Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Gute und schlechte Früchte in der Schwangerschaft

Gute und schlechte Früchte in der Schwangerschaft

/
/
/
118 Ansichten

Harm und Nutzen der Frucht auf den Körper einer schwangeren Frau. Lernen Sie die Verwendung von einigen Früchten sollte während der Schwangerschaft vermieden werden, um nicht Schaden für sich selbst zu führen und das ungeborene Kind

Gute und schlechte Früchte in der Schwangerschaft

Von Gesundheit und das Wohlbefinden der zukünftigen Mutter direktEs hängt von der Entwicklung des Babys im Mutterleib und seine Gesundheit nach der Geburt. Eine Schlüsselrolle in diesem Prozess wird von den Müttern Ernährung gespielt - was, wie wir wissen, müssen notwendigerweise, dass sowohl der Komplex von allen notwendigen Nährstoffen des Körpers zu gewährleisten. sehen eine Liste nützlicher Produkte für Frauen. Die stärkste Quelle von Vitaminen - Obst. Natürlich, wenn sie nicht mit den Nitraten gefüllt sind, werden Pestizide nicht in großen Mengen verwendet und sind auf eine sorgfältige Verarbeitung unterworfen.

Welche Früchte sind schädlich und welche sind hilfreich für die werdende Mutter?

Welche Früchte sind nützlich, schwanger zu werden?

Es ist notwendig, dass für unsere zukünftigen Mütter zu erwähnen, wird am nützlichsten Früchte, in erster Linie inländische. Daß auf der Fläche eines konstanten gewachsenResidenz der schwangeren Frau. Dass sie vom Körper besser aufgenommen werden, und die Behandlung von speziellen Mittel für ihren Transport fast nie verwendet. Also, das nützlichste Gemüse:

Äpfel

Die Äpfel sind nützlich für schwangere Frauen?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Äpfel

    Der hohe Gehalt an Eisen, Vitamin C, Jod und sogar (wenn man es essen zusammen mit Knochen).

  • Die Normalisierung des Cholesterins in der Leber (Grad 2-3 bei Antonivka Äpfel pro Tag verwendet wird).
  • Ausgezeichnete Abführmittel (bei der Verwendung von ein wenig kochten mit Milch oder Apfelmus von ihnen).
  • Leichtere Verdauung von Proteinen und Fetten (bei regelmäßiger Anwendung von Äpfeln).
  • Verwenden Sie mit Fragilität der Blutgefäße, Nierensteinkrankheit, Gastritis.
  • Erhöhen Sie Immunität (wie die Vitalität zu steigern).

Birne

Die Birnen sind nützlich, während der Schwangerschaft?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Birne

    Besonders geeignetes Mittel zur Verhinderung von Verstopfung und Krankheiten des Urogenitalsystems.

  • Die entzündungshemmenden Eigenschaften.
  • Erhöhen Sie die Immunität.
  • Ausgezeichnete Antidepressivum.
  • Der hohe Gehalt an Kalium-Ionen für den normalen Betrieb des Herzens und Regeneration geeignet.
  • Da könnte die große Menge an Eisen, Birne hilfreich sein, um die werdende Mutter mit Müdigkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit und Herzklopfen.

Natürlich können diese Eigenschaften nur saftige Frucht gereift haben. Stone, der aus dem Nichts kam Birnen kann eine Lotterie sein.

Was soll das Essen Birnen in Erinnerung bleiben?

  • Birne in seiner reinen Form - einen hohen Fasergehalt. Es erhöht die Peristaltik und kann Blähungen verursachen. Das heißt, wir sollten sie nicht zu missbrauchen.
  • Bei der Verarbeitung von Birnen in Kompott, Marmelade und andere Lebensmittel, die Frucht nicht mehr in der Lage zu "verletzen", um die werdende Mutter.

Pflaume

Sie Pflaumen sind während der Schwangerschaft sinnvoll?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Pflaume

    Appetitsteigerung.

  • Verhindern von Verstopfung (6-7 Stücke für die Nacht, und der Darm funktioniert wie eine Uhr).
  • Hilfe für Verletzungen in der Arbeit der Nieren und Bluthochdruck.
  • Beseitigung von überschüssigem Wasser und Salz des Körpers, durch den hohen Gehalt an Kalium.
  • Choleretische Wirkung.
  • Ausscheidung der radioaktiven Elemente aus dem Körper dank der Pektinstoffe in der Formulierung.

Am nützlichsten ist Pflaume in roher Form undihre Verwendung auf nüchternen Magen. Wenn Sieden wird die Zerstörung aller Nährstoffe. Daher wird für die Herstellung von Zwetschkenröster bevorzugt zu füllen mit kochendem Wasser, aber nicht kochen.

Was soll das Essen Pflaumen erinnert werden?

  • Die verbrauchte Menge Pflaumen während der Schwangerschaft sollte eingeschränkt werden. Andernfalls, mit Ausnahme von Schäden, wie sie sagen, sie tun nicht gut.
  • Pflaumen werden in Adipositas und Diabetes kontraindiziert.
  • Da eine harntreibende Wirkung, ist es nicht für Rheuma und Abfluss empfohlen.

Bananen

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Bananen

    Kampf gegen frühe Falten.

  • Die Medizin gegen Stress (ideal Antidepressivum) und Schlaflosigkeit.
  • Wartungsarbeiten des Herzens und der Blutgefäße.
  • Das Speichern der Haut Elastizität und Geschmeidigkeit.
  • Die Wirkung auf die Serotonin (das Hormon der Freude).
  • Normalisierungs Druck.
  • Hilfe im Kampf gegen Akne.

Essen zwei Bananen pro Tag hilftEntfernung eines Nervenleiden, aufzufüllen Kaliummangel, die Normalisierung der Appetit, den Herzmuskel stärken und Schwellungen verschwinden. Auch, wenn Sie diese Früchte auf einer täglichen Basis zu essen, zu reduzieren die Druckmedikamente nicht zu haben.

Was Sie sich merken müssen, Bananen essen?

  • Bananen fördern Blutgerinnsel. Entsprechend wird bei Krampfadern, Thrombophlebitis oder myokardialen ihr am besten nicht zu missbrauchen.
  • Bananen - eine sehr hohe kalorienreiche Frucht. Bei Übergewicht sollte zugunsten von Bananen aus anderen Früchten aufgegeben werden.
  • Unreife Bananen können nicht verzehrt werden.

Hexenbesen

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Pomelo

    Ausgezeichnetes Kälteschutz, durch den Gehalt an Kalium / Calcium.

  • Hilfe bei der Stärkung der Knochensystem des Fötus und die Entwicklung seines Gehirns.
  • Die Spaltung von Proteinen / Fetten und Intensivierung der Austauschprozess und hilft, die werdende Mutter das Problem der Fettleibigkeit und Magen-Darm-Trakt zu beseitigen.
  • Ein unverzichtbares Werkzeug im Kampf gegen Depressionen - drei Scheiben können Stimmung und Wachheit wiederherstellen.

Was müssen Sie daran denken?

  • Da die Frucht - nicht in der Liste der Haustiere, sollte auf die Verwendung eines Arztes vor konsultiert werden.
  • Pomelo - Zitrusfrüchte. Mögliche Risiko von allergischen Reaktionen.

persimmon

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Persimmon

    Die enorme Menge an Vitaminen in der Zusammensetzung, von denen jede für die Entwicklung des Fötus.

  • Erhöhte Resistenz gegen Erkältungen und Viruserkrankungen.
  • Die Stärkung des Nervensystems und den Herzmuskel.
  • Kampf mit Ödem, das Entfernen überschüssiger Flüssigkeit.
  • Prävention von Jodmangel.
  • Der Nährwert von Persimone ist höher als die von Äpfeln und Feigen.

Was müssen Sie daran denken?

  • Während der Schwangerschaft, können Sie nur essen das Fleisch von Persimmon.
  • Orange Persimmon hohe Allergenität bekannt. Taschen es nicht haben sollte.
  • Persimone enthält eine Menge von Glucose und Kalorien. Bei übergewichtigen Notwendigkeit, ihre Verwendung zu beschränken.
  • Nicht zu empfehlen sie auch Diabetes.
  • Und das ist besonders wichtig für die werdende Mutter - Persimmon hilft Verstopfung.

Granatapfel

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Granaten

    Förderung der Magen-Darm-Trakt zu arbeiten.

  • Die Neutralisation von Pathogenen.
  • Die vorteilhafte Wirkung auf das Kreislaufsystem.
  • Stärkung der Fortpflanzungsorgane.
  • Reduzierte Schmerz der Arbeit.

Was die Nebenwirkungen des Granatapfels, gibt es einen Tipp - essen sie in Maßen, und dann werden sie nicht Schaden bringen.

Himbeere

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Himbeere

    Aufgrund der positiven Eigenschaften von Himbeere und seineVerwendung wird eine ausgezeichnete Vorbeugung für die meisten Krankheiten, einschließlich Entzündung, Stoffwechselstörungen, Bluthochdruck und Magen-Darm-Erkrankungen.

  • Raspberry lindert Übelkeit und Krämpfe.
  • Steigert Laktation nach der Geburt und Etablierung des Menstruationszyklus zu geben.
  • Erleichtert postpartalen Schmerzen.
  • Es verhindert Verstopfung während der Schwangerschaft.
  • Es enthält sehr notwendig für die fetale Folsäure.
  • Sie fördert die Entwicklung der fötalen Zellen, die natürlich äußerst wichtig, während der Lesezeichen seine Organe.
  • Ausgezeichnete Mittel gegen Erkältungen spät toxicosis und eine zukünftige Mutter.

Was müssen Sie daran denken?

  • Himbeeren - Beere ist sehr allergen. Im Vorgriff auf das Baby ihre ganze Platten verschlingen, füllen mit Zucker und Sahne spritzen, ist es nicht erforderlich.
  • Himbeeren (und Viburnum) wird über der Norm verwendet wird,kann Uteruskontraktionen verursachen. Dies gilt insbesondere, hochrot Blätter, die viele Menschen gerne Tee zu machen - sie zur Entstehung von Gebärmutterkontraktionen beitragen.
  • Auch reduziert diese Beere Blutgerinnung, was natürlich unerwünscht Blutung ist. Das heißt, ist es nicht notwendig, vor der Auslieferung in der Malinke engagieren.

Melone

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Melone

    Ein kompletter Satz von Vitaminen für den Fötus und der Mutter, einschließlich Folsäure, Mineralsalze, Phosphor, Eisen, Faser und so weiter.

  • Die beruhigenden Eigenschaften (die Entwicklung des Glückshormons fördern).
  • Erhöhte Hämoglobin.
  • Die Beseitigung Verstopfung und Peristaltik stimulieren.
  • Prävention von Hämorrhoiden.
  • Die Reduzierung der Schwellung.
  • Kalorienarm.

Was müssen Sie daran denken?

  • In Melone enthält viel Zucker.
  • Melone - Frucht Allergenität.
  • Melon (vor allem, die kamen aus der Ferne) gefährlich hohen Gehalt an Nitrat.
  • Um die unerwünschten Effekte der Melone zu beseitigen, sollten nur in der Saison, nur zwei Stunden nach einer schweren Mahlzeit in kleinen Mengen gegessen werden und getrennt von anderen Produkten.
  • Melone kann nicht mit kaltem Wasser und fermentierte Milchprodukte kombiniert werden.
  • In der Schwangerschaft, Melone in einer Menge erlaubt nicht mehr als zwei Keulen pro Tag.

Pfirsiche

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Pfirsiche

    Peach eliminiert toxicosis Angriffe.

  • Die Zusammensetzung des Pfirsich - ein Lagerhaus von Vitaminen während der Schwangerschaft.
  • Diese Frucht hilft Leberfunktion und schnell verdaut zu verbessern.
  • Es reduziert und verhindert Schwellungen.
  • Es stärkt die Knochen und Haare.
  • Es enthält Folsäure, notwendig Zukunft Baby.
  • Es hilft, Verstopfung beseitigt Sodbrennen und Giftstoffe beseitigen.

Was müssen Sie daran denken?

  • Peach hat eine hohe Allergenität (2-3 Stück pro Tag ist genug).
  • Pfirsiche sind nicht zu empfehlen, wenn Sie allergisch auf Pollen, Diabetes, Störungen des endokrinen Systems und Leberprobleme sind.

Wassermelone

Was sind die Vorteile?

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Wassermelone

    Die Entfernung von Ödemen (harntreibende Wirkung, überschüssige Flüssigkeit zu entfernen).

  • Reinigung von Toxinen und Verunreinigungen.
  • Verbessern Sie Metabolismus und Prävention von Verstopfung.
  • Hilfe mit Eisenmangel.
  • Die maximale Menge an notwendigen Nährstoffen das Baby.

Was müssen Sie daran denken?
Von dieser Beere für jede Person, erfreut sich großer / und während der Schwangerschaft -. Besonders. Aber die Wirkung der Wassermelone wirklich positiv war, sollte daran erinnert werden:

  • Watermelon gefährliche ulcerosa, Verletzungen Abfluss von Urin, Nierensteine ​​und Magenbeschwerden.
  • Wassermelone, die reich an Nitraten, es ist doppelt gefährlich in der Schwangerschaft, und sogar streng verboten.
  • Vor Ende August kann diese Beere nicht kaufen.
  • Bestimmen Sie die Nitratwassermelone sein kann, die folgendeFeatures: (wie bei einem aufgeblasenen Ball) Ton dunkler, wenn geklopft, weich (aber Rissbildung nicht) unter Druck, Farbverfälschungen beim Schnitt, perfekte Glätte des Schnittes, gelb und harte Streifen.
  • Ein weiteres Testverfahren: throw Wassermelone Zellstoff in ein Glas mit Wasser gefüllt. Wenn das Wasser mindestens Malerei sicher in rosa in einen Eimer mit Wassermelone entsorgen.
  • Mehr als zwei Stück Obst (pro Tag) ist während der Schwangerschaft verboten.
  • In Kombination mit Schwarzbrot Wassermelone kann Verschlimmerung der Magen-Darm-Erkrankungen verursachen.

Trockenfrüchte

Gekochte im Kompott, nur getränkt, mit Nüssen gemischt - getrocknete Früchte werden in irgendeiner Weise hilfreich sein. Sie helfen ...

  • Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - getrocknete Früchte

    Im Magen-Darm-Trakt.

  • Wenn Verstopfung.
  • Wenn die Neigung zu Thrombosen und Arrhythmie.
  • Für Erkältungen und als Diuretikum.
  • Die nützlichste während der Schwangerschaft Datteln und Feigen.

Grapefruit

Nützliche Früchte während der Schwangerschaft - Grapefruit

Praktisch perfekt in der Schwangerschaft Früchte. Warnungen gelten nur für individuelle Intoleranz und Essen in Maßen. Der Rest - die kontinuierliche Nutzung der zukünftigen Mutter und Krümel. Es genügt, die eine Hälfte der Frucht am Morgen zu haben und am Abend (vorzugsweise auf nüchternen Magen).
Was sind die Vorteile?

  • Entfernen Nervosität / Depression (eine riesige Menge an Magnesium).
  • Verringerung des Risikos einer drohenden Fehlgeburt.
  • Verhindern von Verstopfung.
  • Easing Symptome der Toxizität.

Welche Frucht wird nicht empfohlen, während der Schwangerschaft zu essen?

Trauben

  • Bad Obst während der Schwangerschaft - Trauben

    Es fördert die Gewichtszunahme. Und, vor allem, um das Kind.

  • In den späteren Stadien wird es aufgrund der Eigenschaften verweigert - das Wachstum des Fötus zu stimulieren.
  • Es wird im Darm und erhöht Gasproduktion vergoren.
  • Es erhöht die Körpertemperatur.
  • Es erhöht das Risiko einer Frühgeburt aufgrund intestinalen Druck auf die Gebärmutter.

Exotische Früchte

Bad Obst während der Schwangerschaft - Mandarin

Jede "exotische" in der Schwangerschaft sollte seinausgeschlossen. Raten Sie nicht, wie der Körper auf bestimmte Eigenschaften der Frucht reagieren wird. Nicht ihre Allergenität und die Komplexität ihrer Verdauung zu erwähnen. Besonders gefährlich sind in Übersee helle Mandarinen.

Erdbeeren

  • Bad Obst während der Schwangerschaft - Erdbeeren

    Sehr hohe Allergenität.

  • Das Risiko von Diathese in Zukunft Baby.
  • Berry während der Schwangerschaft ist bei erblichen Veranlagung für Allergien in der Familie streng verboten.
  • Erdbeere wirft auch den Ton der Gebärmutter und kann zu Fehlgeburten.
  • Oxalsäure-Erdbeer-fähig Kalzium aus dem Körper zu ziehen.

Nun, wenn Sie wirklich wollen, Erdbeeren so verängstigt, dasstolerieren keine Kraft mehr, dann erinnern, dass die Beeren nur in der Saison von seiner Reife, in sehr begrenzten Mengen verzehrt werden sollte und nur mit bewährten Betten (dh ohne Chemikalien). Es sollte nur nach einer schweren Mahlzeit (06.05 Früchte) oder in Kombination mit Milchprodukten sein.

Bad Obst während der Schwangerschaft - Ananas

Ananas

Es ist gefährlich, wenn die Früchte tragenden Kinder. weniger als 13 Wochen - Es ist streng mit der Gefahr einer Fehlgeburt, Uterustonus, auf Begriff kontraindiziert.

Papaya

Bad Obst während der Schwangerschaft - Papaya

Diese Frucht stimuliert auch die Gebärmutterkontraktionen. Es ist besser, es aufzugeben, auch wenn Sie völlig gesund sind.

Als Frucht der Wahl für Ernährung werdende Mutter erinnern, die Hauptsache: Obst (98%), aus dem Ausland in unser Land importiert, mit Pestiziden über gesättigten. Pestizide Massenstörungen, hormonelle Störungen hervorrufen, sogar Onkologie. Riskieren Sie Ihr Baby nicht - wählen die einzige bewährte, sichere Frucht. Es ist wünschenswert, die, auf dem Dorf und Wald.

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt