Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft Woche 21 - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft Woche 21 - Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
112 Ansichten

Schwangerschafts-Kalender für Woche - Schwangerschaft Woche Twenty-one - Zustand Empfindungen, die Symptome bei der Mutter. Die Entwicklung des Fötus auf der 21. Woche der Schwangerschaft, Foto

Hier gelangen Sie zur Ziellinie. Laufzeit von 21 Wochen - eine Art Äquator (Mitte), die angibt, 19 Wochenm Entwicklung des Fötus. Also, Sie haben sechs Monate und wahrscheinlich schon daran gewöhnt, einfach Zappeln und Bewegung in Ihrem Bauch (diese Gefühle begleiten Sie vor der Auslieferung).

Gefühle von Frauen auf der 21. Woche

Twenty-first geburtshilfliche Woche - Eröffnungzweiten Hälfte der Schwangerschaft. Die Hälfte des Komplexes, aber eine angenehme Art und Weise bereits überschritten. Am einundzwanzigsten Woche ist kaum möglich, jede störende ständige Beschwerden zu erkennen, aber es gibt regelmäßige Schmerzen, ausgeglichen durch eine angenehme (distinct Wackeln Baby im Bauch)

  • Zieht den Magen (den Grund: die Spannung der Gebärmutter-Bänder und die Erweiterung des Beckens);
  • Die Entstehung von Hämorrhoiden und aus dem Anus Blutungen;
  • Rückenschmerzen;
  • Schwere Ausfluss;
  • Das Auftreten von Kolostrum;
  • Maloboleznennye kämpfen Brestona-Hicks (zdas Phänomen schadet nicht entweder die Mutter oder das Kind. Vielmehr ist es die so genannten "Training" kämpft. Wenn sie zu schmerzhaft haben - fragen Sie Ihren Arzt);
  • Appetitsteigerung (zukünftige Mutter wird bis zu 30 Wochen begleiten);
  • Das Auftreten von Atemnot;
  • Häufige Besuche auf die Toilette, vor allem in der Nacht;
  • Sodbrennen;
  • Anschwellen der Füße.

Im Hinblick auf externe Veränderungen, nehmen sie Platz hier:

  • Die dramatische Gewichtszunahme (etwa die Hälfte des Gewichts, die Sie bereits eingegeben haben);
  • Wachstum von Haaren und Nägeln;
  • Vermehrtes Schwitzen;
  • Erhöhen der Größe der Füße;
  • Aussehen Dehnungsstreifen.

Was sie in den Foren schreiben?

Irina:

Also haben wir nach 21 Wochen. Gott sei Dank, sie wie ein Mann zu fühlen begann, obwohl ich manchmal krank. Die Stimmung ist veränderbar. Das ärgert jeden und alles, dann wieder ein Lächeln auf alle 32 Zähne, vor allem, wenn das Baby bewegt sich!

Mascha:

Wir haben bereits 21 Wochen. Wir haben einen Jungen!
Ich glaube, ich habe an Gewicht zugelegt und ich war besorgt, aber der Arzt sagte, dass alles normal ist. Wieder wieder Probleme mit dem Schlafen. Alle zwei Stunden wache ich auf die Toilette, und dann kann ich nicht schlafen.

Alina:

Vor kurzem war ich auf dem Ultraschall! Ehemann gerade im siebten Himmel, wir haben Söhnchen! Ich fühle mich wie in einem Märchen. Nur gibt es ein "aber" - Problem mit einem Stuhl. Ich kann nicht auf die Toilette gehen. Hölle von Schmerz und gelegentlich Blut!

Albina:

Tummy ich ziemlich klein, die Gewichtszunahme von 2 kg, aber der Arzt sagt, es ist okay. toxicosis vor kurzem verlassen nur mich allein, aber es will nicht. Ich esse meistens Obst und Gemüse! Sehr oft ziehe ich zurück, aber ein wenig hinlegen und alles ist gut.

Katja:

Mit der Appetit etwas seltsam ist, dass ich wie ein hungriger Rand essen wollen, wollen Sie nichts. Gewichtszunahme ist bereits 7 kg! Tot bewegt sich sehr oft, und den Ordner gehört haben! Bald finden wir heraus, was Gott uns gegeben hat!

Nastya:

Bereits erzielte 4 kg wiegen jetzt 54! Es hat sehr viel dort geworden. Kein Tag kann nicht ohne das süße Leben! Ich versuche oft zu gehen, um nicht an Gewicht, um zu gewinnen, die notwendig ist, nicht! Puzozhitel unsere häufige Umzüge und Tritte!

Was passiert in den Körper der Mutter auf der 21. Woche?

Dies ist - eine relativ ruhige Zeit, im Gegensatz zu den ersten drei Monaten des Babys warten.

  • Sie erhalten eine zusätzliche Zirkulation - Plazenta, durch die die Plazenta jede Minute bis 0,5 ml Blut passieren kann;
  • Eine Erhöhung der Gebärmutter;
  • Der Boden des Uterus allmählich ansteigt, und die obere Kante die Position erreicht, bei 1,2 cm oberhalb des Nabels;
  • Die Masse des Herzmuskels erhöht;
  • Das Volumen des Blutes in den Körper erhöht um durchschnittlich 35% bezogen auf die Durchschnittsrate von nicht-schwangeren Frauen zirkuliert.

Die Entwicklung des Fötus auf der 21. Woche

Das Aussehen des Fötus:

  • Ihr Kind wächst bereits auf eine beeindruckende Größe von 18-28 cm und wiegt etwa 400 Gramm;
  • Die Haut wird glatter und erhält natürliche Farbe durch das subkutane Fett;
  • Körper des Babys wird mehr abgerundete Form;
  • Schließlich (war er in der Lage zu blinken) die Bildung von Augenbrauen und Wimpern;
  • Das Zahnfleisch erscheinen bereits die Anfänge der Milchzähne.

Die Bildung und das Funktionieren der Organe und Systeme:

  • Die inneren Organe des Fötus auf die 21 Wochen Abschluss ihrer Ausbildung, aber sie haben nicht gezwickt;
  • Fast alle der endokrinen Drüsen durchführen bereits ihre Funktionen: die Hypophyse, Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse, Nebennieren und Gonaden;
  • in der Arbeit der Milz enthalten;
  • Perfektion des zentralen Nervensystems (ZNS) und das Kind wach ist während der Aktivität und Ruhe während des Schlafes;
  • Das Verdauungssystem ist entwickelt, so dass das Baby Fruchtwasser schlucken können, und Magen, wiederum trennt sie von dem Wasser und Zucker und gelangt bis in das Rektum;
  • Entwickeln Geschmacksknospen auf der Zunge puzozhitel;sehr bald, kann das Baby unterscheiden süß aus salzig, bitter aus der Säure. (Anmerkung: der Geschmack des Fruchtwassers hat eine direkte Beziehung mit der Ernährung der Mutter Wenn die Mutter süß interessiert ist, dann wird die Flüssigkeit ist süß, und das Kind wird süßen Zahn wachsen.);
  • Um weiße Blutkörperchen bilden, die zum Schutz des Babys vor Infektionen verantwortlich sind;
  • Nieren sind bereits in der Lage zu 0,5 ml der gefilterten Flüssigkeit zu passieren, in Form von Urin ausgibt;
  • Alle "extra" Elemente beginnen im Darm ansammeln, in Mekonium Umwandlung;
  • Laguna weiter auf den Kopf des Babys zu wachsen.

Ultraschall in der 21. Woche

Wenn Ultraschall 21 Wochen Babygröße approximiert die Größe ist recht groß Banane. Abmessungen des Babys sind völlig abhängig vonKörper der Mutter (es ist unwahrscheinlich, dass ein Miniatur-Mutter ein großes Baby sein kann). Mit Hilfe von Ultraschall bei 21 Wochen können Sie herausfinden, wer Ihnen in naher Zukunft zu erwarten: ein Junge oder ein Mädchen. Es ist ein 21 Woche werden Sie in der Lage sein, das letzte Mal Ihr Baby in voller Länge auf dem Bildschirm zu sehen (später das Baby nicht auf den Bildschirm passen). Sie können beachten Sie, dass die Füße des Babys viel länger geworden sind. Aufgrund der unteren Extremitäten erhöhen den ganzen Körper des Kindes proportional aussieht.

Video: US in der 21. Schwangerschaftswoche

Wenn bei 21 Wochen Ultraschall ist erforderlich, um alle notwendigen Messungen des Fötus zu führen.

Aus Gründen der Klarheit liefert Ihnen die Rate der fötalen Größe:

  • BDP (biparietalen Größe) - Größe zwischen Schläfenbein - 46-56 mm.
  • LZ (fronto-occipital Größe) - 60-72 mm.
  • OG (Umfang des fetalen Kopfes) - 166-200 mm.
  • OJ (fetalen Bauchumfang) - 137 -177 mm.

Die Rate der fötalen Knochengröße:

  • Femur 32-40 mm,
  • Der Humerus ist 29-37 mm,
  • Die Knochen des Unterarms 24-32 mm,
  • Shin Knochen 29-37 mm.
Ultraschall des Fötus bei 21-Wochen-Frist

Ultraschall des Fötus bei 21-Wochen-Frist

Fotos Obst, Foto Mutter Bauch und Video auf der 21. Woche

Es sieht aus wie das Kind in der 21 Wochen der Schwangerschaft

Es sieht aus wie die Frucht in der 21. Woche

Tummy Frauen in Woche 21

Es sieht aus wie der Bauch auf der 21. Woche

Video: Was ist in der 21. Woche der Schwangerschaft passiert?

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

  • Da die Frucht, die Sie beginnt zu wachsen schnell, Wir müssen um 500 kcal den Kaloriengehalt ihrer Ernährung zu erhöhen. Die erforderliche tägliche Kalorien für Frauen in dieser Zeit - 2800 - 3000 kcal. Erhöhen Sie Ihre Ernährung Kalorien auf Kosten der Milchprodukte sein sollten, Obst, Gemüse, Fleisch und Fisch leicht verdaulich. Lesen Sie einen Artikel über wenn Sie neue Produkte schmeckt schwanger, gezeichnet werden.
  • Es sollte 6-mal täglich in kleinen Portionen sein,. Die letzte Mahlzeit sollte nicht die Nacht später als 3 Stunden Schlaf vor;
  • Sie nicht die fettige, würzige missbrauchen und zu salzige Lebensmittel schaden, um das Baby zu vermeiden. Denken Sie daran, dass die künftigen Essgewohnheiten Sie jetzt ein Kind fragen;
  • Feet 6 Monate anschwellen und verletzen kann, so müssen Sie die Wahl der Schuhe mit der ganzen Verantwortung zu berücksichtigen. Häuser gehen barfußUnd die Straße tragen Turnschuhe oder keine Schuhe ohne Absatz;
  • Die Kleidung sollte nicht aus synthetischen zusammengesetzt sein und frei sein sollte, ist nicht schwer zu atmen;
  • Sie müssen neue Unterwäsche zu kaufen. Jeder Gegenstand, der Unterwäsche sollte Baumwolle sein;
  • BH sollte nicht die Brust drücken und mit der freien Atmung behindern;
  • Zur Aufrechterhaltung einer stark wachsenden Bauch einen Verband kaufen;
  • Begrenzen Sie körperliche Aktivität, versuchen Sie, die Angehörigen der Notwendigkeit zu erklären, einige Haushaltsaufgaben zu ergreifen, um sich;
  • Stellen Sie sicher, dass die erforderliche Menge an Ballaststoffen Verstopfung zu verhindern in Ihrem Menü enthalten sind;
  • Um zusätzlichen Druck auf die Venen des Mastdarms zu vermeiden, versuchen Sie eine bequeme Position zum Schlafen zu wählen. Ideal - Schlafen auf Ihrer Seite.
  • Lange hat verweilen nicht und stehen nicht;
  • Nicht während der Stuhlgang belasten - Ansonsten können Risse bilden;
  • Führen Sie Kegel-Übungen die Blutzirkulation im Becken zu stabilisieren;
  • Nach jedem Stuhlgang von der Vorderseite zu der Rückseite geneigt;
  • Wenn Sie immer noch beobachtet Auswahl sind, verwenden Slipeinlagen und so oft wie möglich ändern Unterwäsche;
  • Sex haben in solchen Positionen, die Sie nicht viel Schaden für sich selbst tun können, oder das Baby. Vermeiden Sie Körperhaltungen, in denen der Mann an der Spitze ist;
  • Vermeiden Sie unnötigen Stress und Angst. Wenn Ihr Arzt sagt, dass alles gut läuft - so, wie es ist;
  • In Woche 21, das Baby kann alles hören, was geschieht, und fühlen, was Sie fühlen, so Streitereien und Skandale zu vermeiden. Sitzen und ihm ein Buch in der Nacht zu lesen oder ein Schlaflied singen;
  • Wenn Sie noch nicht das Gefühl, Störungs Krümel - Wenden Sie sich an einen Arzt;
  • Zählt die Anzahl der Kindsbewegungen an der Cardiff-Methode. normalerweise 12 Stunden Aktivität sollte eine Frau fühlen mindestens 10 Störungen;
  • Gehe in den Laden für Ihre Krümel zu bestellen, später werden Sie noch schwerer zu huschen, um die Stadt auf der Suche nach einem bestimmten Artikel von Kleidung;
  • 21 Wochen - die Zeit der nächsten geplanten Ultraschall. Entscheiden Sie das Geschlecht des Babys wissen wollen, oder wollen es eine Überraschung für Sie sein.
Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was sind Ihre Gefühle auf der 21. Woche? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt