Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Kunststoffwunder mit den eigenen Händen: Meisterschaftsblumen von einfachen Löffeln

Kunststoffwunder mit den eigenen Händen: Meisterschaftsblumen von einfachen Löffeln

/
95 Views

Wenn Sie sich angesammelte Reserven von Einweggerichten haben, dann ist es Zeit für Handarbeiten. Wir werden Ihnen sagen, wie Sie schöne Blumen aus Kunststofflöffel und Gabeln machen, die Sie selbst tun

Das kommt nur nicht zum Kopf der Nadelwomen! Ihre geschickten Griffe haben einfache Plastiklöffel erreicht. Immerhin besuchten alle mindestens einmal ein Picknick und gegessen wegwerfbare Löffel. Es stellt sich also heraus, mit der Hilfe «Speisersträhte» Mit deinen eigenen Händen können Sie echte Kunstwerke machen – Rosen und Kamille. Blumen aus Kunststofflöffel schmücken Sie Ihr Lieblingsregal oder Ihre Brust, Sie können sie in eine Vase auf den Tisch legen oder einen echten Iquiban machen.

Übrigens können solche Kunsthandwerk mit Ihren Kindern getragen werden, wenn sie 3 Jahre alt sind. Kinder werden begeistert machen Blütenblätter und helfen Ihnen, Rosenknospen zu sammeln.

Rosets aus Speben

Kunststoffwunder mit den eigenen Händen: Meisterschaftsblumen von einfachen LöffelnVon wegwerfbaren Löffeln, tun Sie es selbst, Sie können Rosen herstellen. Um dies zu tun, brauchen Sie direkt, uns selbst «Kriechen», Kerze, grün «Papierwellen», Das gleiche Farbisolierband, künstliche Flugblätter und Vase. Tun Sie nicht hier und ohne Klebstoffpistole.

Eine Rose lässt 11 Löffel (einer verlassen unberührt, und der Rest entfernen die Kästchenzange). Sie werden also 10 abgeschnitten haben «Polovnykov».

Brenne deine Kerze und halte über seine Flamme «Einweg-Werkzeug» (Eingelassen). Wenn es warm wird, dreht sich aus Kunststoff ein wenig. Es ist wichtig, nicht zu schlanken «Polovnichek» In der Nähe der Flamme, ansonsten wird es schwarz oder leuchtet vollständig. Halten «Schrott» In einer leichten Entfernung vom Feuer (wie man es tut, können Sie auf dem Foto sehen).

Nächstes tun Sie Folgendes: Nehmen Sie die zweite «Werkzeug» und Erhitzen über den Flammen seiner Kanten. Mit der Hilfe der Zange wenden Sie die Kanten an, damit der Löffel einem Bouton ähnelt «Königinblumen». Ähnlich folgen «Prozess» mehrere noch «Cuparmkov» (Das Essgerät mit einem Griff wirkt als Stamm unserer Blume).

Dann müssen Sie mit der Bildung beginnen «Zweites Echelon» Lepalie. Um dies zu tun, müssen Sie sich nehmen «Einweg-Werkzeug» und halten Sie es vertikal über Feuer. Wenn du sparen «Schrott» Flamme, ziehen Sie ihre Kantenzangen Op-Richtung.

Es ist notwendig, unsere (in dieser Position) zu halten (in dieser Position) «Essgerät», zur vollen Kühlung. Wenn Sie mit dem Erscheinungsbild des resultierenden Blütenblatts nicht zufrieden sind, können Sie ein neues nehmen «Polovnichek» und versuche es erneut. Solche Blütenblätter benötigen 4 Stück.

Kunststoffwunder mit den eigenen Händen: Meisterschaftsblumen von einfachen LöffelnDer dritte «Echelon» Die Blütenblätter sollten mit 5 verbleibenden Löffeln gesammelt werden. Wie Sie auf einer echten, lebenden Blume sehen können, sind seine Blütenblätter sehr gekrönt und als würden sie runtergehen. Dieselbe Form sollte gegeben werden und Essinstrumente. Erhitzen Sie den Löffel und mit Zangen bilden die letzten Blütenblätter.

Wenn alle notwendigen Angaben zum Bauen der Knospe vorbereitet sind, müssen Sie die Klebepistole verwenden. Nehmen Sie einen Löffel, von dem wir den Griff verlassen haben und die Klebstoffzusammensetzung darauf auftragen, dicht das zweite Blütenblatt an ihn gedrückt. Du hast eine leere Knospe.

Als wäre der BOUTON, Kleber 4 Blütenblatt «Zweites Echelon». Und hier müssen Sie live in Ihrer Fantasie einreichen «Königin der Blumen». Merken? Ihre Blütenblätter nebeneinander. Der gleiche Effekt, den Sie bei Löffeln erreichen müssen.

Als nächstes sammeln wir die klebende Zusammensetzung der Waffe in die übrigen Details, wir sammeln den Rest der Rose und O, Wunder: Sie werden Erfolg haben «Königin der Blumen» Fast wie real!

Blütenblatt und Blätter machen

Wenn Sie möchten, dass Ihre Rose einen länglichen Stiel hat, können Sie alle in Scheiben geschnittenen Löffel mit einer Klebepistole anschließen. Dann verwenden Sie künstliche Flugblätter, die die Knospen umgibt (sie werden auch Kanalisation genannt). Wickeln Sie ein Blumenskelett mit einem Band und fügen Sie Blätter hinzu.

Kunststoffwunder mit den eigenen Händen: Meisterschaftsblumen von einfachen LöffelnNun, jetzt, um die Natürlichkeit des Rosenstamms zu geben, können Sie seine Wellpapierblätter oder ein Band aufwickeln, das Floristen in ihrem Geschäft eingesetzt werden.

Und hier hast du schön «Königin der Blumen», Welches kann eine echte Dekoration der Möbel Ihrer Wohnung sein. Im Allgemeinen können Blumen, die aus Kunststofflöffel oder Gabeln hergestellt werden können, selbst: Kann nicht nur hervorragend handeln, sondern auch ein echter Schmuck.

Ist es möglich, eine Bachblume in Plastiklöffel und Gabeln herzustellen?? Die Antwort ist positiv. Nach der von uns beschriebenen Technik können Sie beispielsweise einfach eine schicke Rose-Brosche machen, um einfach einen Pin an der Knospe anzubringen. Einverstanden, eine solche Dekoration, die von Ihren eigenen Händen hergestellt wird, schämen sich nicht, eine Bluse anzubringen, die sie in das Theater oder in den Film einsetzt.

Sie können das Foto sehen, nur tolle Farben von wegwerfbaren Plastiklöffel. Sie füllen deine Seele mit neuen Ideen. Schließlich, Blumen aus Löffeln – Handwerk, die Ideen und Fantasien erfordern.

Wir machen Tulpe

Im Frühjahr scheint die Sonne hell, der Schneeball schmilzt und die Natur wird aktualisiert. Und zu diesem Zeitpunkt, Tulpen, sanfte, charmante Blumen blühen. Wie soll ich sein, wenn bis Frühlingsporen weit weg ist, und Sie wollen auch Tulpen betrachten? Es gibt einen Ausweg: Solche Knospen können mit Einweglöffeln gesammelt werden.

Um den Tüll zu sammeln, sind Sie nützlich, um:

  • Klebepistole;
  • Einwegplatten;
  • Plastikflasche grüner Farbe;
  • Cocktailröhrchen;
  • Grünes Isolierband;
  • Saugt;
  • Schere, Nipper, Lötkolben;
  • Eigentlich die Löffel selbst.

Kunststoffwunder mit den eigenen Händen: Meisterschaftsblumen von einfachen LöffelnOplayasy «Kriechen» (Pre-cut the-Griffe von ihnen, wie im Fall von Rosen) aufeinander, wir löten sie mit Hilfe eines Lötkolbens – die Boutons werden gemacht. Von gelben Platten machen Staubblätter und reparieren sie an einem Spieß. In der Mitte der Knospe machen das Lötkolben ein Loch und legt an «Stapel mit Staubblättern» Unser Bouton (Design kann für lustiges Vertrauen verklebt werden).

Dann müssen Sie den Boden der Tulpe zusammenbauen: Die Röhre für Cocktails wird an der Stelle geschnitten, an der es biegt. Von der grünen Plastikflasche machen wir ein Blatt. Befestigen Sie das Blatt an der Röhre und zahlen Sie es in die Flamme der Kerze und unseren Stiel bereit. Wenn Sie übrigens mit der Farbe des Blatts unzufrieden sind, kann es durch herkömmliche grüne Acrylfarben geklärt werden.

Befestigen Sie den Stiel mit Staubblättern an der Knospe, und die luxuriöse Tulpe ist fertig! Sie können einen ganzen Blumenstrauß einer solchen Tulpe zusammenbauen, um es in eine wunderschöne Vase auf Ihrem Nachttisch zu setzen. Der Frühling lächelt an Sie und gibt eine gute Stimmung, die mit charmanten Tulpen inhärent ist.

Blumen, die von Plastiklöffel und Kunsthandwerk aus den Gabeln gesammelt werden können – es ist ein solcher aufregender Beruf, den Sie sicherlich nicht gleichgültig verlassen werden. Jetzt wissen Sie, wie Sie unabhängig eine Blume von Kunststofflöffel machen. Genießen Sie Ihre Handarbeit!

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar