Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Schwangerschaft / Fit richtig seit der Kinderplanung!

Fit richtig seit der Kinderplanung!

/
195 Views

Was Sie brauchen, um sich vor der Konzeption des Kindes in der Ernährung zu ändern? Hilfreiche Ratschläge.

Fit richtig seit der Kinderplanung!

Jeder kennt das Sprichwort: „Wir sind das, was wir essen“. Während der Schwangerschaft Und dein Baby isst du. Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, und Sie möchten Ihren Körper so weit wie möglich vorbereiten, starten Sie Ihre Schwangerschaft mit dem „rechten Bein“. Erlernen Sie nützliche Ernährungsspitzen und lesen Sie Die schädlichsten Produkte für die Gesundheit von Frauen!

Vorbereitung auf die Konzeption

Jede Mutter möchte, dass ihr Baby so niedrig wie möglich und gesund ist. Um dies zu erreichen, ist es notwendig, von Anfang an darum zu kümmern: vor der Konzeption. Eine gesunde Ernährung hilft Ihrem Baby nicht nur, gesund zu sein, sondern wird helfen, sich vorzustellen. Also, wie man anfängt? Viele Experten konvergieren sich in einer einzigen Meinung, um Folsäure-Reserven zu füllen.

Fit richtig seit der Kinderplanung!

Sogar Bevor Sie über Ihre Schwangerschaft lernen, können Sie mit nützlicher Mikro- und Makros empfangen, die während der Schwangerschaft erforderlich sind. Wenn Sie sich nur darauf vorbereiten, das Baby vorzunehmen, beginnen Sie mit der Aufnahme von Folsäure, t.Zu. Es ist eines der wichtigsten Ernährungselemente der zukünftigen Mami.

Felessasäure – das wichtigste Element für ein ordnungsgemäßes Wachstum und Entwicklung des Embryos. Wenn Sie Folsäure einen Monat vor der Konzeption und im ersten Trimester einnehmen, wird das Risiko von Nervenschlauchspathologien im Kind um 20% reduziert.

Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, müssen Sie 400 μg pro Tag nehmen. Darüber hinaus ist es sehr wichtig, eine gesunde Ernährung zu beobachten, die Nahrungsmittel, die reich an Folsäure sind. Unter ihnen: grünes Laub-Gemüse, Avocado, Erdnüsse, Getreide, Vollkornbrot und Orangensaft.

Bildung gesunder Ernährungsgewohnheiten

Das Hauptprinzip der gesunden Ernährung während der Schwangerschaft ist die Wahl für Produkte mit hoher Ernährung. Die gleiche Regel gilt für Getränke. Sattes Essen zeigt an, dass es notwendig ist, gesättigte Lebensmittel (Vitamine, Mineralien, Proteine) zu essen, die mit dem Körper gut gesättigt sind.

Fit richtig seit der Kinderplanung!

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Ernährung zu überarbeiten und zu beginnen:

  • Bevorzugt an Produkte, die mit Vitaminen, Mineralien, Proteinen und Fasern gesättigt sind;
  • Verlassen Sie Fett, zu süßes Essen, Konservierungsmittel und Zusatzstoffe;
  • Bio-Lebensmittel kaufen, ohne Pestizide;
  • Und lesen Sie auch die Zusammensetzung der Produkte, vermeiden Sie hormonbasierte Produkte.

Neben dem, was Sie verwenden sollten, ist es notwendig, klar zu wissen, was Sie vermeiden sollen:

  • Rohe Gerichte, einschließlich Sushi, Mollusken;nicht bis zum Ende gekochter Eier, Fleisch oder hausgemachtes Hähnchen;
  • Unpastierende Milch und Produkte, die aus ihm hergestellt wurden;
  • Weiche Käsesorten;
  • Rohe Eier, einschließlich derjenigen, die zur Herstellung eines Teigs verwendet werden
  • Gemüse und Früchte gut vor dem Gebrauch spülen;
  • Fleisch-Halbzeuge sowie Lebensmittelrückstände müssen sich bis zu einem heißen Zustand aufwärmen.

Getränk auf Gesundheit!

Fit richtig seit der Kinderplanung!

Wasser ist der notwendigste Batterieartikel für Sie, sowohl vor der Konzeption als auch während der Schwangerschaft. Der menschliche Körper besteht hauptsächlich aus Wasser, daher ist es so wichtiger Nährstoff. Ausreichend Getränk beträgt 1,5 – 2 Liter reines Wasser pro Tag. Eine solche Anzahl von Wasser hilft, alle schädlichen Substanzen aus dem Körper zu entfernen. Deshalb ist Wasser vor, während und nach der Schwangerschaft so nötig.

Nur mit dem erforderlichen täglichen Wasservolumen erhalten Sie alle notwendigen Vitamine und Mineralien aus Obst- und Gemüsesäften.

Denken Sie daran, dass Säfte auch leere Kalorien enthalten, also so mäßig essen. Zum Beispiel enthalten kohlensäurehaltige Getränke nicht nur leere Kalorien, sondern auch künstliche Zuckerersatzstoffe (Additive), die nicht nur eine Frau, besonders schwanger sind.

Koffein

Fit richtig seit der Kinderplanung!

Koffein ist Teil von karbonierten Getränken, Kaffee, Tee, Schokolade. Es ist eine anregende Substanz, t.E. Unterstützt Sie in einem Ton, lässt Sie nicht einschlafen, Burtrite. Darüber hinaus Koffein – Diuretik, t.E. Stimuliert das Wasserlassen, reduziert dadurch die Wasserbilanz des Körpers.

Hohe Dosen von Koffein beeinflussen die Dauer der Konzeption, insbesondere wenn sie von Rauchen begleitet werden. Der mäßige Koffeineinlass beeinflusst jedoch nicht die Wahrscheinlichkeit der Konzeption.

Während der Schwangerschaft kann Koffein die Entwicklung Ihres Babys negativ beeinflussen, vorausgesetzt, Sie konsumieren mehr als 300 mg Koffein (3 Tassen Kaffee pro Tag). Wenn Sie also eine Koffeinabhängigkeit haben, müssen Sie es mit einem Arzt diskutieren, der Ihre Schwangerschaft leitet.

Alkohol

Fit richtig seit der Kinderplanung!

Wenn es Getränke gibt, von denen es notwendig ist, um kategorisch abzulehnen, ist es in einem ihrer Formen Alkohol. In den ersten Wochen der Schwangerschaft (3 – 8 Wochen), wenn Sie Ihre Position noch nicht erraten, kann die Alkoholzufuhr die Entwicklung des Fötus beeinträchtigen. Dies ist im Allgemeinen eine sehr anfällige Schwangerschaftsperiode, daher ist es nicht wert, riskant zu sein.

Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, sollten Sie wissen, dass Frauen regelmäßig Alkohol (Bier, Wein und andere Getränke), Chancen, signifikant nach unten zu trinken.

Was ist gut für dich, dann gut und für dein Kind!

Der menschliche Körper ist kein Zweifel ein außergewöhnliches Wunder. Was Sie essen, ist umgewandelt und schaffen ein neues Leben. Und was Sie aus diesem Artikel gelernt haben, helfen Ihnen, vor der Konzeption, um Ihre Lebensgewohnheiten zu ändern und dadurch ein gesundes und glückliches Leben zu gewährleisten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar