Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft Woche 35 - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft Woche 35 - Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
213 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 35 Wochen schwanger - eine Bedingung, die Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 35. Schwangerschaftswoche, Foto

Was bedeutet der Begriff - 35 Wochen?

35 geburtshilfliche Woche Streichhölzer 33 Wochen fetale Entwicklung, 31 Wochen vom ersten Tag der Menstruation und dem Ende der Verzögerungs 8 Monate. Vor der Geburt des Babys war nur einen Monat. Sehr bald werden Sie mit ihr ein Kind zu treffen und einen tiefen Atemzug nehmen.

Fühlen 35. Woche seiner Mutter

Frauen neigen dazu, aufgrund der Tatsache, sich unbehaglich zu fühlen, dass das Kind wächst und entwickelt sich unaufhaltsam in ihren Bauch, und er war schon überfüllt zu werden.

Folgende Symptome verfolgen weiterhin die werdende Mutter:

  • schnell UrinierenVor allem in der Nacht,;
  • Schmerzen im Rücken (Meist aufgrund wiederholter Exposition gegenüber den Beinen);
  • Schlaflosigkeit;
  • Anschwellen;
  • Der komplizierte Prozess Atem aufgrund des Drucks des Bauches auf die Brust;
  • Sodbrennen;
  • schmerzhaft Druck auf die Rippen aufgrund der Tatsache, dass die Gebärmutter breastbone und bewegt sich der inneren Organe sichert;
  • erhöhen Schwitzen;
  • Periodische Werfen in Wärme;
  • Die Entstehung von "vaskulär Spinnen oder Sterne"(Kleine Krampfadern, die in den Beinen auftreten);
  • stressig Harninkontinenz und unkontrollierte Freisetzung von Gas, wenn Sie lachen, husten oder niesen;
  • mild Kampf Breton-Higgs (Welche bereiten die Gebärmutter für die Geburt Prozess);
  • Der Bauch wächst sprunghaft (die Gewichtszunahme in 35 Wochen bereits 10 bis 13 kg);
  • Nabel Er spricht ein wenig nach vorne;

Kommentare aus den Foren:

In der Theorie sind alle diese Symptome am häufigsten bei schwangeren Frauen bei 35 Wochen, aber es lohnt sich zu wissen, wie die Dinge in der Praxis sind:

Irina:

Ich war auf der 35. Woche. Ganz ein bisschen, und ich sehe ihre Tochter! Schwangerschaft erste, aber der Bär ist ganz einfach! Schmerzen und Beschwerden, und es gibt nicht einmal da! Pah-pah! Das einzige, was ich kann nicht jedes Bett drehen oder im Bad, ich fühle mich ein Nilpferd!

Hoffnung:

Hallo! So kamen wir auf 35 Wochen! Sehr besorgt - das Baby quer liegt, sehr Angst Caesar blieb nur die Hoffnung, dass verwandeln wird. Ich schlafe sehr schlecht, oder besser gesagt fast nicht schlafen. Hecheln, Krämpfe im ganzen Körper! Aber es lohnt sich, denn sehr bald werde ich Ihr Baby alle unangenehmen Momente sehen wird vergessen!

Alain:

Warten auf meine Tochter! Je näher Lieferung, desto schlimmer! Ich denke über epidurals! Jetzt schlafe ich sehr schlecht, Beine und Rücken schmerzen, Seite taub. ... Aber es ist nichts im Vergleich zu, wie mein Mann glücklich!

Anna:

Schon gewann 12 kg, aussehen wie ein Baby-Elefant! Ich fühle mich gut, so viel zu sich selbst eifersüchtig, nur Qual Angst und Aufregung, plötzlich etwas schief geht, oder wird wie die Hölle weh, aber ich versuche, von negativen Gedanken zu lösen! Wirklich ich freue mich darauf, mit meinen synulechkoy zu treffen!

Carolina:

Woche 35 kurz vor der Fertigstellung, und dassbedeutet, dass 4 Wochen nach links, bis die lang erwartete Sitzung! Er erzielte 7 kg. Ich fühle mich ziemlich gut, aber nur eine - das Bett sehr unbequem (dauerhaft taub) auf einer Seite und kann nicht auf der Rückseite! Ich versuche, auch während des Tages zu schlafen, nur halb liegend, so bequem!

Snezana:

Nun, hier haben wir 35 nedelek. Ultraschall bestätigte das Mädchen, um den Namen zu denken. Ich erzielte 9 kg, bereits 71 kg wiegen. Zustand lässt viel zu wünschen übrig: Ich kann nicht schlafen, gehen hart hart bleiben. Es ist nicht genug Luft. Manchmal wird das Baby in den Rippen klettern, und Mama ist krank! Nun, nichts, alles wird toleriert. Ich möchte so schnell wie möglich zu haben!

Was passiert in den Körper der Mutter in der 35. Woche?

Woche 35 - das ist die Zeit, wenn eine Frau für die Geburt des Babys vollständig fertig ist, denn bis der Höhepunkt nur sehr wenig Zeit bleibt und können nur warten, und noch bei 35 Wochen:

  • Der Boden des Uterus Es erhebt sich auf dem höchsten Punkt für die Zeit der Schwangerschaft;
  • Der Abstand zwischen dem Schambein Knochen und der obere Abschnitt Gebärmutter erreicht 31 cm;
  • Gebärmutter Requisiten Brust und entfernt einige der inneren Organe;
  • Es gibt bestimmte Änderungen in der AtmungssystemWelche bieten Frauen mehr Sauerstoff;
  • Baby bereits Es nimmt die gesamte Gebärmutterhöhle - Jetzt ist er nicht Drehen und Wenden und Tritte;
  • Brüste immer größer, Seegang, weiter von der Brustwarze Kolostrum abzuheben.

Die Entwicklung des Fötus

In Woche 35 aller Organe und Systeme Baby ist bereits gebildet und keine wesentlichen Änderungen in den Körper des Kindes nicht auftritt. Die Frucht ist bereit für das Leben außerhalb der Bauch der Mutter.

Das Aussehen des Fötus:

  • Gewicht der Fötus erreicht 2,4 - 2,6 kg;
  • Kid, ab dieser Woche, scharf Gewichtszunahme (200-220 Gramm auf wöchentlicher Basis);
  • Die Frucht hat Sie wächst bis zu 45 cm;
  • Schleim, Bedeckte Körper des Kindes allmählich sinkt;
  • Mit dem Körperteil verschwindet nach unten (Lanugo);
  • Die Arme und Schultern Baby werden eine runde Form;
  • Nägel auf den Griffen auf die Ebene der Pads (so manchmal bei Neugeborenen kann eine kleine Kratzer auf dem Körper) wachsen;
  • Мышцы stärker geworden;
  • Körper Es abgerundet durch die Anhäufung von Fett;
  • Leder Es wurde rosa. Die Länge des Haares Farbe hat bereits 5 cm;
  • Der Junge deutlich bezeichnet Hoden.

Die Bildung und das Funktionieren der Organe und Systeme:

  • Da alle sind die Organe bereits Baby gebildet, dann aus dieser Woche, ist die Organisation und ihre Arbeit otshlifovki.
  • Debuggt Arbeit der inneren Organe des Körpers;
  • Occur Prozesse im urogenitalen und Nervensystem des Babys Finishing;
  • Intensiv Nebennieren entwickelt, die für die Mineral-und Wasser-Salz-Stoffwechsel im Körper des Kindes verantwortlich sind;
  • Im Darm Kind sammelt eine kleine Menge von Mekonium;
  • Die Knochen des Schädels des Fötus zu diesem Zeitpunkt war noch nicht zusammengewachsen (dies dem Kind hilft, leicht Position während der Passage durch den Geburtskanal zu ändern Mutter).

Ultraschall in der 35. Woche

Ultraschall bei 35 Wochen ist für die Beurteilung zugewiesen Plazenta Qualität. Fötusstellung und Gesundheit und daher ist die am besten geeignete Methode der Lieferung. Arzt die wichtigsten Parameter des Fötus messen (Biparietalen Größe, fronto-occipital Größe, der Umfang des Kopfes und des Bauches), und im Vergleich zu den vorhergehenden Figuren, um die Entwicklung des Babys zu beurteilen.

Wir bieten Ihnen normale fetale Indikatoren in Woche 35:

  • Biparietalen Größe - 81 bis 95 mm;
  • Die temporo- Hinterhauptsgröße - 103 bis 121 mm;
  • Kopfumfang - 299-345 mm;
  • Der Umfang des Abdomens - 285-345 mm;
  • Femurlänge - 62-72 mm;
  • Unterschenkellänge - 56 bis 66 mm;
  • Die Länge des Humerus - 57 bis 65 mm;
  • Die Länge der Unterarmknochen - 49-57 mm;
  • Nasenbeinlänge - 9 -15,6 mm.

Auch während Ultraschall bestimmt auf Woche 35 Fötusstellung (Kopf, Beckenendlage oder Querlage) und die Fähigkeit der natürlichen Geburt Prozess. Der Arzt sorgfältig untersucht Plazenta-PositionDas heißt, wie viel seiner Unterkante der Nähe des Gebärmutterhalses und ob es sie abdeckt.

Fotos Obst, Foto Bauch, Ultraschall und Video auf die Entwicklung von Kindern

Fotos des Fötus in der 35. Woche

US Kind auf der 35. Woche

Foto Bauch der Mutter 35. Woche

Video: Was auf der 35. Woche passiert?

Video: US auf der 35. Woche

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

  • Achten Sie auf die richtige Art und Weise des Lebens 35Woche ist entscheidend. Tragen Sie Ihren Bauch jede Woche mehr wird immer schwieriger, aufgrund der intensiven Körper wachsende Kind und zu wissen, was in einer bestimmten Situation zu tun, bist du ziemlich viel befreien Sie sich von den Beschwerden.
  • Squeeze-out all die Übung und harte Arbeit auf dem Haus;
  • Erklären Sie ihrem Mann, dass Sex für 35 Wochen äußerst unerwünscht ist, da der Genitaltrakt bereits verlassen vorbereiten, und unangenehme Folgen in Kontakt mit der Infektion sein kann;
  • So oft wie möglich in der Luft;
  • Schlafen nur auf einer Seite (der Unterseite der Gebärmutter kann mehr Stress auf die Lunge geben);
  • Gehen Sie auf die Vorbereitungskurse für Schwangere für alle Nuancen des Geburtsprozesses bereit zu sein;
  • Wie oft kann man kommunizieren mit Ihrem Baby: ihm Geschichten lesen, hören Sie es ruhig, beruhigende Musik und nur mit ihm reden;
  • Wählen Sie einen Arzt, der Geburt (viel einfacher zu vertrauen, die Person, mit der Sie bereits vertraut sind) übernehmen wird;
  • Bestimmen Sie den relativen Arbeits Analgesie, fragen Sie Ihren Arzt und sorgfältig abwägen das Für und Wider;
  • Wenn Sie noch nicht weg in Karenz verwaltet werden, tun Sie es!
  • Auf Lager Sie up-BHs für das Stillen des Babys;
  • Nicht für längere Zeit in einer Position sitzen oder stehen. Alle 10 bis 15 Minuten, um aufzustehen und Warm-up;
  • Sie nicht Ihre Beine kreuzen und machen slouch nicht;
  • Versuchen Sie, nicht auf eine lange Reise zu gehen. Wenn es unvermeidlich ist, im Voraus zu wissen, was sind die Entbindungskliniken und Ärzte in der Region, wo man essen;
  • Es ist besser, alles fertig zu haben, bevor Sie aus dem Krankenhaus zurück. Dann werden Sie in der Lage sein, unnötige psychische Belastungen zu vermeiden, die für eine junge Mutter und Kind ist sehr schlecht;
  • Wenn Sie nicht mit dem Verstand kann die mystische Angst vor schlechten Omen zu überwinden, vergessen ein gutes Zeichen:
  • Krippe oder Kinderwagen, können Sie im Voraus kaufen. Nur sollte es nicht, bis die Geburt des Kindes frei sein. Legen Sie die Puppe zurück, gekleidet in Baby-Kleidung - sie "posterezhet" Platz für den zukünftigen Besitzer;
  • Sie können kaufen, waschen und Kleidung, Windeln und bügeln Bettwäsche für Baby. Setzen Sie diese kleinen Dinge, wo sie gespeichert werden, und halten Schließfächer geöffnet, bis das Kind in die Welt. Es wird eine einfache Lieferung symbolisieren;
  • Viele Frauen wollen, dass der Mann bei der Geburt anwesend war, wenn Sie einer von ihnen - ich habe es mit ihrem Mann zustimmen;
  • vorbereiten Paket mit allem, was Sie im Krankenhaus;
  • Und vor allem - wurde alle Befürchtungen über die Schmerzen der Geburt destilliert weg, sind die Chancen, dass etwas schief geht. Denken Sie daran, dass das Vertrauen, dass alles so gut wie möglich sein wird - bereits 50% Erfolgsquote!
Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Was fühlten Sie sich auf der 35. Woche? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt