Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Wird sie unbedingt Episiotomie tun??

Wird sie unbedingt Episiotomie tun??

/
355 Views

Episiotomie – Schnitte während der Geburt – alles ist notwendig? Zeugnis, Video, wie ist Episotomie. Treffen Sie Fälle während der Geburt, wenn Episiotomie benötigt wird, und wenn es vermieden werden kann

Brauche Episiotomie

Sicherlich hörte jede Frau (nicht einmal gebären) von dem Schnitt des Schritts im Prozess der Geburt gehört. Was ist dieses Verfahren (erschreckend viele zukünftige Mütter), warum ist es notwendig und wird überhaupt benötigt??

Siehe auch: 7 Effektive Möglichkeiten, um den Crogesch Cloch bei der Geburt zu vermeiden.

In der Wirklichkeit, Epsotomie ist eine Tissue-Dissektion (Bereiche zwischen Vagina und Heckpass) während der Geburt. Dies ist der häufigste Betrieb, der in der Geburt angewendet wird.

Indikationen für Episiotomie

Brauche Episiotomie

Indikationen für Episiotomie können von der Mutter oder vom Fötus sein.

Von der Früchte

  • Baby bedrohlich Hypoxie
  • entstanden Risiko des Gehirns und andere Verletzungen;
  • Frühchen (vorzeitige Geburt);
  • Multiple Schwangerschaft.

Von der Mutter

  • Mit gesundheitlichen Problemen (um die Wartezeit zu reduzieren und zu erleichtern);
  • mit dem Ziel ein beliebiger Gewebebruch verhindern Schritt (im Falle einer echten Bedrohung);
  • Im Falle Die Notwendigkeit, geburtshilfliche Zange zu verwenden oder andere Manipulationen begehen;
  • Verhinderung der Möglichkeit, die Krankheit zu übertragen Mutterkind;
  • sehr große Früchte.

Wie kommt Episiotomie auf??

Brauche Episiotomie

Am häufigsten wird Episiotomie in der zweiten Arbeitsphase (zum Zeitpunkt des Durchgangs des Fötus durch die Vagina) durchgeführt). Im Falle der Notwendigkeit eines Geburtshelfers, das das Schritt des Schrittes separiert (meistens ohne Anästhesie, Da der Blutfluss in gedehntem Gewebe stoppt) mit einer Schere oder Skalpel. Nach der Geburt Der Schnitt ist eingebettet (mit lokaler Anästhesie).
Video: Epsotomie. – Watch kostenlos

Arten von Episiotomie

  • Mitte – der Schritt dissekt gegenüber dem hinteren Durchgang
  • Mediolatal – Der Schritt dissekt das Buch und ein wenig SOBC.

Mittlere Episiotomie ist ein Effizienter, Aber die Komplikationen sind frostend (Da der weitere Brechen des Inzision mit dem Sphinkter und dem Rektum nicht ausgeschlossen ist). Mediolatal – länger heilt.

Episiotomie – «pro» und «gegen». Machen sie notwendigerweise Episiotomie??

Für Episiotomie

  • Episodemie kann wirklich helfen Beschleunigen Sie die Geburt;
  • kann bei Bedarf zusätzlichen Platz liefern;
  • Es gibt einen unbestätigten Glauben, dass glatte Schnitte von Schnitten viel schneller heilen.

Gegen Episiotomie

Brauche Episiotomie
  • schließt keinen weiteren Bruch aus Zwickel;
  • schließt das Risiko einer Beschädigung des Kopfes und des Brain-Kindes nicht aus;
  • Schmerzhaft in der Nahtfläche in der Postpartie und manchmal – Für sechs oder mehr Monate;
  • existieren Die Möglichkeit der Infektion;
  • die Notwendigkeit, das Baby liegend oder stehend zu füttern;
  • Es wird nicht empfohlen, zu sitzen.

Sei so, wie es kann, derzeit Fällen, wenn Episiotomie implementiert wird (dh es ist obligatorisch), wird es immer weniger. Im Moment verbringen die meisten Ärzte nur Episotomie Im Falle einer echten Bedrohung für das Leben und die Gesundheit der Mutter oder des Kindes. Also in Ihrer Macht und Möglichkeiten, es zu versuchen, es überhaupt zu vermeiden (weigert sich, es zu halten, oder ausgeben) Besondere Prävention Um das Risiko ihres Bedürfnisses während der Geburt zu verringern).

Erfolgreich für Sie Geburt!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar