Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Manuell und auf der Nähmaschine lernen

Manuell und auf der Nähmaschine lernen

/
103 Views

So lernen Sie zum Nähen: Tipps für Anfänger, Empfehlungen zum Nähen zum Nähen, welche Nähmaschine zur Auswahl, welche Zubehör in der Anfangsphase benötigt wird

Viele Needlewomen kam früher oder später, um zu lernen, wie man Kleidung allein nähen kann. Erstens ist es sehr rentabel, und zweitens wird es für kreative Menschen immer ziemlich aufregend sein. Darüber hinaus erwerben Sie einige Erfahrungen beim Nähen, Sie können diesen Beruf mit zusätzlichem oder Hauptansicht des Ergebnisses machen.

Wenn Sie lernen, wie man näht, können Sie sich immer in einzigartigen Dingen kleiden, Kleidung an Kinder nähen, die so schnell wachsen, die Lieblingssachen ändern, die klein geworden sind, um zu werden, Nähzauber, Nähvorhänge und T.D. Sie werden sehen, wie das Nähen Ihr Leben verändern und das Familienbudget erheblich sparen wird.

Wo soll ich beginnen?

Manuell und auf der Nähmaschine lernenWenn Sie der Meinung sind, dass der Schlüssel zum erfolgreichen Nähen ist, ist, eine gute Nähmaschine mit der Anwesenheit einer Vielzahl von Funktionen und Skill-Skill zu kaufen, dann sind Sie leider falsch. Der Prozess des Bauens des Musters ist nicht mit der Technologie der Nähkleidung verbunden.

Außerdem müssen Sie im Prozess des Arbeitens an dem Modell lernen, Anpassungen des Musters vorzunehmen, die Kleidung an der Figur in Beschläge anpassen.

Sie können die Nähmaschine und die Technologie des Nähens verschiedener Produkte schnell beherrschen. Um Fittings durchzuführen, benötigen Sie jedoch ein erhebliches berufliches Erlebnis.

Die erste Bekleidung der Kleidung ist das wichtigste Annäherstadium. Dies ist ein Prozess, wenn die Ungenauigkeiten des Baumusters erkannt werden. Ein Fachmann auf der ersten Anpassung wird sofort verstanden, wie sie sie beseitigen und die Teile der Form gemäß der Figur entsprechend den einzelnen Standards passen.

Machen Sie sich bereit für die Tatsache, dass Sie für ein hochwertiges und schnelles Nähen viel Zeit und Mühe im Laufe des Studiums verbringen müssen.

Nachdem sie beispielsweise theoretisches Wissen aus Büchern oder Kursen erhalten hat, müssen sie in der Praxis versuchen. Und das erfordert Zeit. Aber selbst erfahrene Nähte erfordern neues Wissen, das von der Praxis unterstützt wird, t.Zu. Mode steht nicht still.

Trotz vieler Schwierigkeiten schaffen heute Needlewomen, wie man von Grund auf näht, mit Mustern von Handwerksmagazinen, Büchern und Informationen aus dem Internet nähen. Dies bestätigt die Tatsache, dass er lernt, wie Sie sich selbst nähen können, ist das Hauptsache, das Wunsch, Geduld und Ausdauer zu haben.

Kann ich lernen, die Kurse zu schneiden und zu nähen??

Wenn Sie sicher sind, dass Sie genug Geduld und harte Arbeit haben, können Sie lernen, sich zu Hause zu nähen. Diese Kenntnisse werden ausreichen, damit Sie für sich selbst und Ihre Familie nähen können. Wenn Sie jedoch das professionell tun möchten, brauchst du noch Hilfe von.

Qualifizierte Spezialisten sind in der Lage, Informationen über die Merkmale der Technologie von Croy und Tailoring eindeutig zu präsentieren, um interessante Techniken auf der Nähmaschine zu trainieren, um moderne Materialien und Gewebe zu verstehen, und geben Ihnen viele andere wertvolle Informationen.

Betrachten Sie bezahlte Kurse als Anhang an sich. Immerhin können Sie mit Hilfe des gewonnenen Wissens nicht nur Geld für Kurse zurückgeben, sondern auch anfangen zu verdienen, nicht zu erwähnen, was Sie die ganze Familie anziehen können.

Aber für hochwertiges Lernen müssen Sie viel Zeit verbringen. Außerdem ist es wichtig, mit der Wahl der Kurse keinen Fehler zu machen. Nicht alle Kurse sind gleichermaßen effektiv. Wenn Sie nur auf Theorie basierende Kurse wählen, bringen sie Ihnen nicht viel Vorteil, t.Zu. Jedes theoretische Wissen ist äußerst wichtig, um die Praxis zu stärken. Wählen Sie diese Kurse aus, in denen neben der Theorie auch die Praxis der Praxis der Schneiderung von Produkten nach Ihren individuellen Standards im Klassenzimmer unter der Kontrolle des Lehrers verfügen.

Nähmaschine für Anfänger

Manuell und auf der Nähmaschine lernenFast jegliche Kleidung, die Sie lernen können, die Nähanleitung oder Fußauto der alten Großmutters zu nähen. Solche Produkte sind bei Anfängern beliebt, die gerade anfangen, die beschämenden Künste zu beherrschen.

Sowjetwagen sind sehr hochwertig und zuverlässig, sie sind fast unmöglich, sich zu deaktivieren. Das Wichtigste ist, dass fast alle Gewebe mit ihnen verwendet werden können, einschließlich grober Denim und Haut.

Solche Maschinen geben nicht nur eine flache Linie mit unterschiedlichen Stichgrößen, sondern auch Zickzack und umgekehrter Naht. Wenn Sie lernen möchten, wie man näht und Sie nicht die Gelegenheit haben, sofort einen teuren Schreibmaschine zu kaufen, dann, wie zum Beispiel, «Möwe» Sie können für relativ kleines Geld erwerben.

Wenn Sie jedoch sicher sind, dass Sie alles ernsthaft und lange Zeit haben, ist es natürlich wünschenswert, eine moderne Nähmaschine in Ihren finanziellen Möglichkeiten zu kaufen. Am Ende hängt das Endergebnis Ihrer Arbeit davon ab, wie viel Sie für das Arbeitswerkzeug bezahlt haben und wie viele Funktionen erfüllt, und wie gut Sie besitzen. Wenn Sie gerade erst annähen, ist es ziemlich genug, um eine moderne Nähmaschinenklasse-Wirtschaft absolut einzutreten.

So lernen Sie, eine neue Schreibmaschine zu nähen?

Unabhängig davon, welches Produkt Sie lernen möchten, wie man auf einer Großmutter oder modern einnäht, müssen Sie zunächst die Bedienungsanleitung sorgfältig prüfen. Es wird dort geschrieben, welche Threads und Nadeln für verschiedene Gewebearten verwendet werden können, wie Sie beheben, wie Sie die Maschine und viele andere wertvolle Informationen anpassen können. Halten Sie die Zeit, um gut auszusehen und lernen, alle zusätzlichen Geräte und erschwinglichen Zubehör zu verwenden.

Die Nähmaschine für den Speicher muss sauber sein und nicht vergessen, von Zeit zu ermutigen. Bei der Einhaltung dieser Bedingungen funktioniert er lange Zeit und störungsfrei.

In besonderer Reinigung und Schmierung benötigt ein Shuttle-Mechanismus. Entfernen Sie eine periodische Nadelplatte und reinigen Sie die Kammbürste (Schiene) des Stoffbewegungsmechanismus sowie ein Shuttlegerät aus angesammelten Fasern und Staub. Wenn das Produkt gut debugiert und geschmiert ist, funktioniert es fast leise.

Zubehör zum Nähen

Sie können nicht lernen, sich selbst zu nähen, ohne spezielle Geräte und Nähwerkzeuge dafür zu haben.

Natürlich sollten Sie sie nicht sofort kaufen, aber viele von ihnen sollten auch in der Anfangsphase verfügbar sein.

  • Manuell und auf der Nähmaschine lernenKomfort im Prozess von Croy, Sie werden eine besondere Schneiderschere mitbringen. Sie haben einen Ring weniger als der zweite, und ihre Klingen in Bezug auf den Knopf haben einen Hang. Sie werden unbequem sein, um mit konventioneller Briefpapierschere zu arbeiten, t.Zu. Sie haben flache Klingen, und Sie werden nicht erfolgreich sein, zum Beispiel Notlagen des Gewebes;
  • Sehr oft nutzen Schneider Zickzack-Scheren, um mit dicken TRAPE-Stoffen zu arbeiten. Wenn die Kanten mit Zickzack getrimmt werden, benötigen sie keine Verarbeitungsüberlackierung und beschleunigen und erleichtern dadurch den Prozess des Nähens des Produkts;
  • Sie benötigen natürlich nähende Nadeln für manuelle Werke, da die Genauigkeit der Teile und viele andere Operationen nur manuell durchgeführt werden. Je nachdem, welche Arbeit Sie ausführen müssen, gibt es viele Arten von Handnadeln. Zum Beispiel werden Nadeln mit einem abgerundeten Ende verwendet, um die Teile von Strickwaren mit der manuellen Naht anzuschließen. Diese Nadel rutscht sanft zwischen den Schlaufen, wodurch das Filament des Stoffes von Ganzzahl verlässt. Es gibt auch kurze Nadeln mit einem runden Ohr. Sie sollen kleine Stiche auf dichter Stoff oder für Stiche ausführen. Aber keilförmige Nadeln (in einem Dreieckabschnitt) arbeiten mit der Haut zusammen;
  • Portnovsky-Pins müssen die Details im Nähprozess erhalten. Sie werden sehen, wie sehr sie die Arbeit an der Montage erleichtern. Sie sind unterschiedliche Dicke und Länge. Ihre Form hängt von der Operation ab, die Sie durchführen
  • Schub ist notwendig, um Ihre Finger vor dem Nähen des Nähens von der Nadel zu schützen. Es ist wichtig zu lernen, den Fingerhut genau nach Ihrer Größe aufzunehmen. Dies bedeutet, dass er frei einen Finger finden muss, ihn nicht zu verstehen, während sie nicht zu abonnieren. Es ist äußerst wichtig, zu erfahren, wie Sie den Fingerhut-Weg verwenden, um die Nadel nicht mit einem Boden zu drücken, sondern die Seite des Produkts. Sie werden schnell daran gewöhnt, mit Fingerhut zusammenzuarbeiten. Einige Nedlewomen, so dass der süchtig machende Prozess schneller bestanden hat, kleidete das Produkt für einen Finger für einen ganzen Tag an, während er die übliche Arbeit am Haus ausführte;
  • Der Fadendesigner ist eine Schleife eines sehr dünnen Drahtes, der in einer flachen Platte befestigt ist. Mit dem Namen wird das Produkt klar, dass es dazu verwendet wird, die Fäden in das Nadelohr schnell inval zu sein. Darüber hinaus ist es Ihnen leicht, die Überreste des Fadens auf dem falschen zu entfernen oder das Anziehen der auf dem Gewebe ausgebildeten Fäden zu entfernen.

Wir hoffen, dass unser Artikel Sie inspirieren wird, um zu lernen, wie man Kleidung, Vorhänge, Möbelabdeckungen zu Hause näht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg in der Kreativität!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar