Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Kinder / Dringende Zustände bei Kindern – Wie man dem Kind Erste Hilfe gibt?

Dringende Zustände bei Kindern – Wie man dem Kind Erste Hilfe gibt?

/
161 Views

Notfallbedingungen bei Kindern – gefährliche Angriffe, die ein dringendes Krankenhausaufenthalt erfordern. Jede Mutter sollte wissen, wie man den Krümel in jeder Situation unterstützt. Lesen Sie in unserem Artikel darüber

Wenn natürlich eine Notfallsituation auftritt, müssen Sie zunächst einen Krankenwagen anrufen. Inzwischen können medizinische Arbeiter nicht immer sehr schnell kommen, besonders dieses Problem ist in großen Multimillionstädten relevant. In einigen Fällen sollten auch vor der Ankunft von Notfalleltern die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um das Leben des Kindes zu retten.

In diesem Artikel werden wir Ihnen sagen, was dringende Zustände bei Kindern sind, und wie man bei einem Notfall eine erste Hilfe bereitstellt, um sich auf professionelle Empfehlungen zu verlassen.

Ärztliche Empfehlungen und erste medizinische Versorgung für Kinder in Notfallbedingungen

Bei dringenden Staaten bei Kindern ist die Erste-Hilfe, die auf die Ankunft von medizinischen Arbeitern angewendet werden müssen, normalerweise wie folgt:

  • Dringende Zustände bei Kindern - wie man ordnungsgemäß ist und dem Kind die erste Hilfe liefern?Einer der dringenden Staaten, in dem Kinder eine Präfektion benötigen, ist die Hypothermie. Wenn die Krümel die Wangen, Ohren, Nase, Griffe oder Beine erstarrt, ist natürlich nichts Schreckliches passiert, und es ist keine Notwendigkeit, einen Arzt zu verursachen. Wenn zusammen mit dem Unterkühlung das Baby solche Symptome als hell- oder Säenhaut aufweist, der Erhöhung des Herzschlags und des Atmens oder des muskulösen Zitterns, und wenn das Baby träge, schwach und gleichgültig war, sollte für ärztliche Aufmerksamkeit sofort akzeptiert werden.

Vor der Ankunft von medizinischen Arbeitern ist es notwendig, den Krümel vollständig aufzuteilen und seinen Körper an den Körper eines Erwachsenen zu befestigen. Von oben aus können Sie ein warmes Taschentuch oder einen Schal werfen und die Endlichkeit des Kindes sanft mit Ihren Handflächen reiben. Wenn dies immer noch ein Baby ist, kann es versucht werden, meine Milchmilch oder eine angepasste Milchmischung zu füttern. Keine anderen Aktionen werden nicht für die Ankunft von Ärzten empfohlen;

  • Eine andere der häufigsten dringenden Staaten im Kind ist Überhitzung. Vergessen Sie nicht, dass kleine Kinder ein perfektes Thermoregulationssystem haben, so dass Überhitzung und Hypothermien viel schneller sind als ihre Eltern. Die Ursachen für Überhitzung oder thermische Wirkung können direkte Auswirkungen von Sonnenstrahlen, unzureichender Zulassung zum Flüssigkeitskörper, zu warmen Kleidern oder übermäßig hoher Luftfeuchtigkeit sein.

Die Symptome dieser Krankheit, unter denen der Krankenwagen verursacht werden muss, sind Kopfschmerzen, die Erhöhung der Atemwege und des Puls, des Erbrechens und der Übelkeit, der Blässe, der allgemeinen Schwäche, der Einschränkung der Motoraktivität und einer erheblichen Erhöhung der Körpertemperatur. In einigen Fällen kann der Wärmeschlag sogar den Verlust des Bewusstseins bringen.

In einer solchen Situation sollte es auch so schnell wie möglich einen Krankenwagen nennen, und bevor er ankommt, um Krümel auszulehnen, übertragen Sie es an einen kühlen Ort und legen Sie es so, dass die Beine etwas über dem Kopf sind. Um die Temperatur zu reduzieren, können Sie verschiedene Bindung und Komprimierungen erstellen und den Baby-Torso mit kaltem Wasser abwischen, keine Drogen, bevor die Ankunft von Ärzten nicht gegeben werden sollte. Wenn das Kind nicht ablehnen, ist es notwendig, es so oft wie möglich durch sein normales nicht kohlensäurehaltiges Wasser zu nehmen;

  • Dringende Zustände bei Kindern - wie man ordnungsgemäß ist und dem Kind die erste Hilfe liefern?Die blutenden unterschiedlichen Schweregrade trat besonders oft von den Kindern auf. In der Regel ist mit kleinen Abrieb und Kratzern keine besondere Therapie erforderlich, jedoch kann in einigen Situationen ernsthafter Blutverlust das Leben des Babys sogar gefährden.

Die erste medizinische Unterstützung für kleine Kinder in dringenden Staaten, begleitet von einem erheblichen Blutverlust, ist wie folgt: Das Baby sollte so eingesetzt werden, dass die Wunde, aus der das Blut soooosiert ist, über dem Herzstand liegt. Als nächstes ist es notwendig, eine sterile Serviette auf beschädigter Haut anzubringen und ihre Palmen stark zu verletzen. Dann sollte die Serviette ersetzt, dicht, aber nicht stark, um Conbay zu conbay auszutreten und eine Gulling-Bandage auf die Wunde auferlegen;

  • Einige Eltern sehen ein solches Phänomen an ihrem Baby wie Krämpfe. In der Regel friert Kroch in einer solchen Situation plötzlich mit den länglichen Gliedmaßen ein, und dann tritt ein kurzfristiger Bewusstseinsverlust auf, begleitet von unfreiwilligen Kürzungen der Griffe und den Beinen des Kindes. Oft wird der Angriff von der Fantasie der Lippen begleitet, das Erscheinungsbild eines Schaums, der die Augen und andere äußerst unangenehme Symptome dreht, die junge Eltern oft erschrecken. In den meisten Fällen liegt die Ursache der Überbringung in einer erheblichen Erhöhung der Körpertemperatur.

Ein solcher Zustand ist sehr gefährlich und erfordert eine sofortige ärztliche Untersuchung, daher sollte der Krankenwagen so schnell wie möglich aufgerufen werden. In diesem Fall kann vor der Ankunft von medizinischen Arbeitern nichts getan werden, wenn das Kind in Krämpfen nicht getroffen und nicht verletzt wird;

  • Wenn das Kind unerwartet das Bewusstsein verlor, unabhängig von dem Grund, den die Ohnmacht auslöste, ist es notwendig, die folgenden Empfehlungen zu erfüllen: Zunächst einmal auf das Gesicht von kaltem Wasser bestreuen. Dann halten Sie in einem Abstand von 5 Zentimetern von der Düse 2-3 Sekunden die Maschine, die reich an Ammoniakalkohol angefeuchtet ist. Es wird kategorisch nicht empfohlen, es näher zu bringen – so können Sie die Schleimhäute der Nase des Babys verbrennen. Wischen Sie anschließend die Tempel Ihres Tschads ab. Krochy-Slips können ein nasses kaltes Tuch von geringer Größe angewendet werden. Drehen Sie den Kopf des Kindes, es ist sehr wichtig!

Oft taucht das Erbrechen in einem unbewussten Zustand auf, und nur in dieser Position wird Ihr Sohn oder Ihre Tochter nicht ersticken können. Die Punktmassage der Fingerspitzen an den Händen und Beinen, den Ohren des Gebiets an der Kreuzung der Brücken und der Linien der Augenbraue, der Nasenspitze sowie zum Einrasten unter der Bodenlippe;

  • Dringende Zustände bei Kindern - wie man ordnungsgemäß ist und dem Kind die erste Hilfe liefern?Eine der gefährlichsten dringenden Staaten bei Kindern, in denen die dringende Therapie erforderlich ist, ist der Bestandteil der Atemwege. Kleine Babes lieben es, alles in den Mund zu ziehen und Zahn zu versuchen, also ist es sehr wichtig, dem Kind unter den Spielwaren zu folgen, es gab keine kleinen Details, die er schlucken konnte. Trotz der Tatsache, dass die Wahl der Spielwareneltern in den meisten Fällen besondere Aufmerksamkeit achten, fallen verschiedene fremde Gegenstände oft in die Atemwege von Babys.

In der Regel beginnt Krokh in einer solchen Situation zu glänzen, zu ersticken, nicht zu schreien, zu schreien, zu verdünnen, aber ohne Erfolg, die charakteristischen Pfeifklänge. Mit einem solchen Zustand ist es natürlich notwendig, so bald wie möglich Notfallpflege zu verursachen. Viel hier hängt hier von der richtigen Taktik der elterlichen Handlung ab.

Legen Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter mit Brüsten an meine Hand, damit sein Gesicht nach unten blickt.

Große und Indexfinger einer Hand grasen den Unterkiefer des Babys fest. Setzen Sie sich auf den Stuhl und die Hand, die Sie das Kind halten, machen Sie Ihr Knie oder Ihren Oberschenkel. Halten Sie den Krümel so, dass sich sein Kopf unter seinem Körper befindet. Dann traf freie Palm 4-mal scharf das Baby auf der Rückseite in der Umgebung zwischen den Klingen. Drehen Sie das Baby und drücken Sie mit den Fingern 5 Sekunden lang mit den Fingern knapp unter den Nippeln. Wechseln Sie diese Bewegungen ab, bis Sie ein Fremdkörper entfernen, oder bis die qualifizierte medizinische Versorgung vorbereitet ist.

In all den obigen Situationen kann die Testhilfe sehr wichtig sein, um nicht nur Gesundheit, sondern auch das Leben eines kleinen Kindes zu erhalten. Leider fallen viele Mütter und Väter in Anwesenheit von Gefahren in die Panik und vergessen auch die elementarsten Dinge.

Deshalb sollte die erste Hilfe, die in Notfallsituationen für kleine Kinder in Notfallsituationen gerendert werden muss, von den Eltern längst lernen, bevor solche Situationen auftreten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

This div height required for enabling the sticky sidebar