Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft - 8 Wochen die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft - 8 Wochen die Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
195 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 8 Wochen schwanger - eine Bedingung, die Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 8. Woche der Schwangerschaft, Foto

Und so begann die achte (geburtshilfliche) Woche. Dieser Zeitraum entspricht der 4. Woche Verzögerung der Menstruation oder zweiten Woche ein Baby schwanger zu werden.

Die Symptome einer Schwangerschaft in der 8. Woche

Acht Wochen für Sie ist nicht viel anders aus dem siebten, aber für Ihr Baby, es ist etwas ganz Besonderes.

  • Das Fehlen oder umgekehrt gesteigerter Appetit;
  • Ändern Sie die Geschmackspräferenzen;
  • Übelkeit und Erbrechen;
  • Becken- Neuralgie;
  • Allgemeine Schwäche, Schläfrigkeit und Körper Ton verringert;
  • Unruhiger Schlaf;
  • Veränderungen in der Stimmung;
  • Immunsuppression.

Was passiert in den Körper der Mutter in der achten Woche?

  • Ihre die Gebärmutter wächst schnell, und es ist nun die Größe eines Apfels. Sie fühlen können leichte Kontraktionen alsvor der Menstruation. Jetzt ist Ihr Körper wächst wichtiger Körper für Sie und Ihr Baby - die Plazenta. Mit ihm erhalten Sie Ihr Baby alle notwendigen Nährstoffe, Wasser, Hormone und Sauerstoff.
  • Ihr Körper ist ein synthetisches Hormon Sturm, es ist notwendig, Ihren Körper für die weitere Entwicklung des Fötus vorzubereiten. Estrogen, Progesteron, Prolaktin, und die Arterien erweiternUm ein Baby mehr Blut liefern. Und sie sind verantwortlich für die Produktion von Milch, entspannen die Beckenbänder, so dass Sie Ihren Bauch zu wachsen.
  • Sehr oft in dieser Zeit Frauen erleben Übelkeit, erhöhte Speichelbildung, Appetitlosigkeit sowie verschärft Magenbeschwerden. Sie können alle genießen Zeichen einer frühen Toxizität.
  • Auf der Brust hat in dieser Woche erhöht, angespanntund potyazhelela. Und abgedunkelten Kreis um die Brustwarze, Gefäßmuster erhöht. Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass rund um die Brustwarzen Knoten erschienen - es die Schweißdrüsen erhöht.

Was sie in den Foren schreiben?

Anastasia:

Liegen auf morgen auf dem Ultraschall zu erhalten, ich bete, dass alles in Ordnung war. Vor einer Woche, es blutete und starke Schmerzen, aber Ultraschall war alles in Ordnung. Mädchen, kümmern!

Inna:

Dies ist meine zweite Schwangerschaft, und heute ist die letzteTag 8 Wochen. Appetit gut, aber unerträglich toxicosis, ständig krank. Und eine Menge Speichel gesammelt. Aber ich bin sehr glücklich, weil wir beide das Baby wollte.

Katja:

Wir haben 8 Wochen ekelerregend am Morgen und genießen Sie ein wenig Unterbauch, aber es ist all die kleinen Dinge. Mein Bauch wächst mein Schatz, ist es nicht wert?

Mariana:

Heute ist die achte Woche. Toxicosis nicht nur Appetit erscheint auch nur am Abend. Das einzige, was Sorgen - der ständige Wunsch zu schlafen. Ich kann nicht warten, wenn ich im Urlaub verlassen und wird seine Position in vollen Zügen genießen.

Irina:

Heute war ein Ultraschall, so dass für diesen Moment gewartet. All besorgt die während, dass alles gut war. Und der Arzt sagt, dass wir 8 Wochen treffen. I - die glücklichsten auf der Erde!

Welche Tests müssen auf diesen Begriff zu übergeben?

Wenn Sie sich noch nicht auf die vorgeburtliche Klinik angewendet wird, ist jetzt die Zeit. Auf der 8. Woche sollte einen Gynäkologen besuchen und laufen eine erste Inspektion für die vollständige Kontrolle. Sie erhalten eine Standard-Prüfung auf dem Stuhl passieren, wird der Arzt Sie Fragen stellen, herauszufinden, wie eine Schwangerschaft eintritt. Im Gegenzug können Sie den Arzt über Ihre Sorgen zu fragen.

Auf der 8. Woche, erwarten Sie die folgenden Tests:

  • Ein Bluttest (Bestimmung der Gruppe und Rh-Faktor, Hämoglobin, Röteln-Test, überprüfen Anämie, eine häufige Erkrankung des Körpers);
  • Urinanalyse (Bestimmung der Zuckerspiegel in Gegenwart von Infektionen, die Gesamtleistung Zustand des Organismus);
  • Überprüfen Brustdrüsen (Allgemeinzustand, das Vorhandensein von Strukturen);
  • Der Blutdruck (das Vorhandensein von Hypertonie oder Hypotonie);
  • Die Analyse der TORCH-Infektionen, HIV, Syphilis;
  • Die Analyse der Abstrich (auf deren Grundlage die zu einem späteren Zeitpunkt bezeichnet werden kann);
  • Messparameter (Gewicht, Volumen des Beckens).

Ihr Arzt kann Ihnen für weitere Studien beziehen.

Außerdem, sollten Sie die folgenden Fragen stellen:

- Machen Sie Ihre Familie Erbkrankheiten?
- Waren Sie oder Ihr Mann jemals ernsthaft krank?
- Dies ist Ihre erste Schwangerschaft?
- Haben Sie eine Fehlgeburt hatte?
- Was ist Ihr Menstruationszyklus?

Ihr Arzt wird einen individuellen Plan für die Beobachtung zu machen.

Die Entwicklung des Fötus in der 8. Woche

In dieser Woche Ihr Baby ist nicht mehr ein Embryo, erEs wird die Frucht und jetzt ist es sicher möglich, das Baby zu nennen. Trotz der Tatsache, dass die inneren Organe bereits ausgebildet sind, sind sie immer noch in den Kinderschuhen, und haben nicht stattgefunden ihnen. Die Länge Ihres Babys ist 15-20 mm und einem Gewicht von etwa 3 g.

  • Kurz embryonalen Periode. Nun wird der Embryo ein Fötus. Alle Leichen wurden gebildet, und jetzt sind sie nur wachsen.
  • In dieser Woche beginnt in den Dünndarm zu sinken.
  • Es sind die Anfänge der männlichen oder weiblichen Fortpflanzungsorgane.
  • Der Körper des Fötus wird begradigt und verlängert.
  • Beginnen, Knochen und Knorpel zu bilden.
  • Es ist eine Entwicklung der Muskulatur.
  • Ein Pigment wird in den Augen eines Babys.
  • Das Gehirn sendet Impulse an die Muskeln, und nun beginnt das Baby auf Umweltereignisse zu reagieren. Wenn es etwas ist, mag ich nicht - er zuckt und zittert. Aber natürlich kann man es nicht fühlen.
  • Und das Baby beginnen Gesichtszüge zu zeigen. Er bildet die Lippen, Nase und Kinn.
  • An den Fingern der Hände und Füße des Fötus bereits erschienen Membran angezogen wird. Und die Arme und Beine sind länger.
  • Geformt Innenohr, die nicht nur für das Hören verantwortlich ist, sondern auch für die Balance.

Die Frucht auf der 8. Woche

Die Frucht auf der 8. Schwangerschaftswoche -photo

Video - das Leben von 8 Wochen:

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

  • Es ist sehr wichtig, dass Sie auf den gewünschten Sender auf eine positive Welle und ruhig zu bleiben. Gehen Sie ein wenig früher zu Bett und bekommen später auf. Schlaf - der Heiler aller Beschwerden. Holen Sie sich genügend Schlaf!
  • Wenn Sie nicht über Ihre Umgebung Situation hören wollen, vorantreiben erfinden AusredenZum Beispiel, warum bei einer Party trinken Sie nicht alkoholische Getränke.
  • Es wird Zeit, überdenken Sie Ihre Schaltung Fitness-Training. Ändern Sie es so, dass wieder einmal nicht zu ärgernIhre bereits empfindliche Brüste. Vermeiden Sie plötzliche Bewegungen, Gewichte zu heben, sowie ausgeführt wird. Für Sie ist ideal für schwangere Frauen Gymnastik und Yoga.
  • Die gesamte erste Trimester versuchen vermeiden Sie Alkohol, Medikation, alle Giftstoffe.
  • Hinweis: die Aufnahme von 200 g Koffein pro Tag, erhöht 2mal die Wahrscheinlichkeit einer Fehlgeburt. Daher ist es notwendig, verzichten auf Kaffee.
  • Seien Sie nicht faul Hände waschen während des Tages. Dies ist der einfachste Weg, gegen Viren und Infektionen zu schützen.
Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was man auf der 8. Woche gefühlt? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt