Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!

Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!

/
98 Views

Erlernung, einen herrlichen Schicksalrock mit eigenen Hände aufzunähen: Sammeln von Materialien und Werkzeugen, Muster, Nähprozess

Fatina Rock – wirklich universeller Garderobe Thema für jede Frau. Vielleicht denken, dass Sie – «Nun, was habe ich dieses Ballettpack?!». Tatsächlich kann dieses Ding Ihr Bild wirklich diversifizieren und ein Highlight darauf bringen.

Ein unverzichtbares Detail der weiblichen Kleiderschrank

Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!Sie können überall einen Rock tragen – auf der City Promenade, einem Picknick, einem Datum und sogar im Büro, wenn es nicht streng ist «Anzug» Kleiderordnung. Darin wirst du immer weibliche, luft und romantisch aussehen, wie ein echter Vertreter eines schönen Geschlechts liegt.

Und wenn Sie eine Tochter haben, können Sie eine echte Prinzessin daraus machen, mit einer einzigartigen, einzigartigen, männlichen Kleidung.

So nähen Sie einen Kraftstoffrock? Entgegen sichtbar «Launenhaftigkeit» Dieses Material benötigen keine besonderen Zeitkosten und Rätsel mit Schnitten. Sicher mit dieser Aufgabe kann sogar Amateur, die letzte Erfahrung, deren Kissenbezug in der Schulunterricht in der Schule anschneiderte.

Wenn Sie also eine feste Absicht gefunden haben, einen üppigen Rock mit Ihren eigenen Händen herzustellen, sagen wir Ihnen gerne, wie Sie sie am besten nähen können.

Wie wir bereits bemerkt haben, ist dieser Artikel der Garderobe garantiert, dass Sie auch wenn Sie ein Faban im Schneiden und Nähen sind. Um einen schönen Rock zu nähen, müssen Sie zunächst das entsprechende Material auswählen. Weil die Sache originell sein wird und «prominent» Wir empfehlen, dass Sie es nicht mit der Helligkeit der ausgewählten Farbtöne übertreiben.

Bevorzugen Sie Schwarz, Weiß, Grau, Kaffee, Graphittöne. Dann können Sie es überall und für jeden tragen. Diese Regel gilt jedoch nicht für Kindergarderobe.

Wo soll ich beginnen?

Wenn Sie sich entscheiden, einen schönen Fat-Rock mit Ihren eigenen Händen zu nähen, müssen Sie über unsere Idee nachdenken und sich auf den technischen Prozess seiner Ausführung vorbereiten.

Um einen Rock mit eigenen Händen zu erstellen, brauchen Sie:

Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!Große Idee. Wie stellen Sie sich eine fertige Sache vor?? Wird es ein mehrschichtiger Rock wie eine Prinzessin sein?? Egal, ob Sie einen langen Rock zum Boden oder sehr kurz wollen, um sich auf der Lose zu tragen? Welche Farben werden im Produkt herrschen??

Wird es monophon oder mehrfarbig sein? Was für ein Pomp, den Sie auf ihn warten? Möchten Sie einen Rock mit einem Futter oder einem herkömmlichen Bündel nähen?? Beantworten Sie alle diese Fragen und skizzieren Sie noch besser, skizzieren Sie eine beispielhafte Skizze, wie alle Modedesigner und Schneider sind;

Qualitatives Material. Glücklicherweise bietet ein modernes Sortiment eine große Auswahl an Schicksal. Es passiert verschiedene Farben und Steifigkeit, variiert je nach Durchmesser der Maschenzellen. Kann transparent und schwerelos sein, dicht und matt sein. Fatin kann leicht schimmern und im Licht verschwimmen. Beachten Sie, dass, wenn Ihre Wahl auf dünnes Fetin fiel, das Material mehr braucht. Sie können auch ein gestricktes Netz kaufen, das hervorragend das klassische harte Fatin ersetzt

Zwei Gummibänder – dichter und dünn. Der erste wird sich an der Taille befinden und wird eine Art Support für Ihr gesamtes üppiges Design. Die Länge sollte in Abhängigkeit von der Taillenwicklung ausgewählt werden, wobei etwa drei Zentimeter von diesem Wert betrug. Als zweites, dünnes Gummi passt der Spandex. Kann Silikon- oder Hut-Gummibänder verwendet werden.

Sie müssen sich bereits mitgelistet haben, und berücksichtigen Sie sich vollständig für Kreativität. Vergessen Sie jedoch nicht zusätzliche Werkzeuge und Materialien.

Während der Arbeit werden Sie garantiert:

  • Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!Lineal;
  • Santimeter-Band (Tailing-Messgerät);
  • Pins (wählen Sie die, die Sie am bequemsten sind);
  • Papier, Bleistift und Seife zum Schneiden des zukünftigen Produkts;
  • Fäden im Ton des Hauptgewebes;
  • Verfolgung;
  • Schere;
  • Nähmaschine.

So nähen Sie ein üppiges Schicksal? Wir werden zum technischen Teil des Prozesses fortfahren!

Master-Klasse beim Erstellen eines Fatin-Rocks

Vor allem, bevor ein modisches Produkt hergestellt wird, müssen Sie zwei Messungen – Gurten Ihrer eigenen Taille und der geschätzten Länge des Rocks entfernen. Zum Beispiel, wenn Sie möchten «Midi-», Messen Sie die Länge der Taille an den Knien.

Als nächstes müssen Sie einfache Berechnungen erstellen:

  • Zur geschätzten Länge der Sache fügen Sie fünf Zentimeter hinzu;
  • Taillengurt teilen sich um 3.14, multiplizieren Sie dann die resultierende Ziffer. Dies ist der Radius Ihrer Taille;
  • Fassen Sie beide erhaltenen Werte zusammen. Erinnern Sie sich an diese Nummer und nennen Sie es «ABER».

Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!Es ist auch wert, auf die Breite des Gummibandes aufmerksam zu machen. Es ist wünschenswert, dass sie eng genug war, und normalerweise auf der Taille aufbewahrt, nicht rollend und nicht im Prozess von Active Socken (zum Beispiel, wenn Sie sich hinsetzen). Die optimale Breite des tragenden Kaugummi beträgt fünf Zentimeter.

Wenn der Gesamtwert weniger als 27 erfolgreich war, benötigen Sie einen Schnitt des Materials durch Parameter von etwa 6 x 1,7 m. Wenn mehr – Stoffe mit einem Rand nehmen, nicht weniger als 10-12 m.

Wenn Sie passiert sind, um zu hart fetin zu kaufen, und Sie sind verärgert darüber, dass Sie nicht irrtümlich sind, denn alles ist fixierbar. Etwas erweichen Der Stoff hilft, zu waschen, zu trocknen und zu bügeln.

So nähen Sie tatsächlich einen Rock-Pack mit dem Schicksal? Dazu brauchen Sie natürlich ein Muster.

Die Reihenfolge der Arbeit ist:

  • Zeichnen Sie ein doppeltes Halbkreis. Der erste Halbkreis sollte dem Radius Ihrer Taille gleich sein, und der zweite – die Länge des Produkts;
  • Schneiden Sie diese Vorlage mit einer Schere oder Schreibwarenmesser aus;
  • Wenn der Wert «ABER» In Ihrem Fall war es weniger als oder gleich 27, falten Sie das Fetin zweimal. Wenn mehr – diesen Schritt überspringen;
  • Falten Sie nun das Material wie ein Buch, und dann erneut, um acht Stoffschichten zu erhalten. Sie denken sicher schon darüber nach, wie schwierig es ist, einen mehrschichtigen FAT-Rock zu nähen, aber wir haben es eilig, Sie zu beruhigen – bald werden Sie verstehen, dass es für Sie auf der Schulter ist;
  • Stoff mit Stiften an der Basis der Baugruppe schaffen und dann die Rohlinge schneiden;
  • Es stellte sich vier Kreise mit Löchern in der Mitte heraus. Falten Sie sie paarweise und benachrichtigen Sie die Kante des Lochs in der Mitte;
  • Legen Sie nun die Rohlinge auf einander und befestigen Sie die Pins an vier Punkten an der Taille: an den Seiten, hinten und vorne;
  • Zwei die Spitzen des Gummimaterials und nähen ihr Messing und lassen Sie 2 cm;
  • Vorbereiteter Stoff Befestigen Sie das stützende Gummi in der Innenseite und legen Sie eine zickzackartige Naht im gesamten Radius auf
  • Senden Sie den Schnitt des Stoffs unter dem Fall in Form eines Rechtecks. Falten Sie es in zwei und platzieren Sie die Seitenkante. Nähen Sie den unteren Rock kann auch vom Schicksal sein, die Hauptsache ist, dass das Material nicht ködert und festgehalten wird;
  • Behandeln Sie den Noten an der oberen Kante und ziehen Sie den Faden an, so dass die rohrförmige Abdeckung dicht auf Ihre Taille saß;
  • Verbinden Sie die untere Schicht des Schicksals mit einer Art Futter, und schneiden Sie dann den unteren Teil ab, so dass es aufgrund des Saums nicht sichtbar ist;
  • Ihr künstliches Produkt ist fertig!

Fatina Rock: Erstellen Sie ein modisches Detail der Garderobe mit Ihren eigenen Händen!Sie haben gelernt, wie man einen klassischen formschleifen Rock mit einem Futter näht, wenn Sie sich jedoch entscheiden, ihn auf den Leggings zu tragen, kann Manipulation mit einem Fall weggelassen werden.

Aber wie man ein langes Schicksal näht? Handeln Sie auf das gleiche Prinzip, aber seien Sie vorsichtig mit der Designlänge des Produkts. Erinnere dich an die Hochzeit (deine Freundinnen).

Sicher mussten Sie beobachten, wie der Saum der Kleider von einem Schicksal mit langfristiger Socke fliegt. Daher empfehlen wir Ihnen, eine moderate Länge vorzuziehen, so dass der Saum der Sache nicht auf den Boden zieht und sich nicht an den Schuhabsätzen haften. Es wird toll sein, wie der Knöchelrock auszusehen.

Sie können das Produkt auch mit Zubehör zu Ihrem Geschmack diversifizieren. Zum Beispiel schmücken einige Liebe, um einen Gürtel von Satinbändern zu dekorieren, die Perlen verzieren und Perlen dekorieren. Rock selbst kann auch noch attraktiver gemacht werden, chaotische, chaotische Reduzierung mit Perlen.

Sie können alles für Ihre Seele verwenden, bis zu dekorativen Federn. Fall für Ihre Fantasie! Sei der schönste und modische!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar