Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Rahmen für den Blumenstrauß mit eigenen Händen: einfach und billig

Rahmen für den Blumenstrauß mit eigenen Händen: einfach und billig

/
138 Views

Der Rahmen für einen Strauß mit eigenen Händen kann aus Pappe, Schaum, Schaumgummi und anderen Freundinnen bestehen. Die Hauptsache ist, dass er die Blumen und den anderen Dekor der Komposition zuverlässig repariert

Anfänger Floristen stehen mit einer Masse von Nuancen und Merkmalen in der Herstellung von Blumenzusammensetzungen gegenüber. Nicht immer die notwendigen Geräte und Zubehör können im Laden gekauft werden, und der Preis von ihnen kann ziemlich hoch sein. Ich muss alles selbst tun und die Wissenschaft der Herstellung von Blumensträußen mit ihren eigenen Händen beherrschen. Es ist sehr oft notwendig, ein Framework herzustellen, Sie können dafür die unterschiedlichsten Blasmaterialien verwenden – Vasen, Brust, Karton, Körbe und sogar Kokosnussschale.

Rahmen für Blumenstrauß Tun Sie es selbst

  • Rahmen für den Blumenstrauß mit eigenen Händen: einfach und billigUm das Fundament zu erhalten, benötigen wir eine Karton, auf der Sie einen Kreis von beliebiger Durchmesser ziehen müssen. Konzentriere dich auf deinen Blumenstrauß. Im Inneren des Holzkreises des kleineren Durchmessers. Sie können eine kleine Tasse einkreisen;
  • Schneiden Sie mit einer großen und kleinen Kreise mit einer Schere und bereiten Sie einen Blumenfilz auf, schneiden Sie ihn auf die Streifen einer solchen Länge, die für eine vollständige Umdrehung um den Kreis reichen sollte;
  • Fahren Sie in die Dekor, und kleben Sie die Streifen an die Basis, und versuchen Sie, ihnen ein wenig aufzuerlegen, damit der Karton nicht sichtbar ist. Sobald der Kreis vollständig gefüllt ist, fahren Sie mit der Herstellung eines Rahmens für einen Rahmen fort. Sie können von zwei gegenüberliegenden Seiten von 2 Löchern mit einem SEAW durchbohren und den Draht in sie drücken. Es ist besser, grüne und ausreichende Länge zu nehmen, um die Enden zusammen zu verdrehen. Sie sollten sie leicht mit der Hand erfassen und Ihren Gewichtsrahmen frei halten;
  • Von oben ist der Filz mit künstlichen Flugblättern, einem Organza oder anderen beabsichtigten Materialien verziert und nur dann die fertige Blütenzusammensetzung in das Loch eingesetzt;
  • Der Bodenhalter für einen Rahmen sollte mit Wellpapier geschlossen werden, und so dass es hält, binden Sie schöne Bänder. Alles, die Basis ist fertig.

So machen Sie einen Rahmen für einen Blumenstrauß von Spielzeug

  • Rahmen für den Blumenstrauß mit eigenen Händen: einfach und billigZeichnen Sie auf ein Blatt Karton oder Watman-Kreis des gewünschten Durchmessers – ungefähr 14 cm. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Zentrum planen;
  • Von verdreht in einem rechteckigen Stück Karton, um einen Griff zu machen. Die Länge beträgt ca. 30 cm, und die Höhe beträgt 15-18 cm;
  • Schneiden Sie aus dem Kreis eine kleine Ecke, wie schneiden Sie ein Stück Kuchen oder Kuchen?. Denken Sie daran, die größere Ecke, die Sie ausschneiden, desto tiefer wird der Kegel herausstellen;
  • Clear endet und verbinden Sie sich miteinander. Griffrohr muss auch kleben. An einem Ende ist es notwendig, mehrere Schnitte herzustellen und betteln. In der Mitte des Kegels schneiden Sie ein kleines Loch aus und führen Sie auch Kerben aus. Die Größe der Öffnung muss dem Durchmesser des Röhrchens entsprechen, da Sie miteinander miteinander verbinden müssen;
  • Alles, die Basis ist fertig. Jetzt muss es die Wellpappe festziehen und von unten von unten fixieren. Damit es so weit wie möglich ist, ist es möglich, Schnitte herzustellen und das Material aufeinander zu legen;
  • Schneiden Sie das Papier derselben Farbe wie Wellen, den Kreis von kleinerem Durchmesser im Vergleich zum Rahmen und Kleber in der Mitte aus. Befestigen Sie den Farbbandhalter von unten und fahren Sie mit dem Dekor der Kadaver fort
  • Wenn Sie einen Rahmen für ein Blumenstrauß von Toys machen, beinhaltet ihre Fixierung basierend auf. Dazu können Sie sich an ihre beiden schönen schmalen Bänder nebeneinander kleben und ein Spielzeug binden. So gut mit den restlichen Weichlagern, Kätzchen usw. Weiteres Dekor nach Ermessen.

Rahmen für einen Blumenstrauß von Süßigkeiten mit seinen eigenen Händen

Rahmen für den Blumenstrauß mit eigenen Händen: einfach und billigEine solche Basis kann in der vorherigen Technik erfolgen, tatsächlich weiche Spielzeuge in Blumensträulen, die häufig an Süßigkeiten angrenzt. Und es ist noch nicht möglich, einen Rahmen für die allererste Technologie durchzuführen, die von Ihnen beschrieben wird, und nachdem Sie ein Schaumstück mit der Form eines abgeschnittenen Kegels anhalten.

In diesem Kegel ist es geplant, Spanks oder Zahnstocher einzuführen, an die Süßigkeiten angesammelt sind. Sie können einen kleinen Korb nehmen, der die Rolle eines Rahmens ausführen wird. Legen Sie ein Stück Schaumgummi und verwenden Sie als Bonbonhalter.


Wie man einen Rahmen für einen Blumenstrauß von Süßigkeiten herstellt:

  • Schneiden Sie aus dem Karton oval der gewünschten Größe und demselben Oval, um innen zu lesen, sich vom Rand von etwa 3 cm zurückzuladen. Schnitt auch dieses Loch;
  • Grünes Geschenkpapier schneiden. In die Mitte, um ein Stück Schaumstoff in Form eines kleinen Blumentopfes zu platzieren, so dass er dort gut bleibt;
  • Der Griff kann aus 4 gut geschärften Bleistiften oder scharfen Holzstangen bestehen. Sie müssen von unten in den Schaum eingesetzt werden und mit einem Band oder Scotch umwickeln;
  • Jetzt bleibt es weiterhin, alles unter Wellpapier zu verbergen und ein Blumenstrauß von Süßigkeiten mit Süßigkeiten, künstlichen und lebhaften Blumen, Blättern usw. zu dekorieren.

Rahmen entworfen für einen Hochzeitsstrauß

  • Rahmen für den Blumenstrauß mit eigenen Händen: einfach und billigUm die Basis selbst zu machen, benötigen Sie einen Schaumkugel und ein Stück eines schmalen Kunststoffrohrs als Griff. Da der Ball rund ist, kann der Griff irgendwo platziert werden, indem er zuerst diesen Bereich selbst ausläuft, leicht srolling;
  • Nun schnitt das Briefpapiermesser das Loch in eine Tiefe von mindestens 2 cm, so dass der Knopf nicht ausreichend aus dem Blumenstrauß ist;
  • Nachdem Sie die Linie am Ball markieren müssen, von dem ein scharfes Messer einen Teil des Schaums zum Griff abschneiden muss, dh den Billet-Kegel. Ungefähr 1/3 des Balls muss geschnitten werden;
  • Schneiden Sie aus weißen Kartonkreisen des gleichen Durchmessers wie das Rohr. Speichern von atlantischem Band, befestigen Sie an der Unterseite des Rohrs. Der Griff selbst ist auch mit einem Band umwickelt und mit Klebstoff befestigt;
  • Nun muss das freie Ende reichlich mit Klebstoff geschmiert und schnell in das vorgemachte Loch eingeschraubt werden
  • Kegelförmiger Schnitt, um mit Spitze oder einem anderen geeigneten Fall und entlang des Brautmaterials zu verschleiern. Alles, Rahmen für Hochzeitsstrauß bereit. Es bleibt, Blumen in sie und anderen Dekorelementen zu platzieren.

Wie zu sehen ist, sind Frameworks für verschiedene Blumensträuße leicht zu erfüllen und unabhängig voneinander mit den einfachsten und kostengünstigen Materialien. Immerhin, auf jeden Fall, unter Blumen, Süßigkeiten und Spielzeugen, ist es nicht sichtbar.

Die Hauptsache ist, dass er die ihm zugewiesene Aufgabe erfüllt und der Komposition erlaubt hat «wohnen» Alle für ein feierliches Ereignis zugeteilt. 

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar