Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Fotokollage: Erinnerungswürdige Dekoration für jedes Interieur

Fotokollage: Erinnerungswürdige Dekoration für jedes Interieur

/
70 Views

So machen Sie schnell Fotocollage. 2 Möglichkeiten, wie einfach und schnell Photo Collage in Photoshop machen. So dekorieren Sie den Raum mit Ihren eigenen Händen. 6 Beste Ideen Wie machen Sie eine persönliche Foto-Collage mit Ihren eigenen Händen?

Laut US Wikipedia ist die Fotocollage ein beliebiger, asymmetrischer oder sogar Anschluss mehrerer, manchmal nicht mit allgemein nicht verbunden, Bilder in einem Blatt oder Foto.

Fotokollage: Erinnerungswürdige Dekoration für jedes InterieurDer Wunsch, eine solche Schöpfung zu schaffen, kann in verschiedenen Situationen auftreten, zum Beispiel in den Abbildungen des Artikels in der Zeitung oder dem Beitrag in seinem Online-Tagebuch, wodurch Tapeten für den Desktop erstellt oder einfach in Erinnerung an eine bedeutende Feierlichkeiten. Es ist eine ausgezeichnete Dekoration des Hauses und wird immer an Gedenkmomente erinnern. Wege, wie schnell und geschickt Fotocollage jetzt einen riesigen Betrag machen. Es ist nicht notwendig, teure Computerprogramme zu kaufen oder auf die Dienstleistungen von Fachkräften zurückzuführen.

Im Netzwerk im freien Zugang, der Masse nützlicher Programme, mit denen es einfach ist, sich selbst umzugehen!

Wenn Sie außerdem keinen Zugriff auf einen leistungsstarken Computer haben, können Sie fast alle diese Computerprogramme herausfinden, wie Sie eine Photocollage auch auf Ihrem Telefon oder Tablet erstellen können.

Wie bei der Hilfe eines Fotos, was ein Foto zusammenkollst, ist:

  1. Picasa. Kostenloses Programm, das einfach zu handhaben ist. Das Menü zeigt den Artikel an «Machen Sie eine Collage von Fotos». Und in ein paar Klicks haben Sie das gewünschte Ergebnis.
  2. Photoscape. Multifunktionaler Editor, der Ihnen erlaubt «Spielen» mit dem Bild sobald deine Seele. Aber für unseren Zweck brauchen Sie nur Registerkarte «Seite», Welches bringt Sie auf mehr als 100 Vorlagenstücke für die perfekte Collage.
  3. Fotowall. KOSTENLOS, erfordert nicht einmal die Installation und ermöglicht Ihnen, Ihre Fotos zu verdrehen und die unendlichsten Designs zu schaffen.
  4. Adobe Photoshop. Vielleicht das berühmteste Fotoverarbeitungsprogramm. Und nicht vergeblich! Entwickler mit jeder Version verbessern die Funktionalität des Programms. Natürlich ist es natürlich, die neueste Version zu setzen, wird die Arbeitszeit reduziert. Und steileffekte Es gibt viel mehr mit jeder Version.

Wählen Sie jemanden aus oder probieren Sie alles aus. Mit Hilfe eines dieser Programme ist eine schöne Fotocollage mehrerer Fotos einfacher als einfacher!

So machen Sie Photo Collage in Photoshop. Schritt für Schritt Anweisung

Die Funktionalität eines Online-Photoshops oder installierter und installierter und installierter und installierter und auf dem Computer ist fast dasselbe, so dass Standardmethoden jedem Programm entsprechen. Unterscheiden Sie sich nur in ein paar Action.

Methode 1

Öffnen Sie die gewünschten Bilder und den gewünschten Hintergrund in Photoshop, der als Grundlage des zukünftigen Bildes dient. Gehen Sie zu dem ersten Bild an erster Stelle und mit Hilfe des Artikels «Rechteckige Auswahl» Markieren Sie das gewünschte Foto.

Dann klick «Bearbeiten» und «Kopieren». Klicken Sie mit dem ausgewählten Hintergrund auf die Registerkarte und klicken Sie auf die Registerkarte «Bearbeitung» und «Einfügung». Also, also das Bild und «bedeckt» Auf Hintergrund.

Nun, um es am richtigen Ort für Sie anzuordnen, klicken Sie auf «Bearbeitung» und «Skalierung» und ziehen Sie das Foto an den richtigen Ort.

Fotokollage: Erinnerungswürdige Dekoration für jedes InterieurSie können immer noch auf die Skalierung klicken, aber Artikel «Wende» In derselben Abteilung, mit der Sie ein Bild unter einem beliebigen Grad drehen können. Es erscheint also sehr kreative Bilder.

Genau die gleichen Vorgänge müssen konsequent mit dem verbleibenden Foto getestet werden. Wenn sie alle auf den Hintergrund angewendet werden, gehen Sie in den Abschnitt «Lagen», Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Hintergrund, wählen Sie «Kombinieren alle sichtbaren» oder «Beteuern».

Bereit! Vergessen Sie nicht, das Ergebnis in der größten Auflösung zu halten.

Methode 2

Diese Methode kann sowohl unabhängig als auch in Tandem mit anderen Optionen ausgeführt werden. Öffnen Sie das Bild und auf der Registerkarte «Lagen» Klicken Sie zweimal auf den linken Maustaste auf diesem Hintergrund.

Im Anschlussfenster ändern Sie nichts, klicken Sie nicht auf «OK».

Wir haben also den Block aus dem Hintergrund entfernt und in eine reguläre editierbare Schicht umgewandelt, was jetzt einfach, Masken aufzuerlegen. Dann müssen Sie eine neue Ebene herstellen und ziehen Sie ihn herunter.

Jetzt das Wichtigste. «Schicht 1», Das gerade erstellt wurde, machen Sie eine weiße Farbe. Wählen Sie dazu in den Werkzeugen aus «Füllen».

Beachten Sie, dass die beiden Hauptfarben mit Schwarz weiß waren, wenn Sie andere standardmäßig haben, und ändern Sie sie dann.

Schließlich aktivieren Sie die Anfangsschicht erfolgreich «Hintergrund» (Klicken Sie einfach mit der Maustaste auf ihn auf) und wählen Sie aus «Ebenenmaske». Drücken Sie dann B und F5 – dies ist der bequemste Weg, um Bürsten zu öffnen).

Fotokollage: Erinnerungswürdige Dekoration für jedes InterieurWählen Sie nun einen Pinsel aus, der Ihnen gefällt, und wenden Sie eine Vielzahl von Funktionen an, die im Parameterfenster angezeigt werden.

Und jetzt anfangen «Farbe» Ausgewählter Bürste auf dem resultierenden Hintergrund (nachdem alles erledigt ist, wählen Sie «Maske» und kombinieren Sie alle Ebenen. Bereit! Wie man eine Fotocollage an der Wand der fertigen Fotos macht, machen Sie es selbst

Während des gesamten Lebens sammeln wir Erinnerungen und denkwürdige Momente. Einige von ihnen bleiben für immer nur in der Erinnerung, und einige werden visualisiert.

Warum also nicht erinnern, erinnern Sie sich nicht ständig??

Sie können die beliebtesten und unvergesslichen Thema kombinieren und in der Wohnung an der Wand verbringen.

  • Verwenden Sie eine Vielzahl von Texturen.

Verschiedene Farbgammas, Größen, verschieden voneinander, einer Kombination aus Fotos, Poster und Poster – keine Einschränkungen. Aber um nicht an Ideen zu leiden, wie die Dinge zusammensehen werden, zersetzen sich zunächst alles auf dem Boden. Bewegen Sie sich, ändern Sie alle Orte – fürchten Sie sich nicht, zu experimentieren. Messen Sie den Abstand zwischen Objekten, um alles an den richtigen Ort zu übertragen.

  • Einen Stil beobachten.

Der entgegengesetzte Weg zum vorherigen. Halten Sie ein Fotostil und -rahmen, Dekorationen. Es erscheint minimalistisch, streng, aber schön!

  • Finden Sie eine abgelegene Ecke.

In der Regel das am meisten dekorierte Thema im Haus – Kühlschrank. Dies ist jedoch nicht der einzige Ort für Kreativität. Finden Sie einen abgelegenen Ort, der von neugierigen Augen versteckt wird, z. B. ein Schlafzimmer. Über Kopfteil-Familienfotos werden so sein.

  • Klare Geometrie.

Messen Sie alle Fotos und wählen Sie dasselbe aus, suchen Sie dasselbe Frame. Auf den ersten Blick ist es zu sehen, dass Sie eine Menge Kraft erhalten, um eine solche Dekoration zu schaffen.

  • Vielfältige Befestigungselemente.

Fotokollage: Erinnerungswürdige Dekoration für jedes InterieurAuf den Fotorahmen beenden keine Wege, um alles an die Wand zu bringen. Drahtgeflecht, Pins mit stilisierten Köpfen, Wäscheklammern, Boards – Haben Sie keine Angst, Fantasie zu lassen! Sie können den extravaganten Weg treffen.

  • Nicht nur Foto.

Sie können Fotos mit verschiedenen denkwürdigen Dingen hinzufügen und kombinieren, Ihre eigenen Hände nur für Sie verständlich machen. Beispiele, Muscheln aus einem unvergesslichen Urlaub, Scheck aus dem Restaurant, in dem auf einem Jubiläum, Tickets aus den Filmen am ersten Date waren. Dies ist Ihr Zuhause und Ihr Gedächtnis! Haben Sie keine Angst, lächerlich auszusehen, Sie sind nicht verpflichtet, über Ihren Geschmack zu berichten.

In diesem Fall gibt es als Häuserdekoration keine spezifischen Regeln und Frames. Erstellen Sie und haben Sie keine Angst, Kreativität zu zeigen!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar