Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Schwangerschaft 11 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und das Gefühl einer Frau

Schwangerschaft 11 Wochen – Die Entwicklung des Fötus und das Gefühl einer Frau

/
276 Views

Schwangerschaftskalender für Wochen – Schwangerschaft elf Wochen – Bedingung, Empfindungen, Anzeichen von Mutter. Fötale Entwicklung in der 11. Schwangerschaftswoche, Foto

In der 11. Schwangerschaftswoche sind die ersten Empfindungen mit einem vergrößerten Uterus verbunden. Sie hatten sicherlich etwas über sich selbst, Sie hatten das Gefühl, dass es etwas gibt, aber nur zu diesem Zeitpunkt beginnt sie zu stören. Zum Beispiel schläft es nicht im Bauch. Vielmehr gelingt es alles, aber Sie fühlen sich Unbehagen.

Bei externen Änderungen sind sie immer noch spürbar. Obwohl Ihr Baby wirklich schnell wächst und der Gebärmutter fast den gesamten Beckenbereich nimmt und Sie leicht fühlen können. Für einige schwangere Frauen, die für diesen Zeitraum getestet wurden, haben andere ähnliche Änderungen, die bisher bisher nicht besonders beobachtet werden.

11 Geburtswoche ist Neun woche Von der Konzeption des Kindes.

Anzeichen der Schwangerschaft in der 11. Woche

Natürlich haben Sie bis 11 Wochen keinen Zweifel mehr an Ihrer interessanten Position. Es wird jedoch nützlich sein, über allgemeine Funktionen, die 11 Wochen begleiten.

  • Erhöhter Metabolismus, Etwa 25%, was bedeutet, dass jetzt Kalorien im Körper einer Frau viel schneller verbrannt sind als vor der Schwangerschaft;
  • Erhöht das Volumen des Umwälzbluts. Daher schwitzen die meisten Frauen reichlich, die innere Wärme erleben und trinkt viele Flüssigkeiten;
  • Instabile Stimmung. Unterscheidet sich auf einem emotionalen Hintergrund, jeder macht sich auch fühlen. Es gibt etwas Angst, Reizbarkeit, Angstzustände, emotionale Sprünge und eine Plastizität.

Es ist wichtig, dass eine Frau in dieser Zeit nicht allein ist, ein liebevoller Ehemann ist einfach verpflichtet, moralische Kräfte an sich zu finden, um Ihnen dabei zu helfen, mit sorgfältigen temporären Schwierigkeiten zu bewältigen.

Aber wenn und im Laufe der Zeit können Sie keine psychologischen Probleme beseitigen, Sie müssen sich sicherlich an einen professionellen Psychologen für Hilfe wenden müssen.

Frauengefühle in der 11. Woche

Elfte Woche in der Regel für Frauen, die gelitten haben Toxikose, Bringt etwas Erleichterung. Aber leider kann nicht jeder dieses unangenehme Phänomen leicht vergessen. Viele werden weiterhin auf 14 Wochen leiden, und vielleicht noch mehr. Leider kann nichts mit diesem getan werden, es bleibt nur noch tolerieren.

Trotz der elften Woche Sie:

  • Schwanger fühlen, Im direktesten Sinne des Wortes sehen Sie jedoch immer noch nicht sauber aus. Es kann etwas zu einem kleinen nahe an Ihnen werden, der Magen um 11 Wochen erhöht sich leicht. Obwohl die Gebärmutter in dieser Zeit die Grenzen eines kleinen Beckens noch nicht verlassen hat;
  • Teste frühe toxikose, Wie oben erwähnt, kann er und der Abgrund. Wenn Sie jedoch in dieser Zeit immer noch einige Unannehmlichkeiten spüren, ist es ganz normal;
  • Sie sollten keinen Schmerz stören. Neben der Toxikose sollten Sie keine unangenehmen Empfindungen haben, mit anderen Beschwerden, bitte wenden Sie sich an den Arzt. Tolerieren Sie nicht Schmerz, die Sie in keinem Fall nicht stören sollten, riskieren Sie nicht Ihre Gesundheit und Ihr Leben Ihres Babys
  • Vaginale Zuordnungen können zunehmen. Sie werden Sie jedoch in der ganzen Schwangerschaft begleiten. Die Norm ist weiße Entladung mit einem leicht sauren Geruch;
  • Kann gestört werden. Bis 11 Wochen wird es für mindestens 1 Größe vergrößert und noch sehr empfindlich. Kann aus Brustwarzen ausgewählt werden, sie sind auch die Norm, also sollte es nichts mit ihnen tun. Drücken Sie nichts von der Brust aus! Wenn Sie dreckig Ihre Dessous zugewiesen haben, kaufen Sie spezielle Booster in der Apotheke. Kolostrum (nämlich wird diese sehr Selektion genannt) zeichnet sich bis zur Geburt aus;
  • Sie können Verstopfung und Sodbrennen stören. Dies sind optionale Symptome, aber 11 Wochen können von ähnlichen Beschwerden begleitet werden. Dies ist auf die Wirkung von Hormonen zurückzuführen;
  • Schläfrigkeit und Stimmungsschwankungen Alles haben auch einen Platz zu sein. Sie können eine typische Streuung und Vergesslichkeit bemerken. In diesem Fall gibt es nichts Schreckliches, da Sie vollständig in sich selbst eingetaucht sind und auf Ihren neuen Zustand, und die Vorfreude von den Freuden der Mutterschaft trägt nur zu einem leichten Verzicht auf der Außenwelt bei.

Fötale Entwicklung in der 11. Woche

Die Fötusgröße von 11 Wochen beträgt ungefähr 6-8 cm. Wiegt Kind ca. 10-15 g. Das Kind wächst schnell, im Moment ist seine Größe ungefähr mit einer großen Pflaume. Aber was sieht es noch nicht sehr anteilig aus?.

Es ist diese Woche, dass wichtige Prozesse auftreten:

  • Kind kann seinen Kopf erheben. Seine Wirbelsäule hat schon ein wenig gerichtet, der Hals markierte;
  • Stifte und Beine sind noch kurz, außerdem sind die Hände längere Beine, Hände und Füße geformte Finger, Diese Woche sind sie bereits gut entwickelt und unterteilt untereinander. Palmen entwickeln sich auch sehr aktiv, Es gibt eine dankbare Reaktion;
  • Die Bewegung des Babys wird deutlicher. Wenn es jetzt plötzlich die Sohlen der Beine der Dailopian-Mauer berührt, wird er versuchen, es davon abzuschieben;
  • Obst beginnt, auf äußere Reize zu reagieren. Zum Beispiel kann es Ihren Husten oder jeden Schütteln stören. In der 11. Woche beginnt es auch, Gerüche zu fühlen – in Nasenbewegungen stoßen auf das ölige Wasser, und das Baby kann auf den Wandel Ihrer Mahlzeitzusammensetzung reagieren;
  • Der Verdauungstrakt entwickelt sich. Straight Darm geformt. Diese Woche schluckt das Kind oft die ölige Flüssigkeit, vielleicht gähnt er;
  • Das Herz des Kindes wird mit einer Frequenz von 120-160 Schlägen pro Minute reduziert. Er hat bereits vier Kammern, aber das Loch zwischen den linken und den richtigen Herzen ist immer noch erhalten. Aus diesem Grund werden venöses und arterielles Blut miteinander vermischt;
  • Kleinkind-Haut ist immer noch sehr dünn und transparent, Durch sie kaum verschobene Blutgefäße;
  • Genitalien beginnen zu bilden, Aber bisher ist es definitiv unmöglich, den Boden des zukünftigen Kindes zu bestimmen. In einigen Fällen wenden sich jedoch bereits Jungen in dieser Bühne von Mädchen an;
  • Die elfte Woche ist auch sehr wichtig in was In dieser Zeit erzählen Sie die genaue Schwangerschaftsdauer. Es ist wichtig zu wissen, dass nach der 12. Woche die Genauigkeit der Berechnung der Fristen stark reduziert wird.

Fotos des Fötus, Foto-Bauchfoto, Ultraschall für einen Zeitraum von 11 Wochen

Schwangerschaft 11 Wochen - Ultraschall

Ultraschall

Foto-Bauch in der 11-wöchentlichen Schwangerschaft

Foto-Bauch an der Woche 11

Wie sieht der Fötus in der 11. Schwangerschaftswoche aus?

Es sieht so aus wie ein Fötus für 11 Wochen

Video: Was passiert in der 11. Schwangerschaftswoche?

Empfehlungen und Tipps für die zukünftige Mutter

Erstens ist es notwendig, die allgemeinen Empfehlungen zu erfüllen, die Sie in den letzten Wochen befolgt haben, nämlich: Um so viel Zeit in der frischen Luft auszugeben, auszuruhen, Stress zu vermeiden, ausgewogen zu essen. Wenn die Schwangerschaft gut verläuft, können Sie sogar spezielle Übungen für schwangere Frauen ausführen. Dasselbe Du kannst gehen gehen.

Jetzt als für die Empfehlungen direkt bis 11 Wochen.

  • Achten Sie auf die Entlassung. Weiße Zuteilungen, wie oben erwähnt, sind die Norm. Wenn Sie eine Auswahl an Braun oder Blutungen haben, sollten Sie unbedingt zum Arzt gehen. Wenden Sie sich auch mit einem Verdacht an einen Arzt;
  • Vermeiden Sie Orte großer Ansammlung von Menschen. Jede ausgewählte Infektion kann nicht nur bei Ihrer Gesundheit nicht nur schlecht sein, sondern auch auf der Entwicklung des Babys;
  • Achten Sie auf Ihre Füße. Allmählich beginnt die Belastung der Vene, also nach Wander- oder Langzeitsitzen, versuchen Sie sich hinlegen. Es wird schön sein, ein paar spezielle Antaricose-Strumpfhosen zu kaufen. Sie werden in der Lage sein, Blutbewegungen durch Schiffe zu erleichtern, weshalb Müdigkeit nicht so viel manifestieren wird. Sie können auch eine leichte Fußmassage mit einem Kühlgel herstellen
  • Anästhesie und Anästhesie sind kontraindiziert! Wenn Sie Probleme mit Ihren Zähnen haben, müssen Sie damit eine ernsthafte Behandlung erfordern, dass Sie damit warten müssen
  • Sex ist nicht verboten. Seien Sie jedoch äußerst aufmerksam und vorsichtig wie möglich. Am wahrscheinlichsten fühlen Sie sich selbst unwohl, wenn Sie auf dem Bauch lernen. Die Reiterhaltung stellt auch einige Gefahren dar. Versuchen Sie, Positionen auszuwählen, die tiefe Durchdringung ausschließen;
  • Die erste offizielle Ultraschallprüfung findet in der Woche 11 statt. Zu diesem Zeitpunkt ist die Frucht bereits so gewachsen, dass es perfekt sichtbar ist. So können Sie die Richtigkeit ihrer Entwicklung abschätzen.

Foren: Was fühlen Frauen?

Wir alle wissen, dass jeder Mensch eine Person hat, also lesen Sie die Bewertungen der Frauen, die jetzt in der Woche 11 sind, ich kam zu dem Schluss, dass jeder auf verschiedene Weise auf jeden Fall. Jemand ist sehr glücklich, und die Toxikosiose hört auf, sich zu fühlen, aber manche dauert es nicht einmal, aufzuhören.

Einige Frauen versuchen bereits, die Frucht zu vergeben, aber zu diesem Zeitpunkt ist es fast unmöglich. Ihr Zerkrüge ist immer noch zu klein, mach keine Sorgen, habe noch Zeit, mit ihm mit ihm zu reden, es ist nur ein bisschen.

Ewige Schläfrigkeit, Reizbarkeit und Stimmungsschwankungen, Stören Sie in der Regel weiter zukünftige Mütter. Übrigens ist es möglich, dass all dies während der Schwangerschaft dauern kann, versuchen, geduldig zu sein, und laden Sie sich nicht erneut ein.

Brust beruhigend will auch, Einige sagen, dass sie sich sogar so fühlen, als würde sie herunterreißen. Nichts kann getan werden, so dass der Körper auf die Milchproduktion für Ihre Krümel vorbereitet, es bleibt nur noch zu leiden.

Zukünftige Väter müssen auch nicht Ruhe geben. Sie brauchen jetzt moralische Unterstützung, so dass seine Anwesenheit nur profitieren wird. Viele, übrigens sagen sie, dass sie mit all den Widrigkeiten, die sie mit ihnen auftreten, mit den Lieben von Ehepartnern helfen, weil sie nicht anders sind als einer, der die guten und notwendigen Worte aufheben kann.

Wir bieten Ihnen auch an, einige Bewertungen von Frauen vertraut zu machen, die wie Sie, jetzt in der Woche 11. Vielleicht helfen sie Ihnen mit etwas.

Karina:

Ich fühle mich grundsätzlich wie zuvor, bemerkte keine besonderen Änderungen. Jede Stunde ändert sich die Stimmung, manchmal setze ich Meister. Ich bin noch nicht zum Arzt gegangen, ich gehe nächste Woche nächste Woche. Der Arzt sagte mir, dass es notwendig ist, 12 Wochen zu berücksichtigen, so dass weder Ultraschall, keine Tests bestanden haben. Ich möchte einen Ultraschall schnell haben, um das Kind anzusehen.

Lyudmila:

Ich habe auch 11 Wochen angefangen. Übelkeit ist viel weniger wahrscheinlich geworden, Brüste schluchzend, aber viel weniger. Der Bauch ist fast ein bisschen Gesicht und ein wenig sichtbar. Vor 5 Tagen gab es Probleme mit dem Appetit, und jetzt möchte ich etwas leckeres essen. Ich warte nicht auf Ultraschall, also wartet es nicht, mich mit meinem Baby kennenzulernen.

Anna:

Ich habe 11 Wochen angefangen. Bereits auf Ultraschall. Gefühle sind nur unbeschreiblich, wenn Sie Ihren Krümel auf dem Monitor sehen. Fit, zum Glück hat es bereits aufgehört, aber im Allgemeinen ist es in der Regel von rohem Gemüse, wie Karotten und Kohl, geholfen. Ich trinke auch Freasha von Apfel und Zitrone. Ich versuche, ölig, gebraten und geraucht zu essen.

Olga:

Wir begannen die elfte Lebenswoche, am Ende der Woche gehen wir in den Ultraschall. Diese Woche ist im Allgemeinen das gleiche wie die vorherige, leichte Übelkeit, starke Verstopfung. Kein Appetit, aber ich möchte essen, weiß nicht, was ich essen soll. Fügte ein Gefühl von Schwindel und weiße Entladung hinzu, kein Schmerz nein. Ich hoffe, ich hoffe, dass alles in Ordnung ist.

Svetlana:

Ich habe noch nicht die Symptome der Toxikose passiert, immer noch immer schlafen, die Brust ist schwer und fest. Ständig draußen, wie zuvor, vor ein paar Tagen, auch gerissen. Vor drei Wochen lag überhaupt die Schicht, ging nicht überall hin. Sie haben bereits einen Ultraschall gemacht, sie sahen ein Baby!

Schwangerschaftskalender für Wochen
Erstes Trimester eins 2 3 4 fünf 6 7 acht neun 10 elf 12
Zweites Trimester 13 vierzehn fünfzehn Sechszehn 17 18 neunzehn zwanzig 21 22 23 24 25 26 27 28
Drittes Trimester 29 dreißig 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlst du dich in der 11. Woche?? Teile mit uns!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar