Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / 20 Wochen der Schwangerschaft - die Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

Schwangerschaft 20 Wochen - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

/
/
/
136 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 20 Wochen der Schwangerschaft - ein Zustand, Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 20. Woche der Schwangerschaft, Foto

Sie haben erfolgreich die Hälfte. Herzlichen Glückwunsch! Obwohl einige neue Beschwerden Ihren Zustand Cloud kann, nicht entmutigen lassen. Sie haben ein Herz Ihres Babys wächst, lohnt es sich, alle unangenehmen Momente zu ertragen.

Was bedeutet der Begriff - 20 Wochen?

Das bedeutet, dass Sie bei 20 geburtshilfliche Woche sind, 18 Wochen von der Konzeption bis zur Woche 16 der Verzögerung. Sie befinden sich im fünften Monat.

Gefühle von Frauen in der 20. Woche

Es wurde 18 Wochen nach der Empfängnis gewesen, und Ihre Schwangerschaft ist bereits spürbar. Zu dieser Zeit verbessert es sowohl den internen Zustand und Aussehen.

  • Ihre Taille - nicht über die Taille und Bauch ist schon ein Brötchen. Darüber hinaus können Sie stieß seinen Magen aus und erscheinen als eine Taste auf Ihrem Bauch. Natürlich werden die Hüften auch erhöhen;
  • Ihre Fußgröße erhöhen kann auch aufgrund einer Schwellung;
  • Es kann Vision verschlechtern, aber keine Panik, alles nach der Geburtenrate kommen wird;
  • Der obere Rand des Uterus - knapp unter dem Nabel;
  • Die wachsende Gebärmutter übt Druck auf die Lunge und den Magen und die Nieren: hier kann Atemnot, Verdauungsstörungen, häufiges Urinieren sein;
  • Es ist möglich, dass die Gebärmutter so auf den Bauch drückt, Stöcke, dass Bauchnabels ein bisschen aus, wie die Tasten;
  • Es gibt Streifen von braun oder rot: Diese Dehnung;
  • Sie können einen allgemeinen Mangel an Energie aufgrund der niedrigen Blutdruck fühlen;
  • Während dieser Zeit gibt helle Schleim in einer kleinen Menge;
  • Ein häufiges Phänomen in dieser Zeit kann sein, Blutungen aus der Nase. Dies ist auf eine Erhöhung der Zirkulation;
  • Auch gibt es häufig Schwindel und Ohnmacht, es ist auch aufgrund der verringerten Druck.

Das erste Mal, wenn Sie das Gefühl, dass Ihr Baby bewegt sich! Diese Gefühle sind sehr eigenartig und schwierig, genau zu beschreiben. Gewöhnlich werden sie mit einem schwachen shake verglichen, in den Magen zu flattern, aber auch ähnlich wie die Ellenbogen, die Bewegung von Gas in den Därmen, sprudelnde Flüssigkeit.

  • Das Kind bewegt sich fast die ganze Zeit nureinige Bewegungen sind meine Mutter nicht zu spüren, und einige - so stark, dass sie hören können. Die meisten aktiven Baby in der Nacht zu bewegen, während Sie schlafen. Ruhige Lage Mutter und eine frische Portion Energie aktivieren kann, so das Baby bewegen zu fühlen, ist es notwendig, ein Glas Milch und einer Lüge zu trinken;
  • Die meisten Mütter erleben emotionalen Auftrieb, weil die Hälfte sicher bestanden hat;
  • In dieser Woche aus der Brust Colostrum kann freigesetzt werden;
  • Freudiges Ereignis dieses Monats ist für Sie, sound Ihr Mann wird die Wiederaufnahme der sexuellen Lust sein. Hormonelle Veränderungen in der Lebenserhöhung manchmal als sehr Verlangen und Sex im Allgemeinen. Sex während dieser Zeit ist sicher, aber es ist besser, mit einem Arzt im Voraus zu überprüfen, ob es irgendwelche Gegenanzeigen in Ihrem Fall sind.

Was Frauen sagen, in den Foren?

Marina:

Als ich das Rühren seines Kindes fühlte,Ich fuhr im Bus nach Hause von der Arbeit. Ich war so erschrocken, und froh zugleich, sie griff nach der Hand neben einem Mann sitzt. Glücklicherweise war es das Alter meines Vaters und meine Impuls unterstützt, nahm meine Hand. Ich war so glücklich, dass es nicht in Worte zu fassen war.

Olga:

Ich konnte einfach nicht genug von ihr Spiegelbild in der getSpiegel. Ich war schon immer dünn gewesen, aber jetzt hatte ich die Rundheit, erhöhte Brust, abgerundet Bauch. Mein Mann und ich begann eine zweite Hochzeitsreise, weil mein Wunsch, unberechenbar und häufig war.

Katja:

Nichts Besonderes, ich erinnere mich nicht zu diesem Zeitpunkt. Es war wie ein paar Wochen zuvor. Das war meine zweite Schwangerschaft, so dass die meisten glücklich ist meine Tochter, sie war 5 Jahre alt. Er hörte oft zu ihrem Bruder im Magen lebt und ihn Schlafenszeitgeschichten lesen.

Veronica:

20 Wochen brachte gute Stimmung und ein Gefühl von einem zweiten Wind. Irgendwie wollte stark zu schaffen, zeichnen und singen. Wir hören immer wieder zu Mozart und Vivaldi, und das Baby schlief unter meinem Schlaflieder.

Mila:

Ich ging in Karenz und ging zum Meer Mutter. Es war schön, eine Vielzahl von Obst und Gemüse zu haben, trinken frische Milch, einen Spaziergang am Strand entlang und die Meeresluft atmen. Ich bin für die Zeit gut, ihre Gesundheit zu verbessern, und sie erholt. Das Kind war ein Held geboren, betroffen sicherlich meiner Reise.

Die Entwicklung des Fötus in der 20. Woche

Einige Leute glauben, dass während dieser Zeitdas Kind erscheint Seele. Er hört schon, und seine Lieblings-Sound - es ist das Schlagen des Herzens. In dieser Woche sein Wachstum erreicht die Hälfte des Wachstums, das es bei der Geburt haben. Jetzt seine Länge vom Scheitel bis zum Steiß - 14-16 cm und das Gewicht - ca. 260 g

  • Jetzt können Sie den Klang eines Herzens, ohne die Hilfe von hoch entwickelten Geräten zu unterscheiden, sondern nur mit Hilfe von slushatelnoy Rohr - Stethoskop;
  • Sie fangen an, Haare auf dem Kopf wachsenAn den Fingern Beine und Arme erscheinen Nägel;
  • beginnt Tab Molaren;
  • In dieser Woche die Haut des Babys eindickt, es wird ein vier;
  • Das Kind bereits unterscheidet Morgen, Tag und Nacht und sie beginnt zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiv zu sein;
  • Er weiß bereits, wie auf einem Finger zu saugen und schlucken Fruchtwasser, Nabelschnur Spiel;
  • Bei Krümel leicht Augen geöffnet;
  • Zukünftige Kind ist sehr aktiv. Es kann auf externe Geräusche reagieren;
  • Wenn die Schwangerschaft normal ist und die Zukunftkomfortabel Kind, seine Gefühle durch konkrete Bilder der realen Welt der Erscheinungen begleitet: einem blühenden Garten, Regenbogen, usw. Diese Bilder erscheinen unter dem Einfluß der von seiner Mutter empfangenen Informationen; ..
  • Auf vernix erscheint Babys Haut -zhirovidnoe weiße Substanz, die die Haut des Fötus in der Gebärmutter schützt. Vernix auf die Haut ist lanugo Flaum Original gehalten: es reichlich vorhanden ist, vor allem um die Augenbrauen;
  • Das Aussehen der Frucht wird attraktiver. Seine Haut bleibt zerknittert;
  • Seine Nase wird klarer Konturen und Ohren an Größe zunehmen und endgültige Form annehmen;
  • Die Zukunft Baby Es endet mit der Bildung des Immunsystems. Das bedeutet, dass er nun von bestimmten Infektionen geschützt werden;
  • Es endet mit der Bildung des GehirnsDie Bildung von Rissen und Faltungen auf seiner Oberfläche.

Empfehlungen und Ratschläge werdende Mutter

  • US. Sie werden das Geschlecht Ihres ungeborenen Babys lernen! Ultraschall wird für einen Zeitraum von 20-24 Wochen durchgeführt. Es wird einen guten Blick auf Ihre Chips erlauben und Sie werden schließlich sein Geschlecht lernen. Aber bedenken Sie, dass falsch, selbst ein erfahrener Ultraschalldiagnostiker gehen kann;
  • auch die Menge des Fruchtwassers geschätzt (Polyhydramnion oder Oligohydramnie gleichermaßen gut fürwerdende Mutter). Der Spezialist untersuchen auch sorgfältig die Plazenta, herauszufinden, welche Teil der Gebärmutter verbunden ist. Wenn die Plazenta zu niedrig ist, kann eine Frau empfehlen zu speichern zu gehen. Manchmal deckt die Plazenta den Rachen. In diesem Fall ist es empfehlenswert, einen Kaiserschnitt zu tun;
  • weiblichen Fötus in der Gebärmutter ist weniger aktiv als für den männlichen Fötus im Vergleich. Allerdings entwickeln die Hirnrinde in Zukunft Mädchen schneller als Zukunft der Jungen. Aber die Masse der Jungen des Gehirns ist etwa 10% mehr Hirngewicht Mädchen;
  • Folgen Sie korrigieren Sie Ihre HaltungUm nicht die Lendenwirbelsäule zu überlasten;
  • Achten Sie darauf, innere Gefühle zu hören und versuchen, mehr zu entspannen.
  • Tragen Sie mit niedrigen Absätzen breit;
  • Schlafen auf einer festen Matratze und dem Aufstehen, nicht Pumpe auf die Seite. Zunächst lassen Sie beide Füße auf den Boden und dann die Arme Körper erhöhen;
  • Versuchen Sie, Ihre Hände zu halten, waren nicht im Dienst in der erhöhten Position.
  • Jetzt ist nicht die Zeit mit dem Haar zu experimentieren. Vermeiden Färben, DauerwelleNeben der radikalen Veränderungen in Frisur;
  • Ab etwa 20 Wochen der Ärzte raten schwangeren Frauen einen Verband zu tragen. Sprechen Sie darüber mit Ihrem Arzt!
  • Fahren Sie mit Ihrem wunderbaren Baby zu kommunizieren!
  • Nun, um aufzumuntern, werde Groll befreien und beruhigen, ziehen!
  • Jetzt ist die Zeit kaufen pränatalen Verband. Tragen Sie können die pränatale Verband haben 4 bis 5 thMonate. Es ist wichtig, die richtige Größe und Stil zu wählen. Dann wird er sanft den wachsenden Bauch unterstützen, entfernen Sie die Last von der Rückseite, wird die Belastung der inneren Organe, Blutgefäße, helfen dem Kind in utero in der richtigen Position zu reduzieren. Darüber hinaus schützt die Binde, die Muskeln und die Haut des Bauches von Hyperextension, Warnung, und wodurch die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten von Dehnungsstreifen und schlaffe Haut. Es gibt medizinische Gründe, einen Verband zu tragen: die Wirbelsäule und Nierenerkrankungen, Rückenschmerzen, Unterbrechung Bedrohung usw. Vor dem Kauf Verband über die Ratsamkeit mit Ihrem Arzt zu konsultieren sie tragen, sowie auf das Modell und die Eigenschaften Ihrer gewünschten Band ;.
  • Darüber hinaus können Sie kaufen einen Verband Höschen. Bondage Hose ist sehr beliebt bei schwangerenFrauen, ist es einfach und schnell anzuziehen, es sitzt gut auf der Figur und sind unter der Kleidung freigegeben. Der Verband wird in Form von Slips mit einem engen Gummiband und breiten Gürtel hergestellt, die entlang der Vorder-und Rückseite läuft - unter dem Bauch. Dies sorgt für die notwendige Unterstützung ohne Kompression. Da die Rundung Bauch Gürtel strecken wird. Bandagen Höschen hat Taille aufgeblasen, vollständig schließt den Magen, ohne Druck auf ihn auszuüben. Spezielle verstärkt eine zentrale vertikale Band Bindung fixiert den Nabel;
  • Auch, müssen Sie möglicherweise pränatale Verband Band. Dies ist eine elastische BindeGürtel, der (durch Auswahl des gewünschten Grad an Senkmarken so eingestellt werden, kann die Band) auf der Unterwäsche und fixiert durch Klettverschluss unter dem Bauch oder der Seite getragen wird. Breite (ca. 8 cm) dick und unterstützt das Band wird die beste Wirkung zu verleihen und ist weniger verformt, wenn sie getragen (Folie, in Falten zu sammeln, in den Körper abstürzt). Prenatal bandage Band ist besonders nützlich im Sommer. Er wird die notwendige Unterstützung, um den Bauch geben, aber es wird in der Verkleidung nicht heiß sein. Darüber hinaus, auch unter leichter Kleidung, wird er für andere unsichtbar bleiben.

Fotos Obst, Foto Frau Bauch auf der 20. Woche, Ultraschall und Video

Kid auf Ultraschall bei 20 Wochen -photo

Kid für einen Ultraschall bei 20 Wochen -photo

Es sieht aus wie den Bauch der Frau bei 20 Wochen der Schwangerschaft

Es sieht aus wie den Bauch der Frau in der 20. Woche

Es sieht aus wie die Frucht in der 20. Woche der Schwangerschaft

Es sieht aus wie die Frucht in der 20. Woche

Video: Die Entwicklung des Fötus auf Laufzeit von 20 Wochen geburtshilfliche

Video - Ultraschall auf Laufzeit von 20 Wochen

Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlen Sie sich auf 20 Begriff geburtshilfliche nedelek? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt