Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 14 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und das Gefühl einer Frau

Schwangerschaft 14 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und das Gefühl einer Frau

/
307 Views

Kalender der Schwangerschaft für Wochen – Schwangerschaft vierzehn Wochen – Zustand, Empfindungen, Anzeichen von Mutter. Fötale Entwicklung in der 14. Woche der Schwangerschaft, Foto

Diese Woche beginnt das zweite Trimester, Und Sie kommen dem Treffen mit Ihrem Baby näher. Dieses Trimester ist der angenehmste Zeitraum für die gesamte Schwangerschaft. Ihr Wohlbefinden verbessert sich und mit ihm und dem Selbstvertrauen. Während Ihr Kind schnell wächst, können Sie mehr Dimension führen. In der 14. Woche spürt man nicht die ersten Bewegungen des Babys, aber sehr bald (an der Woche 16) werden Sie mit dem Baby in ein neues Niveau der Kommunikation ziehen.

Was bedeutet der Begriff – 14 Wochen?
Das bedeutet, dass Sie auf der 14 geburtshändischen Woche sind. Das – 12 woche Von der Konzeption I 10. Woche von Anfang an.

Die Gefühle der Mutter in der 14. Schwangerschaftswoche

  • Übelkeit vergeht I Appetit kommt zurück;
  • Sie sind ruhiger, die Gerüche und Geschmäcker wahrnehmen, die zuvor ärgerlich waren;
  • Ein vertikaler dunkler Schritt erscheint auf dem Bauch, was erst nach der Lieferung verschwindet;
  • Nun erhöhte sich der Blutkreislauf und verursacht dadurch eine große Belastung des Herzens und Lichts. Dyspnoe kann im Herzenbereich erscheinen und beschwerden.
  • Brust und Bauch sind abgerundet und steigend;
  • Aufgrund der Tatsache, dass die Uterus zunimmt, können unangenehme Empfindungen an der Unterseite des Bauches erscheinen. Aber es findet in ein paar Wochen statt;
  • Die Uterus wird zur Größe der Grapefruit, Und du kannst es versuchen.

Foren: Welche Frauen schreiben über Wohlbefinden?

Miroslava:

Fühlte sich schließlich wie ein Mann. Ein ganzer Monat konnte nicht essen! Und jetzt werde ich hier in dieser Zeit essen! Ich fühle mich großartig.

Ella:

Ich war sehr überrascht, hörte das schwanger. Ich bin 35 Jahre alt und das ist meine zweite Schwangerschaft. Ich habe erst vor einer Woche gelernt und als er die Zeit hörte, kam ich zum Entsetzen. Wie konnte ich nicht bemerken?? Mein Sohn ist schon 8 Jahre alt, ich hatte sogar eine Menstruation, die Wahrheit ist nicht so üblich … Ich bin schockiert. Nun, ich rauche nicht und trinke nicht. Richtig, ich nahm mehrmals analgin, aber der Arzt sagt, dass das alles nichts ist. Jetzt fliege ich auf Ultraschall.

Kira:

Und ich habe meinem Mann nur für diese Woche gesagt, dass schwanger ist. Wir hatten vorher eine Fehlgeburt, und ich wollte nicht mit ihm reden. Jetzt hier sagen sie, dass alles normal ist, ich beschloss, mich zu freuen. Und er weinte sogar von Freude.

Inna:

Zweite Schwangerschaft, nichts passiert. Irgendwie alles reibungslos und natürlich. Keine besonderen Empfindungen, alles ist wie immer.

Maria:

Und ich heiratete zu diesem Begriff. Natürlich war jeder zuversichtlich, dass ich schwanger bin. Aber als ich in einem engen Kleid rausging, und ich habe ein paar Knochenstich, alle lammten. Sah Apfelsaft, der in einer Flasche Champagner, Ehemann für das Unternehmen war. Eine Woche später gebe ich, und mein Bauch ist wie nach einem dichten Abendessen. Es wird gesagt, dass dies normal mit meiner Größe ist, 186 cm.

Fötale Entwicklung in der 14. Woche

In der 14. Woche nimmt der Kind den gesamten Hohlraum der Gebärmutter ein und erhebt sich oben. Der Bauch ragt Gorka hervor. Übelkeit Diese Woche sollte endlich gehen.

Länge (Höhe) Ihres Babys aus dem Muster zum Kreuzbein – 12-14 cm, und das Gewicht beträgt ungefähr 30-50 g.

  • Die Plazenta hat sich jetzt bereits gebildet Ihr Baby und Plazenta – ein einziges Ganzes;
  • Die Hormone der Schilddrüse und der Bauchspeicheldrüse beginnen zu produzieren. ABER Die Leber hebt die Galle hervor;
  • Auf den Kissen der Finger wird eine Zeichnung gebildet – Fingerabdrücke;
  • Diese Woche wird gebildet Konzept der Milchzähne;
  • Gesichtsmerkmale erwerben Rundheit. Wangen, Stirn und Auslauf kommen leicht vorwärts;
  • Im Augenblick Die Haare erscheinen auf Haut und Kopf sowie Schweißdrüsen;
  • Die Haut des Fötus ist sehr zart, transparent und „runzlig“, weil er Falten bildet. Alle Blutgefäße sind durch sie sichtbar, und deshalb erscheint es hellrot;
  • Er lernt, zur Toilette zu gehen, T.Zu. Beginnt, Nieren und Harnleiter zu arbeiten. Sein Urin tritt in das ölige Wasser ein;
  • Das Knochenmark beginnt mit der Herstellung von Blutzellen;
  • Der Junge erscheint ein Prostata, Mädcheneier Abstieg von der Bauchhöhle bis zum Hüftbereich;
  • Jetzt Das Kind ist bereits vergrinste, saugt einen Finger, gähnt und kann den Hals strecken;
  • Baby beginnt zu sehen und zu hören. Wenn Ihr Bauch eine helle Lampe beleuchtet oder laute Musik hört, beginnt es sich aktiv zu bewegen.

Fotos vom Fötus, Ultraschall, Foto von Bauchfrauen und Video

Ultraschall für die Schwangerschaft 14 Wochen

Ultraschall für einen Zeitraum von 14 Wochen

So sieht es aus wie der Bauch einer Frau in 14 Wochen aus

Der Bauch von Frauen an der 14. Woche sieht so aus

Dies ist die Früchte in der 14. Schwangerschaftswoche

Es sieht so aus wie ein Fötus in der 14. Woche

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter

  • Sicher sein zu Erzählen Sie uns von Ihrer Schwangerschaft bei der Arbeit;
  • Regelmäßig in der Turnhalle für schwangere Frauen eingehen;
  • Melden Sie sich bei Willen und Möglichkeiten für Kurse für zukünftige Mütter an, die sie idealerweise mit einem zukünftigen Vater besucht haben;
  • Es ist Zeit, eine gute stützende Brust zu kaufen, Büstenhalter;
  • Nun, da die Toxikose zurückgezogen wurde, ist es Zeit, Ihre Ernährung zu diversifizieren;
  • Bei der Verstopfung der Verstopfung ist es notwendig, ausreichend Wasser und Fütterung der in Ballaststoffe reichhaltigen Produkte zu verwenden;
  • Nehmen Sie einen besonderen Komplex von Vitaminen für zukünftige Mütter;
  • Schlechte Gewohnheiten ablehnen (wenn Sie dies jetzt nicht getan haben);
  • Süßigkeiten rational und beobachten Sie Ihr Gewicht;
  • In dieser Zeit sind Sie besonders notwendig Eisen, Schalten Sie die Rationen, die reich an Eisen sind;
  • Vernachlässigen Sie auch nicht mit Gärung mit Milchprodukten, Produkte mit lebendigen Lacto- und Bifidokulturen sind besonders nützlich;
  • In der Frauenberatung können Sie angeboten werden, um einen Ultraschall zu bestehen. Machen Sie sich keine Sorgen, das Baby ist in Ordnung, manifuliert sich in der Regel, dass Pathologien sich in den ersten Wochen manifestieren und zur Fehlgeburt führen. In Ihrem Fall ist die Wahrscheinlichkeit vernachlässigbar;
  • Lies mehr Bücher, Wer sich positiv auflassen und mit angenehmen Menschen kommuniziert. Besonders interessant und nützlich in dieser Zeit, um zu lesen Bücher für zukünftige Eltern. Für Ihr Baby ist es sehr wichtig, das Gefühl zu fühlen, dass die Welt, in der er bald einschließen wird, obwohl es sich um ihn einschließen wird;
  • Vermeiden Sie Stress, machen Sie sich keine Sorgen, lösen Sie Angst. Von welchen Signalen ein Kind während der Schwangerschaft erhielt, hängt es sogar davon ab, ob es anschließend ein Optimist oder Pessimist, weich oder aggressiv ist. Wissenschaftler entdeckten auch inverse Abhängigkeit: Die Stimmung des Kindes wird auch auf die Mutter übertragen, Dies erklärt die erhöhte Sensibilität schwangerer Frauen, die von ihnen seltsame Wünsche, Macken und Fantasien ergeben;
  • Die Busfahrt ist ziemlich zulässig für die zukünftige Mutter, wenn Sie bleiben, nicht stehen. Versuchen Sie jedoch, den öffentlichen Verkehr noch nicht während der Spitzenzeiten zu verwenden;
  • Fahren Sie einerseits auf Ihrem eigenen Auto angenehmer als mit einem stuffigen Stadttransport. Auf der anderen Seite kann in der Menge eine schwangere Frau bemerken und überspringen, aber unterwegs ist es unwahrscheinlich, dass es mit einer Herablassung behandelt wird. Bevor Sie hinter das Rad steigen, stellen Sie den Rücken und den Sitz des Stuhls so ein, dass Sie direkt sitzen und nicht um den Rücken umgehen und ein Kissen unter den Rücken legen. Knie, um ein wenig an den Seiten zu verbreiten. Sie sollten etwas über dem Becken sein. Befestigung des Sicherheitsgurtes, den Bauch von oben und darunter. Wenn Sie fahren, stellen Sie sicher, dass Ihre Schultern weggelassen und entspannt sind
  • Öffnen Sie im Auto das Fenster nicht, damit Sie keine schnitthaltige Luft atmen müssen. Verwenden Sie die Klimaanlage, senden Sie jedoch den Luftstrom an die Seite von sich selbst.

Nützliche Tipps und Tipps für den zukünftigen Vater

  • Zukünftige Väter haben oft Schwierigkeiten, wie viel sie an der Erwartung des Babys teilnehmen sollten. Extreme vermeiden. Wenn der Ehemann die Schwangerschaft nicht „bemerken“, gibt es nicht das Interesse aus, sondern stellt fast keine Fragen zu Gesundheit und Besuchen des Arztes aus, dann ist es sehr beleidigt von seiner Frau
  • Und es gibt Ehemänner, die jeden Schritt steuern wollen. Oft ist eine solche „Aufmerksamkeit“ von der Seite des Mannes zu aufdringlich und kann auch für die zukünftige Mutter unangenehm sein;
  • Daher lohnt es sich, an der „goldenen Mitte“ einzuhalten. Gehen Sie nicht unbedingt jedes Mal zum Arzt, aber Sie müssen immer fragen, wie ein Besuch ging. Es ist wichtig für eine Frau, die der Mann war, der dafür Interesse zeigte;
  • Lesen Sie Bücher und Zeitschriften über Schwangerschaft, Geburt und Erhöhung von Kindern zusammen.
Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was hast du in der 14. Woche gefühlt?? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar