Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Die Gesundheit / Wellness-Gesundheit

Wellness-Gesundheit

/
260 Views

Wellness-Gesundheit

In der Grauerwirkung erwirbt das Problem der Lebensmittelkultur spezielles akut. Es ist von mehreren Faktoren vorgegeben.

Erstens ist die Tatsache, dass unser Körper mit Winter-Food-Austauschprodukten überlastet ist (wenn tierische Proteine ​​herrschten und raffinierte Kohlenhydratprodukte herrschten), so dass Reinigung und Desinfektion erforderlich sind. So verbringen Sie sie?

Zweitens ist unser Körper in Gefangenschaft, der sogenannten Frühlingsermüdung und defendslos vor Erkältungen und Infektionen, und es gibt nichts über Reizend. Jeder versteht die Ursache eines solchen Staates – das Mangel an Vitaminen und anderen „Livelisten“.

Drittens werden viele Menschen fallen, so wie man keine übermäßige Menge Brot oder Teigwaren verwenden kann, wie das Essen diversifiziert, um die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen, nicht mehr mutig, nicht mehr?

Und der Frühling einer anderen Person plant manchmal, wie man das ganze Jahr über rationelle nützliche und befriedigende Lebensmittel organisiert. Ärzte Ernährungsberatiker argumentieren, dass unsere unveränderten Savorore in allen genannten Fällen helfen werden – Vertreter der Wildtiere, die bereits mit Säften gegossen werden und schnell zu Wachstum gehen. Heute wohnen wir auf pflanzliche grüne Kulturen, ihre vorteilhaften Auswirkungen auf den Körper.

Wenn Sie die erste Frage beantworten, können Sie grüne Gemüsekulturen sagen (diese geben viel essbares Grün) – Dies ist der günstigste, das rationellste und natürlich das billigste Mittel für die Frühlingsreinigung des Körpers. Schließlich sind sie extrem reich an Vitaminen, Mineralien, die, die den Körper treffen, die Entwicklung von Enzymen, ihre Funktionen aktivieren, so verbessern die Redox- und Stoffwechselprozesse, die Entfernung von Schlacken und Giftstoffen nach außen.

Wenn Sie in die zweite Frage gehen, muss gesagt werden, dass grüne Ernte die Quelle der wertvollsten Substanzen sind, ohne die eine Person nicht existieren kann: Sie tragen zur körperlichen Kraft, geistig und stärken die Immunität bei. Außerdem wird Gemüse hauptsächlich mit RAW verbraucht, dh ihr ganzer Heilungswert ist erhalten.

Grüne Kulturpflanzen werden kühn und in der Post, da sie zur Assimilation anderer Lebensmittelprodukte (Kohlenhydrate, Fette) beitragen, Entfernung von Abfallstoffen. Sie liefern auch ein Protein in den Körper, das in dieser Zeit in dieser Zeit von Fleisch- und Milchprodukten fließt. Die meisten aller Proteinsubstanzen zwischen den grünen Pflanzen enthalten Spinat (mehr als in Milch, Mehl, Kohl). In anderen Pflanzen, ihrer geringen Menge, aber sie verfügen über alle notwendigen unverzichtbaren Aminosäuren in einem günstigen Verhältnis für den Körper. Und was wichtig ist, der Kaloriengehalt dieses Gemüses ist niedrig, so dass es von einer Person nicht bedroht ist.

In Bezug auf die dritte Frage ist es kurz über die Machbarkeit des Verbrauchs von grünen Gemüsekulturen in allen Beraten, die bereits oben erwähnt wurden. Wer hat die Gelegenheit, sie zu wachsen, lassen Sie ihn aus einer Vielzahl von Zonenkulturen und bald Sauen wählen, denn der Frühling ist bereits eilig. Wer wird es tun – nicht weg. Weil die reiche grüne Masse, die bald erscheinen, extrem von allen benötigt wird. Ernährungswissenschaftler beachten besonders die Bedeutung von grünen Kulturen in Babynahrung, biologisch aktive Substanzen, die in ihnen enthalten sind, Normalisieren Sie die Prozesse des Wachstums, der mentalen und sexuellen Entwicklung, den Zustand des Knochensystems, des Leders und der Sicht. Wenn das Kind jeden Tag Grünen mit Essen verbraucht, wird er starker Körper und anhaltender Geist wachsen. Also SEITTE und konsumieren. Ich habe keinen Halsausschnitt? Leugen Sie sich immer noch nicht, um Greens zu konsumieren.

Unten an einigen der reichsten und erschwinglichsten Bewohner von Gärten.

Spinat. Samen sollten zu Beginn des Frühlings steigen, – das ist sehr früh (in 20-30 Tagen werden essbare Blätter erscheinen), frostbeständig (standshaft auf 6 bis 8 Grad) und eine Ertragskultur. Nach 10-12 Tagen, die die Aussaat wiederholt, um die Periode des Verbrauchs von Vitaminprodukten zu verlängern. Das Grün von Spinat ist reich an allen notwendigen Vitaminen und Mineralien, insbesondere Eisen, Calcium, Jod, Magnesium, Phosphor. Daher sollte der Spinat im Menü von Kindern sein, insbesondere diejenigen, die ein Wachstumsproblem haben, nach dem Betrieb, schwangeren Frauen geschwächt, schwangere Frauen und Ärgerhaut. Schließlich beitragen seine Komponenten zur Bildung von hochwertigem Blut, regeln die Arbeit des Magens (insbesondere bei Menschen mit reduzierter Säure), der Bauchspeicheldrüse, neutralisieren die negativen Auswirkungen der Umgebung (Abgase, Tabakrauch). Deshalb, Spinat in erster Stelle unter den grünen Ernten in der Fähigkeit, den Zellmutationen und der Entstehung maligner Tumoren zu widerstehen: Brustkrebs, Dickdarm, Atmungsorgane. Sandwiches, Salate, Suppen, Kasserolle werden aus den Blättern hergestellt. Sie sollten jedoch unmittelbar nach dem Kochen sein. Laden kann nicht einmal im Kühlschrank.

Kressesalat Auch eine kaltbeständige Pflanze (Samen keimen in offenem Boden bei einer Temperatur von + 2-3 Grad), aber noch seltener als Spinat (Grüns ist in 10-15 Tagen nach der Keimung einsatzbereit). Geeignet für die Verwendung von Blättern und jungen saftigen Stielen, die Vitamine B1, B2, B6, C, K, RR, Carotin enthalten. Und zusammen mit Mineralsalzen Calcium, Kalium, Phosphor, Eisen, Natrium, Magnesium, Jod, Schwefel in Pflanzen Viele Proteine ​​und Kohlenhydrate. Cress Salat trägt zur Reinigung von Blut- und Atemwegs- und Harnweg bei, verhindert Atmosphäre, Diathese, Hautausschläge auf der Haut, verbessert die Aktivität der Schilddrüse, stärkt das Nervensystem. Kresssalat, das frisch isst, macht es gut wie Gewürz, Fisch, Fleisch, Käse, Öl.

Salatgarten – auch die Wunden früh (30-40 Tage) Kultur. Im Salat des Salats gibt es fast alles, was für normale Aktivitäten des Stoffes notwendig ist: Neben einer großen Anzahl wichtiger Vitamine, Mineralsalze gibt es organische Säuren, Kohlenhydrate, Proteine, Zucker. Daher nimmt Salat einen besonderen Ort zwischen Gemüsekulturen ein. Die tägliche Nutzung dieser Pflanze verbessert die Zusammensetzung des Bluts, regelt den Betrieb des Kreislaufsystems, Nieren, Leber, Pankreas, normalisiert den Darmbetrieb. Und stärkt sogar den vitalen Ton, trägt zur Entfernung von Cholesterin bei, hat antisklerotische Eigenschaften und reduziert den Blutdruck. Verwenden Sie Blätter für die Herstellung von Salaten, fest und marinat.

Gurkengras (Gurke) bildet in 20 Tagen nach Keimung einen großen Auslass von essbaren rauen Blättern. Sie werden erinnert, um nach Gurken zu schmecken und zu riechen, und die chemische Zusammensetzung ist so reich (Vitamine, Mineralsalze, Tannine, Proteine, Siliziumsäure), die Gurkengras in die Ernährung von Kosmonauten betritt. Daher hilft die Gurke bei Leber, Nierenerkrankungen, Herz-Kreislauf-System, insbesondere mit Ödem, Entzündung der Atemwege und Harnwege, Rheuma, Gicht. Bei ständiger Verwendung ändert sich die Stimmung und Effizienz um den Besseren.

Koriander Sau früh im Frühling, und in einem halben Monat konsumieren die Grünen. Es enthält viel ätherisches Öl mit einem scharfen Geruch sowie Pektinen, Tanninen, Vitaminen, Mineralsalzen. Sie prepräsentieren choleretische, appektorantische Eigenschaften. Die Verwendung von Koriander wird für Menschen empfohlen, die an Hämorrhoiden leiden. Grüns werden als Gewürze für Makkaronams, Bohnen, Rigs, Fleisch, Angelgerichte verwendet. Iss frisch.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar