Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Frauenzeitschrift

Online-Magazin für Frauen

Home / Handarbeit / Traditioneller Hochzeitsstrauß in der ursprünglichen Leistung

Traditioneller Hochzeitsstrauß in der ursprünglichen Leistung

/
76 Views

Also möchte ich das unvergessliche Accessoires und Souvenirs für immer halten. Brautstrauß aus Polymerlehm wird sich an angenehme Momente erinnern

Bridal Bouquet aus Polymerlehm wählt eine Frau, die träumt, um die Erinnerung an diesem schönen Tag lange zu halten.Talentierte Meister kopieren natürliche Blüten so genau, was in Erscheinungsbild, um Nachahmung schwierig zu erraten. Hochzeitsblumenstrauß aus Polymerlehm kann aus Pflanzen hergestellt werden, die noch nie in der Natur getroffen haben.

Traditioneller Hochzeitsstrauß in der ursprünglichen LeistungIn einigen Fällen zählen bei der Herstellung des Zubehörs Fantasy, und die Gäste fragen die Braut, von denen sie tropische Länder diese wunderbare Sache ihr mitbrachten? 

Machen Sie einen Blumenstrauß nicht so schwer. Dies erfordert Geduld, Perfektion, Fantasie und notwendiges Material. 

Wählen Sie ein nicht traditionelles Accessoire, seine Vor- und Nachteile

Bei der Auswahl eines Zubehörs achten Sie auf das Gewicht, die Anzahl der Farben und das Anwesenheit von scharfen Teilen. Keine scharfen Stängel und Nachahmung der Scheunen, auch wenn der Blumenstrauß ausgesetzt ist «Rose». Die Braut sollte bequem sein. Farbe wird auf ihrem eigenen Geschmack unter dem Kleid ausgewählt. 

Blumensträuße von Polymerlehm haben Vorteile im Vergleich zu Zubehör, das aus lebenden Farben besteht:

  • Sie sind nicht wütend;
  • Während des Urlaubs ist es nicht notwendig, sich Sorgen zu machen, dass die Blumen verblassen, und auf dem Foto in den Händen der Braut etwas, das nicht mit der festlichen Stimmung entspricht;
  • Solche Dekorationen sehen manchmal attraktiver aus als der Klassiker. Farben sind heller, Blumen, von denen sie gemacht werden, original. Die Auswahl des Bereichs der Blumen-Shop-Compiler von Blumensträudern sind nicht begrenzt. 

Nachteil von Polymerlehm für Blumensträuße ist, dass es ziemlich fragiles Material ist. Wenn der Zubehörabfall, kann es nicht erheben. 

Aber wie kann der traditionelle Strauß der Braut? Der Anbieter braut über diese Rite-Pflege im Voraus und erhielt einen Blumenstrauß einfacher, aber von lebenden Anlagen. Aber auf dem Foto in den Händen der Braut gibt es einen Wunderblumenstrauß. 

Herstellung von Blumen aus Polymerlehm

Einige glauben, dass das künstliche Accessoire bei der Hochzeit schlecht ist. Langzeitblumen – Ewiges Speichersymbol. Bei der Hochzeit sind sie kein Ort. Wer denkt also – Bögen natürliche Blumen.

Es ist nicht notwendig, ein Bouquet von scharlachroten oder weißen Rosen aus Polymerlehm herzustellen und während eines feierlichen Ereignisses in ihren Händen zu halten. Diese Blüten werden angemessener sein, um die Haube des Autos anzusehen.

Mode für die Dekoration des Fahrzeugs ändert sich nicht viele Jahre. Die Kabinen der Braut von England wurden übrigens mit Lehmanlagen im 16. Jahrhundert verziert. 

Meisterklasse zum Herstellen von Rosen

Solche Materialien müssen hergestellt werden:

  • Traditioneller Hochzeitsstrauß in der ursprünglichen LeistungPolymer-Ton;
  • Schreibwarenmesser;
  • Stapel;
  • Gummihandschuhe, die Hände anbringen;
  • Zahnstocher oder dünne Stricknadeln;
  • Glatte hölzerne Planke, ein solcher Stand unter heißem.

Ohne einen flachen Stand, Sculpt ist unmöglich.  Nicht jeder bekommt das Material in Handschuhen.

Wenn Sie keine Angst haben, die Hände zu verwischen, können Sie nicht, dass Sie keine Schutzausrüstung anlegen können:

  • Um damit zu beginnen, wird der Ball von dem Material dieser Größe getrennt, sodass er für ein Blütenblatt gekennzeichnet ist. Die Menge an Ton hängt von der Zukunft der Blütengröße ab;
  • Der Ball rollt, wärmt sich in der Hand, knetet dann so, dass er dünn flach und sogar ist – wenn möglich – oval;
  • Die Platte drehte sich diagonal in ein loses Röhrchen und gab ihm eine Form eines rosa länglichen Blütenblatts. Es wird der Kern der zukünftigen Rose sein;
  • Wie der Kern von rosa Knospen, die einen Zahnstocher anziehen. 

Der Rest der Blütenblätter wird auf dieselbe Weise wie die erste, nur die Dimensionen ändert – jedes nächste Blütenblatt ist ein bisschen mehr als der vorherige. Alle Blütenblätter werden aneinander angepasst, dicht überlappend auf einem anderen. Der Kreis sollte glatt sein. 

Ecken sind an den äußeren Blütenblättern ausgebildet, so dass eine genauere Nachahmerung von Rosen erreicht wird. Nun ist es notwendig, eine Tasse und mehrere rosa Blätter abzuschneiden. 

Akt ist von der bereits bekannten Bestellung erforderlich:

  • Schneiden Sie einen kleinen Ball;
  • Erstellen Sie ein Oval daraus, rollt in eine dünne Platte;
  • Das Ende des Zahnstochens wendet geprägte Venen auf das Blatt auf;
  • Casting, um eine Tasse zu bekommen, um zu bekommen «wie am Leben». 

Dann werden die geflügelten Flugblätter auf den Knospe auferlegt, um den Boden des fertigen Blütenstandes zu schließen. 

Der Prozess muss 4-5 mal wiederholen, genau so viel in der echten Rose von Bechern. 

Dann ist das Polymermaterial dann dünn, die Zahnstocher sind gelötet – der Schaft wird erhalten.  Blätter, die von dem beschriebenen Algorithmus gebildet werden, sind daran befestigt. 

Wenn weißer Ton für Farben verwendet wurde, müssen sie Acrylfarbe malen. In diesem Prozess können ohne Handschuhe nicht mehr tun. Malen Sie Produkte nach dem Trocknen von Material. 

Wählen Sie diese Kolas aus, die Sie wollen. Wahlweise haften Sie traditionell «Rosa» Färbung. Nun lernten die Blumenprodukte jedoch, wie man Rosen aller Farben und Farbtöne anbauen kann: Ultramarin, grün, sogar schwarz. Im Durchschnitt muss 1 Blume etwa eine Stunde ausgegeben werden. 

Zarte Pfingstrosen

Zur Herstellung verwendet Polymer Claycraft Claycraft Clay von Decoclay. Blumensträuße in der Meisterklasse bestehen aus kleinen Farben.

Es ist notwendig, sich vorzubereiten, mit Ausnahme des Hauptmaterials:

  • Acrylform;
  • Pva kleber;
  • Nipper;
  • Bänder;
  • Floristisches Eip-Tape;
  • Floristischer Draht;
  • Portnovo-Pins. Es ist wünschenswert, dass sie transparente Köpfe haben. 

So viele Kugeln sind so ausgebildet, dass es in einer Blume Blütenblätter geben wird. Der flache Tropfen wird von jedem Ball gebildet. Es wird auf der Handfläche gerollt, Finger im dicken Teil, der eine charakteristische Vertiefung erzeugt. Die daraus resultierenden Blütenblätter vermitteln einen anderen, der den Maler leicht verschiebt. 

Blütenblätterkleber mit konkaven Seiten – als gefaltete Löffel. Der resultierende Lüfter ist gefaltet in Spiralen. Dann bilden Sie mehrere große Blütenblätter und beenden die Compliance. 

Chaselistik und Listen schütteln nach dem berühmten Schema. Es ist einfacher, das zu tun, wenn eine Acrylform mit einem darauf angewendeten Blattmuster vorliegt. Keine Notwendigkeit, jeden Schleier zu zeichnen. Es reicht aus, ein gerolltes Rohling auf Acrylform anzubringen.

Das Formular schafft Schraubenboote von Knospen und Blättern der Pflanze. 

Als Stamm wird ein Blumendraht verwendet – es ist mit einem floristischen TEEP-Farbband eingewickelt und an dem erhaltenen Blattblatt befestigt – höher an der Blume. 

Damit die Farbe der Nachahmung der vorliegenden Anlage entsprach, muss der Polymerlehm in verschiedenen Farben gemischt werden. Hellgrün wird aus weiß und grün, rosa – aus rot und weiß kommen. 

Für die endgültige Ähnlichkeit mit einer lebhaften Anlage bis zur Pfingstrose müssen Sie Knospe hinzufügen. Es ist sehr einfach gemacht:

  • Der Ton von weißen und roten Farben wird gemischt, so dass die Scheidungen auf der Oberfläche bleiben;
  • Glatte Kugel gerollt;
  • 2-3 Tassen sind darauf geklebt. 

Wenn ein Blumenstrauß wie ein echtes, in dekorativer Papier eingewickelt ist, ist kein Tippband erforderlich. 

Traditioneller Hochzeitsstrauß in der ursprünglichen LeistungWelche Firma wählen Lehm für die Modellierung – egal. Es ist wünschenswert, dass das Material nicht backen muss. Die berühmtesten Hersteller von Angewandten Materialien sind: Thailändischer Ton, Cernit, Pardo, Fimo. Aber Anfänger «Floristen» Besser mit FIMO weich oder Sculpey zu beginnen. Diese Materialien haben ein großes Plus – sie sind weich, und wenn ein erkannter Fehler die Fähigkeit hat, das Produkt zu reformieren. 

Aus Polymerlehm können Sie eine Vielzahl von Zubehör erstellen: Blumen, Teile für Schmuck, Frames für Gemälde und Fotos. 

Es ist ratsam, mit Polymerlehm zu arbeiten, um Kinder anzuziehen. Das Material ist mehr Kunststoff als Plastilin, die Ergebnisse der Arbeitsergebnisse bleiben lange Zeit beibehalten, was ein zusätzlicher Anreiz der Kreativität der Kinder ist. Darüber hinaus entwickelt eine solche Arbeit eine kleine Motorbahn, die für Vorschulkinder und jüngere Studenten sehr wichtig ist.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar