Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Master-Klasse des Erzeugnishandwerks – Pfau-Perlen

Master-Klasse des Erzeugnishandwerks – Pfau-Perlen

/
104 Views

Das Handwerk mit eigenen Händen war schon immer im Preis. Wir bringen Ihre Aufmerksamkeit einen Schritt-für-Schritt-Anweisungen einer Meisterklasse auf Webereiprodukte – Peacock von Perlen

Wenn früher ein anderer kleiner Kunsthandwerk aus Perlen nur Kinder tat, ist diese Leidenschaft heute sehr beliebt bei Erwachsenen. Aus diesem Material weben verschiedene Figuren, Blumen und sogar bestickt. In unserem Artikel werden wir über das Erstellen eines Handwerks sprechen «Pfau von Perlen», Welches kann nicht nur die ursprüngliche Dekoration Ihres Interieurs sein, sondern auch ein unerwartetes Geschenk für jede Feier.

Wichtige Informationen und Materialien vor Beginn der Arbeit

Master-Klasse des Erzeugnishandwerks - Pfau-PerlenUm unsere Master-Klasse auf der Master-Klasse auf Weaving Peacock aus Perlen zu wiederholen, werden folgende Materialien benötigt: mehrere Packungen mit mehrfarbigen Perlen, Strasssteinen und Draht mit unterschiedlicher Dicke.

Körpervögel und Flügel werden durch eine parallele Weberei erzeugt. Der Schwanz geht in die französische Technologie.

Damit der Vogel in der Masse schaut, müssen Sie einen Rahmen machen. Es entsteht aus dem Kurz des Drahtes, der sich in Kopf und Schwanz verdreht, und entlang des Körpers wird entlang angehoben.

Für den Schwanz aus diesem Rahmen sollten kleine Drähte außerhalb sein, auf die die Hauptfedern befestigt werden.

Meisterklasse auf der Schaffung von Pfauenflügeln

Unsere Schritt-für-Schritt-Anweisung hilft, ohne Probleme, mit ihren eigenen Händen ein sehr schönes Handwerk mit Perlen neu zu erstellen. Damit alles passiert, müssen Sie sofort alle unten beschriebenen Empfehlungen wiederholen.

Also beginnen wir unsere Meisterklasse und fragen sich, wie man Flügel webt:

  1. Sie werden eine doppelte Farbe haben. Sie können Farben in irgendeiner Weise abwechseln, die Hauptsache ist, dass jede Zeile den vorherigen wiederholt;
  2. Wir nehmen ein ziemlich langes Stück des Drahtes, wir fahren 12 Perlen dazu, dass die freien Kanten ungefähr die gleiche Größe sind;
  3. Nun, an einem der Enden tragen wir auch die gleiche Menge an Perlen und haben das entgegengesetzte Ende des Drahts getan;
  4. Fügen Sie für die nächste Zeile zwei Perlen auf jeder Seite hinzu. Und wiederholen Sie die vorherigen Manipulationen;
  5. In der nächsten Reihe erheben wir zum einen die Anzahl der Perlen um 2 und andererseits – auf 3 Bispers;
  6. Wir machen ein paar Reihen, bevor wir den gewünschten Umriss des Flügels bekommen;

Jetzt ausgehend von der ersten Zeile, zeichnen wir den Draht und erfüllen dieselben Aktionen wie beim ersten Flügel, um die zweite zu machen.

Schema der Webstufe

Master-Klasse des Erzeugnishandwerks - Pfau-PerlenAlle Klappe von Pfauenfedern aus Perlen sind fast identisch. Damit sie dauerhaft sind, für die Basis nehmen wir einen engeren Draht.

In dem vorgeschlagenen Produkt beträgt die Länge des längsten Stifts 25 cm, es ist so groß, dass der Draht sein sollte.

Weberei beginnt mit einem Abstreifen einer großen flachen Perle, die sein wird «Pfeffer». Wir führen den Rest des Weavings in der französischen Technologie durch.

Der Draht eines kleineren Querschnitts ist dicht unter dem Wulst fixiert und wir fahren eine solche Anzahl von Perlen, so dass die freie Kante des Drahts die gegenüberliegende Kante der Perlen erreichte, was ein bestimmtes Oval erzeugt.

Dort ist es mit 2 Umdrehungen fixiert und wiederholt die vorherigen Aktionen. Infolgedessen sollte ein Oval aus den Perlen um einen flachen Wulst herausstellen.

Nach der Fixierung von unten ändern wir die Farbe der Perlen und wir machen die vorherigen Manipulationen erneut, was die Anzahl der Perlen nur geringfügig erhöht, so dass sich der neue Oval rund um den vorherigen befindet. Ähnliche Aktionen müssen mehrmals wiederholt werden, so dass 4 Ovale um die ebenen Perlen gebildet werden. Nun ist es notwendig, den überschüssigen Draht von oben abzuschneiden und das Ende sanft zu besiegt.

Wie man eine Feder herstellt?

Dieses Weben ist das einfachste. Für diesen Teil dauert es einen langen Draht eines kleinen Querschnitts. Wir beginnen mit der Arbeit und konsolidieren sie unter «Pfeffer» und fährt eine solche Anzahl von Bierinen, so dass die Länge der Villin etwas mehr war als «Auge». Wenn der erforderliche Betrag eingegeben wird, müssen Sie den Draht an die Startposition zurückgeben, denn dies haben wir es erneut durch alle Perlen getan, ansonsten in absteigender Reihenfolge. Nach der Fixierung werden alle Manipulationen auf der anderen Seite für den Villen wiederholt.

Bevor Sie mit dem Weben der folgenden Weste auf dem Draht beginnen, legte die Basis auf einen Bierink, um die Adern aneinander zu teilen. Wenn Sie es empfehlen, um durch den Arbeitsdraht zu gehen.

Denken Sie daran, dass jedes nachfolgende Villenpaar etwas kleiner sein muss als bisher. Sehen Sie sich auch in denselben Teilen an, es gibt eine gleiche Menge an Perlen.

Wie höhnen man das Krone-Khokholz auf dem Kopf??

Elementarzweige für Kopfdekoration. Dafür rekrutieren wir 3 Bispersame auf dem Draht, wodurch 8 Spalten erstellt werden. Dann miteinander miteinander glänzen. Infolgedessen sollte ein Hokholok in Form einer Krone bestehen, die aus 4 Niederlassungen besteht.

Pfau-Füße

Sie eilen mit einem Draht, der durch das Bein selbst und den Fingern passiert, während er eine gute Unterstützung erzeugt. 15 Perlen werden für die Beine gerollt, dann 8 mehr. Durch die letzten 8 PCs. Draht strömt zweimal, wie in dem Flügel und erzeugt gleichzeitig einen Finger. Also zwei weitere. Dann passiert der restliche Draht das zweite Mal durch die ersten 15 Bierin. Ein Bein ist fertig, Sie können den zweiten beginnen. Da unser Artikel das Schema des Webens für einen kleinen Pfau von Perlen beschreibt, reicht es aus, dass das Produkt stabil ist.

Schnabel

Master-Klasse des Erzeugnishandwerks - Pfau-PerlenEs wird separat erstellt und dann mit dem Kopf verbunden. Es wird für Schönheit mit einer Perle von zwei Farben gesammelt. Wir fangen an, mit einem Bisery zu weben, die zweite Reihe ist bereits mit zwei. In der dritten Reihe müssen Sie die Farbe ändern. Von diesem Moment in jeder nachfolgenden Zeile abwechselnd Farbe. Alles sollte 8 Reihen sein. Schnabel ist fertig.

Körpervogel

Wie bereits früher gesagt wurde, sieht der Vogel harmonisch aus, der Rahmen des Drahtes aus dem Draht wird vormontiert, um die das Peacock-Perlen ausgegeben wird.

Der Körper wird mit 2 Farbtönen, unteren Blautreihe und Spitzengrün zusammengebaut. In den 3-Top-Reihen fügen Sie mehrere Bispers hinzu. In der nächsten am Ende werden Black Perlen hinzugefügt – Pavlins Augen, nicht, um sie nicht mit dem fertigen Produkt zu nähen.

Dann weben 13 Reihen mit der gleichen Menge an Perlen.

Am Ende zum Schwanz wird die Anzahl der Perlen schrittweise reduziert. Wenn bis zum Abschluss 6 Reihen verbleiben, ist es notwendig, den Schwanz zu reparieren und nur zu schwitzen, dass es perlen ist. Eine Abnahme der Menge an Perlen sollte berechnet werden, so dass der Durchmesser der letzten 2-Reihe die Federn ist, die daraus gehen. Dann sind die gegenüberliegenden Kanten genäht.

Während des Webens machen wir an zwei Orten einen Bogen, wenn wir das erste Mal das Weben nach innen und aufwärts fahren, in Richtung Kopf – es wird der Hals sein. Das zweite Mal muss alles auf die Seite geglasst, wodurch der Zweig für den Schwanz somit erzeugt wird. Alle Manipulationen müssen sehr sorgfältig durchgeführt werden, um das Weben nicht zu beschädigen.

Wie aus all dem Vorstehenden, trotz der geringen Komplexität, kann alles getan werden, wenn Sie etwas Geduld und Auszug haben. Unser präzieller Anweisungen erzählt im Detail, wie Sie Peacock von Perlen selbst weben können.

Darüber hinaus kann eine solche Übung Teil einer großen Zusammensetzung sein, die es nur von der persönlichen Fantasie des Autors abhängt.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar