Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Handwerk von unnötigen Dingen: Wie man in den Gegenständen ein neues Leben atmet?

Handwerk von unnötigen Dingen: Wie man in den Gegenständen ein neues Leben atmet?

/
99 Views

Kunsthandwerk aus unnötigen Dingen können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden – Plastikflaschen, Geschirr, alte Bücher, Chips usw. Die Hauptsache ist, einen Wunsch zu haben, Fantasien umzusetzen

Macht die Fantasie von Volkshandwerkern nicht, die buchstäblich aus nichts sind, um ganze Meisterwerke der Kunst zu schaffen! Sie werden überrascht sein, aber die meisten von dem, was russische Meister arbeiten, können Sie in Ihrem eigenen Mülleimer finden.

Von alten Dingen, Kunststoffflaschen, Einweggeschirr und viel anderer kann gemacht werden, um eine Heimdekoration, ein Spielzeug für ein Kind oder eine Sache zu machen, die in der Gartenwirtschaft aufrecht kommen wird – zum Beispiel ein Besen und sogar Möbel. Einige Kunsthandwerk von unnötigen Dingen und werden Ihnen heute angeboten.

Handwerk aus Plastikflaschen und Geschirr

Kunsthandwerk von unnötigen Dingen: Wie man das neue Leben in Gegenstände atmet?Vielleicht belegen Plastikflaschen den ersten ehrenwerten Ort unter anderem, der für den Einsatz als Hauptmaterial geeignet ist.

Was nicht aus gewöhnlichen Plastikflaschen gemacht wird – Möbel, Boote, Lampen, Spielzeug für Kinder, alle möglichen Dekorationen für das Haus – Vasen, Kerzenständer und vieles mehr.

Wenn Sie einen anständigen Bestand dieses Verbrauchsmaterials in der Hütte haben, eilen Sie es nicht, es wegzuwerfen. Sie können einen hervorragenden Besen erstellen, der für einen längeren Zeitraum als treu dienen wird.

Produktionsstufen:

  • In Flaschen von 2,5 Liter Boden und Hals schneiden, und der Hauptteil wird auf dem Band gelöst. Das heißt, die Streifen mit einer Dicke von etwa 7 mm mit einer Schere schneiden;
  • Sie sollten 7 Strahlen haben, deren Dicke so sein sollte, dass jeder der Balken dicht in den geschnittenen Hals eingesetzt ist. Es ist ratsam, ein leichtes Loch zu verlängern und es ziemlich einfach zu machen: Sie müssen zwei Hälsen kleben;
  • Nun bleibt es gut, mit dem Kleben des oberen Teils jedes Balkens zu imprägnieren und in das Design von zwei Hälsen einzulegen. Zum alten Holzstau befestigen Sie die Korken mit selbstschneidenden Schrauben, und Sie können den Hof fegen.

Viele Handwerker suchen nach Inspiration für ihre Kreativität, Besuch der Flohmärkte, denn hier finden Sie alles, was Ihre Seele ist. Menschen, die in Gefangenschaft unnötiger Dinge sind, können sie nicht finden, um sie zu nutzen und zu eilen, um sie loszuwerden, Dinge kostenlos zu verkaufen oder umzusetzen. Besuchen Sie einen solchen Markt, und Sie werden dort viele interessante Dinge finden.

Kunsthandwerk von unnötigen Dingen: Wie man das neue Leben in Gegenstände atmet?Um der Besitzer einer ausgezeichneten Lampe oder einer Kette an einer Kette zu werden, ist jedoch lange nach einem gesunden Material, der nach einem gesunden Material sucht, nicht im ersten Supermarkt auf dem Weg eingewickelt und mehrere Sätze von Einweglöffeln dort einkaufen.

Machen Sie die Lampe einfach: Es ist notwendig, vom Hauptteil des Griffs zu trennen, und die übrigen «Blütenblätter» Legen Sie eine große 5-Liter-Flasche, machen Sie ein Birnenloch und befestigen Sie sich an der Decke.

Und um einen Anhänger in Form einer Rose zu machen, müssen Sie in der Größe des Löffels unterschiedlich sein, um etwas über die Flamme der Kerzen zu halten, so dass sie geschmolzen und die Form der Blütenblätter und danach erhitzt werden sie zwischen sich selbst kleben und den resultierenden Anhänger an der Kette anbringen.

Zweite Leben der unnötigen Dinge

Welche Frau träumt nicht von einem ursprünglichen Armband, Ohrringen oder Broschen, was niemand sonst sein würde? Sie haben die Gelegenheit, ein solches Zubehör selbst herzustellen, die gewöhnliche Chips dafür verwenden.

Produktionsstufen:

  • Machen Sie ein Skizzenprodukt auf Papier. Was auch immer Sie Ihre Ohrringe sehen möchten;
  • Schneiden Sie aus dem Farbfilm die Skizze des Musters aus und nehmen Sie nun gedruckte Leiterplatten ab. Verschieben Sie die Muster auf den ausgewählten Chips und drücken Sie ihn fest
  • Bewaffnet mit einem mit einem laminierten Diamantkreis ausgestatteten Gravier, schneiden Sie das Detail und behandeln Sie alle Unregelmäßigkeiten;
  • Kernoy-Umrissorte für Löcher und bereiten Sie die Anschlussringe der entsprechenden Größe und Farbe vor. Das fertige Produkt sieht etwas rau aus, aber das ist ein Volkstil. Unter dem entsprechenden Vintage-Satz von Kleidung passt sich Kleidung perfekt.

Wenn Sie nach jemandem suchen, der alte unnötige Dinge gibt, beeilen Sie sich nicht, vielleicht im Kreis Ihrer Angehörigen gibt es eine Person, die ihr zweites Leben gibt, das sich wesentlich von der ersten unterscheidet. Und vielleicht werden Sie selbst versuchen, etwas Ungewöhnliches und nützliches zu tun, zum Beispiel, eine Geldbörse, die nicht aufgehört hat, Ihre mobile faltende Telefonfunktion auszuführen.

Die Hauptsache ist, dass sein Körper arbeitet. Es reicht aus, um die gesamte Füllung zu entfernen und eine Hälfte für die Lagerung der kleinen Dinge zu verwenden, und das zweite – für Papierrechnungen. Für den letzteren, der vollständig in ihrem Abteil gehalten wird, ist es notwendig, einen Halter aus dem pharmazeutischen Gummiband bereitzustellen.

Kunsthandwerk von unnötigen Dingen: Wie man das neue Leben in Gegenstände atmet?Amateur stricken nur unbegrenzte Möglichkeiten für Kreativität. Wenn Sie alle Ihre Freunde und Freunde mit Spitzenservietten gegeben haben, geben Sie ihnen etwas Neues, zum Beispiel eine originelle Innendekoration – eine Schüssel Servietten.

Puck den aufblasbaren Ball der mittleren Größe, und entferne es sanft, sobald sie trocknen, sanft. Einige gehen noch weiter und bereiten Lampen von den Bällen vor.

Ein solcher Handwerk sieht sehr originell aus und stoßen das Innere des einzigartigen Charme an.

Nun ist es unwahrscheinlich, dass Sie die Frage aufkommen: Wie können Sie unnötige Dinge loswerden?? Sie wissen, dass sie ihren Dienst und weiter tragen können, aber in einer anderen Qualität. Erstellen, wagen, erstellen Sie neue Meisterwerke und suchen Sie nach Wegen, um sich selbst und Ihren Angehörigen zu erfreuen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar