Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 19 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Schwangerschaft 19 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

/
330 Views

Schwangerschaftskalender für Wochen – Schwangerschaft neunzehn Wochen – Zustand, Empfindungen, Anzeichen von Mutter. Fruchtentwicklung in der 19. Woche der Schwangerschaft, Foto

Schwangerschaft 19 Wochen - Die Entwicklung des Fötus und des Gefühls einer Frau

Geburtshilfe 19 Woche ist 17 woche Leben deines Babys. Wenn Sie Monate in Betracht ziehen, ist es die Mitte des üblichen und das Ende des fünften Monats des Mondjahrs.

Frauengefühle in der 19. Woche

Zu diesem Zeitpunkt ist die wiederholte Frau bereits gut gefühlt Kloster des Kindes.

Wenn Sie Ihren Erstgeborenen tragen, habe ich noch nicht seine Fersen gefühlt. Machen Sie sich keine Sorgen, vielleicht – Sie müssen ein paar Wochen warten. Aber meistens fühlt sich die Frau der Bewegung nicht klar, sie sehen aus wie Schocks und Klopfen.

Neben den herrlichen Empfindungen der Kinderbewegungen gibt es andere Empfindungen in der zukünftigen Mutter:

  • In der letzten Schwangerschaftszeit Sie haben etwa 3-5 kg ​​in Gewicht erzielt. Und jetzt fühle mich dringend aufgefüllt. Dies ist jedoch erst der Anfang, denn die gesamte Zeit, die Sie ca. 10-11 kg erreichen, und vielleicht mehr. Zukünftige Mutter bemerkt schon wie sie Erhöht Brüste und Gesäß. Der Bauch erreicht bereits den Nabel, und es ist bereits deutlich sichtbar;
  • Dein Haar stahl glänzend und dick, und leder – empfindlich. In dieser Zeit ist es nicht notwendig, viel Zeit in der Sonne und Sonnenbaden zu verbringen, da Pigmentflecken möglicherweise erscheinen können. Und auch nicht mit neuen Kosmetika experimentieren, kann es zu einer allergischen Reaktion führen;
  • Es kann von der Haut spürbar sein. Seien Sie vorsichtig, es kann Dehnungsstreifen verursachen, also verwenden Sie spezielle Kosmetika, um sie zu warnen, denn nach der Geburt ist es sehr schwierig, sie loszuwerden.

Im Allgemeinen ist der günstigste Zeitraum weiter. Ihr vertrauter Lebensstil hat sich nicht geändert, auch sexuelle Beziehung. Sie gehen immer noch zur Arbeit und führen alle Ladungen aus, mit denen Sie noch umgehen können.

Und fast alle Empfindungen, die Sie erleben, können aufgerufen werden vorübergehende Unannehmlichkeiten, nämlich:

  • Schmerz im Bauch und im Bereich des Beckens;
  • Kurzatmigkeit und Würgen;
  • Auswahl von der Brust;
  • Verstopfte Nase;
  • Blutdruckabfälle;
  • Sodbrennen, Meteorismus, Verstopfung;
  • Krämpfe in den Beinen;
  • Entlassung von der Vagina;
  • Zahnfleischbluten;
  • Vergesslichkeit und Abwesenheit.

Forum Bewertungen: 

Anya:

Wir in der 19. Woche. Ich fühle mich großartig. Muscheln fühlen sich noch nicht, aber ich freue mich darauf.

Mila:

Ich fühle mich wunderschön. Ich freute mich auf die ersten Bewegungen, und als das Baby zuerst gerührt hatte, verstehe ich nicht sofort, was es passiert ist. Es war ein Gefühl, dass Seifenblasen im Bauch springen.

Yachthafen:

Ein bisschen schmerz. Ein paar Tage später gehen wir zum Ultraschall, ich hoffe, wir werden herausfinden, wer wir haben werden.

Olya:

Ich bin ein bisschen besorgt. Ich habe bereits die 19. Woche, aber der Bauch wächst nicht mit mir und ich fühle nicht die Bewegungen.

Zhenya:

Also begann 19 Wochen. Vor einer Woche begann ich, mein Baby zu fühlen. Es ist einfach großartig, ich bin so glücklich.

Was passiert im Körper in der 19. Woche?

  • In dieser Zeit haben Sie angefangen, einige Unannehmlichkeiten mit dem Wachstum des Bauches zu erleben. Jetzt Sie werden nicht in der Lage sein, nachts am Bauch zu liegen, Darüber hinaus ist es für Sie eher schwierig, eine bequeme Haltung für den Schlaf zu nehmen. Viele Ärzte empfehlen, auf der linken Seite zu schlafen, unter dem Bein und dem Hüftkissen zu legen;
  • In der 19. Woche Wenn die erfolglose Bewegung starke Schmerzen auf der Seite auftreten kann, meistens in der rechten. Wenn Sie die Position ändern, gehen sie schnell vorbei. Ihr Grund dehnt sich aus, dass sie BIAS UTERUS. Solche Schmerzen stellen keine Gefahr für das Baby nicht für Mama dar. Das wäre nicht sein, Verwenden Sie den pränatalen Bandage, was auch Ihnen dabei hilft, Dehnungsstreifen zu verhindern;
  • In dieser Zeit einer Frau kann weiß erhöhen, Dies geschieht aufgrund der sehr schnellen Aktualisierung des Epithels in der Vagina und der hohen Hormone. Auch eine Frau kann störendes Schwitzen, Blutungen und Schmerzen des Zahnfleisches, Karies beginnen. So geplant, den Zahnarzt zu besuchen. Sehr oft beschweren sich Frauen in dieser Zeit über Malaise, Schwindel, Kopfschmerzen und reduzierter Blutdruck;
  • Ihr Gesamtgewicht hat sich bereits an irgendwo 3 kg erhöht, und möglicherweise mehr. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Sie in den frühen Reihen aufgrund des Verschuldens der frühen Toxikose ein wenig in Gewicht verloren haben. Was auch immer das Essen abfährt, es spielt für Sie eine sehr wichtige Rolle, denn wenn Sie sich nicht essen möchten, riskieren Sie das Risiko, das übergewichtig einschreibt. Und vergessen Sie nicht, dass Sie Ihr Baby mit allen notwendigen Substanzen versorgen müssen.

Entwicklung des Fötus in der 19. Woche

Dies ist die 17. Lebenswoche Ihres Babys. Jetzt wiegt es etwa 300g, und sein Wachstum ist 25 cm.

In dieser Phase des Systems und den Organen Ihres Kindes befinden sich in einem solchen Entwicklungsstadium:

  • Die Haut des Babys ist immer noch zertrümmert, aber nicht so rot und dünn. Alle ihre Falten sind mit Rohschmiermittel geschützt. Allmählich beginnt, subkutane Fettfaser zu bilden, was in den ersten Tagen nach der Geburt eine sehr wertvolle Energiequelle ist. Zunächst wird das subkutane Fett in das Feld des Halses, Nierens und der Brust verschoben;
  • Das zentrale Nervensystem des Kindes entwickelt sich aktivA, zahlreiche Verbindungen erscheinen zwischen nervösen Zellen, wächst Brain Cortex. Aufgrund dessen wird die Reflexaktivität des Kindes komplexer. Es bewegt sich mit Griffen und Beinen, saugt, schluckt, blinkt, Falten, Grreifenside, öffnet seinen Mund und sucht nach. Das Kind reagiert auf laute Töne mit einem plötzlichen Quell- oder Rauschunterschied, und wenn der Klang einer ruhigen Melodie oder in der Stille nach unten beruhigt;
  • Das Verdauungssystem am Kind wird jeden Tag perfekter. Im Darm beginnt sich anzunehmen, die Originalkot von Mixonium, die aus bestrahlten Zellen des Darms, toten Zellen des Hautepithels, der Galle, der zusammen mit dem Schlucken der ansammelnden Gewässer dorthin gehen;
  • Ich fange an, Nierenkind zu arbeiten, Sie bringen es aktiv zum Urin;
  • Geeignet für den Abschluss der Entwicklung von leichten Fötus.

Im Allgemeinen haben sich bereits fast alle Organe und Systeme des Kindes bereits gebildet und begannen zu arbeiten. Trotzdem hat das Kind keine Überlebensgefahr, wenn er sich entscheidet, auf dem Licht aufzutreten, weil es sehr anfällig ist. Junge Mutter muss ihrer Gesundheit sorgfältig folgen, da die schädlichen Auswirkungen auf den Körper des Kindes die Entwicklung von Pathologien verursachen können.

Ultraschall am 19. März, Foto des Fötus, Foto-Bauchfoto

Fast alle Frauen in der 19-Woche sind Ultraschall, denn in dieser Linie erstellen sie ein zweites Screening. Dies ist eine der faszinierendsten Umfragen im zweiten Trimester der Schwangerschaft, da die Fötusgröße immer noch vollständig auf dem Monitorbildschirm platziert werden kann.

Auch zu diesem Zeitpunkt kann der Arzt Ihnen das genaue Geschlecht des Kindes erzählen.

Ultraschall 19 Schwangerschaftswoche

Ultraschall 19 Wochen

Fotos des Fötus, Ultraschall in der 19. Woche

Fotos des Fötus, Ultraschall in der 19. Woche

Es sieht so aus wie der Bauch der zukünftigen Mutter in der Zeit von 19 Wochen

Es sieht so aus wie der Bauch der zukünftigen Mutter in der Zeit von 19 Wochen

Fotos des Fötuss an der 19. Weltwochenwoche

Fotos des Fötuss an der 19. Weltwochenwoche

Video: Was passiert in der neunzehnten Schwangerschaftswoche?

Video: Ultraschall in der 19. Woche

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter

  • In dieser Periode vieler Frauen Bol in Rücken, so dass Ärzte beginnen Antenatalbandage tragen. Sie sind zwei Typen: Verbandschiene und Verbandgürtel. Der erste muss nur liegend tragen, er fixiert nicht nur den Bauch, sondern auch den Gebärmutter. Bandage-Gürtel unterstützt den Bauch, es kann getragen und stehend und liegen und sitzen. Bei Verwendung von Bandagen müssen Sie alle drei Stunden einen halben Stunde Pause machen
  • Auch in der 19. Woche ist oft eine Frau schwer, eine bequeme Haltung für den Schlaf zu wählen. Es wird empfohlen, auf der linken Seite zu schlafen, und was wäre bequemer Kaufen Sie ein spezielles Kissen für schwangere Frauen, was später zum Füttern praktisch kommt;
  • Und natürlich Vergessen Sie nicht die richtige Ernährung, Immerhin hängt es jetzt davon ab, ob alle notwendigen Spurenelemente Ihr Baby bekommen.
Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Was fühlst du dich in der 19. Woche?? Teilen Sie mit Ihren Gefühlen mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar