Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Kinder / Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für Mütter

Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für Mütter

/
620 Views

Heute gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Hustenmedikamenten bei Kindern. Finden Sie heraus, wie Sie die Richtigkeit von Mercolitic, Expectorant und Antitussive Tools auswählen

Natürlich liebt es niemand, verletzt zu verletzen und will nicht. Daher versuchen wir mit jeder Erkrankung so schnell wie möglich, gut zu verabschieden, wenn die Geburt Ihr geliebtes Baby besiegt hat – und.

Die Notwendigkeit einer ordnungsgemäßen Auswahl des Arzneimittels

Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für MütterDas häufigste Symptom mit mehreren Krankheiten ist der Brusthusten.

Es kann mit infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Atmungssystems auftreten: Bronchitis, Erkältungen, Tracheiten, Pneumonien usw. D.

Für Krankheiten des Atemwegs in Kindern empfehlen die Kinderarzter in der Regel die Verwendung von Medikamenten, die entweder ausführlich verdünnen oder seine Trennung verbessern oder einfach aufhören können. Dazu gehören sowohl natürliche als auch synthetische Mittel ein.

Wenn ein Husten auftritt, sollte ein Kind sofort einen Kinderarzt zeigen, der Ihnen helfen wird, die Diagnose auszuwählen, und empfiehlt die notwendige Behandlung. Um ein Baby zu verschreiben, kann ein oder ein anderes Medikament unabhängig voneinander nicht möglich sein, da die Selbstbehandlung für die Gesundheit destruktiv sein kann. Dies gilt insbesondere für die Kinder der Brust.

Falsche Auswahl an Medizin, falsche Dosierung kann den Zustand der Krümel nicht nur nicht erleichtern, sondern auch verschlimmern.

Im heutigen Artikel werden wir eine Liste der häufigsten Fonds in unserem Land in Betracht ziehen, um Husten bei Kindern und Jugendlichen zu beseitigen.

Klassifizierung von Lebensmitteln von Husten für Kinder

Alle Arzneimittel zur Behandlung von Atemwegserkrankungen können in drei Typen unterteilt werden:

  • Mukolithic (Mulcolics);
  • Expektorant;
  • antitussiver.

Betrachten Sie detailliert alle von ihnen.

Mukolitiki

Mulcolithic verschreiben Sie Kinder mit einem produktiven Husten mit dicker, schwieriger viskoser MOCroid. Diese Medikamente beeinflussen die Elastizität und die Viskosität des Schleims, mit einem Sputum verdünnt, das Nährmedium für seine Wiedergabe beseitigt.

Diese Medikamente sind wiederum auch in zwei Unterarten unterteilt:

  • Beschleunigungs-Sputum;
  • Verringerung der Schleimbildung.

Die effizientesten und gemeinsamen Minderwerke für Kinder sind die folgenden Medikamente.

  • Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für Mütter«Acetylcistein». Dieses Arzneimittel reduziert den Schweregrad des entzündlichen Prozesses. In Form eines weißen kristallinen Pulvers erzeugt, das in Wasser gut gelöst ist. Ernenannte Kinder über 2 Jahre in allen Fällen von Krankheiten mit Akkumulation in der Bronchialbaum und der oberen Atemwege des viskosen und dicken Auswurfs;
  • «Ambrozo». Analoga von Fonds – «Flavonsed», «Halixol», «Ambroben», «Ambrohexal», «Lazolvan». Von den Jungs, die älter als 2 Jahre in Form eines Sirups zur Behandlung von Erkrankungen der Atemwege, von Sputum begleitet werden, gezeigt;
  • «Fluimucil». In Tracheitis, Bronchitis, Lungenentzündung, Lungenabszess, Laryngotrachiten, begleitet von Sputum-Release. Verschreiben Jungs älter als 2 Jahre. In Anwesenheit eines viskosen Sputums in Bronchien ist eine Kombination von Intro-Granulaten und Inhalationen erforderlich;
  • Es ist wichtig zu wissen! Kinder unter 2 Jahren, die Mercolytes geben, ist verboten, da das Risiko von Nebenwirkungen mögliche Vorteile übersteigt. Zum ersten Mal wurde das Verbot des Verbots relativ kürzlich gestellt – 2010 in Frankreich, wo die negativen Auswirkungen der Möfer für die Gesundheit von Kindern bewiesen wurden.

Nur in außergewöhnlichen Fällen auf Lebenszweigungen, einige Möbel (zum Beispiel), «Fluimucil») kann der Behandlung von Hustenkindern bis zu einem Jahr zugewiesen werden. In der Regel sind solche Krümel-Medikamente in Form einer Lösung von einem Löffel oder einer Flasche zum Füttern gegeben.

In den verbleibenden Fällen werden die Kinder unter dem Alter von zwei vorgeschriebenen traditionellen Nicht-Drogenbehandlungen vorgeschrieben: Düsenwaschen, reichlich Getränk, Haftbefeuchtung usw.

beachten Sie! Mulkolitik kann nicht mit einem trockenen Husten gegeben werden, der Grippe oder Orvi begleitet.

Expektorant bedeutet

Expectorant-Medikamente in der überwältigenden Mehrheit werden mittels Pflanzenursprung dargestellt. Sie stimulieren die Erkennung von Sputum-Sputum.

Konditionell können alle Expectorantenmittel in 2 Typen unterteilt werden:

  • Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für MütterReflexion. Diese Arzneimittel können die Schleimhaut reizen
    Der Verdauungstrakt, der wiederum das gepumpte Zentrum im Gehirn anregt. Infolgedessen tritt das Erbrechen nicht auf, aber in den Atemwegen erhöht es die Erzeugung von Schleim, wobei die Peristalsis der Muskeln des Bronchi zunimmt. Das Ergebnis dieser Prozesse besteht darin, Apartment zu lindern;
  • Direkte resorbative Aktion. Diese Mittel, die in der Verdauungstrakt gelernt haben, verursachen Reizung von Schleimhäuten, was die Sekretion des flüssigen Sputums erhöht.

Im Gegensatz zu Melitika dürfen Expectorationsmittel Kindern geben, bis sie das zweijährige Alter (und sogar Säuglinge) für die Behandlung von Bronchitis und anderen Atemwegserkrankungen erreichen.

Zu den auf unserem Markt vorgestellten Expectorantenpräparaten sind folgende.

  • Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für Mütter«Mukaltin» (Altea-Extrakt). Altea-Gras trägt zur Stimulation von Peristalsis-Bronchiole bei und verdünnt das Bronchialgeheimnis. Zuordnen «Mukaltin» Kinder älter als ein Jahr. Bis zum fünfjährigen Alter sollten Kinder die Herstellertablette in einem Drittel eines Glass gekochtem Wasser auflösen;
  • Sirup-Wurzel-Lakritz. Diese Vegetationsvorbereitung wird den Kindern aus den ersten Lebensmonaten verschrieben. Es hat nicht nur Expektorant, sondern auch entzündungshemmende und antivirale Aktion. Es ist sehr wichtig, die Dosierung richtig zu beobachten;
  • «Gedelik». Dieser Sirup basierend auf dem Extrakt von Efeu-Blättern, die keinen Alkohol enthalten. Es wird verwendet, um scharfe Atemwegserkrankungen zu behandeln und die Symptome von entzündlichen Erkrankungen der Bronchi zu erleichtern. «Gedelix» erlaubte auch für Kinder unter einem Monat;
  • «Persentissin». Dieses kombinierte Medikament mit drei Eigenschaften gleichzeitig: Expektorant, doolithisch und antitussiv. Empfehlen Sie es sowohl Erwachsene als auch Kinder in Erkrankungen der Lungen- und Atemwege, begleitet von der Bildung eines viskosen Hartwassers nass. «Persentissin» in Form eines Sirups hergestellt und hat einen angenehmen süßen Geschmack, der die Kinder wirklich mag.

beachten Sie! Bei der Einnahme von Flux und Expectorant-Medikamenten folgt es öfter als üblich, geben Sie der Babyflüssigkeit. Es kann Heimatkompott, Saft, Morse, Befestigung von Tee oder Infusion sein.

Anti-Tech-Medikamente

Diese Fonds werden Kindern und Jugendliche mit einem unproduktiven, trockenen Husten verschrieben, der den Schlaf und den Appetit bricht, und beeinflusst somit die Entwicklung von Kindern negativ.

Wenn der Husten trocken ist, sollte es zunächst in nass übersetzt werden, sondern nur dann mit Apartment oder musikalischen Medikamenten einnehmen.

Mit einem unproduktiven Husten bei einem Kind kann ein Kinderarzt kombinierte Werkzeuge verschreiben, die zur Verfügung stehen und Apartment, und der Antitussiveffekt.

  • Mulitatische, Apartment- und Antitussive Werkzeuge für Kinder: Informationen für Mütter«Herbion». Sirup basierend auf den vorgeschriebenen Kerlen mit trockenem Husten. Das Medikament mit Primel wird für Kinder mit produktivem (nassem) Husten empfohlen. «Herbio» aufgelöst zerbröckelt älter als das zweijährige Alter;
  • «Synamecode». Dieses Medikament blockiert das Zentrum im Gehirn, während gleichzeitig die Action im Atmungszentrum deprimiert wird. Nur mit trockenem Husten ernannt. In Form von Sirup und Tropfen wird ein Medikament produziert und darf Babies über 2 Monate dargestellt;
  • «Haltussein». Infektiöse und entzündliche Erkrankungen zugeordnet, um den trockenen anstrengenden Husten bei Kindern zu beseitigen. Das in Israel hergestellte Droge darf Kindern über 6 Monate. «Haltussein» Die tschechische Produktion kann nur von den Kindern verwendet werden, die ein Jahr gefeiert haben. In Form von Tröpfchen hergestellt, die in Tee, Saft oder Kompott aufgelöst werden können.

Dieses Arzneimittel ist nicht mit einem produktiven Husten verschrieben.

Es ist wichtig! Anti-Tools können nicht unabhängig voneinander mit Mercolitics und Expectorant-Medikamenten kombiniert werden.

Dies ist natürlich nicht die gesamte Liste von Arzneimitteln, und wählen Sie aus Dutzenden von Optionen, die genau auf Ihre Baby-Medizin geeignet sind, ist einfach unmöglich.

Positive Wirkung bei der Behandlung kann nur erreicht werden, wenn Kinderarzter und Eltern starr und absichtlich handeln.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This div height required for enabling the sticky sidebar