Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Strandkleider für eine Hochzeitszeremonie

Strandkleider für eine Hochzeitszeremonie

/
113 Views

Der Artikel beschreibt die Strandkleider für die Hochzeitszeremonie und über die Stile und Stoffe für solche Outfits. Sowie, was Zubehör mit einem Kleid der Braut ergänzt werden kann

Einer der berührendsten, einzigartigen und bedeutenden Ereignisse im Leben jeder Frau ist natürlich eine Hochzeit. Die nach den etablierten Traditionen eingeschlossenen Eheverwaltung wird der Schlüssel zu starken Beziehungen zwischen zukünftigen Ehepartnern sein.

Strandkleider für eine HochzeitszeremonieWo immer die Hochzeitszeremonie stattfand, was auch immer es war – üppig oder bescheiden, wird dieses Ereignis lange Zeit in Erinnerung an seine Teilnehmer bleiben.

Das Hauptziel des Ereignisses, der den Anteil des Löwen an der Aufmerksamkeit der Gegenwart anzieht, war immer und die Braut bleibt bestehen. Ihr Bild legt den Ton der Feier ein, der Meinungen bildet, die über die Materialversorgung, die Respektlosigkeit oder das Niveau der ästhetischen Kultur junger eingeladen sind.

An diesem Tag träumt jedes Mädchen, unwiderstehlich zu sein, seinen Auserwählten wieder zu bezaubern und die umliegende Freude zu geben.

Die allgemeine Ansicht der Braut sollte vorsichtig auf die schönsten Dinge nachdenken, wie zum Beispiel ein Maniküre oder Hochzeitsstrauß. Das Hauptelement ist jedoch das Kleid. Die moderne Modebranche zeichnet sich durch das Fehlen eines dominanten Trends aus, mit dem Sie aufgrund Ihrer eigenen Vorlieben eine Auswahl treffen können.

Warum der Strand ist?

In letzter Zeit wird die Hochzeitszeremonie in exotischen heißen Ländern oder Inseln immer beliebter. Bei solchen Bedingungen ist das sperrige Outfit, das sich bewegt, und überhitzt den Körper, ist es notwendig, sich abzulehnen. Neben den Vorteilen führt es zu einigen Unannehmlichkeiten – Strand-Brautkleider schnelle Müllkippen und schlecht Maskenfehler der Figur.

Strand – ein spezifischer, sehr heißer Ort, in dem der Wind wandert, die Wellen anhebt und in allen Seiten des Sandes platziert. Bei der Auswahl eines Kleides ist es daher notwendig, die Hauptregel einzuhalten: keine engen Korsetts, schweren Gewebe und üppigen mehrschichtigen Röcken. Es wird auch bewusste Komplizenschaft oder ein Nähen eines Stils sein, der jedem Schritt in der bevorstehenden langen Feier stimmt.

Einen Stil auswählen

Dünne fließende Stoffe eignen sich für Strandhochzeitskleider:

  • Chiffon;
  • Organza;
  • Verschiedene Arten von Seide;
  • Gas;
  • Guipure.

Spitzenbesätze oder Ärmeln sehen gut aus, sowie kleine Einsätze aus Satin, Ärger und Brokat. Länge, Farbe und Gestaltung des Outfits können je nach Geschmack und Merkmale des Körpers der Braut variieren.

Strandkleider für eine HochzeitszeremonieVolle Mädchen werden empfohlen, um mittelgroße Lässige zu kleiden, die massiven Hüften helfen, den Saum in Form eines Trapezs zu verbergen, sowie zusammenzuschneiden. Große Schultern sind gut gereinigte Openwork-Ärmel – einteiliger oder schneiden, und sie können sowohl lange als auch drei Viertel sein.

Nicht genug elegante Taille wird dazu beitragen, Kleider-Glocken oder kurze Tuniken zu verschleiern. Modell mit einer überwältigenden Taille erweitert visuell visuell die Beine.

Hohe schlanke Mädchen werden in einem langen Kleid mit offenen Händen oder trägerlos großartig aussehen. Der breite Gürtel betont Flexibilität und Gnade, und der fliegende Saum wird dem Aussehen einzigartiger Weiblichkeit geben. Schöne Beine verstecken sich nicht unbedingt – ein Mini-Kleid wird eine junge Braut in eine charmante Prinzessin machen.

Die Strandkleider 2014 zeichnen sich durch den Aufstand von Farben und voller Modellenfreiheit aus – all dies gilt für die Hochzeits-Outfits. Spitze Balahons, Strand «Mini» Mit floralen Anwendungen, asymmetrischen Kleidern – gibt es hier alles, um selbst die anmaßendsten Anfragen zu befriedigen. Und für die mutigsten und exzentrischen Exemplare wurden außergewöhnliche Modelle erstellt, spektakuläre Öffnung ziemlich großer Körperteile.

Eine besondere Nachfrage wird lange Hochzeits-Strandkleider von Pastelltönen auf einem Trainer verwendet, der strikt hergestellt wurde. Nicht zuletzt und helle monochrome Outfits mit einem empfindlichen Muster, das mit Gold- oder Silberfaden ausgestickt ist. Manchmal werden sie durch Tuch ergänzt, aber es kann eine Invasion unnötiger Probleme mit nahem Wasser schaffen.

Wir ergänzen das Bild

Kleider für die Strand-Hochzeitszeremonie sind perfekt mit einfachem kombiniert «Wohnen» Frisuren oder Locken. Sea Brise Waving Curls, machen die Schönheit eines Mädchens mehr natürlicher und Verhalten – Verwandte. Es ist nicht notwendig, das Haar vollständig aufzulösen, auf das Gesicht der Geraden fallen zu lassen, ist es wünschenswert, mit natürlichen Farben oder Muscheln aufzunehmen.

Wenn das Kleid in einem strengen klassischen Stil ist – das Haar ist besser, um in der KOSTENLOS aufzunehmen, als ob sie leicht zerzaust werden «Strahl». Zur Verlegung, Lichtsprays, Trockenlack und Wachs, da die erhöhte Feuchtigkeit in der Küste trocknen, trocken das Haar, das ihr Aussehen verschlechtern kann. Für Kleider im römischen Stil eignen sich Dekorationen in Form von Pflanzen oder Weidenbändern, die lose Haare fixieren.

Strandkleider für eine HochzeitszeremonieWir sollten nicht alle Arten von Accessoires vergessen, die die Brautkleider für die feierliche Zeremonie ergänzen. Mesh-Handschuhe, Beinarmbänder, die feinsten Ketten oder eingängiger Perlen werden ein weibliches Image abschließen, um sein charmant zu verstärken. Sie können die Braut in Sandalen auf eine niedrige dünne oder dicke Sohle setzen, mit einer Schnürung oder ohne.

Bevor Sie auf jeder Option bleiben, ist es nützlich, sich in den Hochzeitssalon oder einen privaten Modedesigner zu konsultieren. Nur Fachleute können eine objektive Bewertung des Erscheinungsbildes des Mädchens geben und ihr helfen, die optimale Wahl zu treffen. Ähnliche Spezialisten bei Designern finden, die derzeit nicht viel schwierig sein wird, insbesondere in großen Städten.

Die Hauptsache ist, dass das Outfit im Allgemeinen harmonisch beobachtet, wodurch die Vorteile der Figur hervorgehoben, ekelhaft, somit Aufmerksamkeit von weniger attraktiven Zonen. Wie für die Farbabschied, Länge, Stil und andere Merkmale des Kleides ist es notwendig, nur von Ihren Wünschen geleitet zu werden.

Die Hochzeit ist ein wichtiges unvergessliches Sakrament, sodass Sie nicht Angst haben, zu experimentieren und die intimsten Fantasien zu verbinden ..

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar