Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Kinder / Das Kind knarrt seine Zähne: Ursachen, Gefahr, Behandlung

Das Kind knarrt seine Zähne: Ursachen, Gefahr, Behandlung

/
160 Views

Warum das Kind seine Zähne knarrt? Wie schädlich ist es für die Gesundheit der Zähne?. Ursachen für Nacht und Tag scipe Tubami. Müssen Sie dieses Problem lösen, wir werden in diesem Artikel ausführlich analysieren

Bemerkte, dass dein Baby seine Zähne knarrt? Beginnt sofort, die Gesundheit der Kinder zu stören. Fragen ergeben sich, warum das Kind seine Zähne knarrt? Was tun in diesem Fall? Lass uns zusammen figuren. Dieser Defekt hat eine medizinische Definition «Bruxismus» und übersetzt aus dem alten Griechen bedeutet, seine Zähne zu schleifen.

Was ist der Grund für den Mangel?

Leiden an ihm als Kinder im Alter von mehreren Monaten, Jahren und Erwachsenen. Es ist eher ein Zeichen als die Krankheit. Einige Ärzte argumentieren, dass die Nachtzahnknönung und der Bruxismus unterschiedliche Dinge sind.

Das Kind knarrt seine Zähne: Ursachen, Gefahr, BehandlungDie Ursachen des Auftretens des Bruxismus bleiben bis zum unbekannten Ende. Es ist eher ein Phänomen als Krankheit. Heute wissen Ärzte nur, dass es eine Verbindung zwischen diesem Phänomen mit der Arbeit des Gehirns gibt.

Zahnbürste manifestiert sich in der Nacht während des Schlafes, kann aber tagsüber gefeiert werden. Bruxismus kann vorübergehend und regelmäßig sein. Wenn es sich regelmäßig manifestiert, ist es notwendig, den Alarm zu schlagen, da er die Mundhöhle nicht beeinträchtigt.


Anzeichen von Nacht Bruxismus manifestiert sich von den Geräuschen der Reibung, der feinen Klopfen, häufigem Schluckspeichel, Knarren, Klick. Sie entstehen aufgrund der Verringerung der Kaumuskeln. Der Bruxismus-Tag manifestiert sich in rhythmischer Reduktion, dichte Krankheit der Backen, ohne charakteristische Geräusche.

Surrivet-Zähne können in semi-bewussten oder völlig unbewussten Angriffen auftreten.

  • Warum ist Kinderabnachtzähne charakteristischer?? Da Kinder eine höhere Motoraktivität haben, und das Nervensystem ist aufgeregter, der Schlaf hat Tief- und Oberflächenphasen. In einer flachen Schlafphase, wenn das Kind viel lief oder gespielt wird, bevor Sie ins Bett gehen, kann ein Angriff auftreten. Dies ist auf die Arbeit des Nervensystems zurückzuführen, beeinflusst jedoch nicht seine Funktion;
  • Es gibt eine Täuschung, dass der Crumpler in der Milistinvasia entsteht, einfach mit Würmern sprechen. Diese Meinung ist fehlerhaft. Einige sehen auch die nicht vorhandene Verbindung von Urininkontinenz in einem Kind in der Nacht mit einem Bruaxismus. Dies ist ein weiteres Missverständnis aus Mangel an Informationen und Wissen;
  • Das Kind knarrt seine Zähne: Ursachen, Gefahr, BehandlungWarum das Kind am Nachmittag Zähne knarrt? Hautzähne am Nachmittag können mit Stress verbunden sein. Stress kann sowohl angenehme Emotionen, Freude, Gelächter, Änderung der Situation und unangenehm – Angst, Hass erstellen. Der Sturm des emotionalen Shans kann während des Tages einen Präzedenzfall für das Auftreten von Bruxismus schaffen. Eine Person bewegt den Kiefer rhythmisch, um sie aufgrund starker Erfahrungen zu drängen. Für Kinder ist der tägliche Brukeletismus aufgrund einer höheren Stressbeständigkeitsschwelle weniger charakteristisch;
  • Warum knarrt das Kind seine Zähne um 9 Monate?? Immerhin ist der Stressfaktor für ein solches Alter ziemlich gering. Schleifen in einem solchen jungen Alter kann nur ein Zeichen der Vererbung sein. Vielleicht hat eine der Eltern auch eine Prädisposition für den Bruxismus. Es gibt eine Hypothese, dass knarrende Kiefer ein Rudiment ist, das von den Vorfahren erreichte. Angeblich in der Antike, dass Höhlen die Menschen somit ihre Zähne fielen;
  • Warum ein Kind in 7 Jahren, um seine Zähne in der Nacht auf dieselbe Weise zu knarren, auf dieselbe Weise wie kleiner oder im Gegenteil, eine erwachsene Person? Weil dieses Phänomen mit Impulsen assoziiert ist, die von dem Gehirn an die Nervenfasern stammen, was zu Überspannung des Kaumuskels, dem Kiefer im Allgemeinen.

Dieser Defekt hängt nicht vom Alter ab. Die Kreuzung von Zähnen verursachen keine pathologischen Veränderungen im Nervensystem, sondern kann unangenehme Folgen haben.

Behandlung von Mangel

Das Kind knarrt seine Zähne: Ursachen, Gefahr, BehandlungHerauszufinden, warum ein kleines Kind mit Zähnen knarrt, versuchen Eltern, die Behandlung zu beginnen. Es gibt jedoch keine spezifische Behandlung oder Medikamente aus dem Croser. Es gibt allgemeine Empfehlungen. Dies ist eine Verbesserung der Schlafbedingungen, einer Verringerung der stressigen Faktoren, der Ausbildung von Muskelentspannungsfähigkeiten und -kiefer.

Um Ihre Zähne vor dem Löschen zu schützen, sollten Sie sich mit einem Zahnarztarzt konsultieren. Er kann Kapu für ihren Schutz vor Schaden machen. Manchmal raten sie Ihnen, Zahnspangen zu installieren, die dazu beitragen, dass der Brucetismus loswerden kann.

Obwohl Forschung argumentiert, dass sie die Abnahme der Episoden der Dentalwanne nicht beeinflussen.

Erwachsene verwenden Methoden zur Entspannung, Hypnose, Akupunktur, Meditation. Wenden Sie manchmal die Beratung des Psychologen an, der in der Lage ist, den Stressniveau einzustellen, hilft, es zu bewältigen oder zu beseitigen.

Wenn sich die Angriffe regelmäßig manifestieren, können sie dazu führen, dass die Zähne gelöscht werden, führen zu Problemen mit Zahnfleisch, Schmerzen in der Kieferregion.

Die meisten Menschen, die sich dieses Problems stellen mussten, brauchten jedoch keine Behandlung, da das Zerkleinern keine negativen Folgen verursacht. Kinder entwickeln diesen Moment einfach einfach.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This div height required for enabling the sticky sidebar