Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Kinder / Die korrekte Hautpflege des Babys verhindert das Auftreten von Krusten auf dem Kopf

Die korrekte Hautpflege des Babys verhindert das Auftreten von Krusten auf dem Kopf

/
164 Views

Krusten auf dem Kopf in Neugeborenen – ein Phänomen, das vielen Eltern vertraut ist. Einfache Empfehlungen von Spezialisten werden dazu beitragen, bestehende Krusten loszuwerden und die Entstehung von Neuen zu verhindern

Die Bildung von Krusten auf dem Kopf des neugeborenen, das vielen Müttern vertraut ist. Dieses Problem ist ziemlich üblich, daher verursacht er nicht starke Besorgnis von den Eltern. Selbst wenn der Prozess jedoch keine Gefahr für die Gesundheit des Kindes ist, ist es nicht die Norm, also sollten Sie wissen, wie diese Krusten auf der Haut entfernen soll. 

Die korrekte Hautpflege des Babys verhindert das Auftreten von Krusten auf dem KopfDie Bater im Baby können sich in der gesamten Kopfhaut ausbreiten. Normalerweise befinden sie sich um den Frühling, aber im Laufe der Zeit, in Abwesenheit der richtigen Pflege wachsen sie schnell und decken sie schnell alle Haare von den Wurzeln bis zu den Tipps ab.

In der Regel hat diese Ausbildung weiß oder gelb. In der medizinischen Terminologie ist ein solches Phänomen als Seborrheic Dermatitis bekannt. Diese Formationen können immer noch Molkerei genannt werden, oder Seborrheic, Kruste. 

Ursachen für Krusten auf dem Kopf

Einer der Gründe für ein solch unangenehmes Phänomen ist zu sanftes Baby-Leder, das an sich dem Erscheinungsbild der Hautstörungen prädisponiert wird. Oft mit den geringen Schutzeigenschaften der Abspritzen des Neugeborenen trat der Verletzung der Thermoregulation oder des Wasseraustauschs in den Geweben zusammen. Alle diese Faktoren schaffen nur günstige Bedingungen für das Erscheinungsbild von gelben oder weißen Krusten auf der Haut des Babys. 

Der Hauptgrund für ihre Bildung ist die Merkmale der Aktivität der Talg- und Schweißdrüsen Ihres Babys. Neugeborene stilledrüsen arbeiten übermäßig aktiv, und der Schweiß sind zu eng miteinander.

Sie werden normalerweise nur für das 7. Alter des Kindes funktionieren, so dass viele Eltern viele gelbe Krusten auf dem Kopf kämpfen können. Somit ist der Grund für das Erscheinungsbild solcher Formationen auf dem Kopf des Kindes die unzureichende Arbeit der Schweißdrüsen und übermäßiger – stumm.

Es ist von Natur aus gelegt und hängt nicht von externen Faktoren ab, aber in einigen Fällen kann dieser Prozess in einigen Fällen von unsachgemäßer Pflege für das Baby verschärft werden. 

Diese Faktoren können dazu führen:

  • Überhitzung des Kindes, weil die hohe Temperatur zu einem erhöhten Schwitzen führt;
  • Falsches Shampoo. Um sich um das Kind zu kümmern, können Sie die Mittel für Erwachsene nicht nutzen, es kann nur ein hypoallergens Shampoo für Kinder sein
  • Das häufige Waschen des Kopfes führt zum Waschen und der dünnen Schutzschicht, was zu einer trockenen Haut führt. Es stimuliert die Aktivität der Talgdrüsen noch mehr, so dass Sie sehen können, wie Krusten am Kopf anfangen, abzusetzen
  • Allergien senkt die Kinderwaffenheit der Kinder sehr, sodass solche Kinder öfter als der Rest haben, als der Rest Milchkrusten auf dem Kopf erscheinen. 

Experten schließen die Auswirkungen von Mutterhormonen nicht auf den Körper des Kindes aus: Sie verursachen eine erhöhte Sekretion der Talgdrüsen. Infolgedessen erscheint Seborrheic Dermatitis. Von diesen Hormonen wird der Körper der Kinder völlig acht Monate loswerden, dann wird das Problem verschwinden. 

Wie man mit Krusten umgeht

Die korrekte Hautpflege des Babys verhindert das Auftreten von Krusten auf dem KopfMeinungen von Spezialisten über die Machbarkeit der Entfernung von Seborrheic-Waagen von einem Kinderkopf divergieren. Einige Spezialisten sind überzeugt, dass die Entfernung von Formationen die Haut und das Eindringen in die Dermis-Infektion verursachen kann. Andere sind in der Verlangsamung des Haarwachstums in der Bildung von Waagen auf der Haut zuversichtlich.

Wenn Sie sich entscheiden, die Manifestationen der Seborrheic Dermatitis loszuwerden, träumen Sie in keinem Fall diese Formationen nicht mit Ihren Händen. Solche Hautausseheraktionen, die Sie behalten, halten die Haut und erhöhen das Infektionsrisiko. Darüber hinaus können alle weißen Krusten entfernt werden, und im Laufe der Zeit erscheinen sie wieder. 

Um die Kopfpflege eines sicheren Babys auszugeben, sollte dieser Prozess sorgfältig vorbereitet werden. Das erste, was Sie tun müssen, ist ein Weichmacher vorzubereiten. Sie können Oliven- oder Bestattungsöl sein, Babyseife, spezielles Shampoo. Sie benötigen auch eine weiche Pinsel mit einer Borste aus natürlichen Fasern und Baumwollkappe.

Befolgen Sie dann nach einem solchen Schritt-für-Schritt-Anweisung sorgfältig die Manifestation von Seborrheic Dermatitis:

  • Die Minderung der Mittel, die gründlich auf die gesamte Kopfhaut des Babys gelten, unter Verwendung von Watte mit Watte;
  • Legen Sie den Krümel der Baumwollkappe an, und waschen Sie nach 2 Stunden beim Schwimmen das angewendete Werkzeug;
  • Nach dem Schwimmen ist die Bürste so viel wie möglich. Überprüfen Sie alle weißen und gelben Flocken vom Kopf des Kindes. Auf der Haut kann es sich um eine leichte Menge an kleinen Fetzen geben, sie nicht mit den Händen berühren, höchstwahrscheinlich verschwinden sie während des nächsten Bades. 

Wenn trotzdem eine Kruste auf dem Kopf in den Säuglingen bleibt, versuchen Sie die ganze Nacht einen Weichmacher, und waschen Sie es am Morgen. Ein solcher Verfahren kann nicht mehr als einmal pro Woche durchgeführt werden. Die Reinigung der Haut des Kinderkopfes ist nützlich, auch wenn Seborrheic Dermatitis vollständig verschwindet, weil es typisch ist, wieder zu erscheint. 

Anwendung spezieller Mittel

Derzeit können Eltern eine Vielzahl von Identifizieren für Kinderbetreuung nutzen. Einige Mütter halfen dabei, Krusten auf dem Kopf des Fliegens zu beseitigen – Kinderschaum-Shampoo gegen Seborin Dermatitis.

Mustela Bebe hat eine solche Aktion:

  • Unterstützt Wasserbilanz;
  • sanft und sorgfältig mein neugeborener Kopf;
  • Dank der kerato-regulierenden Eigenschaft entfernt Milchkruste;
  • Blockiert die Bildung neuer Seborrheic-Waagen. 

Innovative Mustela Bebe-Formel, angereichert von der patentierten Gemüsekomponente des Avocado Perezos®, erhöht die Schutzeigenschaften der Haut. Der Vorteil der Verwendung von solchen Mitteln für Kinder ist, dass es überhaupt nicht prise ist.

Musmale wird mit einer kleinen Menge Wasser verdünnt und auf die Kopfhaut, Schaumstoffe aufgebracht und abgewaschen. Bewertungen über die Aktion dieses Foam-Shampoos überwiegend positiv, fast alle Mütter gelang es, die Anzahl der Skalen auf dem neugeborenen Kopf loszuwerden oder zu reduzieren. 

Seborrhohe Dermatitisprävention

Um die ständige Entfernung von Krusten aus dem Kopf des Babys zu beseitigen, müssen Sie sich sorgfältig darauf kümmern.

Seborrhean Dermatitis-Prävention solche einfachen Aktionen werden sein:

  • Die korrekte Hautpflege des Babys verhindert das Auftreten von Krusten auf dem KopfWenn Ihr Baby während des Schlaf- oder Stillens, der ständig schwitzt, tägliche Waschköpfe mit normalem Wasser benötigen, ohne Shampoo oder Seife anzuwenden;
  • Für die Kopfwäsche können nur ein hochwertiges Kindershampoo von natürlichen Ursprungs verwendet werden;
  • Manchmal, nachdem Sie einige Mittel auf der Haut auftragen, können Rötungen oder Hautausschläge auftreten. In diesem Fall ist es notwendig, das Shampoo zu ändern
  • Babyhaare müssen natürlich austrocknen;
  • Tragen Sie nach dem Waschen den Kopf eine zerbrötele Kappe aus Baumwollstoff;
  • Die tägliche Kämmung von Kleinkindhaaren mit einem weichen Borsten wird die Bildung von Skalen verhindern, die Blutkreislauf erhöhen und das Haarwachstum verbessert. 

Zahlen Sie genug Aufmerksamkeit, um sich von den ersten Tagen seines Lebens für das Neugeborene zu kümmern, und Sie müssen sich nicht mit den Manifestationen der Seborrheicdermatitis befassen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar