Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft 25 Wochen - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft 25 Wochen - die Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
217 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 25 Wochen schwanger - eine Bedingung, die Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 25. Schwangerschaftswoche, Foto

25 Wochen Streichhölzer 23 Wochen der fötalen Entwicklung. Immer noch ein gutes Stück - und das zweite Trimester wird zurückgelassen werden, und Sie werden die wichtigste, aber schwierige Zeit sein - das dritte Trimester, die zur Erfüllung Ihres Babys viel näher ist.

Sensations Mutter 25. Woche

Viele Frauen sagen:

  • Die Arbeit des Gastrointestinaltraktes verlangsamt, und als Folge davon, Es scheint, Sodbrennen;
  • Gestörte Darmperistaltik, und beginnen Verstopfung;
  • entwickelt Anämie (Anämie);
  • Der starke Gewichtszunahme, eine zusätzliche Last und als Folge treten Rückenschmerzen;
  • Anschwellen und Schmerzen in den Unterschenkeln (aufgrund eines langen Aufenthalt auf den Beinen);
  • Atemlosigkeit;
  • bringt Beschwerden Jucken und Brennen im Analbereich beim Besuch der Toilette;
  • regelmäßig zieht den Magen (Oft geschieht dies wegen der erhöhten Aktivität des Babys);
  • Fortsetzung Veröffentlichung der Geschlechtsorgane (milchig, nicht sehr reichlich mit einem feinen Geruch von saurer Milch);
  • erscheint "Trockenes Auge" Syndrom (Verdirbt Vision);

Im Hinblick auf externe Veränderungen gibt es auch stattfinden:

  • Chest saftig werden und nimmt weiter zu (das Neugeborene zur Vorbereitung für Fütterung);
  • Der Magen wächst weiter. Jetzt wächst es nicht nur nach vorn, sondern auch auf den Seiten;
  • Es gibt Dehnungsstreifen in den Bauch und Brustdrüsen;
  • Es Venen, insbesondere in den Beinen;

Veränderungen bei Frauen:

Woche 25 - der Anfang vom Ende des zweiten Trimesters, das heißt, alle der wichtigsten Änderungen in den Körper der Mutter eingetreten ist, aber kleine Änderungen hier noch auftreten:

  • Die Gebärmutter wächst mit der Größe eines Fußballs;
  • Der Boden des Uterus steigt bis zu einem Abstand von 25-27 cm oberhalb der Vagina;

Kommentare aus den Foren:

Es ist Zeit, um herauszufinden, was Frauen fühlen, weil, wie Sie wissen, jeder seinen eigenen Körper hat und völlig unterschiedliche Toleranz:

Victoria:

Woche 25, so bedeckt, und wievielSie haben zu ertragen! Sehr starke Schmerzen im unteren Rücken, vor allem, wenn für eine lange Zeit stehen, aber zumindest ihr Mann vor dem Schlafengehen und dann macht die Massage zu erleichtern. In jüngerer Zeit entdeckt, dass krank auf die Toilette zu gehen, bis rechts zu Tränen alles verbrennt. Ich habe gehört, dass dies oft bei schwangeren Frauen passiert, aber ich kann es nicht mehr aushalten. Morgen wird der Arzt!

Julia:

Er erholte sich auf 5 kg, und der Arzt schimpft, dass viel. Ich fühle mich gut, nur nur besorgt, dass der Druck springt!

Anastasia:

Ich sehr viel gewonnen. In Woche 25 wiegen 13 kg mehr als vor der Schwangerschaft. Schmerzhafter Rücken, sehr hart auf ihren Seiten zu schlafen, Oberschenkel taub, aber besorgt über das Gewicht die meisten und mögliche Komplikationen aufgrund von ihm bei der Geburt.

Alain:

Ich fühle mich wie ein Kranker, nicht schwanger. Sehr schmerzenden Knochen, ziehen Sie den Bauch und unteren Rücken, stehen für eine lange Zeit kann nicht zu sitzen. Selbst obendrein war die Qual der Verstopfung! Aber auf der anderen Seite zu ertragen lange, und ich sehe seine lang erwartete Söhnchen!

Catherine:

Ich bin schwanger mit ihrem zweiten Kind. In der ersten Schwangerschaft habe ich 11 kg und jetzt 25 Wochen und bereits 8 kg. Wir warten auf den Jungen. Brust schwillt an und wächst, hat die Wäsche gewechselt! Bauch enorm. Er fühlt sich wie nichts anderes als konstant Sodbrennen, die ich je gegessen habe - die gleiche Sache.

Die Entwicklung des Fötus in der 25. Woche

Aussehen:

  • Die Länge des Fötus erreicht 32 cm;
  • Gewicht steigt auf 700 g;
  • Die Haut des Fötus weiter unten zu knacken, wird es elastisch und leichter;
  • An den Armen und Beinen, Gesäß erscheinen unter den Falten;

Die Bildung und das Funktionieren der Organe und Systeme:

  • intensive Stärkung der Knochen und Gelenke Fortsetzung;
  • Sie werden einen Herzschlag hören. fetale Herz schlägt mit einer Frequenz von 140 bis 150 Schlägen pro Minute;
  • Testikel Jungen beginnen in den Hodensack absteigen, und die Mädchen in die Vagina zu lassen;
  • Finger gewinnen Geschick und kann in Fäuste komprimiert werden. Einige Hand hat er eine Vorliebe für (Sie können bestimmen, wer das Baby sein wird: Linkshänder oder Rechtshänder);
  • Durch diese Woche das Baby hat einen besonderen Schlaf und Wachsein gebildet;
  • Endet die Entwicklung von Knochenmark, er vollständig die Funktion der Hämatopoese annimmt, die immer noch durchgeführt werden, die Leber und Milz;
  • Die Bildung von Knochengewebe und Kalkablagerung im aktiven dort;
  • Das Licht geht Anhäufung von Tensid, das Gesetz Zerfall der Lunge nach der Inhalation des ersten Neugeborenen verhindert;

Ultraschall in der 25. Woche

Ultraschall geschätzte Kind Wirbelsäule. Sie können schon genau sehen, wer im Inneren lebt - Junge oder Mädchen. Der Fehler kann in äußerst seltenen Fällen werden aufgrund der unangenehmen Situation für die Forschung. Mit Ultraschall berichten Sie, dass das Baby Gewicht beträgt ca. 630 g und 32 cm in der Höhe.

Wir schätzen die Menge an Fruchtwasser. Polyhydramnion oder Oligohydramnie erfordert eine sorgfältige Auswertung der komplexen Dynamik des Fötus Missbildungen auszuschließen, Anzeichen einer intrauterinen Infektion Bei der Identifizierung, usw. Auch machte alle notwendigen Messungen.

Aus Gründen der Klarheit, präsentieren wir Ihnen den Normalbereich:

  • BDP (biparietalen Durchmesser) - 58-70mm.
  • LZ (fronto-occipital Größe) - 73-89mm.
  • OG (Umfang des fetalen Kopfes) - 214-250 mm.
  • OJ (fetalen Bauchumfang) - 183 -229 mm.

Die normale Größe der langen Knochen des Fötus:

  • Femur 42-50 mm
  • Der Humerus ist 39-47 mm
  • Die Knochen des Unterarms 33-41 mm
  • Shin Knochen 38-46 mm

Fotos Obst, Foto Bauch, Ultraschall und Video auf die Entwicklung von Kindern

Fotos des Fötus bei 25 Wochen

Fotos des Fötus bei 25 Wochen

US Baby 25 Wochen

US Baby 25 Wochen

Fotos Mutter Bauch 25 Wochen

Fotos Mutter Bauch 25 Wochen

Video: Was auf der 25. Woche der Schwangerschaft passiert?

Video: US am 25. Schwangerschaftswoche

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

  • Sie nicht zu viele Salz;
  • Stellen Sie sicher, dass während des Schlafes Ihre Füße sind leicht über dem Rest des Körpers, zum Beispiel ein Kissen unter den Waden;
  • Tragen Sie Kompressionsstrümpfe oder Strumpfhosen (sie mit den Beschwerden des Entzugs eine ausgezeichnete Arbeit zu tun);
  • Vermeiden Sie dauerhaften Standort in einer Position (sitzend, stehend), versuchen Sie alle 10-15 Minuten zum Aufwärmen;
  • Führen Sie Kegel-Übungen. Sie helfen, die Beckenbodenmuskulatur des Tages in Ordnung zu halten, bereiten den Damm auf die Geburt, wird eine gute Verhinderung des Auftretens von Hämorrhoiden sein (wie sie Sie mit dem behandelnden Arzt zu tun sagen);
  • Starten Sie die Brust Kochen Baby zu füttern(Nehmen Sie Luftbäder, waschen Sie die Brust mit kaltem Wasser, wischen Brustwarzen rauen Handtuch). Achtung: Schließen Sie es nicht übertreiben, kann Brust Stimulation Frühgeburt verursachen;
  • Um zu verhindern, Aufnahme Ödemflüssigkeit nichtspäter als 20 Minuten vor den Mahlzeiten; nicht essen nach 20.00 Uhr Stunden; Begrenzung Salzkonsum; kochen Preiselbeere oder Zitronensaft, die ein ausgezeichnetes Diuretikum hat;
  • Schlaf mindestens 9 Stunden pro Tag;
  • Nehmen Sie einen Verband zu kaufen;
  • Verbringen Sie so viel Zeit im Freien als Sauerstoff nützlich ist, den Körper und das Baby die Mutter zu stärken;
  • Vereinbaren Sie eine Familie Foto-Shooting mit ihrem Ehemann. Wenn Ihnen noch so schön, wie es jetzt ist?
Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlen Sie sich am 25. geburtshilfliche Woche? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt