Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Wir nähen Sarafan, tut es dir selbst

Wir nähen Sarafan, tut es dir selbst

/
119 Views

Sundress ist ein Outfit, das nicht aus der Mode geht. Nicht das erste Jahrhundert. Wir bieten Ihnen mehrere Möglichkeiten an, wie Sie selbst zu Hause ein Sommerkleid nähen

Nähen Sie Sommersonne auf ihren eigenen ziemlich einfach. Dafür ist es nicht notwendig, super Fähigkeiten zu haben. Die Hauptsache ist, die Messungen richtig zu entfernen und das Muster zu machen. Es ist auch sehr wichtig, kompetent ein Tuch für das Outfit aufzunehmen. Erstens sollte es dem Körper angenehm sein, zweitens ist es wünschenswert, dass das Material ist «Atmungsaktiv». Für solche Zwecke, Viskose, Satin oder Baumwolle.

Einfacher Sommer-Sommerkleid

Die einfachste Option wird ein Kleid auf einem Kaugummi sein. Mit solcher Arbeit wird sogar eine Anfängernadel auf jeden Fall fertig werden.

Um das Outfit mit Ihren eigenen Händen zu nähen, müssen Sie:

  • Wir nähen Sarafan, tut es dir selbstGummi;
  • Material für Nähkleider;
  • Nähmaschine;
  • Threads;
  • Schere.

Das Muster eines einfachen Outfits besteht aus drei Elementen: dem zentralen Teil sowie Riemen.

Um die Größe des Hauptelements zu bestimmen, sollten Sie die Seiten des Rechtecks ​​korrekt berechnen:

  • Messen Sie die Breite: Messen Sie den Umfang der Oberschenkel und fügen Sie dem resultierenden Wert 25 cm hinzu, damit der Schnitt frei und ungefähr 3 cm ist ? an der Verarbeitung von Nähten;
  • Messen Sie die Länge: Es folgt aus den Achselhöhlen, fügen Sie 3-4 cm auf die Verarbeitung von Nähten und etwa 6 cm hinzu, die die Fütterung des Kaugummis ausgleichen.

Schneiderungsprozess:

  1. Wir nähen Sarafan, tut es dir selbstZu beginnen, um ein Rechteck auf zwei langen Seiten aus dem Gewebe auszuschneiden. Show B
    Dieser Fall befindet sich auf der Rückseite;
  2. An der Oberseite des Produkts muss eingestellt und eingefügt werden, indem Sie etwa 1,5 cm Stoff umwickeln
  3. Geben Sie eine Schließlinie in einem Abstand von 1 cm vom Biegen an;
  4. Probieren Sie das vorbereitete Werkstück. Da das elastische Gummiband zum Beenden der Oberseite verwendet wurde, ist es notwendig, sicherzustellen, dass er Ihren Körper während der Fahrt nicht schüchtern wird;
  5. Starten Sie in einem Abstand von einem halben Acemeter aus der ersten Zeile ein weiteres Paar paralleler dekorative Linien mit demselben Gummifaden
  6. Verwenden Sie ein Stück trockener Seife, markieren Sie auf der Vorderseite des Werkstücks der Oberschenkellinie;
  7. Machen Sie auf der Markierung eine Zeile mit gewöhnlichen Faden und zwei Gummifaden;
  8. Wenn das Werkstück nach dem Anpassen auf Sie gut saß, bleibt es nur dann, um die Unterkante des Produkts zu handhaben
  9. Letztendlich haben Sie dieses Original-Outfit:

Bevor Sie ein Sommerkleid nähen, stellen Sie sicher, dass die Messungen richtig entfernt wurden. Ansonsten sind Stilprodukte nicht wie auf dem Bild gezeigt. Die Hauptsache ist, dass der Schnitt frei war. Wenn das Kleid gut anhält, können die Riemen nicht nähen. Andernfalls schneiden Sie zwei Streifen mit einer Breite von bis zu 8 cm aus dem Gewebe aus, bestimmen Sie die gewünschte Länge durch die Ergebnisse der Armatur.

Sarafan der russischen Leute

So nähen Sie russische Volksgitter? Auf den ersten Blick scheint es, dass dies die Aufgabe von nicht der Lunge ist, jedoch kann eine solche Arbeit sogar unerfahrene Naht. Schönes und originales Outfit ist unwahrscheinlich, dass sie im Alltag tragen können, aber für thematische Feiertage ist es einfach unverzichtbar.

Das nationale russische Kleid besteht aus 7 Hauptelementen:

  • Wir nähen Sarafan, tut es dir selbstzurück und vorderer Teil;
  • 4 Seitenhälften;
  • Beschichtung.

Auf der Brust und der Rückseite muss das Werkstück mit dem Futter beschichtet werden, und an den Seiten werden alle Linien auf der Taillengrad gepflastert.

Für die Herstellung des Outfits sind solche Materialien erforderlich:

  • Viskose und Seide für Kleider ? 800 cm;
  • Biaz ? 700 cm;
  • Seide für Hemd ? 300 cm.

Die spektakulärsten Modelle werden bei der Verwendung von Materialien verschiedener Farben und Farbtöne erhalten, die miteinander harmonisiert sind.

Um den Sarafan selbst zu nähen, brauchen Sie:

  • Satinmaterial ? mit einer Breite 110 und 250 cm lang;
  • Mustergewebe ? 200 90 cm;
  • flechten ? 900 cm;
  • Schlanke Karton zum Zeichnen und Mustern;
  • Roulette.

Um ein wunderschönes Sommerkleid mit den eigenen Händen zuerst zu nähen, müssen Sie die Messungen vom Modell entfernen:

  1. Messen Sie Ihre Brust und zurück;
  2. Machen Sie mit einem Stück Karton ein Muster;
  3. Infolgedessen sollten Sie hier einen solchen Kartonrohling bekommen.

Schneidelemente aus Stoff:

  1. INWir nähen Sarafan, tut es dir selbstHalten Sie zwei Trapez von der gleichen Größe von einem Material, in dem die Basislänge unten ist ? 110
    cm;
  2. Beachten Sie, dass hinter dem Stoff 6 cm mehr als die Rückenbreite sein sollte, und vorher ? 10 cm;
  3. Seitendetails des Kokette kompatibel, dekorieren die Spitze des dekorativen Zopfs;
  4. In der Mitte der Front als Abschluss erfolgt das Material das Material einer anderen Farbe;
  5. Stoppen Sie die Seitenelemente des Rückens und der Übertragung;
  6. Der Boden des Werkstücks sollte durch einen dekorativen Farbstreifen getrennt werden;
  7. Dann steigern Sie den Boden des Produkts und in Coquetka;
  8. Schlucken Sie alle Zeilen von der falschen Seite, schlucken Sie alle Linien
  9. Nähgurte, mit Zopf verziert, zur Kokette;
  10. Infolgedessen lernen Sie, dass ein wunderschöner bunter Sommerkleid in der Volksstil:

Verwendet «Spannend» Stoffe, brauchen Nähte, um Overlock zu behandeln. Dann wird das Outfit Sie schon lange begeistern.

Outfit für Mädchen

Nähen Sie ein Sommerkleid für das Mädchen kann sogar aus Freundinnen bestehen. Der gesamte Prozess dauert nicht mehr als eine halbe Stunde, sodass Sie nicht viel Kraft und Zeit ausgeben.

Notwendige Materialien:

  • ein Stück mehrfarbiger oder monophonischer Gewebe (ungefähr 2 m);
  • Bänder für trägerlos.

Um ein Kindergitter zu nähen, müssen Sie zwei symmetrische Teile messen: Zurück und vorne. Da der Schnitt frei sein sollte, fügen Sie den Messungen etwa 10-15 cm hinzu, dann gelang es Ihnen in der Gliederung. Auf dem Papier sieht das Muster so aus:

Schneiderungsprozess:

  1. Wir nähen Sarafan, tut es dir selbstFalten Sie das Stoffgesicht innen;
  2. Markieren Sie mit Kreide die Breite und die Länge des Produkts
  3. Nicht vergisst die Zulagen (10-15 cm), schneiden Sie die Vorder- und Hinterteile des Werkstücks;
  4. Wählen Sie die Ränder des Proucation aus und treten Sie sie auf die Schreibmaschine
  5. Geben Sie eine Linie an den Seitennähten;
  6. Machen Sie ein Biegen am Boden des Produkts und geben Sie eine Zeile
  7. Als ursprüngliches Finish der NIZA können Sie eine Spitze oder ein Zopf verwenden
  8. Machen Sie den Halsenteil des Kleides, machen Sie eine Szene;
  9. In das leere Satinband mahlen;
  10. Du wirst hier so ein schönes Babykleid bekommen

Sarafanchik für schwangere Frauen

Mutterschaftskleidung muss zuerst angenehm sein. Es ist unmöglich, dass das Outfit die Bewegung beschränkt oder den Blutkreislauf im Körper verletzt. Deshalb machen wir ein Produkt mit einer hohen Taille, die für die zukünftige Mutter komfortabel und sicher sein wird.

Notwendige Materialien:

  • Freies Baumwollhemd;
  • Baumwollfabrik;
  • Gummi;
  • Nähmaschine.

Sarafan-Nähvorgang:

  1. Wir nähen Sarafan, tut es dir selbstDrücken Sie die gewünschte Länge von T-Shirts mit Kreide;
  2. Einen zusätzlichen Teil unter Berücksichtigung von Zertifikaten für die Verarbeitung von Nähten schneiden;
  3. Messen Sie Messungen unter der Brust, nach der die gewünschte Länge des Kaugummiums schneiden;
  4. Enden der Gummibänder durch Nähmaschine;
  5. Niedriger Teil des Werkstücks machen ein Baumwollstoff. Gleichzeitig müssen die Leinwände gerade sein. Die gewünschte Länge wird von der Brusthöhe bis zu den Knien gemessen;
  6. Senden Sie die Leinwand, bearbeiten Sie den Randüberzug;
  7. Machen Sie das Biegen am Boden des Werkstücks;
  8. Sammeln Sie den Stoff an der Spitze des Rocks und schießen Sie;
  9. Geben Sie dann den Billet an das Gummiband ein
  10. Sauer an der Spitze des Sundhan nach unten von der falschen Seite;
  11. Sommerkleid ist fertig.

Wie Sie sehen, nähen Sie ein geräumiges und stilvolles Sommerkleid für schwangere Frauen mit ihren eigenen Händen ganz einfach und es gibt keine ernsthaften materiellen Kosten dafür, aber das Kleid ist sehr komfortabel und hübsch.

Um ein wunderschönes und einzigartiges Bild zu schaffen, das absolut optional professionelle Fähigkeiten in der Näherin besitzt. Machen Sie einen schönen, und vor allem das ursprüngliche Outfit kann von der Freundin leicht zu Hause sein.

Jedes Mädchen wird in der Lage sein, seinen Kleiderschrank mit interessanten Sunressen aufzufüllen, wenn Sie einen kleinen Anstrengung anbringen und den Willen seiner Fantasie geben.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar