Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Kinder / «Marine» Krankheit – Kontach Mollusk

«Marine» Krankheit – Kontach Mollusk

/
188 Views

Warum sollte die ansteckende Molluske bei Kindern gelöscht werden?? In den meisten Fällen verursacht in den meisten Fällen keine Sorge um die Kinder, diese Formationen nicht

Kinderärzte, die kleine Pickel auf dem Körper des Kindes finden, wenn die Inspektion den Namen der Krankheit melden – der ansteckende Mollusk. In vielen Fällen hören sie: «Kann nicht sein! Wir gingen nicht ins Meer!»

& laquo; meer & raquo; Krankheit - Kontach MolluskMollusks, die auf dem Körper des Kindes gefunden wurden, erscheinen während des Badens nicht in der Einführung von Meeresorganismen in die Haut. Dies ist eine Viruserkrankung. 

Was ist diese Krankheit??

Kontinente Molluske bei Kindern und Erwachsenen – diese sind gutartige Nook-Formationen auf der Haut. Das Virus, das bei derselben Krankheit in die Haut eingebettet ist, ähnelt dem Krankenhausvirus. Er betrifft junge Kinder, da sie die Immunität noch nicht genug gebildet haben, und Erwachsene mit reduzierter Immunität. 

Die Krankheit ist sehr infektion. Es ist durch Partikel von Flüssigkeit in Papol verteilt.

Eine Infektion kann wie folgt implementiert werden:

  • mit direktem Kontakt;
  • durch infizierte Haushaltsgegenstände;
  • Bei Erwachsenen während des Geschlechtsverkehrs.

Das Virus kann lange Zeit in Haushaltsstaub bleiben. Insgesamt gibt es 4 Arten von Virus – MCV-1,2,3,4. Die Diagnose ist oft für den ersten zuerst fixiert. 

Ursachen und Symptome

Die Gründe für das Erscheinungsbild der Mollusken am unterschiedlichsten. Dies kann eine Vernachlässigung der persönlichen Hygienevorschriften und der Infektion in der Badewanne und der Sauna sowie die Folgen einer ungünstigen Ökologie sein. 

Kinder sind in großem Risiko, diese Krankheit zu fangen, da sie im Team eng kommuniziert werden, nicht wissen, wie man ordentlich folgen soll. Inkubationszeit der Krankheit dauert von 2 Wochen vor dem Jahr. 

Symptome der Krankheit:

  • Auf der Haut erscheint Hautausschlag, in den meisten Fällen verursacht er keine Angst. In seltenen Fällen – Begleitet von Juckreiz. Es sieht aus wie dichtes Körper der körperlichen Farbe, von denen jedes eine leichte Vertiefung an der Spitze hat. Wenn das Knoten gedrückt wird – eine dicke weiße Masse einer Caseraskompetenz erscheint;
  • Mollusken bei Kindern können an jedem Körperteil des Körpers entdeckt werden, mit Ausnahme der Füße und Palmen. Am häufigsten sind Neoplasmen auf der Haut des Halses, der Hände und im Bereich der Achselhöhlen lokalisiert.

Selbst wenn die Krankheit nicht behandelt wird, kann es von selbst gehen, ohne keine Spuren auf der Haut zu hinterlassen. 

Die Frage stellt sich und warum die Krankheit, die sich selbst bewegt? 

Kinder verletzen unvorsichtige Bewegungen oder Unebenheiten, die Integrität der Neoplasmen. Dies aktiviert den Virus, es gilt auf der gesamten Hautoberfläche, bildet eine Kolonie aus großen Papeln und Flecken – der Durchmesser von ihnen kann bis zu 7 cm erreichen – und diese Ausbildung ist bereits durch Unannehmlichkeiten verursacht.

Papula gereinigt – offenes Tor zur Einführung von Pilz oder bakteriellen Infektionen. Am Körper des Kindes erscheinen Geschwüre, die gefüttert, juckt, verursachen, dass die Babyangst den totalen eitrigen Entzündungsvorgang anbrechen kann. 

Die diagnostizierte Molluske ist ziemlich einfach – der Arzt reicht aus, um das klinische Bild zu schätzen. Wie bereits erwähnt: Das charakteristische Zeichen ist die Auswahl von weiß-farbigen dichten Inhalten.

Um den Fehler von einer infizierten Oberfläche zu beseitigen, wird das Kratzen aufgenommen. 

Therapie dezent

Wenn ein ansteckendes Mollusk eines Kindes erkannt wird und die Behandlung erforderlich ist, griff man selten auf die konservative Therapie zurück. Es wird als ratsam angesehen, Neoplasmen zu entfernen.

Aber in einigen Fällen greifen sie jedoch auf die Drogentherapie zurück. Die konservative Behandlung ist ziemlich lang – bis zu 16 Wochen, erfordert Geduld für Erwachsene. 

Die Haut des täglichen Kindes wird mit Seife mit warmem Wasser gewaschen und dann durch Massieren von therapeutischen Mitteln externer Wirkung, Salben und Cremes angewendet:

  • Retina;
  • Aldar;
  • Imiquimod;
  • Tazorak.

Kleiderschlag von 2 Seiten, wechseln Sie tägliche Bettwäsche, um sie sorgfältig zu bearbeiten. 

Die Entfernung von Mollusken in Kindern wird von den folgenden Methoden durchgeführt:

  • & laquo; Sea & Raquo; Krankheit - Kontach MolluskCurette – Sonderlöffel. Papüle sind offen, der Inhalt wird entfernt, der Ort der Einführung wird von einem Antiseptika bearbeitet: Jod, Chlormometika und t. D. Wenn der Lokalisierungsbereich groß ist, wird manchmal die Entfernung unter lokaler Anästhesie durchgeführt
  • Die Entfernung erfolgt durch Laser. Die Desinfektion der Wracks erfolgt gleichzeitig den Strahl – dies ist eine der modernsten und sichersten Methoden
  • Die Elektroagulation – Entfernung erfolgt durch Kauterisation mit einem elektrischen Strom;
  • Kontach Mollusk Caves Flüssigstickstoff. 

Gleichzeitig mit therapeutischen oder chirurgischen Methoden werden Medikamente, die die allgemeine Immunität erhöhen, vorgeschrieben: Immuncormer oder Immunmodulatoren, Vitamine. 

Aber auch eine umfassende Behandlung garantiert nicht, dass das Virus nicht mehr im Körper umgesetzt wird. Die Krankheit kann wiederholt werden, wenn die Immunität im Fall saisonaler Erkältungen oder infektiöse Infektionsprozesse fällt. 

Volksmittel bei der Behandlung von Mollusk

Unabhängig davon, welche Gründe den Erscheinungsbild der Mollusken bei Kindern verursachten, können Sie versuchen, mit Hilfe von Volksrezepten Papeln auf der Haut loszuwerden. Die Volksmedizin hat ein großes Sortiment an Medikamenten. 

Nur bei Kindern, die Sie berücksichtigen müssen: Kinder werden oft in den Mund der Hand gezogen, und einige unabhängig hergestellte Drogen können sich auf die Einführung in die Lebensmittelbehörden beeinträchtigen – verursachen eine Magenstörung. 

  • Eines der effektiven bedeutet, Mollusks – Knoblauch zu töten. Hautausschläge werden alle 5 Stunden innerhalb eines Monats geschmiert. Vergessen Sie nicht – Knoblauchkrieger verursacht Burning. Für Kinder werden Knoblauchblöcke in gleichen Anteilen mit Butter gemischt;
  • Während des Monats können Sie Papeln zerstören, wenn sie dreimal täglich sind, um den Alkoholtinktur von Eukalyptus oder Calendula zu schmieren;
  • Hilft, eine Herausforderung zu heilen. Es bereitet sich so vor: 3 Esslöffel Kräuterkollektion goss 400 ml Wasser, durften sie kochen lassen. Das Abkocher ist nach 1,5 Stunden, flackernd, wird kalt. Die Verarbeitung erfordert alle betroffenen Oberflächen. Das Verfahren wird für mehrere Ausschläge verwendet
  • Im Sommer wird die Papula mit frischem Saftchilli geschmiert;
  • Entfernen Sie Entzündungen nach dem Entfernen des Mollusks dem Kirschsaft, der aus ihren frischen Blättern herausgedrückt wird. Der Saft wird an einem kalten Ort in geschlossener Form gelagert, nur dann verliert er lange Zeit nicht seine heilenden Qualitäten;
  • Für 2 Wochen können Sie die Krankheit mit dem folgenden Rezept loswerden.

& laquo; meer & raquo; Krankheit - Kontach MolluskIn gleichen Proportionen werden Gebühren angenommen:

  • Kiefernsterne;
  • Birken-Nieren;
  • Calendula-Blumen;
  • Eukalyptusblätter;
  • Jahr des Wacholders;
  • Kräuterscheiben.

Brühen Sie einen Esslöffel Glas kochendes Wasser, bestehen Sie etwa 2 Stunden, filter. Trinken Sie Tinktur und schmieren Sie die Papula 2 Wochen. So beeinflusst es die zarten Kindermäume? 

Eltern müssen bestimmen, wie Sie ansteckende Mollusken bei Kindern, die auf dem Staat ihres Kindes und nach dem Arzt des Arztes beruhen, zu behandeln. In einigen Fällen wird die Klumpensumme Entfernung von Hautausschlägen sinnvoller als mehrtägige therapeutische Maßnahmen, die Kindern ansprechen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar