Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft Woche 38 - Entwicklung des Fötus und der Mutter Gefühl

Schwangerschaft Woche 38 - die Entwicklung des Fötus und der Mutter Gefühle

/
/
/
245 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 38 Wochen der Schwangerschaft - ein Zustand, Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 38. Schwangerschaftswoche, Foto

Diese Woche haben Sie die Langsamkeit fühlen undAuch mit verschiedenen Objekten konfrontiert, denn Ihr Volumen anständig groß. Sie können nicht für den Augenblick der Geburt warten, und sich freuen, zu wissen, dass dieser Moment wird bald kommen. Ihr Urlaub soll ein lang sein, genießen die letzten Tage vor dem Treffen mit dem Kind.

Was bedeutet der Begriff - 38 Wochen?

Also, haben Sie eine 38 Wochen geburtshilfliche und 36 Wochen nach der Konzeption des Kindes und 34 Wochen nach der Menstruation.

Fühlen 38. Woche seiner Mutter

  • Drehmomentabgabe nähert sich schnell, und man ständig Schwere fühlen in den Unterleib;
  • Je mehr Ihr Gewicht wird, desto schwieriger Sie bewegen;
  • Auch hier kann ein Gefühl der Müdigkeit zurück, die Sie in den ersten drei Monaten verfolgen;
  • Die Höhe des Uterus von der pubis ist 36-38 cm und der Abstand vom Nabel - 16-18 cm placenta wiegt 1-2 kg, aber seine Größe hat einen Durchmesser von 20 cm .;
  • Am 9. Monat können Sie sehr aufgeregt Streamer werdenoder so genannte bauen, diese rötliche Furchen erscheinen auf dem Bauch und Oberschenkel und sogar Brüste. Aber nicht zu sehr aufgeregt, weil nach der Geburt, sie werden heller bzw. sind nicht so stark bemerkbar. Dieser Moment auf die Haut mit Hilfe eines speziellen Dehnungsstreifen angewendet, wenn von den ersten Monaten hätte vermieden werden können;
  • Viele Frauen, die von einer Sensation besucht, als ob die Gebärmutter gefallen ist. Dieses Gefühl tritt in der Regel bei Frauen, die Geburt nicht gegeben haben;
  • Wegen der Gebärmutter auf die Blase Druck kann häufiger Harndrang werden;
  • Der Gebärmutterhals wird weich, so dass der Körper für den Moment der Geburt vorbereitet.
  • Uteruskontraktionen werden, so fällt auf, dass man manchmal glauben, daß die Arbeit bereits begonnen hat;
  • Ein Vorläufer der Arten könnte sein Kolostrum. Wenn Sie beginnen sehr bald kleine Flecken auf der BH, das freudige Ereignis zu bemerken. Versuchen Sie, einen BH nur aus Baumwollgewebe, mit starken Riemen zu tragen, wird es die natürliche Schönheit Ihrer Brüste helfen zu bewahren;
  • Gewichtszunahme auftritt. Höchstwahrscheinlich Sie sogar ein paar Kilogramm vor der Auslieferung verlieren. Dies ist ein Zeichen dafür, dass das Kind gereift und ist für die Geburt bereit. Dementsprechend wird in einigen Wochen beginnen Lieferung.
  • Im Durchschnitt für den gesamten Gewinn Schwangerschaft Gewicht sollte 10-12 kg erreichen. Aber es gibt Abweichungen von diesem Indikator.
  • Jetzt ist Ihr Körper bereitet sich aktiv auf die bevorstehende Geburt: hormonelle Veränderungen, die Beckenknochen erweitert, und Gelenke werden mehr mobile;
  • Der Bauch ist so groß, dass eine bequeme Position zu finden, ist fast unmöglich. Die Haut wird auf sie gedehnt und von ihm ständig juckt;
  • Die Beine können Kribbeln spüren.

Kommentare aus den Foren über den Gesundheitszustand in der 38. Woche:

Anna:

Ich habe eine 38 Wochen hat, aber irgendwie keine Anzeichen (Entlastung von Kork, hängenden Bauch), aber niedriger Rückenschmerzen und Schmerzen in allen Knochen dort ... wahrscheinlich nicht in Eile, mein Junge zu verlassen.

Olga:

Ich kann schon nicht warten, wenn ich unsere Lyalka sehen. Zuerst hatte ich Angst Geburt an sich selbst zu geben, selbst zu Caesar wollte, aber ich habe eine Freundin gut unterstützt, sagte er, dass, wenn die Geburt nicht weh tut, es tut weh, wenn die Wehen, aber sie können wie die Patienten monatlich toleriert werden. Während ich habe keine Angst. Ich möchte Sie alle eine einfache und schnelle Lieferung zu wünschen!

Glaube:

Ich bin 38 Wochen heute auf US gesagt, dassunser Baby gedreht und nach rechts ging, das Gewicht 3400. Zu schwer und beängstigend, wenn zum zweiten Mal, das erste Mal, dass ich Geburt als Kämpfer gab, um zu gebären war, habe ich so viel Spaß hatte, jetzt irgendwie nicht sehr ... Aber nichts alles wird die Haupt positive Einstellung in Ordnung,.

Marina:

Wir renovieren derzeit das Haus, so ist es etwas ein wenig verzögert. So viel wie ich Zeit habe. Obwohl, wenn, was in der nächsten Straße meine Eltern leben, dann warten wir und haben ein wenig.

Lydia:

Wir kommen gerade vom Arzt. Sie sagten uns, dass der Kopf des Babys ist bereits sehr niedrig, obwohl die Gebärmutter nicht abgesenkt (37cm). Was mich störte, weil es das Herzschlag synulka immer 148-150 Schläge gewesen, und jetzt 138-142. Der Arzt hat nichts gesagt.

Die Entwicklung des Fötus

Länge Ihr Baby ist 51 cm und seine Gewicht mit 3,5-4 kg.

  • Auf der 38. Woche Plazenta Es beginnt bereits seine früheren Staus zu verlieren. Beginnen aktive Prozesse des Alterns. Plazentagefäße beginnen zapustevat in seinem dickeren Form Zysten und Verkalkungen. Plazenta-Dicke nimmt in Richtung zum Ende der 38. Woche 34, 94 mm im Vergleich zu 35,6 mm auf der 36. Woche;
  • Beschränken Zufuhr von Nährstoffen und Sauerstoff Es reduziert das Wachstum des Fötus. Seitdem Gewinn sein Körpergewicht und die alle Nährstoffe aus dem Blut der Mutter würde in erster Linie am Leben verschwendet kommen verlangsamen;
  • Der Kopf des Babys fällt näher an "exit";
  • Baby praktisch bereit zu unabhängig Leben;
  • Lebensmittel (Sauerstoff und Nährstoffe) das Kind bekommt immer noch durch die Plazenta der Mutter;
  • Nägel das Kind ist so scharf, dass es sogar zerkratzt werden kann;
  • Großer Teil lanugo verschwindet, ist es nur auf den Schultern, Arme und Beine bleiben können;
  • Das Kind kann beschichtet werden mit Fett seropodobnoy ist Vernix;
  • Mekonium (Cal Baby) wird im Darm des Kindes zu gehen und wird mit dem ersten Stuhl des Neugeborenen freigegeben werden;
  • wenn diese nicht die erste Geburt, Der Kopf des Babys wird seinen Platz nur in der 38-40 Woche dauern;
  • Während der Zeit, die er vor der Geburt verlassen, ist das Baby Pick ein wenig Gewicht und wachsen in der Länge;
  • Jungs Hoden hatte bereits in den Hodensack absteigen;
  • Wenn Sie ein Mädchen erwarten, dann sollten Sie wissen, dass Mädchen geboren vorUnd vielleicht in dieser Woche werden Sie eine Mutter.

Fotos Obst, Foto Bauch, Ultraschall und Video auf die Entwicklung von Kindern

Fotos des Fötus in der 38. Woche

US Kind bis zum 38. Woche

Foto Bauch der Mutter 38. Woche

Video: Was auf der 38. Woche der Schwangerschaft passiert?

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

  • Durch diese Woche, müssen Sie darauf vorbereitet sein, dassjederzeit kann Arbeit beginnen. Haben Sie ein Telefon, wohin Sie gehen. Telefon Arzt und Austausch-Karte sollte überall mit euch sein. Wenn Sie immer noch nicht ihre Koffer ins Krankenhaus gepackt haben, tun Sie es sofort. Und, natürlich, nicht zu vergessen die Dinge für das Baby zu greifen, die Sie zum ersten Mal nehmen;
  • Sie müssen wöchentlich Urinalysis zu nehmen;
  • Bei jedem Treffen mit Ihrem Arzt, wird er in das Herz Ihres Babys hören;
  • Letzte Tage vor der Geburt, versuchen, so viel wie möglich zu entspannen und sich allerlei Vergnügen bringen;
  • In irgendwelchen Beschwerden oder Schlafstörungen, fragen Sie Ihren Arzt, nicht selbst zu behandeln;
  • Wenn Sie mit dem Bauchbeschwerden geplagt sind - melden Sie es sofort;
  • Wenn Sie nicht mindestens 10 Nachbeben Kind pro Tag fühlen, einen Arzt konsultieren. Er sollte das Baby Herzschlag hören, vielleicht das Kind erschöpft;
  • Wenn Braxton-Hicks greifbaren Kontraktion tun Atemübungen;
  • Mach dir keine Sorgen, dass das Baby nicht in einer Zeit geboren werden kann. Ganz natürlich, wenn er geboren wird 2 Wochen vor oder nach dem Zieldatum;
  • Keine Panik, wenn Sie nicht das Rühren des Babys fühlen, vielleicht in diesem Moment er schläft. Wenn jedoch die Störungen nicht vorhanden sind für eine lange Zeit - sofort informieren Sie Ihren Arzt;
  • Starke Schwellung vermieden werden können, wenn zu überwachen, wie viel Sie stehen oder sitzen, sowie den Verbrauch von Salz und Wasser;
  • Oft in den letzten Wochen der Frauen aufwachen "Nest-Syndrom." Wenn es nicht klar ist, woher kommt die Energie und wollen ein Kinderzimmer auszustatten, gehen Sie durch die Dinge und etc.

  • Sie können noch einmal in Ihrem Krankenhaus zu klären möchten, welche Elemente und Dokumente, die Sie wird, sowie Medikamente und andere müssen;
  • Im Falle einer gemeinsamen Lieferung, Ihr Mann (Mutter, Freund, etc.) müssen Vorversuche für Staphylokokken und Fluorographie zu tun passieren;
  • Es ist wichtig, dass die Geburt bei 38-40 Wochen zu wissen, gilt als normal, und Babys Vollzeit und selbstständig geboren;
  • Wenn Sie sich nicht auf einen Namen für Ihr Baby entschieden haben, aber jetzt wird es einfacher und angenehmer;
  • Wenn möglich, umgeben Sie sich mit Einheimischen, weil vor der Geburt Sie moralische Unterstützung benötigen, wie nie zuvor;
  • In dieser Woche werden Sie wieder den Zustand der Gebärmutter zu überprüfen, werden alle notwendigen Messungen durchzuführen und den allgemeinen Zustand von Ihnen und Ihrem Baby klären;
  • Die moralisch widerwärtig, aber nicht weniger wichtig für HIV und Syphilis getestet werden, aber diese Ergebnisse ohne Probleme für die Zulassung zur Entbindungsstation;
  • Vorweg, herauszufinden, wo in Ihrer Stadt, werden Sie in der Lage sein, über das Stillen zu konsultieren, sowie andere Probleme, die von einer jungen Mutter auftreten können;
  • Sie haben nur, dass für eine Fahrt ins Krankenhaus, um zu sehen sind gemacht, gut, natürlich, für das Aussehen des Babys in Ihrem Zuhause.
Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlen Sie sich auf der 38. Woche? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt