Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Die Gesundheit / Verlust und Unterlassung von Gebärmutter bei Frauen – medizinische Klassifizierung, Symptome, Gründe

Verlust und Unterlassung von Gebärmutter bei Frauen – medizinische Klassifizierung, Symptome, Gründe

/
586 Views

Was sind die Gründe für Unterlassung und Herausfallen aus dem Gebärmutterhals, den Wänden der Gebärmutter bei Frauen? Die Hauptsymptome der Unterlassung der Gebärmutter – haben Sie den Weg?? Klassifizierung des Auslassens und Herausfallens der Gebärmutter – On Lady-Magazine.Com

Eine der häufigsten Diagnosen in Frauenkonsultationskarten – Auslassung und Herausfallen der Gebärmutter. In unserem Land sinkt diese Diagnose 20-30 Prozent der Frauen mit einer Erhöhung der prozentualen Komponente nach 50 Jahren (bis zu 40 Prozent) und 60% im Alter von 60%.

Welche Art von Krankheit zeigt, was es zeigt und was sind die Risikofaktoren??

Was ist die Unterlassung der Gebärmutter und mit dem, mit dem es verbunden ist??

Die Unterlassung des Gebärmutters in der Medizin wird als die Position der Gebärmutter angesehen, in der seine Unter- und Nackenverschiebung Unterhalb der anatomischen Grenze Aufgrund geschwächter Bänder / Muskeln der Gebärmutter.

Symptome, Gründe für Unterlassung und Herausfallen von Frauen

Diese Krankheit kann unter bestimmten Bedingungen kompliziert sein Teil- / Hohldiplom, Verdrängung der Vagina und Rektum, Blaseblase, sowie Datenfunktionsstörungen.

Die Uterus ist in der Regel physiologisch mobil – seine Position ändert sich entsprechend der Fülle der Blase und des Rektums. Die natürliche Lage dieses Körpers trägt bei eigener Ton, Muskelapparat und Ort benachbarter Organe. Verstöße gegen die allgemeine Struktur des Geräts führen zum Auslassen / Verlust eines der wichtigsten weiblichen Körperschaften.

Die Hauptgründe für das Auslassen und Herausfallen aus der Gebärmutter, Risikofaktoren – ob die älteren Frauen aus der Gebärmutter fallen können?

Die Entwicklung der Ultra der Gebärmutter hat oft progressiver Charakter und oft – im gebärfähigen Alter. Je niedriger der Gebärmutter wird verringert, die schwierigsten Funktionsstörungen, die zu einem vollständigen Verlust der Arbeitskapazität führen können.

Symptome, Gründe für Unterlassung und Herausfallen von Frauen

Was sind die Ursachen der Krankheit und was genau zur Schwächung der Uterusmuskeln trägt??

  • Connective Dysplasie.
  • Herausragende andere Organe.
  • Mangel an Östrogen.
  • Krankheiten, die mit metabolischen Erkrankungen verbunden sind.
  • Blutmikrozirkulationsstörungen.
  • Beschädigte Beckenbodenmuskulatur.
  • Anamnese – generische Verletzungen und Schrittpausen.
  • Vorgänge auf Genitalien durchgeführt.
  • Das Vorhandensein von angeborenen Laster der Beckenregion und.

Wie für die Risikofaktoren sollten unter ihnen zugeteilt werden ..

  • Schwangerschaft und Geburt (je mehr, desto höher ist das Risiko – um 50% bei der ersten und bei jedem nachfolgenden – um 10%). Siehe auch: So vermeiden Sie Schnitt- und Schrittunterbrechungen während der Geburt – Tipps für zukünftige Mütter.
  • Baby Baby-Vorbestellung während der Schwangerschaft und seiner Gewinnung während der Zucht.
  • Unprofessionelles Schneiden von Schnitten, wenn Epsiotomie.
  • Mangel an gelegten Nachpartie Rehabilitation.
  • Schwere Übung (beruflicher Sport mit Krafttraining, Gewichtheben usw.).
  • Vererbung.
  • Physiologie (ästhäologischer Körper, hohes Wachstum, «Zerbrechlichkeit»).
  • Regelmäßige Verstopfung, Verzögerungen bei der Entleerung der Blase (Bündel der Uterus sind Dehnung und Schwächung) ausgesetzt).
  • Alter (je älter, desto höher ist das Risiko).
  • Übergewicht.
  • Onkologische Erkrankungen, Eierstockzysten, Mioma, chronische Erkrankungen, die in direktem Zusammenhang mit einer Erhöhung des intraabdominalen Drucks (Verstopfung, Husten usw.).
  • Rassenverbindlichkeit. Das höchste Risiko von Krankheiten – in Spanier, asiatischen Frauen und dem Kaukasus. Am vierten Platz – europäische Frauen, auf dem fünften – africanischen Amerikanern.

Symptome des Auslassens und Herauslassens aus der Gebärmutter und anderen Organen eines kleinen Beckens – wann und an welcher Arzt helfen, Hilfe zu suchen?

Die Entwicklung von Auslassen / Abfallen aus der Gebärmutter kann langsam auftreten.

Die Hauptsymptome sind:

  • Gefühl der Anwesenheit eines Fremdkörpers in der Vagina.
  • Bewertung der Schleimhaut.
  • Gefühl der Schwerkraft am Boden des Bauches.
  • Schmerzhafte Gefühle im unteren Rücken, am Boden des Bauches und des Kreuzes. Der Schmerz wird beim Fahren, Gehen, Husten und Hebegewichten verstärkt.
  • Urinisationsstörung.
  • Zuteilungen aus der Vagina.
  • Infektion des urogenitalen Systems aufgrund der Stagnation in Harnfächerlichkeit.
  • Proktologische Komplikationen (Verstopfung, Hämorrhoiden usw.).
  • Verschiebung des kleinen Beckens.
  • Menstruationsverletzungen, manchmal Unfruchtbarkeit.
  • Das Vorhandensein von Bildung, die unabhängig in der Geschlechtslücke erkannt wird.
  • Unkarriere (schmerzhafter Geschlechtsverkehr).
  • Krankheitserkrankung.

Die Krankheit erfordert obligatorische Behandlung (sofortig) und dauerhafte Beobachtung des Arztes. Das Risiko, aus der Gebärmutter zu fallen – In seiner Verletzung und Verletzung von Darmschleifen in den Abbauten der Wände der Vagina usw.

Symptome, Gründe für Unterlassung und Herausfallen von Frauen

Zu welchen Arzt zu kontaktieren?

  • Zu beginnen – zu Gynäkologe (Obligatorische Forschung – Colposcopy, Ultraschall, Hysterosalpingoskopie, Abstriche auf der Flora, CT).
  • Auch ein Besuch gezeigt Proktologe und Urologe.

Medizinische Klassifizierung von Auslassen und Betrug bei Frauen

  • Unterlassung der Uterus und des Gebärmutterhalses (Standort des Gebärmutterhalses – über dem Eingang zur Vagina, ohne es jenseits der Grenze der Geschlechtslücke zu sprechen).
  • Teilfraktion der Gebärmutter (aus dem Bodenschlitz des Gebärmutterhalses sichtbar, wenn die Überprüfung durchgeführt wird).
  • Unvollständiges Fallen aus der Gebärmutter und der Unterseite der Gebärmutter (In der Sex-Gap sichtbar Cervix und teilweise der Gebärmutter selbst).
  • Voller Verlust (der Ort der Gebärmutter – bereits außerhalb der Sex-Lücke).

Lady-Magazine-Site.Com warnt: Selbstmedikamente können Ihre Gesundheit schaden! Die Diagnose sollte nur nach einer Umfrage einen Arzt aufgeben. Wenn Sie Symptome finden, wenden Sie sich daher an einen Spezialisten!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar