Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Regal für Schuhe – Machen Sie sich selbst

Regal für Schuhe – Machen Sie sich selbst

/
78 Views

Sie brauchen ein Regal unter Schuhen, aber keiner der vorgeschlagenen Handelsoptionen ist zufrieden? Dann tun Sie das Regal für Schuhe selbst – Ihren Ausweg. Wir bieten Ihnen Anweisungen zur selbstmontierenden Regale

Wie Sie wissen, ist der erste Eindruck einer Wohnung oder eines privaten Hauses sowie seine Besitzer zum Anblick der Eingangstür und dem Flur selbst geschaffen. Aber auch wenn Sie den Flur mit dem teuersten Interieur zur Verfügung gestellt und mit der Beendigung schöner und teurer Baustoffe verwendet werden, dann unachtsam stehende Paar von Schuhen in der Nähe der Türen oder unter der Mauer, verderben sich sofort den gesamten Eindruck.

Regal für Schuhe - Machen Sie sich selbstSelbst wenn die Schuhe in der Ecke ordentlich gefaltet werden, braucht es immer noch viel Platz und dekoriert sicherlich nicht den allgemeinen Blick auf den Raum.

Um das Erscheinungsbild nicht zu verderben, sind die Schuhe in der Regel oder verstecken sich in separaten Schließfächern in der Nähe der Haustür, oder die dekorativen Regale eines offenen Typs werden verwendet, die in vielen Fällen nicht nur den Lagerort dienen, sondern auch mit einem kleinen ausgestatteten Sitz für den Komfort. Der Kauf ähnlicher Innenelemente ist nicht immer auf finanzielle Schwierigkeiten oder Mangel an einem geeigneten Modell zurückzuführen.

Daher lieber viele Meister liefern solche Produkte alleine mit Markenmaterialien. Wenn Sie selbst einen Entwurf für Schuhe selbst machen müssen, kaufen Sie Material und bestellen Sie es, um ihn in der Größe zu schneiden, dann können Sie ein wunderschönes Regal zu Hause zusammenbauen, und es kostet viel günstiger als der Kauf einer fertigen Option.

Verwendete Materialien

Als Material für die Herstellung von Regalen oder Schließfächern können Sie fast alles verwenden, von gewöhnlicher Karton von Verpackungskästen und mit Metall oder einer beliebigen Art von Stoff reichen. Es hängt alles nur von Ihrer Fantasie und stilistischen Anforderungen des gesamten Innenraums ab.

In den meisten Fällen werden solche Gegenstände aus verschiedenen Holzarten oder seinen Derivaten in Form von DVP, Spanplatten oder Sperrholz hergestellt. Das Regal unter den Schuhen, die mit ihren eigenen Händen aus verschiedenen Baumrassen hergestellt wurden, passen perfekt in fast jedem Innenraum und kommt zu jedem Designstil. Dieses Material zeichnet sich durch erschwingliche, relativ niedrige Kosten, bequem in Betrieb und praktisch aus.

Herstellung eines Schuhregals Holz

Bevor Sie die Schaffung des Regals selbst zu Hause beginnen, ist es notwendig, seine Position im Raum genau zu bestimmen, da dies darauf basiert, dass er erstellt und ausgewählt ist. Das Produkt sollte nicht sehr umständlich sein und der Standort muss freien Zugang dazu bieten.

Es ist auch notwendig, ausreichend Volumen vorzusehen, da es nicht nur Indoor-Hausschuhe und Sommerschuhe gibt, sondern auch Winterstiefel und Schuhe, die viel Platz besetzen.

Die Höhe des Produkts und jeder einzelne Raum sollte genügend Platz für hohe Winterstiefel haben, die nicht wünschenswert sind, wenn sie sich bei der Lagerung biegen. Auch alle anderen Sonderanforderungen basierend auf der Art der verwendeten Schuhe vorhersehen.

Ein gewöhnliches Schuhregal kann auf zwei wichtige Wege hergestellt werden:

  • Montage von fertigen Elementen;
  • Unabhängige Fertigung.

Regal für Schuhe - Machen Sie sich selbst

Die Montage von fertigen Elementen ist bei dem Kauf eines Produkts in einem demontierten Zustand oder beim Bau eines modularen Designs möglich. Heute gibt es viele Modelle, die in Form eines Satzes verschiedener modularer Elemente hergestellt werden.

Dadurch können Sie das Regal als Designer in verschiedenen Designvarianten zusammenstellen. Solche Produkte werden hauptsächlich aus Kunststoff oder Metall hergestellt.

Die unabhängige Fertigung ist viel komplizierter und umfasst die Vorbereitung des notwendigen Werkzeugs, den Kauf von Verbrauchsmaterialien und die Erstellung des Regals entsprechend Ihrer Skizze.

Werkzeuge und Materialien

Das Standardregal für Schuhe mit eigenen Händen mit offenem Zustand ist ziemlich einfach zu fertigen und erfordert keine besonderen Fähigkeiten.

Um zu arbeiten, benötigen Sie ein solches Werkzeug als:

  • Flugzeug;
  • Schleifpapier;
  • Klebstoff für Holz;
  • Farbe gewünschte Farbe oder Lack malen;
  • Metallecken zum Angeben von Kraft;
  • Schraubendreher oder Schraubendreher;
  • Selbstschneidende Schraube;
  • sah;
  • Roulette und Bleistift.

Aus den Verbrauchsmaterialien für die Arbeit nehmen wir ein herkömmliches Board, eine Breite von etwa 25-35 cm und einer Dicke von 1,5 oder 2santimeter.

Herstellungsverfahren

Das Verfahren, um das Regal für Schuhe zum Flur zu machen, wird so aussehen:

  • Aus dem ganzen Brett sahen wir zwei Teile von 80-90 cm, was als seitlich vertikale Racks dienen;
  • Machen Sie ein Regal mit drei Reihen, es ist notwendig, 6 Stützstangen mit einer Breite von 5 cm und 3 cm lang zuzubereiten, was die Rolle des Trägers für Querquerträker durchführt;
  • Schneiden Sie 4 Teile von 60-70 cm ab, die als horizontale Regale für Schuhe dienen;
  • Jede der geschnittenen Stücke sollte mit Sandpapier behandelt werden, bis die glatte Oberfläche ohne Aussaat erreicht ist;
  • Auf den Seitenregalen fixieren wir mit Hilfe von Schrauben geernteten Balken, sie legen mit Schuhen auf der Kreuzung
  • Von der Rückseite des Produkts etablieren wir Metal-Ecken, um die Festigkeit sicherzustellen;
  • Legen Sie die Regale auf die festen Balken ein.

Ein solches Regal unter Schuhen kann in mehreren Optionen durchgeführt werden. Typischerweise ist das untere Regal in einem Abstand von 3 bis 5 cm vom Boden und dem oberen 3-5 cm unterhalb des vertikalen Racks fixiert. Die restlichen zwei sind gleichermaßen in gleichem Abstand zwischen ihnen befestigt. So haben wir vier vollwertige Regale für Schuhe.

Sie können die Oberseite des Regals unter den Schuhen den Sitz machen. Dafür wird die oberste Querstange 4 cm länger in den Vorgang geschnitten als der Rest (wenn die Dicke der Platine 2 cm ist), horizontal über den Racks befestigt, dicker Schaumgummi ist fixiert und mit einem schönen Tuch festgezogen.

Regal für Schuhe - Machen Sie sich selbstSie haben 3 Rack für Schuhe und den Sitz von oben, was nicht nur schön aussieht, sondern auch eine erhöhte Funktionalität haben.

Horizontale Teile, die auf den mittleren Balken zwischen vertikalen Racks liegen, können nicht behoben werden. In diesem Fall sind sie abnehmbar, was ebenfalls bequem ist. Als nächstes müssen Sie unser Produkt nach Ihrem Ermessen dekorieren.

Sie können es mit einem Lack abdecken, um die Textur eines Baumes zu retten und eine tiefere natürliche Farbe zu geben. Sie können Farbe beliebig malen, die für Ihre Innenfarbe geeignet ist.

Wir haben uns die einfachste Version des Produkts angesehen, die in Höhe, Breite und Tiefe des Arbeitsraums nach Ihrem Ermessen abweichen können.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar