Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Hochzeitsbuch

Hochzeitsbuch

/
1148 Views

Das Buch der Wünsche mit eigenen Händen ist ein wunderbares Geschenk, das nicht schwer zu tun ist, und freudige Momente für Sie sowohl für Sie als auch von Jungvermählten

Das Buch der Wünsche, eines der notwendigsten und interessanten Eigenschaften bei der Hochzeit. Stellen Sie sich vor vielen Jahren vor, Sie werden es öffnen und die Wünsche Ihrer Freunde und Verwandten lesen, erinnern Sie sich noch einmal an den aufregenden Tag – Ihre Hochzeit!

Natürlich möchte ich, dass es in einer einzigen stilistischen Richtung mit der Feier ist.

Wir brauchen:

  • Buch der Wünsche in Beige Tönen (gewöhnliches Buch, Sie können im Hochzeitsgeschäft kaufen)
  • Weiß fetin
  • Weißbuch mit Zeichnung
  • Klebepistole
  • 2 cm breites Band, rosa Korallenfarbe
  • Pva kleber
  • Lineal
  • Cutter

Wie macht man:

  1. HochzeitsbuchVerwenden eines Cutters und des Lineals, von Papier mit einem Muster, das Rechteck, so dass es weniger als das Buch der Wünsche für 1 cm von allen Seiten ist. Wenn beispielsweise ein Buch 20×15 cm beträgt, schneiden Sie das Papier 18×13 cm. Sie müssen keine Schere verwenden, auch Kanten, die Sie nur mit Hilfe eines Fräsers erreichen werden
  2. Schneiden Sie eine 3-cm-Farbbandgröße mehr Top-Papier mit Zeichnung. Es stellt sich heraus, 1,5 cm pro Kante. Sie können die Kanten sofort biegen und das Eisen streichen. Dann wird sie kleiner sein und besser auf Papier fallen.Von der linken Kante auf der Vorderseite, mit Hilfe von Klebstoff aus einer Pistole packen wir das Band zum Papier. Umdrehen Sie das Papier auf das Falsche, und verwenden Sie die PVA, die wir den Rand des Bandes an Papier kleben;
  3. Dann ist es am besten, einen Rohling unter der Presse zu legen, so dass es gleichmäßig geklebt und nicht verformt ist;
  4. Mach jetzt «Rock» vom Schicksal für Bögen. Schneiden Sie das Band 20-30 cm lang und 2 cm breit. Weißer Faden in einer Nadel, wir sammeln Band auf dem Thread am Ende des Bandes. Dann festziehen und fixieren;
  5. Dann schneiden Sie das 12-cm-Rosa-Korallen-Farbband ab und binden Sie einen Bogen. Sweep-Feuerzeug oder übereinstimmt Tipps, damit das Band nicht abteilt;
  6. Bögen sollten nicht zu groß sein, sie sollten eintreten «Rock», und besser, wenn es etwas weniger gibt;
  7. Nun mit Hilfe von Klebstoffpistolen setzen Sie einen Bogen auf «Rock» und drücke;
  8. Wir nehmen das Papier mit einem Farbband und böse es gut mit einem Pflugkleber auf der Rückseite, der das Buch der Wünsche anliegt, so dass 1 cm von jeder Kante übrig bleibt;
  9. Gut geglättet und unter der Presse. Nach einer halben Stunde, holen Sie sich das Buch, und mit Hilfe von Klebstoffklebeklebekleber auf dem Band auf der linken Seite.

Unsere Buchwunschbreiten, fertig! Infolgedessen hatten wir ein so schönes Buch mit Wünschen mit eigenen Händen! Erstellen und freuen Sie sich und Ihre Angehörigen!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar