Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln aus

Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln aus

/
106 Views

Jede Gastgeberin strebt an, Geld zu sparen, und viele von ihnen machen sich einfach gerne in flüssiger Seife selbst zu Hause. Die Hauptsache ist, die richtige Fertigungstechnologie zu kennen

Es scheint, dass es einfacher sein kann als in den Laden gehen, um alle fertigen Seife zu erwerben, und sogar mit Ihrem Lieblingsgeschmack? Es ist wirklich einfach, aber wenn Sie kreativ sind und lieben, etwas mit Ihren eigenen Händen zu tun, müssen Sie lernen, wie Sie selbst zu Hause eine flüssige Seife machen können.

Dieser Prozess ist einfach, aber es ist interessant. Kann mit unabhängigen Seifen bewältigen, wahrscheinlich alle. Übrigens schaffen viele Frauen sogar, Geld darauf zu verdienen, und schaffen ihre eigenen, wenn auch klein, aber geschäftlich.

Was soll man sich flüssige Seife machen??

Neben der Tatsache, dass dieser Beruf ziemlich unterhaltsam sein kann, besitzt er andere Vorteile:

  1. Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln ausFertigungswaschmittel selbst, Sie wissen, was seine Zusammensetzung ist;
  2. Bei der Herstellung von Seife können Sie IT-Zutaten – Milch, Schokolade, ätherische Öle, Kaffee hinzufügen. Dadurch dank dieser Produkte hat Ihr Produkt nützliche Eigenschaften für Ihre Haut
  3. Einsparungen auf Kleinigkeiten scheinen viele unwirksame SOAP-Produktion zu Hause viele Menschen als unangemessen. In der Tat ermöglicht dieses Speichern in vielen Fällen einen Teil des Familienbudgets, um auf irgendwelchen nützlichen Dingen zuzuordnen.

Produkte können sowohl von Kratzer als auch von vorgefertigten Rohstoffen vorbereitet werden.

Vom Mutterleib

Selbst wenn diese Idee ursprünglich an Ihnen interessiert war, beeilen Sie sich nicht, um Seifenrückstände loszuwerden – tun Sie es jederzeit. Vielleicht wird der Wunsch, selbstständig ein Produkt aus den Zorn zu machen, plötzlich zu Ihnen, und die Rohstoffe dafür haben Sie bereit.

Hier ist, was Sie für den Prozess brauchen:

  • Seifenrückstände;
  • Hohe Temperaturen beständiges Gefäß. Zum Beispiel können Sie Plastikschalen mit dicken Wänden einnehmen
  • Heißes Wasser.

Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln ausMit einem Reibene mahlen die Knetungen. Kann Ihr Messer dafür verwenden und Chips machen. Als nächstes senden Sie es an den ausgewählten Behälter so, dass er etwa 2/3 des Volumens ausgefüllt hat. Beachten Sie dabei, dass der größere, je größer die Chips sind, desto länger wird es in seiner Auflösung benötigt werden.

Jetzt fallen Sie mit heißem Wasser das Gefäß, decken Sie ihn mit einem Deckel ab und schütteln Sie dann gut.

Lassen Sie die Mischung eine Weile – die von Ihnen hergestellte flüssige Seife wird bereit sein, sobald die Chips aufgelöst sind. Dazu müssen Sie möglicherweise von einem bis mehreren Tagen benötigen. Manchmal dauert der Prozess etwa 12 Stunden.

Damit das Werkzeug gekocht war, war Sie nützlich für Ihre Hände, fügen Sie ihm eine Nährstoffrahm hinzu.

Darüber hinaus kann das Produkt Milch-, Gemüse- und ätherische Öle hinzufügen, mit denen er einen neuen Geruch erhalten kann. Damit Ihr Meisterwerk für die Haut noch nützlicher ist, bereichert es mit Extrakten aus verschiedenen Kräutern.

Wenn Sie das Produkt nicht in einer Flasche mit einem Spender vorbereiten, ist es wünschenswert, ihn dort zu gießen – es ist bequemer, es zu verwenden, außerdem ist es hygienisch.

Aus der wirtschaftlichen Seife

Die Produktionstechnik ist sehr einfach – es ist das gleiche wie oben beschrieben. Moderne Hostessen wurden jedoch versucht, ein multifunktionales Werkzeug aus der Haushaltseife herzustellen. Es kann auch zum Waschen von Gerichten verwendet werden.

Für moderne Mittel können Substanzen verwendet werden, die Allergien und eine Reihe anderer Krankheiten verursachen können, einschließlich dermatologisch.

Die wirtschaftliche Seife ist seit langem für seine Eigenschaften bekannt:

  • Es ist gut gewaschener Verschmutzung;
  • Dieses Produkt verursacht keine Allergien, da es praktisch keine Chemikalien und Verbindungen (Farbstoffe, Aromen, Konservierungsmittel, Tenside ist, dank der Waschmittel praktisch nicht verwendet werden;.

Wenn Sie eine flüssige Seife erstellen möchten, die auch das Waschen von Gerichten, aus der Wirtschaft, lesen Sie, wie das Verfahren durchgeführt wird.

Du wirst brauchen:

  • 1/2 l heißes Wasser;
  • 25 g Haushaltsseife;
  • 1 Art. L. Wodka (Sie können verdünnte Alkohol anwenden);
  • 4 Artikel. L. Glycerin.

Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln ausMesser (oder auf einer Reibe) schleifen das Produkt an die Chips. Gießen Sie es jetzt mit heißem Wasser (etwa die Hälfte der Summe) und schicken Sie zum Schmelzen an den Mikrowellenherd. Wenn Sie es nicht haben, schmelzen Sie eine Mischung auf einem Wasserbad.

Rühren Sie das Gemisch regelmäßig auf und fügen Sie den Rest des Wassers allmählich hinzu. Wenn Chips auflösen, lassen Sie die Mischung für eine Weile, so dass es ein wenig abgekühlt ist. Fügen Sie neben ihm alle anderen Komponenten hinzu und rühren Sie gut um. Die Konsistenz der Flüssigkeit muss homogen sein.

Öle, Farbstoffe, Aromen in unserer handgemachten Seife sind nicht hinzugefügt, da es umweltfreundlich sein sollte.

Unter Rühren kann ein Schaum erscheint, dass Sie sammeln müssen, und dann eine Mischung abkühlen. Weiter Überfluten Sie die Flüssigkeit mit dem Spender in eine Flasche.

Die resultierenden Mittel können zunächst zu flüssig sein, aber wenn sie abgekühlt ist, dicker ist dadurch, dass er in eine ziemlich dicke Seife wird, leicht waschen Fett und andere Verschmutzung. Glycerin wird Ihre Hände vor der Trockenheit schützen.

Wenn Sie das Werkzeug verwenden, wird viel Schaum herausgestellt, aber es ist gut waschen.

Am wahrscheinlichsten wird eine solche Heimseife schneller verbraucht als Waschstoffe, die im Laden gekauft werden. Unter Berücksichtigung der geringen Kosten der wirtschaftlichen Seife und der Tatsache, dass aus dem 1. Brousa etwa 4 Liter Waschmittel hergestellt werden kann, schlägt die Schlussfolgerung vor – dieser Ansatz ist viel wirtschaftlicher.

Von Grund auf neu

Wenn Sie in früheren Technologien die fertige Basis für das Produkt verwenden müssen, können Sie bei der Herstellung von Mitteln für dieses Rezept diesen Spezialisten spüren, da Sie von Anfang bis Ende alles selbst tun müssen.

Wir brauchen Alkali und Öle (vorzugsweise Nichtpopieren).

Darüber hinaus sind Werkzeuge nützlich:

  1. Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln ausGemessene Löffel;
  2. Mixer;
  3. Kunststoffstab;
  4. Formen;
  5. Pfannen für Wasserbad.

So machen Sie mit den aufgelisteten Inhaltsstoffen und Werkzeugen eine flüssige Seife zu Hause.

Spitzenwachs und feste Öle mittels Wasserbad.

Als nächstes ist es, mit Alkalis zusammenzuarbeiten, sodass Sie den Tisch mit den Handschuhen machen müssen, die Handschuhe anziehen und die Schürze anziehen, so dass diese Substanz nicht auf die Haut fällt.

In einem Topf mit kaltem Wasser tauchen Sie das Glas mit Flüssigkeit ein. Wir fügen allmählich Alkali hinzu. Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass es unmöglich ist, die Substanz einfach auf Wasser zu gießen – er kann zu einer Explosion führen.

Als nächstes mischen Sie Alkali und Öle, die die gleiche Temperatur haben müssen (definieren Sie diesen Indikator mit Hand und besser – mit einem Thermometer). Beobachten Sie die Mischung mittels eines Mixers, es sollte die Konsistenz von Sauerrahmer bekommen. Fügen Sie nun ätherische Öle der Mischung hinzu. Auch zu diesem Zeitpunkt sind alle Zutaten, die Sie wollen (Lehm, Farbstoffe, Aromen und T. D.).

Es endet mit der Herstellung von Seife mit ihren eigenen Händen mit der Verlegung der Mischung durch Formen. Wickeln Sie sie mit warmen Kleidern und geben Sie für 3 Tage kühl und härten. Nach dieser Zeit entfernen wir die Kleidung und senden das Produkt für einen Monat an den kühlen dunklen Ort.

Aus einem ganzen Stück

Diese Technologie ist auch sehr einfach und erfordert keine besonderen Fähigkeiten. Wenn das Produkt aus den Unterlegscheiben hergestellt wird, reiben Sie es, kochen, getrocknet. Dasselbe ist mit einer ganzen Produktleiste fertig.

Je nach Zweck der Mittel als ein Rohmaterial können Sie verwenden:

  • Wir üben die Herstellung von flüssigen Seife aus Einfügen, gewöhnlichen und wirtschaftlichen Reinigungsmitteln ausUm ein Gesichtsmittelwerkzeug herzustellen, verwenden Sie eine ähnliche Zielstange
  • Zur Herstellung eines universellen Mittels, das zum Waschen unterschiedlicher Oberflächen verwendet werden kann, nehmen Sie Rohstoffe mit antibakteriellen Eigenschaften ein;
  • Um eine einfache flüssige Seife zu erstellen, die sowohl als Duschgel angewendet werden kann, verwenden Sie feuchtigkeitsspendende Rohstoffe.

Wenn Sie diese Technologien kennen, können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch die Fantasie zeigen, indem sie den Produkten verschiedene zusätzliche Inhaltsstoffe hinzufügen und ihnen eine neue Farbe und einen Duft geben.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar