Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 38 Woche – Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

Schwangerschaft 38 Woche – Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

/
291 Views

Kalender der Schwangerschaft für Wochen – Schwangerschaft achtunddreißig Wochen – Zustand, Empfindungen, Anzeichen von Mutter. Fruchtentwicklung in der 38. Schwangerschaftswoche, Foto

Schwangerschaft 38 Woche - Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

In dieser Woche spüren Sie ein nicht historisches und stoßen sogar verschiedene Objekte, t.Zu. Ihre Volumina sind anständig hoch. Sie können nicht auf den Moment der Geburt warten, und freuen uns, dass dieser Moment bald kommen wird. Ihr Urlaub sollte lang sein, genießen Sie die letzten Tage, bevor Sie mit dem Baby treffen.

Was bedeutet der Begriff – 38 Wochen?

Sie sind also bereits bei 38 Geburtshilfe, und dies ist 36 Wochen von der Konzeption des Kindes und 34 Wochen nach der Menstruationsverzögerung.

Muttergefühl in der 38. Woche

  • Der Zeitpunkt der Geburt nähert sich schnell, und Sie spüren ständig den Schweregrad am Boden des Bauches;
  • Je mehr Ihr Gewicht wird, desto schwieriger, dass Sie sich bewegen;
  • Wieder ein Gefühl der Müdigkeit, das Sie im ersten Trimester verfolgt hat;
  • Die Höhe des Bodens der Gebärmutter aus der Schamholz beträgt 36-38 cm und der Ort vom Nabel – 16-18 cm. Die Plazenta wiegt 1-2 kg, und seine Größe im Durchmesser ist 20 cm;
  • Im 9. Monat können Sie eine Menge Stretching- oder sogenannte Konstruktion trauern, diese rötlichen Rillen erscheinen auf dem Bauch und in den Hüften und sogar auf der Brust. Aber Sie sollten nicht zu verärgert sein, denn nach der Geburt werden sie jeweils leichter werden, sind sie nicht so auffällig. Dieses Moment könnte vermieden werden, wenn aus den ersten Monaten ein spezielles Dehnungsmittel auf die Haut auftragen;
  • Viele Frauen besuchten das Gefühl, dass der Gebärmutter sank. Dieses Gefühl ergibt sich in der Regel von diesen Frauen, die noch nicht zur Geburt haben;
  • Aufgrund des Drucks der Gebärmutter an der Blase kann das Wasserlassen möglicherweise freier sein;
  • Der Gebärmutterhals wird weich, dadurch wird der Körper nach der Geburt vorbereitet.
  • Die Schnitte der Gebärmutter werden so greifbar, dass Sie manchmal sicher sind, dass die Geburt bereits begonnen hat;
  • Die Abblendung von Fast Labor können klostig sein. Wenn Sie kleine Flecken auf dem BH bemerkt haben, ist das freudige Event schon sehr bald. Versuchen Sie, einen Baumwollstoff aus Baumwollstoff mit dauerhaften Riemen zu tragen, es wird dazu beitragen, die natürliche Schönheit Ihrer Brust zu erhalten
  • Fettkörpergewicht tritt nicht auf. Am wahrscheinlichsten verlieren Sie sogar ein paar kg vor der Geburt. Dies ist ein Zeichen, dass das Kind bereits gereift ist und bereit ist, um die Entstehung von. Dementsprechend beginnt die Geburt seit mehreren Wochen.
  • Im Durchschnitt sollte in der gesamten Schwangerschaft das Gewicht des Körpergewichts 10-12 kg betragen. Es gibt jedoch Abweichungen von diesem Indikator.
  • Nun in Ihrem Körper gibt es eine aktive Vorbereitung auf die bevorstehende Geburt: Der hormonelle Hintergrund ändert sich, die Beckenknochen dehnten sich, und die Gelenke werden beweglicher;
  • Der Magen ist so groß, dass es fast unmöglich ist, eine bequeme Haltung zu finden. Die Haut ist darauf gedehnt und es ist ständig inspiriert;
  • In den Beinen kann kribbeln.

Bewertungen von den Foren über Wohlbefinden in der 38. Woche:

Anna:

Ich habe 38 Wochen, aber irgendwie keine Anzeichen (der Unterricht des Korkens, der Einstieg des Bauches), außer auf Schmerzen im unteren Rücken und den Verlusten in allen Knochen gibt es keine … wahrscheinlich nicht eilig, meine zu verlassen Junge.

Olga:

Ich warte darauf, dass ich nicht warten kann, wenn ich unseren Lyka sehe. Ich habe erste Angst, selbst zu birst, selbst Kesarean wollte, aber meine Freundin hat sich gut unterstützt, sagte, dass er, als es nicht weh tat, tut, wenn der Kampf, aber auch, um sie als monatliche Patienten zu ertragen. Ich habe überhaupt keine Angst. Ich möchte allen wünschen, dass jeder eine leichte und schnelle Geburt wünschen!

Glaube:

Ich habe 38 Wochen, heute wurde der Ultraschall gesagt, dass unser Baby übergedreht und rechts, Gewicht 3400. Es ist schwer und unheimlich, wenn ich das zweite Mal, das erste Mal, als ich als Kämpfer geboren habe, zur Geburt gegangen, ich war so lustig, ich war so lustig, jetzt irgendwie nicht sehr … aber nichts, alles wird gut, die Hauptsache ist das.

Yachthafen:

Wir haben jetzt eine kosmetische Reparatur des Hauses, also ist es etwas festgezogen. Wie hätte ich Zeit?. Obwohl, wenn die Tatsache, dass meine Eltern auf einer nahe gelegenen Straße leben, ein bisschen von ihnen leben.

Lydia:

Und wir sind gerade vom Arzt zurückgekehrt. Sagte uns, dass der Kopf des Babys bereits sehr niedrig ist, obwohl der Uterus nicht gefallen ist (37 cm). Dass es vom Herzschlag der Sonelka gestört wurde, gab es immer 148-150 Schüsse und heute 138-142. Der Arzt sagte nichts.

Zukünftige Entwicklung

Länge Ihr Baby ist 51 cm und sein Gewicht Gleichzeitig 3,5-4 kg.

  • In der 38. Woche Plazenta fängt bereits an, den früheren vollständigen zu verlieren. Die aktiven Prozesse ihres Alterns beginnen. Die Gefäße der Plazenta beginnen zu laufen, Zysten und Verkalkungen werden in ihrem dickeren ausgebildet. Die Dicke der Plazenta nimmt ab und ist bis zum Ende der 38. Woche 34, 94 mm, im Vergleich zu 35,6 mm in der 36. Woche;
  • Einschränkung des Wasserstroms und Sauerstoffs führt zu einem Rückgang des Wachstums des Fötus. Von diesem Punkt weiter verlangsamt sich die Gewichtszunahme seines Körpers und alle nützlichen Substanzen, die aus dem Blut der Mutter kommen, werden hauptsächlich auf Lebensunterstützung erhoben;
  • Kopf Baby geht näher an „Ausgabe“;
  • Kind praktisch bereit Zu unabhängig Leben;
  • Essen (Sauerstoff und Nährstoffe) Das Kind kommt immer noch durch die Plazenta der Mutter;
  • Nägel Das Baby ist so scharf, dass er sogar kratzt kann;
  • Großer Teil Lanuga verschwindet, es kann nur auf den Schultern, Händen und Beinen bleiben;
  • Das Kind kann mit einem grauen Schmiermittel bedeckt sein Verniken;
  • Megonium (Cal Baby) geht in den Darm des Kindes und wird mit der ersten Verteidigung des Neugeborenen freigelassen
  • Wenn das Nicht die erste Geburt, Der Kopf des Babys wird seinen Platz nur bei 38-40 Wochen nehmen;
  • Während der Zeit ist er vor der Geburt verlassen, ist das Baby immer noch nimmt ein wenig Gewicht auf und wächst in der Länge;
  • Bei Jungen Die Hoden mussten bereits in den Hodensack fallen;
  • Wenn Sie ein Mädchen erwarten, sollten Sie das wissen Mädchen werden früher geboren, Und vielleicht werden Sie diese Woche Mutter.

Fotos des Fötus, Foto von Bauch, Ultraschall und Video über die Entwicklung des Kindes

Schwangerschaft 38 Woche - Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

Fotos des Fötus in der 38. Woche

Schwangerschaft 38 Woche - Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

Ultraschall ein Kind in der 38. Woche

Schwangerschaft 38 Woche - Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

Stock Foto Mutters Bauch in der 38. Woche

Video: Was passiert in der 38. Schwangerschaftswoche?

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter

  • In dieser Woche müssen Sie bereit sein, welche Art von Geburt jederzeit beginnen kann. Habe ein Telefon mit dir, wo immer du gehst. Telefonarzt und Wechselkarten muss überall bei Ihnen sein. Wenn Sie noch noch nicht im Krankenhaus noch nicht gesammelt haben, tun Sie es sofort.  Und vergessen Sie natürlich nicht, Dinge für das Kind zu nutzen, die zunächst benötigt werden müssen;
  • Sie müssen wöchentlich eine allgemeine Urinanalyse annehmen;
  • Mit jedem Treffen mit Ihrem Arzt hört er dem Herzen Ihres Babys
  • Letzte Tage vor der Geburt, versuchen Sie, so viel wie möglich zu entspannen und unsere eigene Art von Freude zu liefern;
  • Bei jeder Krankheit oder Insomnie wenden Sie sich an Ihren Arzt, nicht selbstmedizinisch;
  • Wenn Sie von einem unangenehmen Gefühl im Bauch gequält werden – lassen Sie es mich sofort wissen;
  • Wenn Sie sich nicht mindestens 10 Kinderschuhe pro Tag anfühlen, wenden Sie sich an einen Arzt. Er sollte auf den Herzschlag des Kindes hören, vielleicht ist das Kind erschöpft;
  • Wenn Breckstone-Reduktionen greifbar sind, machen Sie Atemübungen
  • Machen Sie sich keine Sorgen, dass das Baby nicht pünktlich geboren werden kann. Natürlich, wenn er 2 Wochen früher oder später geboren wird, danke;
  • Nicht in die Panik fallen, wenn Sie die Kapellen des Babys nicht fühlen, vielleicht ist es in diesem Moment, in dem er schläft. Wenn jedoch lange Zeit keine Mennikel vorhanden sind – lassen Sie es mich sofort wissen;
  • Starkes Ödem kann vermieden werden, wenn Sie folgen, wie viel Sie stehend oder sitzen, sowie die Menge an Salzverbrauch und Wasser;
  • Schwangerschaft 38 Woche - Die Entwicklung des Fötus und des Sensation der Mutter

    Ganz oft, in den letzten Wochen wachen Frauen „Nest-Syndrom“ auf. Wenn es nicht versteht, wohin die Energie kommt und ein Kinderzimmer ausstatten möchte, gehen Sie durch die Sache und t.Ns.;

  • Vielleicht lohnt es sich, in Ihrem Maternity-Krankenhaus zu klären, welche Dinge und Dokumente benötigt werden, sowie Medikamente und so weiter;
  • Bei gemeinsamer Geburt, Ihrem Ehemann (Mutter, Freundin und T.D.) Sie müssen vorläufige Analysen an Staphylococcus geben und Fluorographie machen;
  • Es ist wichtig zu wissen, dass die Geburt von 38-40 Wochen als normal gilt, und Kinder werden mit inländischem und unabhängig geborenen Kindern;
  • Wenn Sie sich nicht für den Namen Ihres Babys entschieden haben, macht es jetzt einfacher und angenehmer;
  • Wenn möglich, umgeben Sie sich mit meinen eigenen Leuten, denn vor der Geburt, die Sie moralische Unterstützung brauchen, mehr als je zuvor;
  • Diese Woche prüfen Sie erneut den Zustand der Uterus, machen alle erforderlichen Messungen und klären den allgemeinen Zustand von Ihnen und Ihrem Baby
  • Am moralisch unangenehmsten, aber nicht weniger wichtig ist die Analyse von HIV und SYPHILIS, aber ohne diese Ergebnisse wird es beim Zulassung in die Mutterschaftsabteilung eine Hitch geben
  • Finden Sie im Voraus, wo Sie in Ihrer Stadt über das Stillen konsultieren können, sowie andere Probleme, die sich von einer jungen Mutter ergeben können;
  • Sie können nur sicherstellen, dass alles für eine Reise zum Mutterschaftskrankenhaus bereit ist, und natürlich für das Erscheinungsbild eines Babys in Ihrem Zuhause.
Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

 Was hast du in der 38. Woche gefühlt?? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar