Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Schemas von Weberkräften aus Perlen Tun Sie es selbst: Wie man eine stilvolle Dekoration für Kleidung herstellt?

Schemas von Weberkräften aus Perlen Tun Sie es selbst: Wie man eine stilvolle Dekoration für Kleidung herstellt?

/
78 Views

Details von Kleidung und Schmuck von Perlen sind seit langem in der Mode und bleiben relevant. So weben Sie Ihre eigenen Hände dieses Element wie einen Kragen von Perlen. Welche Regelungen werden dafür verwendet??

Nur ein Element reicht aus, um ein schönes, eingängiges, stilvolles Outfit von Alltag oder einfach zu machen. Meister, liebevoller Strick, machen solche Elemente mit Strickfäden, Stickereien, mit Stickfäden.

Der Liebhaber des Webers macht Dekorationselemente, einschließlich Halsbänder von Perlen mit eigenen Händen, mit einer Vielzahl von Diagrammen und Materialien dafür. Manchmal verwendet es Perlen als unabhängiges oder begleitendes Material.

Solche Produkte sind leicht, durchbrochen, glänzend. Ihre Farbe, Design, Größe kann die vielfältigste sein.

Halskette

Das Produkt erhielt einen solchen Namen, da es in Form dieser Dekoration durchgeführt wird.

Um eine Kragenkette von Perlen mit eigenen Händen herzustellen, ist das, was Sie brauchen:

  • Schemata von Weberkräften von Perlen Tun Sie es selbst: Wie kann man eine stilvolle Dekoration für Kleidung machen?Das Hauptmaterial von drei verschiedenen Größen, beispielsweise 6 mm, 8 mm und 12 mm, aber das Material anderer Größen kann nach Ihrem Ermessen ausgewählt werden;
  • Nadeln – 2 Stück.;
  • Perlenfaden (Sie können und gewöhnlich) oder eine Angelschnur;
  • Scotch;
  • Schere.

Wir machen auf diese Weise eine Halskette.

  1. Ein Gewinde von ca. 1 m in der Nadel so, dass die Enden zuerst in die Ohren gelegt wurden. Nachtende Krawattenknoten;
  2. Bei einer Nadel fahren wir mit den drei kleinsten Elementen, wir bewegen sie in die Mitte des Fadens
  3. Ein weiterer kleiner Perlen, den wir zuerst auf die zweite Nadel bringen, strecken sie ihn dann durch die erste Nadel aus. Dank dieser Manipulation ist eine Rhombission von 4 Perlen;
  4. Wir fahren durch beide Nadeln 1 Materialeinheit und wiederholen die Action-Nummer 3, so dass wir eine weitere Raute erhalten;
  5. Für den Komfort können Sie das resultierende Werkstück durch ein Band an den Tisch befestigen, aber Sie können diesen Schritt nehmen und vermissen
  6. Wir weben weiterhin auf dieselbe Weise. Es wird die Basis unseres Kragens sein. Tun Sie es die Länge, die Sie brauchen;
  7. Das folgende Zeilen-Ehefrauen mittelgroßes Material. Es kann an den neuen Thread an den Anfang der Zeile angebracht werden, und in der Mitte befindet sich in der Mitte einen Übergang zum Split-Kragen. Weberei kann von der Mitte der Zeile gestartet werden. In jedem Fall erfolgt das Weben durch das gleiche Schema wie die erste Zeile mit dem Unterschied in der Tatsache, dass jede Raute mit der Basis verbunden werden muss;
  8. Weiter auf mittleren Perlen auf dieselbe Weise werden große Materialeinheiten auf dieselbe Weise gerollt. Wenn Sie aus der Mitte einer Zeile weinen, müssen Sie den Zugabe der letzten Zeile von den zweiten mittleren Perlen des vorherigen beginnen.

Das Produkt ist fertig und jetzt kann es sorgfältig an jede Art von Kleidung genäht werden. Einige Mädchen ziehen es vor, einen solchen Kragen als unabhängige Dekoration zu tragen. Dazu müssen Sie ein kleines Ketten- oder Klebeband mit einem Karabiner dazu anbringen.

Openwork-Kragen

Die Ansicht dieses Produkts ist sehr sanft, so dass sie leichte Sommerkleider wie Seide oder Chiffon dekorieren.

Diese Kragenzopfel von Perlen und Perlen, die es noch interessanter machen.

Um zu arbeiten, brauchen Sie:

  • Schemata von Weberkräften von Perlen Tun Sie es selbst: Wie kann man eine stilvolle Dekoration für Kleidung machen?Perlen Nummer 10 – 25 g;
  • 3×4 mm Perlen – 450 Stück.;
  • 8 mm Perlen – 15 Stück.;
  • Tröpfchen 14×10 mm – 14 Stück.;
  • Schere;
  • Perlennadeln;
  • Leske (0,25 mm).

Farbe, die für Weberei verwendet wird, wählen Sie selbst, je nachdem, welche Kleidung Sie dekorieren wirst.

Das Produkt wird auf diese Weise hergestellt.

  1. Erstellen Sie die Basis des Produkts. Schneiden Sie vom Abschaum der Angellinie 2 m. Ein Ende zu ihrem Ende in der Nadel. Die zweite Endform in einem Kreis. Da wir dies tun, fahren wir durch die Nadel 7 große Materialeinheiten, wir bewegen sie fast das Ende der Angelschnur, und die Spitze des letzteren bindet sie an seinen Hauptteil;
  2. Als nächstes, für die Herstellung eines Kragens von Perlen nach dieser Meisterklasse, setzen wir die Nadel zwei von ihnen an – klein und groß und dann 1 Beerkas. Eine große Materialeinheit erfolgt in der entgegengesetzten Richtung, zieht die Angelschnur an, wir fahren 3 kleine Elemente darauf. Nehmen Sie eine Nadel in Bierinka, danke, an der wir den Ring bekommen;
  3. Nach einem weiteren 4 Elementen folgen wir in der 3. von ihnen die Nadel (wir berücksichtigen von der Seite, in der die Angelschnur herauskommt);
  4. Jetzt müssen Sie die Suspension von unten ausmachen. Um dies zu tun, fahren wir mit dem Bierink und ein großes Element, wir machen die Nadel an der dritten oberen Perle. Solche Suspensionen müssen 15 Stück ausführen. auf die gleiche Weise. Die Basis des Produkts ist fertig;
  5. Wir nehmen 2 m Angelschnur, legen Sie es 1 Wulst (klein). Wir legen sie an der Basis zwischen Suspensionen an. Als nächstes, für die Herstellung eines Kragens mit Ihren eigenen Händen, setzen Sie dorthin für weitere 2 Einheiten dieses Materials ein, das Ende und die Masse der Angelschnur, wobei die freien Enden sie mittels eines Feuerzeugs entfernen;
  6. Das resultierende Kreuz dauert die Nadel, um den Thread niederzulassen. Wir fahren 16 Bispersame und eine kleine Perle;
  7. Schemata von Weberkräften von Perlen Tun Sie es selbst: Wie kann man eine stilvolle Dekoration für Kleidung machen?Jetzt haben wir die Nadel in der Mitte des Links getan, nach einer großen Materialeinheit, wir fahren 2 weitere, um ein Kreuz zu bilden. Laut der Master-Klasse sollte ein Bogen herausstellen, der die hängenden Hauptelemente der vorherigen Zeile umgibt. Wir wiederholen diese Aktionen bis zur Zeile enden, und mit dem folgenden muss alles wiederholt werden. Bögen, die mittels Perlen gebildet werden, müssen sich über den anderen befinden. Jede Zeile beginnt mit 1 Link und endet früher auf der Verbindung als der vorherige. Füllen Sie jede der Serie aus, die Sie für Beerkas und Tröpfchen benötigen
  8. Die Gesamtzeilen sollten 7 sein, und in der letzten Menge die Tröpfchen zwischen Bögen zwischen Bögen.

Mit dieser Master-Klasse können Sie die echte Halskette wiegen, die an einem beliebigen Abendoutfit angelegt werden kann.

Perlenkragen

Dieses Produkt ist ideal zum Dekorieren von Abendkleidern, die Ihr Bild elegant und weiblich macht. Sein Hauptunterschied ist, dass weder die Nadel noch Angeln oder Fäden wir brauchen.

Um Halsbänder von Perlen in Form von Perlen zu weben, werden wir für die Arbeit nützlich sein. Das ist was:

  • Basis in Form von Karton oder irgendeiner Art von Papier. Die perfekte Option ist spürbar;
  • Künstliche Perlen;
  • Klebstoffpistole;
  • Satinbänder.

Der Algorithmus der Arbeit ist sehr einfach:

  1. Zunächst müssen Sie ein Muster machen. Dazu muss es auf Papier bezeichnet werden. Produktform kann jeder sein. Das Muster muss geschnitten werden, Transfer an das Material, das Sie als Grundlage angenommen haben;
  2. Schemata von Weberkräften von Perlen Tun Sie es selbst: Wie kann man eine stilvolle Dekoration für Kleidung machen?Um einen Kragen von Perlen in Form von Perlen mit eigenen Händen herzustellen, müssen Sie ein solches Werkzeug wie eine Klebepistole verwenden. Durch Heißkleber befestigen wir Perlen an der Basis und haben sie in der rechten Reihenfolge entsprechend ihrer Form. Arbeit durchführen, damit das angebrachte Material die Basis vollständig geschlossen ist;
  3. Nun bleibt die Endstufe – die Herstellung des Befestigungselements. Es kann auch mit einer Kette mit einem Karabiner durchgeführt werden, aber viel elegant, wie Satin-Saiten. Machen Sie sanft kleine Löcher und produzieren Sie Satinbänder in sie, fixieren Sie es (Heißkleber wird normalerweise dafür verwendet).

«Bienenwabe»

Für dieses Weben werden Perlen verwendet, sodass es herausfindig ist, dass er empfindlich ist, Luft. Diese Dekoration kann mit leichten Sommerblusen getragen werden, Kleider.

Was wird für die Arbeit nehmen??

  • Tschechische Perlen der silbernen Farbe;
  • Künstliche Perlen – ungefähr 20 Stück.;
  • Capron Thread;
  • Nadel.

Folgen Sie nun einem solchen Algorithmus:

  1. Wir nehmen einen großen Thread und eine Nadel, nach innen in der zweiten. Wir fahren mit der Verriegelungspitze und konsolidieren den Thread;
  2. Wir fahren 22 Bispers, dann haben wir den Faden im 7. Element getan, indem wir es vom Ende zählen;
  3. Wir fahren 3 Bispersame, Threads im 13. vom Ende des Getränks. Wir setzen das Weben auf dieselbe Weise zum Ende der Reihe fort, um nach einem Satz neuer 3Rs einen Faden in jeden 7. Bisserink zu erstellen;
  4. Wenn Sie an das Schema eingehalten werden, fahren wir 3 Beerins und verbringen jedes Mal in der Mitte des Berichterstags eine Nadel in einem Bisperling. So weben bis zum Ende der Reihe;
  5. Jetzt machen wir die Ecke und gewinnen 9 Einheiten des Materials und verbringen dann den Faden in der 2. von ihnen und weben dann weiter bis zum Ende der Zeile, um sich an das übliche Schema anhaften;
  6. Wir führen mehrere Winkel aus, fixieren Sie den Thread und schneiden Sie ihn an;
  7. Solche Elemente müssen ungefähr 20 ausführen und dann miteinander verbinden, den Befestigungselement anbringen.

Alle diese Halsbänder von Perlen und Perlen reichen aus, nur um es selbst zu machen, aber mit dem, was sie tragen soll, hängt von vielen Faktoren ab.

Insbesondere hängt es davon ab, welchen Gelegenheit Sie tragen, um sie tragen, von denen die Sache gemacht wird, und das Produkt selbst, und sogar aus dem Jahreszeit (zum Beispiel im Sommer gibt es viel angemessener, offener, offener Weaving).

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar