Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Schlafsack für Neugeborene mit ihren eigenen Händen: Eine unverzichtbare Sache in der Garderobe

Schlafsack für Neugeborene mit ihren eigenen Händen: Eine unverzichtbare Sache in der Garderobe

/
135 Views

Schlafsack – eine ausgezeichnete Baby-Lösung. Sie können einen Schlafsack für Neugeborene mit Ihren eigenen Händen nähen und ruhig entspannen, nicht fürchten, dass die Decke die Beine öffnet oder auf das Gesicht des Kindes gesenkt wird

Wenn Sie Dowry an Ihrem Baby sammeln oder denken, dass Sie Angehörige oder Freunde kaufen müssen, werden kürzlich Eltern, achten Sie auf den Schlafsack des Babys. Dieses Produkt ist eine durchschnittliche Option zwischen der Decke und einem Schlafsack, aber es hat viel großartige Bequemlichkeit und Zweckmäßigkeit.

Dabei bewegt sich das Baby frei mit Beinen, bleibt warm, und Eltern können den unruhigen Traum vergessen, wenn mehrmals pro Nacht springen müssen, um zu überprüfen, ob die Decke überprüft wird.

Was ist und was ist gut?

Wir sprechen von dem Produkt, das nichts mit einem Schlafsack, der mit Ihnen einnimmt, nichts gemeinsam hat. Es ist eher ein Hybrid von Overalls und Umschlag. Auf den Schultern hält er an den Trägern, wie die Schiebere, am Klettverschluss, Knöpfe oder Knöpfe befestigt, und die Beine sind frei, um in eine große geräumige Tasche zu passen. Ein solches Produkt schießt nicht die Bewegung des Babys in einem Traum, aber gleichzeitig die Risiken, die sie abstürzen und die nackten Füße des Babys stürzen, nein. Das Baby wird also nicht bei kaltem Wetter einfrieren.

Aber nicht nur diese Eigenschaft zieht Eltern beim Kauf an:

  • Schlafsack für Neugeborene mit ihren eigenen Händen: Eine unverzichtbare Sache in der GarderobeSchlafsack für Neugeborene viel sicherere Decken. Immerhin, wenn Sie das letzte verwenden
    Es besteht kein Risiko, dass nicht nur superkühlt, sondern auch schwerwiegendere Folgen, wenn die Decke auf dem Gesicht des Babys gedehnt wird. Mit einem Schlafsack wird die Erstickungswahrscheinlichkeit auf Null reduziert;
  • Darüber hinaus kennzeichnen Experten eine weitere nützliche Eigenschaft dieses Themas: Ein solcher Kokon schafft Bedingungen in der Nähe der, die mit intrauterinem Leben beobachtet werden. Das Kind fühlt sich um ihn herum und schläft ruhiger;
  • Die einzige Bedingung ist es, ein Kind sofort bei der Rückkehr aus dem Krankenhaus an der Schlafsschule zu unterrichten, ansonsten kann er diesem Innovation widerstehen.

Viele Mammirierten bemerkten Unannehmlichkeiten, wenn Sie Windeln ersetzen.

Der ganze Tag des Babys wird jedoch nicht in der Schlafsack sein, und die für die Nacht montierte Windel wird mit seiner Aufgabe vollkommen umgehen, und es muss es nicht mehrmals während des Schlafes ändern.

Wie man alleine näht

Sogar die Mütter, die nicht zu nahe mit einer Nähmaschine vertraut sind, können einen Schlafsack für Neugeborene mit ihren eigenen Händen nähen:

  • Für die Herstellung von Mustern ist es ohne Ätzmittel möglich, nur, um die Oberseite von Schiebereglern zu kreisen, ohne zu vergessen, ein Paar Zentimeter von jeder Kante zu den Nähten hinzuzufügen, und der Boden des Produkts wird direkt oder abgerundet, basierend auf auf das Wachstum Ihres Kindes. Verwenden Sie beim Aufbau eines Schlafsackmusters mit eigenen Händen ein großes Blatt Papier und beachten Sie, dass die Länge des Produkts das Wachstum des Kindes um 15-20 cm übersteigen sollte;
  • Schlafsack für Neugeborene mit ihren eigenen Händen: Eine unverzichtbare Sache in der GarderobeGeeignetes Material, um einen Schlafsack zu nähen, gibt es Baumwolle, Wolle, Strickwaren, Flanell usw. Es hängt alles von der Temperatur im Raum und dem Geburtstag des Kindes ab. Wenn Sie einen Schlafsack für ein Kind mit Ihren eigenen Händen zum Gehen auf der Straße nähen, können Sie eine Schicht aus jeder Isolierung wie einem Syntheton oder Holofaser herstellen. In jedem Fall wissen Sie besser, was ein neugeborenes Baby braucht. Das von Ihnen erhaltene Muster wird für das Gewebeschneiden verwendet. In diesem Fall kann der Beutel sowohl solo-verschieden sein, dh von einer einzelnen Leinwand geschnitzt und besteht aus Overhead-Regalen;
  • So nähen Sie einen Schlafsack mit Ihren eigenen Händen richtig? Alle Ebenen nähen sich miteinander. An einem Ort, an dem es geplant ist, ein Schloss einzulegen, sollten die Eingaben an den Nähten mindestens 2 cm sein, um bequemer zu arbeiten;
  • Wenn Sie planen, einen Schlafsack für ein Kind mit eigenen Händen zu nähen, können Sie es von der doppelten Flanellschicht durchführen, es wird sicherer für das Baby in dem Sinne, dass das Schloss ist «ausblenden» zwischen den Schichten des Stoffes und zerkratzen nicht die zarte Haut des Kindes. Die Oberseite des Produkts kann mit Overlock behandelt werden, und nähen Sie nur dann eine gestrickte fehlerhafte Plakette;
  • Eine schmale Fabech-Nutzung ist unpraktisch, da es schwer ist, eine glatte Linie zu legen und sich nicht von der beabsichtigten Flugbahn zu bewegen.

Das ist alles – ein Schlafsack, der von Ihren eigenen Händen hergestellt wurde, bereit. Casting Craftsmen argumentieren, dass die Rückseite des Produkts besser ist, um von einer festen Leinwand auszuführen, damit das Baby ruhig schlafen kann, und er störte nicht mit den Nähten und anderen Elementen auf dem Stoff. Aber vorne können Sie eine schöne Applikation ausführen oder das Produkt mit verschiedenen Stickereien, Bändern usw. dekorieren usw.

Aber die Hauptsache, die eine solche Tasche haben wird, ist die Wärme der Mamina-Liebe, die den Krümel an der stärkeren als jede Isolierung erwärmen kann. Viel Glück!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar