Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft Woche 28 - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft Woche 28 - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

/
/
/
216 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 28 Wochen der Schwangerschaft - ein Zustand, Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 28. Schwangerschaftswoche, Foto

Was bedeutet der Begriff - 28 Wochen?
28 geburtshilfliche Woche 26 Wochen Streichhölzerdie Entwicklung des Fötus und der zweiten Trimester der Schwangerschaft abgeschlossen. Selbst wenn Ihr Baby wird auf einem 28 Wochen fragte geführt werden - Ärzte in der Lage, ihm zu helfen, und er wird leben.

Sensations der zukünftigen Mutter

Im Allgemeinen ist die Gesundheit von Frauen mit 28 Wochen zufriedenstellend, aber es gibt einige unangenehme Empfindungen, die charakteristisch für die Spätzeit:

  • Es gibt Störungen im GastrointestinaltraktSodbrennen, Krämpfe, Magenverstimmung;
  • Es gibt regelmäßige schlecht definiert und oft schmerzlos Kontraktionen (Uteruskontraktionen);
  • Von der Brust beginnt zu stehen Kolostrum;
  • Aufgrund Haut Streamer Juckreiz;
  • Die Haut wird trocken;
  • Ziehen Rückenschmerzen (Für ihre Entfernung notwendig langen Aufenthalt auf den Beinen zu vermeiden);
  • Ödem Füße;
  • Aussehen Kurzatmigkeit;
  • Schwierigkeiten im Prozess der Atmung;
  • Schmerzen und Brennen im Analbereich beim Besuch der Toilette;
  • klar gezogen Adern auf der Brust;
  • erscheinen Körperfett (Die häufigste Umfang ihres Lebensraums: der Bauch und Oberschenkel);
  • scharf Gewichtszunahme (Um Woche 28 erreicht 9,8 kg);
  • Streamers Sie werden immer mehr bemerkbar.

Kommentare aus den Foren:

Bevor Sie irgendwelche Rückschlüsse auf das Vorhandensein bestimmter Symptome zu machen, müssen wir alle lernen, wie man auf der 28. Woche echte Frauen zu fühlen:

Dascha:

Ich bin mit 28 Wochen. Ich fühle mich gut. Nur ein schlechter Moment nicht zurückziehen noch nicht - sehr wund, wieder vor allem ein wenig ähnlich, wenn. Bereits erzielte 9 kg, aber es scheint, ist das normal.
Lina:

hat bereits 9 kg. Der Arzt schwört, dass dies übertrieben, aber ich esse nicht viel, wie üblich. Am Abend zieht Sodbrennen und Magen zu foltern. Numb linkes Bein, wie schlafen auf Ihrer Seite. Ich kann nicht warten, wenn ich auf dem Bauch hinlegen kann!
Lena:

Auch in Woche 28, aber immer noch arbeite ich sehrmüde, sitze ich kann in der Regel nicht, Rückenschmerzen, aufstehen - zu wund, und wollen immer wieder auch in der Nacht zu essen, aufstehen und dorthin zu gehen. Bereits 13,5 kg gewonnen, der Arzt schwört, und ich kann nichts tun. Gehen Sie nicht hungrig wie ich?!
Nadia:

Ich bin 28 Wochen. Gewicht begann stark ansteigen, da? 20 Wochen. Derzeit sind mehr als 6 kg Gewichtszunahme. Ein bisschen viel, aber ich verstehe nicht, warum so viel, wenn es ein ziemlich viel, und es gibt keine besondere Appetit. Die Ärzte sagen, es wird ein großes Baby.
Angelica:

Ich gewann nur 6,5 kg. Ich dachte, es war sogar ein wenig, und der Arzt schalt mich sehr. Er riet zu Fastentage zu machen. I von Beschwerden nur konstante Schwellung kann Entladung Tag in der Lage sein, um zumindest vorübergehend dieses Problem zu beheben.
Jeanne:

So kamen wir auf 28 Wochen! Ich fügte hinzu, 12,5 kg, keine Schwellung, Sodbrennen, aber oft beunruhigt, manchmal taub Gliedmaßen. Puzozhitel wurden wir ein wenig ruhiger, weniger Tritte und Purzelbäume. Der Bauch ist sehr groß und hat bereits mit Flaum bedeckt, Brustwarzen abgedunkelten, Kolostrum war etwas gelb!

Was passiert in den Körper der Mutter in der 28. Woche?

Mehr als die Hälfte Weg bestanden, gab es insgesamt 12 Wochen, aber immer noch gewisse Änderungen treten in Ihrem Körper:

  • Die Gebärmutter in der Größe zunimmt;
  • Uterus nimmt eine Position in einem Abstand von 8 cm vom Nabel und 28 cm von der Symphyse;
  • Milchdrüsen beginnen Kolostrum zu erzeugen;
  • Der Uterus steigt so hoch, dass die Membran Requisiten, aufgrund derer eine Frau schwer atmend;

Die Entwicklung des Fötus in der 28. Woche

Das Aussehen des Fötus:

  • Das Kind erholt sich rasch und ihr Gewicht erreicht 1-1,3 kg;
  • Das Wachstum des Babys wird 35-37 cm;
  • Wimpern Baby verlängert und werden fülliger;
  • Die Haut wird glatt und zart (Der Grund - die Zunahme des Volumens von subkutanem Fett);
  • Die Nägel an den Händen und Füßen weiter wachsen;
  • Baby-Haare auf meinem Kopf immer länger werden;
  • Haarfarbe Baby bekommt das Individuum (beginnt aktiv Pigment produzieren);
  • Sein Gesicht und Körper sind mit einer Schutz Schmiermittel bedeckt.

Die Bildung und das Funktionieren der Organe und Systeme:

  • Entwickelt sich weiter Alveolen in den Lungen;
  • steigend Hirnmasse;
  • Es gibt typische Gyrus und Sulcus auf der Oberfläche der Großhirnrinde;
  • Es scheint Fähigkeit unterscheiden subtile Variationen Geschmack;
  • die Fähigkeit entwickeln, reagieren auf Geräusche (Auf dem Baby kann mit Licht reagieren die Stimme seiner Mutter wackeln, und sein Vater);
  • Bildung so ReflexeDa das Saugen (Baby saugt großen Finger in den Bauch der Mutter) und greifen;
  • Bildung Muskeln;
  • Bewegungs Kind werden mehr aktiv;
  • legt bestimmte die biologische Uhr (Die Dauer der Aktivität und Ruhezeit);
  • Baby-Knochen Abschluss ihrer Ausbildung (aber sie müssen flexibel sein und bis zu den ersten Wochen nach der Geburt zu härten);
  • Das Kind hat gelernt, zu öffnen und seine Augen zu schließen, und blinken (der Grund - das Verschwinden der Pupillarmembran);
  • Die Ausbildung der Anfänge des Verstehens Muttersprache (Die Sprache, die von den Eltern gesprochen).

USA auf der 28. Woche

Wenn Ultraschall mit 28 Wochen rebёnochka Größe vom Steißbein an die Krone von 20-25 cm, bis zu diesem Zeitpunkt die Beine erheblich verlängert werden und ist 10 cm, das heißt, erreicht das Gesamtwachstum des Babys 30-35 cm.

Ultraschall mit 28 Wochen sind in der Regel zugewiesen Bestimmen Fötusstellung: Kopf, Kreuz oder Becken. Kinder nehmen in der Regel 28 Wochen Kopfposition (jedoch, wenn Ihr Baby befindet sich nicht richtig vor ihm noch 12 Wochen). Wenn Becken oder Querlage bieten die Frau oft einen Kaiserschnitt.

Auf Ultraschall bei 28 Wochen können Sie beobachten, wie Baby bewegt Bauch, und wie öffnet und schließt die Augen. Sie können auch bestimmen, wer das Baby wird sein: linkshändigen oder rechtshändigen (abhängig von dem Daumen einer Hand, saugt es). Außerdem muss der Arzt führen alle grundlegenden Mess die Richtigkeit der Entwicklung des Babys zu bewerten.

Aus Gründen der Klarheit, geben wir Ihnen die Rate der fötalen Größe:

  • BDP (biparietalen Größe oder der Abstand zwischen dem Schläfenbein) - 6-79mm.
  • LZ (fronto-occipital Größe) - 83-99mm.
  • OG (Umfang des fetalen Kopfes) - 245-285 mm.
  • OJ (fetalen Bauchumfang) - 21 -285 mm.

normal Indikatoren für die fetale Knochen:

  • Femur 49-57mm,
  • Der Humerus 45-53mm,
  • Die Knochen des Unterarms 39-47mm,
  • Shin Knochen 45-53mm.

Fotos Obst, Foto Bauch, Ultraschall und Video auf die Entwicklung von Kindern

Fotos des Fötus mit 28 Wochen

US Baby mit 28 Wochen

Fotos Mutterbauch mit 28 Wochen

Video: Was passiert bei der 28. Schwangerschaftswoche?

Video: 3D-Ultraschall 28 Wochen schwanger

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

Da die vor dem dritten, letzten und ziemlich verantwortlich Trimester sollte:

  • Zum 5-6 Mahlzeiten pro Tag, stellen Sie die Zeit für sich selbst und haben eine Mahlzeit in kleinen Portionen;
  • Beachten Sie ausreichend Kalorien (28 Wochen lang 3000-3100 kcal);
  • Essen eine große Menge an Protein enthält, wird am Morgen genommen, weil es für eine lange Zeit verdaut wird, und zum Abendessen wird bevorzugt, Milchprodukte zu essen;
  • Begrenzen Sie salzige Lebensmittel, wie sie können sich negativ auf die Nierenfunktion beeinträchtigen und verzögern die Flüssigkeit im Körper;
  • Um zu vermeiden, Sodbrennen ausgeschlossen aus der Nahrung würzig und fetthaltigen Lebensmitteln, schwarzen Kaffee und Schwarzbrot;
  • Wenn Sodbrennen nicht geben Ruhe, versuchen, Snack Sauerrahm, Sahne, Quark, fettarmen gekochtes Fleisch oder Dampf Omelette;
  • Weiter auf Kalzium zu lehnen, die Knochen Baby wird zu stärken;
  • Tragen Sie keine enge Dinge, die es schwierig zu atmen und die Blutzirkulation in den Beinen machen;
  • oft mehr in der Luft;
  • Wenn Sie arbeiten, eine Aussage über Urlaub schreiben, ob Sie vorsätzlicher sind, kehrt zu seinem ursprünglichen Platz nach dem Weggang des Kindes;
  • Ab dieser Woche die Teilnahme an der pränatalen Kliniken zweimal im Monat;
  • Übergeben Sie die Anzahl der Tests, wie ein Test für Eisenspiegel im Blut und Test für die Glukosetoleranz;
  • Wenn Sie sind der Eigentümer des negativen Rh-Faktor Sie den Test auf Antikörper nehmen müssen;
  • Es ist Zeit, über die Schmerzlinderung in der Arbeit zu denken. Entdecken Sie die Nuancen eines solchen Dammschnitt, Promedolum und Periduralanästhesie;
  • Überwachen Sie Kindsbewegungen zweimal am Tag: Morgen, als fetale Aktivität nicht so toll und am Abend ist, wenn das Baby zu aktiv ist. Denken Sie an all die Bewegungen für 10 Minuten: das ganze Schieben, Drehen und Rühren von. Normalerweise sollten Sie etwa 10 Bewegungen zählen;
  • Wenn alle unsere Empfehlungen und Empfehlungen des Arztes, können Sie problemlos weitere 12 Wochen vor der Geburt Ihres Babys genießen!
Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlen Sie sich am 28. geburtshilfliche Woche? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt