schwangerschaftswoche

Foto-Ultraschall – 1 Woche

Mit Ultraschall 1 Woche können Sie den dominanten Follikel in Betracht ziehen, die Endothel-Dicke auswerten und vorhersagen, wie sich die Schwangerschaft entwickeln wird.

Foto -zy in der ersten Woche von der Konzeption

Foto -suz 1 Woche von der Konzeption

Video. Erste Woche von der Konzeption

Video: Was passiert in der 1. Woche?

Empfehlungen und Tipps für Mama

• Sehr wichtig für die Gesundheit Ihres zukünftigen Kindes wird Ihre Aufgabe von Alkohol und Rauchen einschließlich passives Rauchen sein

• Wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und sorgfältige Anweisungen lesen, ob in der Liste der Kontraindikationen eine Schwangerschaft vorhanden ist

• Es ist wünschenswert, einen Multivitamin-Komplex für schwangere Frauen zu nehmen, es enthält Folsäure, die für eine zukünftige Mutter sehr notwendig ist;

• Vermeiden Sie nach Möglichkeit Stress und kümmern Sie sich um Ihren psychologischen Zustand. Immerhin betrifft alles, was Ihnen passiert, die Entwicklung des Kindes;

• Versuchen Sie, den Einsatz von Tee und Kaffee zu reduzieren, insbesondere wenn Sie sie in der Regel in großen Mengen während des Tages verwenden.

Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und Sie fühlten sich in der 1. Woche etwas? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar