Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Kinder / Läuse in Kindern, was zu tun ist?

Läuse in Kindern, was zu tun ist?

/
143 Views

Läuse in Kindern: Was zu tun und wie man es geht? Woher kommen Chrises in Kindern und welche Behandlung ist notwendig?? Ursachen des Erscheinungsbildes von Kindern in Läuse

Kinder bei Kindern – Das Phänomen ist auch im XXI-Jahrhundert üblich. Natürlich gibt es in der Gegenwart von Parasiten auf dem Kopf des Kopfes nichts angenehmes, aber es lohnt sich nicht wert. Bedeutet, diese Insekten mit viel und Folk und Apotheke loszuwerden, müssen Sie nur wissen, wann und wie Sie sie anwenden.

Anzeichen von Pedikulosen in einem Kind

Kinder in Kindern Was tun?Das Hauptproblem ist, die Zeit der Parasiten in der Zeit zu bemerken. Im Durchschnitt leben diese Insekten 38 Tage. Auf einmal hat die Frau Zeit, mehr als 100 Eier zu verschieben – GDID. Sie steckt sie mit Haaren und nach 4-8 Tagen von ihnen von ihnen neue Parasitenluke. Ohne eine Person, und es bedeutet, dass die Läuse ohne Nahrung mehr als 10 Tage leben kann. Sie trinken Blut und durchdringen die Kiefer der Haut und sinken zur Wunde.

Während einer Punktion unter der Haut, die Speichel trifft, gibt es kein Blut des Kühlers, derselbe Auswahl verursacht das Erscheinungsbild des Juckreizs. Das Kind kratzt ständig den Kopf.

Daher ist die Hauptsymptome der Anwesenheit von Läuse:

  • Starker Juckreiz, einige Kinder kämmen das Blut;
  • Auf der Haut des Kopfes erscheinen kleine rote Punkte, die Bissplätze;
  • Einige Wunden können wohnen, Furunculs werden gebildet;
  • Im Falle einer Prüfung an Rechnungen spürbar nett.

Wenn Sie feststellen, dass das Kind ständig den Kopf kratzt, nehmen Sie einen näheren Blick in der Nähe der Haut unter den Haaren. Lieblingslebensraum von Parasiten – Makushka und Köpfe, seltener in den Tempeln. Aber was zu tun ist, während Sie Läuse in einem Kind finden?? Wir müssen sofort Desinfektion gehen!

Was soll ich tun, wenn bei Kindern??

Zuerst nicht in Panik. Versuchen Sie, seine Kommunikation mit anderen Kindern zu begrenzen. Zweitens prüfen Sie die Köpfe anderer Familienmitglieder. Drittens entscheiden Sie, wie und wie Sie die Behandlung durchführen werden.

Die Desinfektion wird empfohlen, auf allen Familienmitgliedern gleichzeitig zu bestehen. Darüber hinaus sollten alle Bettwäsche und Kleidung in heißem Wasser eingewickelt werden. VERSH und NITS stand der Temperatur von mehr als 45 Grad nicht.

Es gibt drei Möglichkeiten, Läuse mitzubringen: Nackte, Volksrezepte und Apotheken-Medikamente zu bringen. Wenn Sie kein radikales Problem lösen werden, können Sie die letzten beiden Remedien verwenden. Nehmen Sie die am besten geeignete Option ab.

Die einfachsten und effizientesten Zubereitungen sind fröhliches Wasser und eine Stoffseife. Sie sind ein Penny, aber die Wirksamkeit ist hoch. Wir wenden Geld in die Mädchentaste an, wir legen das Paket auf und lassen sie ungefähr 30 Minuten laufen.

Dann spülen wir das Haar gründlich, westlich und betreten die Bleistifte, da diese nur Parasiten töten können. Darüber hinaus können Sie einen Wassersieg in einem Verhältnis von 1: 8 oder Kerosin verwenden, verdünnt mit Gemüseöl 1: 6. Das Anwendungsverfahren ähnelt der Verwendung von Trockner und chemischem Wasser.

Apothekenmedizin kann in Form von Spray, Shampoo, Konzentrat oder Sahne sein. Die meisten von ihnen werden auf der Grundlage von Permethrin, Phenothrin, Malathion oder Pyrendarin hergestellt. Jeder kann das Medikament je nach Alter von Kindern und ihren wesentlichen Möglichkeiten wählen.

Von flüssigen Lösungen, die sich gut bewährt haben «Medifox», «Foxille», «Medilis super» und «Avicin». Lösungen helfen, Läuse vollständig loszuwerden und die Nissen bereits von der ersten Anwendung zu töten.

Beenden Sie das letztere, dass sie noch zusätzlich, als auch die Toten, die sie weiterhin an Haaren haften. Mit ihnen leicht zu bewältigen, hilft einem häufigen Jakobsmuschel.

Kinder in Kindern Was tun?Da Sie mit einem Kind mit speziellen Shampoos zurückziehen können? Sie werden auch auf Curls angewendet und für eine Weile ausschlaggebend. Es ist sehr günstig, Shampoos für Kinder und Erwachsene mit dickem Haar zu verwenden, das geschäumte Mittel ist leicht über die gesamte Länge zu verteilen.

Es kann sein «Pediil», «Parasistose», «Highi» oder «Lautschütze». Richtig, die meisten von ihnen sind nur in Kombination mit der Muschel wirksam, die in der Regel mit der Vorbereitung abgeschlossen sind.

Eine gute Medizin von Läuse für ein Kind gilt als Sprays. Sie sind einfach zu bedienen und sind sehr effektiv gegen Läuse und NIS. Es kann sein «Paranite», «Nackt», «Pair plus», «Pedicule», «A-Par».

Es wird empfohlen, sie in einem gut belüfteten Raum zu verwenden, da etwas Geruch sehr scharf ist. Bedeutet, einfach in der ganzen Länge der Haare und der Kleidung zu sprühen, einige Zeit standhalten und abzuwaschen. Normalerweise werden die Wiederverarbeitung nach 10 Tagen gemacht, für diese Zeit ist Chado vor der Invasion neuer Parasiten geschützt.

Auch Kinder sind geeignete Creme «Nix» und «Neitformer». Sie werden auf das Haar aufgebracht und reiben 15-20 Minuten in die Haut des Kopfes, danach waschen. «Nix» weniger gefährlich für Kinder, so kann es in jedem Alter verwendet werden, und «Neitformer» Erst nach 5 Jahren.

Dies sind die Methoden der Behandlung von Läußen bei Kindern. Und doch ist es wert, herauszufinden, wo diese Parasiten dauern können und welche Art von Präventionsmitteln vorhanden ist.

Ursachen des Erscheinungsbildes von Läuse- und Präventionsmaßnahmen

Woher kommen die Samen von unseren Kindern?? Normalerweise bringt die Rate sie vom Kindergarten oder der Schule. Die Ursache der Massenausbreitung von Pedikulose ist die Nichteinhaltung der Elementarregeln von Hygiene. Es wird angenommen, dass Versil hauptsächlich in Menschen von den unteren Schichten der Gesellschaft (Obdachlosen und Bettler) lebt, aber das ist nicht ganz so.

Diese Parasiten lieben den Ort, an dem sich eine große Anzahl von Menschen ständig angeht, und es besteht die Möglichkeit eines engen Kontakts zwischen ihnen. Deshalb sie «gut fühlen» In Krankenhäusern, Kindergärten, Schulen, Zügen und Ferienhäusern.

Wie sie und erhöhte Luftfeuchtigkeit, so dass Sie diese Infektion in öffentlichen Bädern, Pools und Stränden abholen können. Oft werden Outbreen of Pediculose in Kasernen beobachtet, in denen saisonale Arbeiter und Gefängnisse leben, da sie auf die Fähigkeit beschränkt ist, die Regeln der Hygiene zu folgen.

Sie werden durch Bettwäsche und Unterwäsche, Hüte und Kämme, Wasser in Pools und Reservoirs mit stehendem Wasser übertragen. Wie kommen sie von dort?? Fallen von dem Kopf anderer Menschen.

Die Läuse fühlen sich an der Person großartig, aber sie können die Eier in die Falten und Nähte der Kleidung, Bettwäsche bringen können. Erkenne sie dort hart. Geschlüpfte junge Züge auf dem Körper «Eigentümer» Auf dem Feeder.

So vermeiden Sie ein wiederholtes Erscheinungsbild der Pedikulose?

Beachten Sie einfache Regeln:

  • Überwachen Sie die Hygiene von Kindern sorgfältig.
  • Durchsuchen Sie regelmäßig ihre Haare und ihre Haut für Bratene und Gyd.
  • Nach dem Besuch des Strandes oder des Pools müssen Sie Fabriken und trockenes Haar mit einem Haartrockner streuen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Kleidung mit einem heißen Eisen streuen.
  • Verwenden Sie ggf. eine der oben genannten Methoden zur Bekämpfung von Läuse, Kleidung und Bett behandeln.
  • Nach einiger Zeit wiederholen Sie die Desinfektion.

Leben ohne Pedikulose

Kinder in Kindern Was tun?Wenn Ihr Krümel nach Hause gebracht wird, erschweren Sie sich nicht und schreien Sie nicht. Beenden Sie den Kopf des Babys mit den entsprechenden Mitteln und lehnen Sie den Verkürzen aus. Ändern Sie dann die Bettwäsche und desinfiziert sie und Kleidung. Danach erinnern Sie sich an die Gründe für das Erscheinungsbild von Läußen in Kindern und zeichnen Sie ein erläuterndes Gespräch.

Erklären Sie den Chattern, den Sie nicht den Kamm und die Kopfressen anderer Personen verwenden können. Wir müssen Ihren Kopf regelmäßig waschen und kämmbar kämmen. Wenn das Haar nass ist, muss bestimmt und getrocknet werden.

Es ist nicht wünschenswert im Kindergarten und in der Schule, um mit langen Haarspitzen zu laufen, sie sind schwieriger, sich an geflochtenen Zöpfen festzuhalten. Wenn Sie diese einfachen Tipps beobachten, werden Sie für immer diese unangenehmen Parasiten vergessen!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar