Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Arten von Abtreibung - was zu wählen?

Arten der Abtreibung - was zu wählen?

/
/
/
89 Ansichten

Arten von Abort: medizinische Abtreibung, chirurgische Abtreibung, Vakuum Abtreibung - Nebenwirkungen, Indikationen, Verfahren, Merkmale jeder Art von

Schwangerschaft - eine wunderbare Zeit im Leben jeder Frau. Aber es ist nicht immer geplant und erwünscht. Im Leben gibt es verschiedene Situationen, die eine Frau zwingen, eine Abtreibung zu haben.

Das Konzept der „Abtreibung“ mit medizinischer und philosophischen Sicht

Aus medizinischer Sicht. Der Begriff „Abort“ bezieht sich auf den Prozess der Abtreibung. unterscheiden Spontanabort (Fehlgeburt) und künstlichWas bedeutet, medizinische Eingriffe in den Prozess der Schwangerschaft. Frist für die Beendigung der Schwangerschaft Abtreibung ist unterteilt in früh (Bis 12 Wochen) und spät (Von 12 bis 28 Wochen). Beendigung der Schwangerschaft in den Tagen nach den 28 Wochen genannt werden Frühgeburt.

In Bezug auf die Philosophie und Moral. Abtreibung kann dies in Betracht gezogen werden Mord. Im Embryo wird das Neuralrohr gebildet bereits bei 21Tage nach der Empfängnis. Abtreibung nach 21 Tagen - der Entzug des Lebens eines Menschen leben, die alle fühlt und Erfahrungen in den Prozess der Durchführung einer Abtreibung eine schreckliche Schmerz. Kein Wunder, aufrichtig religiöse Menschen stark gegen Abtreibung.

Arten von Abtreibung

Es gibt folgende Typen:

  • medizinische oder pelletiert;
  • Vakuum oder mini-Abtreibung;
  • oder chirurgisches Instrument.

Medizinische oder pelletiert, Abtreibung

Diese - die Beendigung der Schwangerschaft, während der chirurgische Eingriff in den Körper einer schwangeren Frau wird nicht durchgeführt.

Wie es ist: Aktion Medikamente AbtreibungEs basiert auf der Tatsache, dass das Medikament Empfang ist lebenswichtig fetale Entwicklung Hormon Progesteron blockiert zu entwickeln. Dies führt zu einer Selbstoffenbarung des Gebärmutterhalses, und, als Folge, der Ausgang des Eies.

Features:

  • Dieses Verfahren des Schwangerschaftsabbruchs ist auf einen Zeitraum begrenzt, bis 7 Wochen. Darüber hinaus trotz der scheinbaren Harmlosigkeit und Sicherheit, medizinische Abtreibung hat einige Nebenwirkungen;
  • Alle Medikamente für die medizinische Abtreibung verwendet werden, sind hormonelle (mifepristone mifegin und mifipreks). Ihre Methode führt zu hormonelle Störung im Körper.

Nebenwirkungen: Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall.

In einigen Fällen ist es tablet Abtreibung gezeigt: Es wird empfohlen, für jung und hatte noch nicht geboren zu den Mädchen in der frühen Phase der Schwangerschaft gegeben, da diese Art von Abtreibung durch eine minimale Liste der negativen Folgen gekennzeichnet ist. lesen mehr.

Vakuum Abtreibung

Das Vakuum wird auch Mini-Abtreibung genannt. Es wird angenommen, dass diese Art der Abtreibung mildere als Chirurgie und weniger Konsequenzen hat.

Wie es ist: Durchgeführt, ohne zervikale Dilatation mitspezielle Vorrichtung Vakuum Saugvorrichtung, die erheblich das Risiko für verschiedene Arten von Komplikationen nach der Abtreibung Verfahren reduziert. Spezielle Sonde mit der Pumpe verbunden ist, in den Uterus eingeführt. Befruchtetes Ei wird buchstäblich ausgesaugt.

Features:

  • Diese Methode der Abtreibung ist für Begriff empfohlen bis zu 8 Wochen. Es gibt eine Reihe von Nebenwirkungen;
  • Gekennzeichnet durch weniger Patientenrehabilitationszeit, verglichen mit einer instrumentellen Ansicht Abtreibung.

Nebenwirkungen: Entzündungen, Blutungen, Unfruchtbarkeit und t. d.

In einigen Fällen ist es empfehlenswert: Mini Abtreibung ist für die Beendigung der frühen Schwangerschaft (bis zu 8 Wochen) empfohlen.

Chirurgische oder instrumental, Abtreibung

Dies ist - die gefährlichste und zugleich die am weitesten verbreitete Methode der Abtreibung.

Wie es ist: Gebärmutterhals erweitert Spezialwerkzeuge. Und dann wird der Inhalt des Gebärmutter abgeschabt chirurgisches Instrument (Kürette).

Features:

  • Es wird unter Vollnarkose und unter Ultraschallkontrolle durchgeführt wird;
  • Chirurgische Abtreibung wird für einen Zeitraum zulässig bis zu 12 Wochen;
  • Diese Methode ist nicht perfekt, da eine hohe Wahrscheinlichkeit einer mechanischen Beschädigung der Gebärmutterwand, die Eingabe in die Infektion und Bruch der Halsmuskeln.

Nebenwirkungen: Unfruchtbarkeit, Blutungen, zervikaler Bruch.

In einigen Fällen durchgeführt: Es wird empfohlen, für die Abtreibung späteren Zeitpunkt (vor 12 Wochen).

Welche Methode der Abtreibung ist die sicherste?

Zweifellos ist die sicherste und schonend für die weiblichen Körper in einer modernen Art und Weise Abtreibung eine medizinische Abtreibung. Das Verfahren ist besonders häufig im Jahr 1990.

Vorteile der medizinischen Abtreibung:

  • Die Möglichkeit, eine unerwünschte Schwangerschaft zum frühesten Zeitpunkt beendet wird, wenn der Fötus ist noch nicht gebildet;
  • Frühe Lebensleistung einer Abtreibung einer Operation zu vermeiden und nicht das Endometrium des Uterus zu verletzen.

Zweiter Grad an Sicherheit eine Vakuum Abtreibung.

Werkzeug Abtreibung - der gefährlichste wegen der Notwendigkeit einer Operation, die oft negative Folgen für die Gesundheit des weiblichen Körpers zur Folge hat.

Es lohnt sich - oder nicht?

Bevor Sie nehmen eine so wichtigeEntscheidung, ist es notwendig, gut zu denken und das Wesen des Verfahrens zu verstehen. Der Mangel an angemessenem Wohnraum, finanzieller Leistungsfähigkeit und Stabilität sind nicht starke Argumente für das ungeborene Kind loszuwerden.

Die Fähigkeit, Kinder zu haben, ist nicht zu jedem gegebenenFrau. Viele Paare, die viel im Leben (finanzielle Situation, Karriere, Wohlstand) erreicht haben Jahre eine Behandlung unterziehen, verbringen fabelhafte Summen von Geld in der Lage zu sein, schwanger zu werden und ein Kind gebären.

Vielleicht nicht alles im Leben ist so schlecht, wie es scheint. Wohl kommt mit der Zeit, und die späte Schwangerschaft ist nicht immer erfolgreich. Es wird immer Menschen geben, die bereit sein werden, zu helfen und Unterstützung in schwierigen Situationen.

Die Situation ist ganz anders, wenn Abtreibung aus medizinischen Gründen erforderlich. Moderne Methoden der medizinischen Forschungmacht es möglich, eine Vielzahl von Anomalien des Fötus in der frühen Schwangerschaft zu diagnostizieren. Im Fall des Entdeckens von fetalen Erkrankungen und Fehlbildungen des Fötus, Ärzte stark die Resort Abtreibung empfehlen die Geburt eines kranken Kind oder unterentwickelt zu vermeiden.

Dennoch sind viele Frauen, auch mit der Existenz solcher Bedrohungen zögerlich für eine Abtreibung gehen und Abtreibung ablehnen.

Zu tun oder nicht, eine Abtreibung zu haben - es ist eine persönliche Entscheidungjede Frau. Aber bevor Sie sich auf dieses Verfahren entscheiden, ist notwendig, um alle „Profis“ wiegen und „Nachteile.“ Ein weiteres Gespräch, wenn es ein verbindliches Verfahren und Frauen haben einfach keine andere Wahl. Dann ist es notwendig, mich zusammen zu ziehen und den Vorgang nicht zu verzögern.

Wenn Sie in einer schwierigen Situation und brauchen kompetente Beratung sind, besuchen und Hotline oder die Koordinaten des nächsten Entbindungs ​​Support-Center erfahren.

Wir wünschen Ihnen nicht eine solche Wahl zu stellen. Aber wenn man plötzlich mit diesem Verfahren konfrontiert sind, und wollen ihre Erfahrungen teilen, begrüßen wir Ihre Kommentare.

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt