Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Wir machen schöne Ohrringe mit eigenen Händen von Polymerlehm

Wir machen schöne Ohrringe mit eigenen Händen von Polymerlehm

/
98 Views

Wie gemacht Ohrringe aus Polymerlehm?? Wie machen Sie selbst Ohrringe, Blumen und Chips aus Polymerlehm?? Wie man selbst schöne Ohrringe macht?

Mit dem Aufkommen von Polymerlehm kann fast jeder Fashionista unabhängig voneinander eine helle und originelle Dekoration machen. Es können Armbänder, Perlen und Ohrringe sein. Die Arbeit wird nicht viel Zeit dauern, was nur wissen muss, was und wie geht’s. Wir empfehlen, herauszufinden, wie Sie Ohrringe mit einem Polymerlehm herstellen.

Was ist ein Polymerlehm??

Wir machen schöne Ohrringe mit eigenen Händen von PolymerlehmBevor Sie mit Sculpting Blumen und Weihnachtsbäumen beginnen, müssen Sie sich vorbereiten. Was ist ein Polymerlehm?? Es ist sehr kunststoff- und harmloses Material. Durch seine Konsistenz ist es dem Plastorin sehr ähnlich, sogar von denselben Strichen verkauft.

Im Gegensatz zu dem ersten Thermoplast nach Erhitzen auf bestimmte Temperaturen wird es jedoch fest. Das Herausziehen der Polymerlehmohrringe, müssen sie im Ofen backen.

Es gibt eine andere Vielfalt von Material – es ist kalte China. Um die Sache zu verfestigen, ist es nur notwendig, für einen Tag zu gehen. Blumen sind meistens damit verschmiert, und von thermoplastischen – schönen Ohrringen, Perlen und Armbändern.

Kunststoff zum Verkauf in Geschäften mit Schreibwaren. Die beliebteste Firma FIMO, aber Sie können Sculpey oder Cernit treffen. Der Unterschied zwischen ihnen im Preis, Farbschema, Temperatur- und Heizzeit. Für die ursprüngliche Färbung und die geprägte Struktur werden 3 Techniken verwendet: Aquarell, Salz und Wurst.

So erhalten Sie ein schöne Ohrringe aus Polymerlehm.

Karische Ohrringe

Wenn Sie sich entscheiden, etwas aus Thermoplast zu tun, bevor Sie mit der Arbeit beginnen, bereiten Sie alles, was Sie brauchen.

Für die Arbeit brauchen Sie:

  • Farbige Kunststoffstäbe;
  • Latex handschuhe;
  • Plattenrollenkautonin;
  • Akutes Messer;
  • Zahnstocher;
  • Sekundenkleber;
  • Rollend
  • Befestigungselemente für Ohrringe;
  • Zange;
  • Lacques mit Pailletten und farblos.

Polymer-Clay-Ohrringe können feuchtfrei, Nelken und mit einem klassischen Verschluss sein. Je nach ausgewählter Option werden die gewünschten Befestigungselemente ausgewählt. Beginnen wir, Nelken zu machen.

Versuchen wir, ein rotes Polymer-Clay-Ohrringe zu machen. Handschuhe setzen, den Kunststoff mit Händen schmieren, bis es weich wird. Trennen Sie ein kleines Stück und rollen Sie eine glatte Wurst mit langen 3-5 cm. Von einer Kante reduzieren wir die Dicke des Zylinders, atmen mit seinen Fingern davon. Infolgedessen erhalten wir einen Rohling in Form eines Grammophonrohrs, mit einem Ball am Ende.

Um Rosen mit einem Messer für 4 gleiche Teile verdickt zu machen. Nun offene unsere Knospe. Ein Viertel bewegt sich vom Zentrum, und ich füge es dem Zeigefinger hinzu. In einer anderen Hand nehmen wir Zahnstocher und fangen an, ein Blütenblatt zu bilden. Kresse die scharfe Spitze zum Kern und rollen Sie die Oberfläche des Kunststoffs selbst.

Zuerst auf der einen einzige, dann auf der anderen. Rosen sollten ein abgerundetes welliges Blütenblatt herausstellen. Wir machen die gleichen Manipulationen mit den restlichen 3 Teilen der Knospe. Die Basis, die von Ihren eigenen Händen hergestellt wird, ist fertig. Wir nehmen 8 getrennte Bälle und skulptieren die Blütenblätter verschiedener Größen mit der oben beschriebenen Technologie. Da die Nelken in einem Paar gerockt sind, sollten die Billets zwei sein und zusätzliche Blütenblätter 16.

Jetzt sorgfältig Blumen bilden, die vorhandenen Blütenblätter drehen – dies ist der Kern, zusätzliches Anbringen an der Basis. Damit sie besser bleiben, indem sie mit den Fingern in einem Kreis in einem Kreis mehrmals mit den Fingern gehalten werden. Schauen Sie sich die Blume an und ggf. kennzeichnen Sie den Kunststoff wieder auf, damit die äußere Ähnlichkeit mit der Rose maximal ist.

Während der Thermoplast in dem Ofen war, kann das Handwerk die erforderliche Anzahl von Malen entfernt werden. Das Bein und die Blume werden abgeschnitten. Nachdem Sie die Details mit Ihren eigenen Händen getan haben, backen Sie die Rohlinge mit einer Temperatur von 100-130 Grad für 3 Minuten.

Nach dem Frozen an der Fußbasis kleben wir die Nelken mit Supercleature. Durch Blütenblätter nehmen wir einen Lack mit Funkeln, wenn nicht, farblos + Gold oder Silberstaub ist geeignet. Die Blume mitspülen, lassen Sie ihn trocknen, danach können wir zusätzliche Pailletten schieben.

Neben diesen Ohrringen können andere Blüten aus Polymerlehm bestehen. Denken Sie daran: Puzzles gehen nicht über die Leinungen hinaus, hängende Modelle können unterschiedlicher Länge sein, Blumen können mit Blättern und Beeren abwechselnd.

Käfer

Wir machen schöne Ohrringe mit eigenen Händen von PolymerlehmIn letzter Zeit sind informelle Polymer-Clay-Ohrringe sehr beliebt, sogenannte Terrassen und Literatoren. Machen Sie sie selbst selbst nicht schwer. Materialien und Werkzeuge sind die gleichen wie die Nelken.

Lehm rollen, indem er einen Zylinder bildet. Wir teilen es mit einem Messer auf 2 Teile: Schwanz und Gesicht. Zuerst ist kürzer, der zweite ist länger und rollen weiter. Der Schwanz allmählich dünn an der Kante, schnitt mehrere Kreise von der Verdickungsseite ab. Der vordere Teil des Terrasses ist glatt in der Dicke gefertigt, dann eine Kante ordentlich zahlte Finger, Zahnstocher-Malerei-Augen und Mund.

Verwenden Sie Ihre Hinterteile, als Befestigungselement, verwenden Sie Silikonstecker und Metallbasen. Im Schwanzteil in der Mitte des Zahnstochers machen wir ein Loch, in dem wir ein Kunststoffteil einsetzen.

Wir decken das Silikon von oben mit Hilfe von Schnittkreisen ab, die Löcher sind auch in ihnen getan, wir legen den Stecker an, ordentlich versteckten Verbindungen. Ich mache dasselbe mit der Schlangenmündung, nur anstelle des Steckers, wir setzen Nelken an.

Die Büche sind fast fertig, es bleibt, ein kleines Formular zu korrigieren. Solche Ohrringe mit ihren eigenen Händen machen, sollten Sie die meisten Fantasie verwenden. Der Schwanz senkt das Buch leicht, das Oberteil, das obere Teil reibungslos biegt, wodurch der Eindruck schafft, dass die Schlange an der Rand des Ohrs krablt. Wenn alles fertig ist, senden Sie Ohrringe aus Polymerlehm für 5 Minuten aus dem Polymerlehm an den Backofen.

Wenn Sie Wunsch, Peasinks oder Kieselsteine ​​und Befestigungszungen auf die Mündung einsetzen. Schlangen mit ihren eigenen Händen machen, können Sie sie mit farblosen Lack öffnen.

Interessante Polymerlehmohrringe

Tun Sie es selbst, können Sie Ohrringe mit verschiedenen Formen herstellen. Wunderschöner Weihnachtsbaum. Für die Herstellung von Segue wird der Thermoplast von Grün, Befestigungselement und ein Messer benötigt.

Rollen Sie über den Reservoir mit einer Dicke von mindestens 5 mm. Ausschneiden Sie davon 2 Figuren des gewünschten Formulars, willkürliche Größen. An der Spitze des Weihnachtsbaums, befestigter Befestigungselement. Schmuck ist fertig. Sie können das Handwerk von Weihnachtsspielzeug dekorieren, kleine Kugeln aus mehrfarbigen Thermoplaststücken rollen.

Wir machen schöne Ohrringe mit eigenen Händen von PolymerlehmNach dem Erhitzen des Randes der Zweige, malen Sie den weißen Lack, der Schnee imitiert. Solche Ohrringe-Chips aus Polymerlehm werden zu einem hervorragenden Zusatz zum neuen Jahr.

Mit Aquarelltechnik können Sie schöne farbige Muster bekommen. Für diesen Kunststoff werden verschiedene Farben mit subtilen Filmen gerückt. Danach fügen wir sie einander hinzu und rollen Sie den Rolling-Pin zusammen. Jetzt können Sie miteinander schneiden und wieder rollen oder die Wurst drehen, dann rausrollen.

Aus der resultierenden Abstraktion schneiden wir verschiedene geometrische Formen und Befestigungselemente auf Metallbasis aus. Wir schmücken andere Details von Thermoplast, Perlen oder Knöpfen, senden Sie den Ofen 5 Minuten an den Ofen. Lieferung, falls gewünscht, offener Lack oder Funkeln hinzufügen. Schmuck ist fertig.

Schmuck Tun Sie es selbst

Polymer-Clay-Ohrringe – es ist immer interessant und originell. Solche Dekorationen ziehen auf sich aufmerksam mit ihrer Ungewissheit und egal welche Formen verwendet werden, Blumen oder Sandwiches. Da das Material nicht teuer ist, können Sie für jedes Outfit Dekorationen herstellen.

Alle notwendigen Materialien werden in Geschäften verkauft. Kleine Fantasie – und Sie haben ein neues Set! Ein bisschen Praktiken und bald werden viele Freundinnen davon träumen, von Ihnen als Geschenk solcher Blumen-Ohrringe mit Polymerlehm zu bekommen. Am wichtigsten ist, dass Sie keine Angst haben, zu experimentieren.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar