Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 9 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und das Gefühl einer Frau

Schwangerschaft 9 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und das Gefühl einer Frau

/
329 Views

Kalender der Schwangerschaft für Wochen – Schwangerschaft neun Wochen – Zustand, Empfindungen, Anzeichen von Mutter. Fruchtentwicklung auf der 9. Schwangerschaftswoche, Foto

Natürlich konnten diese umgebung keine äußeren Veränderungen in Ihrem Körper bemerken, und die flüchtige Stimmung wurde als eine der Anzeichen von PMS oder ein Merkmal Ihres schlechten Charakters angesehen, aber Sie wissen genau, was schwanger ist, und es ist durchaus möglich bemerkte ein wenig Zunahme oder im Gegenteil, Gewichtsverlust.

Es ist von 9 Wochen, dass der dritte Monat Ihrer Schwangerschaft beginnt, und die Früchte erreicht bereits im Alter von sieben Wochen. Sein Wachstum beträgt mehr als 2 cm, und das Gewicht erreicht etwa 4 Gramm.

Anzeichen der Schwangerschaft an der 9. Woche

In der 9. Woche halten Frauen in der Regel die Hauptzeichen einer interessanten Position:

  • Erhöhte Ermüdung;
  • Schläfrigkeit;
  • Brechreiz;
  • Schwindel;
  • Schlafstörung;
  • Empfindlichkeit der Brust (es ist für das erste Trimester, das alle Änderungen in den Brustdrüsen kommen, also bleibt es lange Zeit, um zu ertragen!)

Gefühle der zukünftigen Mutter auf der 9. Woche

Viele Frauen nennen sich Verbesserung des Wohlbefindens, obwohl einige Ein unangenehmes Gefühl ist noch nicht verlassen:

  • Die zukünftige Mutter ist zunehmend und möchte häufiger entspannen und hinlegen;
  • Weitermachen Foltertoxikose (Obwohl dies seit dieser Woche allmählich zurückziehen muss);
  • Immer noch besorgt Schwindel;
  • Es kann eine nasale Überlastung geben;
  • Es gibt eine Schlafstörung, die Unfähigkeit zu schlafen.

Was externe Änderungen angeht, dann:

  • Die Taille steigt unerbittlich an;
  • Schwellung der Brust und wird noch empfindlicher als zuvor (es ist für das erste Trimester, insbesondere für sein Ende, und es gibt einen starken Anstieg der Brüste);
  • Ein blaues Netz von den Adern erscheint auf der Brust, diese sind erweiterte subkutane Venen (aber es kann passieren und später als 9 Wochen).

Forum: Und was fühlst du dich in der 9. Woche??

Nastya:

Die Stimmung ist gut, fröhlich, trotz der Toxikose. Ich kann mich überhaupt nicht ansehen, keinen Appetit. Tagsüber nur Cracker und Äpfel. Heute bemerkte rosafarbene Zuteilungen, aber lesen Sie, was passiert. Immer noch besorgt.

Yulia:

Die Stimmung ist depressiv, ich möchte alles tun. Ich habe einen Rückgang der Kraft und den ständigen Wunsch zum Schlafen. Toxikose veröffentlicht mich langsam und ich bin sehr froh.

Christina:

Begann Bauch zu trinken, und die Brust wird mehr. Ich fange schon an, wie schwanger auszusehen. Madrong passiert Toxikose. Wellness ist ausgezeichnet.

Anna:

Ich kann tagelang schlafen schlafen, aber Sie müssen auch arbeiten … mit den Mahlzeiten, auch nicht so einfach, weil sich die Wünsche schnell ändern … Ich möchte Äpfel, und nach 10 Minuten träume ich von Cheburek.

Rita:

Das Problem ist, dass ich 24 Stunden am Tag krank bin. Unendlichmäßiger Hammelfleisch, manchmal vor Schwindel und Apathie. Nach der Arbeit komme ich als eine gepresste Zitrone. Keine Kraft, weder, noch trinken oder bewegen. Normale Ernährung, ausgeglichen, alles allmählich.

Was passiert in der Mutter der Mutter in der 9. Woche?

Der Körper der Frau arbeitet im verstärkten Modus, der die Umstrukturierung aller Organe und Systeme bereitstellt:

  • Der Niveau der HCG im Blut steigt an;
  • Es gibt eine Erhöhung der Gebärmutter (um 9 Wochen später erreicht es Grapefruit);
  • In Verbindung mit hormonellen Veränderungen wird die Haut einer Frau glatter und sauber;
  • Das Niveau der Hormone steigt erheblich an, wodurch der normale Schwangerschaftsgang gewährleistet wird;
  • Milchdrüsen verursachen schmerzhafte Empfindungen; Nippel sind dunkler;
  • Harnininierung allmählich nachgelassen;
  • Verleger erscheinen (Grund: Der Darmbetrieb verlangsamt sich);
  • Herz, Licht und Nieren arbeiten im verstärkten Modus, da die Zahl des zirkulierenden Bluts um 40-50% (im Vergleich zu einer nicht gerührten Frau) steigt;
  • Fettreserven sammeln sich für anschließende Babyzufuhr;
  • Die Haut und das Haar werden Land, weil das Kind viel Flüssigkeit erfordert;
  • Die Entstehung von Anämie (als Folge, erhöhte Ermüdung und Schlägerei);
  • Gelbliche Entladung aus der Vagina erscheinen;
  • Beginnt die Plazenta zu funktionieren, t. E. passt den Körper der Mutter an die Bedürfnisse eines unaufhaltsamen Entwicklungsfachs an.

Fötale Entwicklung in der 9. Woche

Aussehen:

  • Wachstum erreicht 2-3 cm; Gewicht reicht zwischen 5-15 Gramm;
  • Kleinkindkopf erwirbt allmählich typische Umrisse, Sieht aber trotzdem nicht proportional zum Kälber des Kindes aus;
  • Das Kind hat Der Hals beginnt sich zu entwickeln, die Wirbelsäule streb, und der „Schwanz“ wird in Anker;
  • Die Augen eines Kindes sind immer noch geschlossen (sie werden in der 28. Schwangerschaftswoche beginnen, die von Geduld auftreten);
  • Sie können bereits Knorpel-Ruder sehen und kaum spürbar, aber Begann schon ihre Formation, Ohrklingen;
  • Die Ecken der Mündung des Fötus sind verdünnt, die Kanten werden dicker, und der Mund ist bereits erinnert Lippen;
  • Die Endlichkeit des Kindes ist verlängert, Finger auf Hände wachsen und entspannen Sie sich an den Fingern des Neugeborenen;
  • Schließfach wird gebildet;
  • Fuß sind zunehmend;
  • Als Ergebnis der Epidermis-Siegel am Kind Bereits unterscheidbare Notizen, die zuerst auf der Seite der Handflächen und Sohlen erscheinen und dann zu den Spitzen der Finger der Griffe und Beine gehen.

Bildung von Organen und Systemen (Organogenese):

  • Brainabteilungen und zentrales Nervensystem werden gebildet;
  • Das Kleinhirn entwickelt sich – Teil des Gehirns, der sich in der Rückseite der Schädelkiste befindet und das Gleichgewicht des Körpers und der Koordinatenbewegungen reguliert;
  • Essen wird gebildet Mittelschicht von Nebennierendrüsen, was für die Produktion von Adrenalin verantwortlich ist;
  • Im Gehirn Eine Hypophy wird gelegt, Wachstum, Entwicklung, metabolische Prozesse des Organismus betreffen;
  • Beginnt die Schilddrüse zu arbeiten;
  • Teile des Nervensystems als nervöse Bauteile, Schädel- und Wirbelsäulennerven werden ebenfalls gebildet;
  • Rotik Muskeln beginnen, und jetzt Kind kann Schwämme verschieben, offen und schließen Sie den Mund;
  • Er ist schon Erstellt, um Flüssigkeit zu schlucken, in dem sich befindet. Der Schluckreflex ist der erste Reflex, der vom Baby bildet;
  • Bauch- und Brusthöhle erhöhen das Volumen und Herz nicht mehr trank;
  • Das Kind entwickelt sich Rudiments der Infanterie;
  • In der bereits beobachteten Lunge Entwicklung von Bronchialen (das heißt, seine Verzweigung);
  • Nabeles Seil bleibt nicht unverändert, es wächst und entwickelt sich;
  • Herz Der Fötus entwickelt sich weiter und macht bereits Bestellungen 130-150 Schläge pro Minute und jagt Blut für kaum geformte Blutgefäße;
  • Schmiedet die interpresente Partition;
  • Im Blut des Kindes beginnen die ersten Zellen zu bilden, die für verantwortlich sind Immunität – Lymphozyten;
  • Das Kind hat Lymphknoten sind gelegt;
  • In Krohi Beginnen Sie aktiv mit der Arbeit der Nieren, die durch den Körper der Mutter unnötige Substanzen entfernen;
  • Das Kind ist schon erschienen Senderorgane. Wenn Ihre Krümel ein Junge ist, hat er bereits Hoden gebildet, aber sie sind in der Bauchhöhle, und nach einer Weile werden sie bereits am Hodensack zerstört.

Plazenta-Formation. Zu Beginn des dritten Monats (das ist, nur 9 Wochen), fängt es vollständig an, eine Plazenta zu funktionieren. Es ist eine „Kommunikationsmittel“ zwischen dem mütterlichen Organismus und dem Körper des Kindes. Durch die Plazenta kann die Mutter sich an die Bedürfnisse eines kleinen „Puzzles“ anpassen.

Plazenta – ein sehr verantwortlicher Körper, der das Baby schützt. Es ist notwendig zu erwähnen, dass die Plazenta zwei Oberflächen hat: mütterlich und Obst. Die fötale Oberfläche der Plazenta verhindert die Früchte des Trocknungs- und Beschädigungen, da die Wasserhülle vollständig bedeckt ist, t.E. Amnion.

Die Mitteilung der Mutter beginnt an 9 Wochen mit dem zukünftigen Baby, da Signale, die die Mutter über ihre Bedürfnisse und Bedürfnisse informieren, vom Gehirn des Kleinkindes gesendet werden. Aus diesem Grund bevorzugen sehr oft schwangere Frauen solche Produkte und Getränke, die vor dem Geist nicht toleriert wurden.

Ultraschall auf der 9. Schwangerschaftswoche

Ihr Baby ist bereits offiziell als Obst, und nicht ein Embryo bezeichnet, mit dem, was Sie zu Ihnen gratulieren!

Auf dem Ultraschall des Fötus, der Dicke der Plazenta und des allgemeinen Zustands des Nabelschichtigen. Mit Hilfe von Doppler kann die zukünftige Mutter die Herzfrequenz des Kindes bemerken. Obwohl viele interne Organe bereits recht entwickelt sind, ist es nicht immer möglich, den Ultraschall um 9 Wochen zu sehen.

Die inneren Organe der Krümel können immer noch in Form einer Nabelshernie auftreten, aber es gibt keinen Grund für Angstzustände, denn es ist ein völlig normales Phänomen.

Auf dem Ultraschall in dieser Zeit ist die Gesamtbewertung des Zustands der Eierstöcke obligatorisch.

Ultraschall für einen Zeitraum von 9 Wochen Schwangerschaft

Ultraschall für einen Zeitraum von 9 Wochen

Fotografie des Fötus und des Bauches der Mutter in der Zeit von 9 Wochen, Video

Stock Foto Kind 9 Woche Schwangerschaft

Stock Foto Kind 9 Woche

Wie sieht der Embryo an 9 Wochen aus?? Ihre Crocha ist gewachsen. Er hat bereits angefangen, ein Gesicht zu bilden, Gliedmaßen sind verlängert, die Finger erscheinen. Es ist in diesem Zeitpunkt, dass das Kind fortschreitet und kein Embryo wird, sondern die Früchte, weil der Daumen an der Hand herausstellt, so dass er an der Palette von innen gedrückt wird (entgegengesetzter Finger). Sie können das Nabelscheiben bereits sehen. Und es ist aus dieser Woche, dass Ihr Baby zweimal schneller entwickelt wird.

Foto des Mütterbauches im Zeitraum von 9 Wochen

Foto des Mütterbauches im Zeitraum von 9 Wochen

Foto des Mütterbauches um 9 Wochen
Es ist von 9 Wochen, dass der Bauch einer schwangeren Frau wachsen beginnt, aber jeder Organismus ist individuell und jemand passiert zuvor, jemand später.

Video – Was passiert auf der 9. Schwangerschaftswoche

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter in der 9. Woche

9 Woche – eine sehr verantwortliche Zeit, da die größte Menge an Fehlgeburten zu diesem Zeitpunkt fällt.

Nur ohne Panik! Wenn Sie die folgenden Empfehlungen durchführen, können Sie problemlos mit Schwierigkeiten fertig werden:

  • Erzählen „Nein“ schädliche Gewohnheiten: Rauchen, Alkohol. Außerdem sind Sie nicht in der Nähe des Rauchens, da das passive Rauchen die zukünftige Mutter beeinflusst und das Baby nicht besser ist als aktiv;
  • Nehmen Sie keine Medikamente ein, ohne einen Arzt zu ernennen, es kann die Früchte nicht beeinträchtigen
  • Nicht übervolt. Versuchen Sie, so viel Zeit zu geben, Sie verbringen Sie selbst. Machen Sie eine Lieblingssache, lassen Sie sich von täglichen Problemen ablenken;
  • Zufriedenes Phänomen während der Schwangerschaft – Hämorrhoiden (in der Regel fällt seine Entwicklung auf das dritte Trimester). Zum Referenz: Hämorrhoiden – Krankheitserkrankungen, bestehend aus der Schwellung der Adern in der Nähe des Anallochs. Dies ist darauf zurückzuführen, dass ein stark steigender Gebärmutter auf Adern des Rektums und dadurch kribbeln und brennt. Versuchen Sie nicht zu Blutungen zu bringen. Wenden Sie sich an einen Arzt, der Ihnen geeignete Kerzen berät;
  • Wie vorher, Bleib in der richtigen Ernährung – Essen Sie mehr Gemüse, Früchte und trinken Sie genug Wasser;
  • Um Ihren Zustand zu normalisieren (wenn Sie immer noch Sorgen um Toxikose, Schwindel, erhöhte Ermüdung) so oft wie möglich Im Freien finden, in Yoga eingehen (Wenden Sie sich an einen Spezialisten in Bezug auf Übungen, die Sie in Ihrer Position ausführen können);
  • Wenn die Brust stark anfängt, zu steigern, ist es infolgedessen danach ausgebildet. Um diesen Kauf zu vermeiden Spezielle Brusthautpflegecremes;
  • Versuchen Sie nicht mehr wieder herzustellen, als es zulässig ist (die Rate Ihrer Brücke, die Sie vom Arzt lernen können), in Erkrankung vermeiden. Es ist ratsam, zu tragen Antikape-Strumpfhosen und bequeme Schuhe, niedrige Fersen, oder überhaupt ohne es;
  • Auf keinen Fall Heben Sie nicht die Schwerkraft an und belasten Sie die Presse nicht. Vernachlässigen Sie nicht die Hilfe von Schwiegermutter oder Ehemann;
  • Durch die gynäkologische Untersuchung gehen, den Gesamtbluttest, Urin, Antikörper an Hepatitis C, Blut auf Syphilis, HIV und alles, was der Arzt ernennen. Glauben all dies ist wirklich notwendig für den richtigen Verlauf der Schwangerschaft;
  • Vergessen Sie nicht, den Raum zu lüften und mit Feuchtigkeit zu befeuchten, in dem Sie es sind. Du kannst Stock handeln Luftbefeuchter Luft, Es wird definitiv nicht sein.

Erfüllung dieser Empfehlungen und Tipps Ihres Arztes, können Sie sicher sein, dass Ihr Baby gesund, zufrieden sein wird und Ihnen dankbar sein wird!

Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was Sie fühlte sich an der 9. Woche? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar