Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Kinderkleider für den Abschluss in Kindergarten: Kaufen Sie oder machen Sie es selbst

Kinderkleider für den Abschluss in Kindergarten: Kaufen Sie oder machen Sie es selbst

/
83 Views

Bereiten Sie Ihre kleine Tochter vor, um vom Kindergarten freizugeben. In diesem Fall sollten Sie das Kleid für Ihre kleine Prinzessin gründlich herausdenken. Und wir werden dir helfen! Lesen Sie unseren Artikel

Das erste Problem im Leben Ihres Babys ist das Ende des Lernens im Kindergarten. Und meistens erfinden das Skript und das Outfit auf dem Abschluss in einem Kindergarten für Kinder, auf den Schultern der Eltern zu liegen. Und wenn alles relativ einfach mit dem Skript ist, und Sie können einfach mehrere Ideen aus dem Internet kombinieren, dann ist das Outfit ein bedeutenderes Problem. Immerhin müssen Sie Ihr Baby so ein solches Outfit tun, damit es schön und einzigartig ist. Und heute werden wir die Frage, wie ein Kind mit minimalen Kosten herstellt.

Kinderkleider für den Abschluss in Kindergarten: Kaufen Sie oder machen Sie es selbstUnd die erste Option, die in den Sinn kommt, ist, ein fertiges Outfit im Laden zu kaufen. Aber es gibt ein paar minus. Wenn Sie auf preiswerte Dinge ausgerichtet sind, kann dies vorkommen, dass es in den gleichen Feiertagen zwei oder sogar drei identische Outfits geben wird. Und es kann die Stimmung Ihrer kleinen Fashionista sehr negativ beeinflussen.

Aber die einzigartigen Outfits sind recht teuer. Und sie leider nicht alle für die Tasche. Und selbst wenn Sie ein ähnliches Outfit kaufen können, ist es wert, darüber nachzudenken, ob Sie es brauchen. Nach allem, am besten wird Ihr Baby zwei- bis dreimal so Kleidungsstücke anziehen. Und im schlimmsten – nur einmal. Und dann stellt sich die Frage: Ist es wert, ein großes Geld für einen ähnlichen Kauf auszugeben??

Wenn Sie jedoch immer noch entschieden haben zu kaufen, dann müssen Sie, wenn Sie sich entscheiden und erwerben, mehrere Nuancen berücksichtigen:

  • Solche Einkäufe müssen im Voraus durchgeführt werden, denn wenn Sie im letzten Moment ein Outfit kaufen, kann es nicht billiger kaufen. Insbesondere wenn Sie im Voraus kaufen, haben Sie die Möglichkeit, Ihr Lieblingsmodell zum Verkauf zu kaufen
  • Denken Sie daran, dass Sie keinen Ballsaal brauchen, denn in diesem Fall die Wahrscheinlichkeit, es erneut zu setzen. Aber wenn Sie ein einfacheres Modell kaufen und sich mit der Hilfe der Freundin selbst selbst schmücken, können Sie ein Kleid in der Schule oder an Wochenenden tragen. Ja, und nach einer solchen Dekoration wird das Modell einzigartig;
  • Mehr Aufmerksamkeit auf natürliche Gewebe aufmerksam machen. Denken Sie daran, dass Synthetik die Haut steigen kann, und sie sind nicht so reibungslos und liegen sanft auf der Figur.

Nun, als Sie und die Prinzipien, ein elegantes Kleid für ein Mädchen auf dem Graduieren im Kindergarten zu wählen, sprechen wir über die Regeln, um ein Kleid zu wählen.

Abschlusskleid im Kindergarten: Auswahlregeln

Kinderkleider für den Abschluss in Kindergarten: Kaufen Sie oder machen Sie es selbstAchten Sie zuerst auf das Material. Es lohnt sich, ein natürliches Gewebe von Lichttönen zu wählen. Hervorragend zum Nähen eines solchen Produkts Geeignete Viskose oder Baumwolle. Der Charme eines solchen Materials ist, dass es fast jedes Muster genäht werden kann. Betrifft jetzt den Rock. Es kann von Organza oder Taft genäht werden.

Wie Sie sehen, ist in diesem Fall die Verwendung von Synthetik erlaubt, da dieser Teil des Kleides separat befestigt ist. Dementsprechend wird die Synthetik in diesem Fall nicht steigen. Übrigens können Sie ein Kleidungsmodell mit einem abnehmbaren lütigen Teil kaufen. So können Sie es nur für den feierlichen Teil an das Kleid anschließen. Achten Sie darauf, dass das Outfit selbst nicht schwerwiegend sein sollte.

Keine Notwendigkeit, Länge zu vergessen. Wenn das Modell zu lang ist und üppig ist, kann das Baby schwierig sein, sich zu bewegen. Ein Abschlussprogramm umfasst meistens Tänze, so dass solche langen Schleifen das Baby stören können.

Wie Sie sehen, wählen Sie ein Modell für Ihr Baby im Laden, das Sie bereits vorstellen. Wenn Sie jedoch immer noch möchten, dass Ihre Tochter das schönste und originellste Bild hat, können Sie versuchen, ein Kleid mit Ihren eigenen Händen zu nähen. Und mit bestimmten Fähigkeiten können Sie sogar ein schönes Outfit assoziieren.

Abschlusskleid für einen Urlaub im Kindergarten: So nähen Sie es mit ihren eigenen Händen

Bevor Sie anfangen, ein oder ein anderes Modell zu nähen, sollten Sie die Figur Ihrer Tochter sorgfältig prüfen. Stellen Sie sicher, dass Sie entscheiden, was für sie geeignet ist. Um dies zu tun, können Sie sogar einkaufen gehen und mehrere Modelle ausprobieren, die Sie mögen. Eine solche Reise in Blumensträuße ist aus zwei Gründen nützlich.

Erstens können Sie genau bestimmen: Welche Art von Stil ist am besten für Ihr Kind geeignet?. Und zweitens, so dass Sie sehen können, welche Modelle in dieser Saison modisch sind, und nähen Sie so etwas für das Kind. Und denken Sie nicht, dass für ein fünf- oder sechsjähriges Kind eine Modefrage nicht wichtig ist.

Kinderkleider für den Abschluss in Kindergarten: Kaufen Sie oder machen Sie es selbstJa, natürlich wird Ihr Baby nicht wissen, dass das Kleid nicht in der Mode ist, aber die Eltern anderer Kinder werden davon wissen. Und das Kind kann es fühlen. In diesem Fall wird der Urlaub verdorben, weil das Mädchen nicht sehr selbstbewusst fühlt.

Nachdem Sie sich für den Stil entschieden haben, ist es Zeit, Stoff und Farbe zu wählen. Aber wir haben schon etwas früher darüber gesprochen. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, dass der Gewebe ein heller Schatten und weich war. Achten Sie nicht auf schwere Gewebe, weil Ihr Mädchen lange Zeit in einem solchen Kleid ausgeben muss.

Das betrifft jetzt das Thema des Outfits. Und heute werden wir die Prinzessin-Option in Betracht ziehen. Glauben Sie mir, jedes Mädchen im Kindergarten oder die jüngere Schule träumt davon, eine kleine Prinzessin zu werden. Außerdem kann Ihr Baby dank eines solchen Kleides in der Rolle der Sterne des Abends sein, weil die Prinzessin immer das Zentrum einer Feier ist.

Wie für Farbe nähen die eleganten Kleider eines solchen Stils am häufigsten von sanften Rosa, Salat oder weißen Farben. Gleichzeitig können Sie das Modell mit unterschiedlichen dekorativen Elementen dekorieren, deren Farbe entweder gegenüber dem Gesamthintergrund kontrastieren sollte, oder der dunkler des Hauptfarbens von zwei bis drei Tönen.

In keinem Fall sollte Ihre Wahl nicht auf schwarzen oder lila Farbtönen aufhalten. Eine solche Farbe sieht auf kleinen Kindern ziemlich unangemessen und macht das Kind visuell viel älter. Kein besserer Umgang mit Rot. Sein Gebrauch zum Nähen eines Kleides Kleiner Mädchen mag ziemlich vulgär aussehen und Verwirrung anderer Eltern verursacht. Daher lohnt es sich, auf delikateren Farbtönen zu bleiben.

Wie für den Nähvorgang selbst, in diesem Fall die optimale Option spezielle Rollen im Internet, auf dem Sie sehen können, wie Sie dies oder das Detail des Kleides tun können. Wenn Sie nicht neu sind, um zu nähen, werden Sie kein Kleid für Ihre kleine Prinzessin erstellen.

Gestrickte Kleider für den Abschluss im Kindergarten

Schaffen Sie eigentlich schöne Kleidung auf dem Abschluss für Mädchen auf drei Arten. Der erste, den wir bereits diskutiert haben – Sie können es nähen. Aber wenn Sie gerne stricken, warum, warum dann nicht ein paar geöffnete gestrickte Elemente auf das genähte Kleid für die Dekoration nähen. Das genähte Modell mit gestrickten Elementen ist also die zweite Option, um ein Kleid zu erstellen. Nun, der dritte Weg – völlig zu binden.

Kinderkleider für den Abschluss in Kindergarten: Kaufen Sie oder machen Sie es selbstWie für die Threads ist es wert, daran zu erinnern, dass der Abschluss am häufigsten im späten Frühling oder zu Beginn des Sommers auftritt. Aus diesem Grund sollten Sie nicht zu dicke Threads kaufen. Sie sollten keinen Faden von synthetischen Fasern auswählen, da die Dinge, die die Dinge gestrickt haben, oft strengen und unangenehm für die Haut steigen und unangenehm sind.

Wenn Sie möchten, dass das Kleid strukturiert ist, müssen Sie auf jeden Fall einen Fall nähen, da die transparente Option nicht passt. Wenn Sie sich für ein festes Tuch entscheiden, kann die Abdeckung Sie nicht brauchen und brauchen Sie nicht. Vergessen Sie nicht gleichzeitig, dass das Outfit, wenn sich auf der gestrickten Leinwand überlappt, dass das Outfit ziemlich fett sein kann, was eine Figur eines Mädchens dicht machen kann. Daher müssen Sie mit solchen Experimenten aufmerksam sein.

Wie Sie sehen, ist es nicht notwendig, ein fertiges Outfit für Ihr Baby zu kaufen. Sie können es leicht mit Ihren eigenen Händen erstellen. Gleichzeitig können Sie das Outfit irgendwie nähen, also binden Sie es an. Vergessen Sie auch nicht zu Accessoires. Seien Sie sicher, dass Sie das Bild Ihres schönen Schmucks Ihres Babys abholen. Vergiss nicht die Frisur.

Die optimale Option der Frisuren wird in hoher Verlegung erhöht. Sie können auch nur Ihre Haare auflösen, diese Option wird ziemlich schön aussehen. Viel Glück!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar