Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft 17 Wochen - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft 17 Wochen - die Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
224 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 17 Wochen schwanger - eine Bedingung, die Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 17. Schwangerschaftswoche, Foto

Hier ist die Frucht eines 17 Wochen schwanger

Hier ist die Frucht einer 17 Wochen

Auf der 17. Woche, die Gebärmutter einer schwangeren Frau ist etwa 3,8-5 cm unterhalb des Bauchnabels. Der Boden der Gebärmutter liegt auf halber Strecke zwischen Nabel und Symphyse. Wenn Sie nicht genau wissen, wo Symphyse, dann sanft ihre Finger vom Nabel gehen stark nach unten und für den Knochen spüren. Es ist gerade die sehr Symphyse.

17 geburtshilfliche einer Woche - 15 Wochen das Leben Ihres Babys. Wenn wir die üblichen Monate annehmen, Sie sind jetzt auf dem 4. Monat.

Fühlen 17. Woche seiner Mutter

Bestanden fast die Hälfte der Wartezeit das Baby, vollständig werdende Mutter auf die neue Rolle gewöhnt hat und seine Position realisiert, sie hört immer zu ihm und in Ehrfurcht über ihr Kind zu denken.

Viele 17 Wochen - Zeit günstig, wenn eine Frau fühlt sich gut an, voller Kraft und Energie. Manche fühlen sich bereits die Freude an der ersten Baby Störungen.

Es sollte für die meisten Frauen 17 Wochen durch folgende Merkmale begleitet beachten, dass:

  • Späte toxicosis. Es ist ein 17 Wochen, er kann nachweisen,ihre ersten Symptome. Seine Symptome sind nicht Übelkeit und Erbrechen, und Schwellungen. Anfangs waren sie versteckt, aber Sie werden feststellen, dass Sie einige Schuhe haben unbequem, schmale Schuhe überhaupt möglich zu tragen, werden die Finger weniger mobil, und schmale Ringe. Und während Sie anfangen, Gewicht viel schneller als normal zu erlangen;
  • Guten Appetit und das Risiko von Übergewicht. Schwerwiegende Folgen können in übermäßigem Essen führen. Mit einem Gefühl von Hunger hilft verwalten Sie häufige Mahlzeiten in kleinen Portionen;
  • Der wachsende Bauch. Viele Empfindungen auf der Woche 17 damit verbunden. Einige Bauch sichtbar wurde zu einem oder ein paar Wochen vor, jemand gerade jetzt. Auf jeden Fall wählen Sie nun kein Zweifel, spezielle Kleidung für schwangere Frauen, weil in der täglichen Kleidung, die Sie wahrscheinlich ein bisschen eng und unbequem zu gehen;
  • Änderungen in den Gesundheitszustand. Jetzt kann man sich den Veränderungen begeistert sein ineigene Wahrnehmung der Welt. Ihr Körper ist nun vollständig für eine Schwangerschaft konfiguriert, fühlen Sie sich entspannt und glücklich. Es ist normal, Ablenkung, schlechte Konzentration, sind Sie mit dem Kind und ihre Gefühle in Anspruch genommen;
  • Brust ist nicht so empfindlich. Im Bereich des Nippels kann erscheinen kleinePickel helle Farbe. Dieses Phänomen wird als "Tuberkel Montgomery" genannt und sind die Norm. Sie können eine verbesserte Venenmuster erhalten, keine Sorge, nach dem Ende der Schwangerschaft und der Stillzeit von selbst passieren. Auch kann verdunkeln Brustwarzen und Bauch braune Streifen vom Nabel bis zum Schambeins erscheinen. Dies - ist auch ganz natürlich die Erwartung des Babys im Zusammenhang mit Änderungen;
  • Das Herz arbeitet und ein halbes Mal mehr aktiv. Dies geschieht, um die Plazenta warleichter, den wachsenden Fötus zu ernähren. Auch bereit sein, für ein wenig Zahnfleisch und Nasenbluten. Dies kann auf die Tatsache zurückzuführen sein, dass Ihre erhöhte Blutzirkulation, die Last auf den kleinen Blutgefäßen erhöht, und einschließlich Kapillaren in den Nebenhöhlen und Zahnfleisch;
  • Schwitzen und Vaginalsekret. Auf der 17. Woche, können Sie, dass die Zuteilung bemerkenSchweiß und des Fortpflanzungstraktes erhöht haben. Es ist nur ein Problem der Hygiene, sind sie mit hormonellen verbunden und benötigen keine Behandlung. Nur wenn Sie sehr besorgt über sind, können Sie diese Phänomene hygienische Korrektur aussetzen;
  • Verrückt, lebhafte Träume. Viele werdende Mütter träumen von einer Vielzahl vonszenische Träume. In der Regel werden sie mit der bevorstehenden Geburt oder Kind verbunden. Solche Träume scheinen manchmal so real, dass die Gedanken der Frauen und der Realität zu besetzen. Experten glauben, dass dies zu Überanstrengung zurückzuführen sein kann, die Ihr Gehirn in dieser Phase prüft. Darüber hinaus erhalten Sie öfter in der Nacht, und aus diesem Grund kann man Träume mehr als üblich zu erinnern.

Studien zeigen, dass während der fötalen Existenz bei Kindern auch auftreten kann Rapid Eye Movement (Bei Erwachsenen schlägt ein ähnliches Phänomen der Träume).

Einige Wissenschaftler argumentieren, dass Kinder auch Träume im Zusammenhang mit ihrer täglichen Arbeit haben kann. Vielleicht ist Ihr Kind träumt, wie er Ihre Stimme hört Beine oder spielt zieht.

Die Entwicklung des Fötus in der 17. Woche

Fötusgewicht Es größer wird als das Gewicht der Plazenta und ist über 115-160 Gramm. Wachstum Es wurde bereits 18-20 cm erreicht.

Placenta Woche 17 ist voll ausgebildet,Es besteht aus einem Netzwerk von Geweben und Blutgefäßen. Durch die Plazenta erhält der Fötus alle notwendigen Nährstoffe für die Entwicklung hervorgehoben auch Verarbeitungsprodukte.

In Woche 17, mit dem Ergebnis der folgenden Änderungen auftreten:

  • Enthalten Fett. Dieser - ein besonderes, braunes Fett, das istStromquelle. Es ist typischerweise in dem Bereich zwischen den Schulterblättern und brennen die ersten paar Tage nach der Geburt abgeschieden. Ansonsten ist die Haut des Babys noch sehr dünn, fast durchsichtig, leicht zerknittert. Von diesem Kind kann sehr schlank erscheinen. Aber es ist eine 17 Wochen Fötus wird mehr und mehr wie ein Neugeborenes.
  • Fetal Körper ist mit lanugo bedeckt. Dieses Flaumhaar. In der Regel verschwindet die Zeit der Geburt lanugo vollständig, obwohl es Zeiten gibt, wenn ein Baby mit einem kleinen Flaum geboren ist. Es wird in den ersten Tagen nach der Geburt verschwinden;
  • Sie können das Baby Herzschlag hören. Mit Hilfe der geburtshilflichen Stethoskop können Sie bereits das schlagende Herz der Krümel zu hören. Herzschlag erreicht etwa 160 Schlägen pro Minute, und jetzt der Arzt bei jedem Besuch in Ihrem Magen hören;
  • Das Kind beginnt zu hören. Siebzehnte Woche - das ist die Zeit, wenn das BabyEr beginnt die Welt der Klänge zu entdecken. Noises umgeben ihn 24 Stunden am Tag, weil die Gebärmutter - ein ziemlich laut Ort ist: der Herzschlag der Mutter, Darmgeräusche, das Geräusch ihres Atems, das Brüllen des Blutflusses in den Gefäßen. Darüber hinaus kann er nun verschiedene Töne draußen hören. Sie können mit dem Baby zu kommunizieren beginnen, denn wenn man mit ihm reden, dann wird er Ihre Stimme erinnern und wird es unmittelbar nach der Geburt reagieren;
  • Die Bewegung der Arme und Kopf sind aufeinander abgestimmtDas Kind berührte sein Gesicht stundenlang Fingern saugen und versuchte, von außen auf die Geräusche zu hören. Seine Augen waren noch nicht geöffnet, aber natürlich seine Welt geworden ist viel reicher.

Fotos und Ultraschall des Fötus in der 17. Woche, Fotos des Bauches und Video über die Entwicklung des Babys

Ultraschall 17 Wochen schwanger

Ultraschall 17 Wochen - Fotos

Tummy Frauen bei 17 Wochen Schwangerschaft

Fotos Bauch auf der 17. Woche

Video: Was bei der siebzehnten Woche der Schwangerschaft geschieht?

Video: 3D-Ultraschall, der 17. Schwangerschaftswoche

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

Fahren Sie mit den allgemeinen Richtlinien, die Sie mit der Vorwoche entsprechen. Weiter ihre Ernährung, Schlaf zu überwachen und zu ruhen.

Im siebzehnten Woche, sollten Sie:

  • Achten Sie auf Ihr Gewicht. Appetit zu diesem Zeitpunkt nicht in Kraft gesetzt zu werden,Witz, so dass manchmal ist es wichtig, sich zu begrenzen. Achten Sie darauf, sich zu wiegen. Dies sollte mindestens einmal pro Woche, morgens auf nüchternen Magen und vorzugsweise in der gleichen Kleidung durchgeführt werden. Nehmen Gewichtsänderungen in einem speziellen Notebook, so wird es einfacher sein, sie den scharfen Sprung in Gewicht nicht entgehen lassen und deren Veränderungen zu überwachen;
  • Fortsetzung der Ernährung zu folgen. Denken Sie daran, dass übermäßiges Essen führen kannschwerwiegende Folgen haben. Wie oben erwähnt, kann mit dem Gefühl von Hunger durch häufige essen kleine Portionen von Lebensmitteln überwunden werden. Vermeiden Sie stärkehaltige Lebensmittel und Süßigkeiten in großen Mengen, gebraten, fettig, scharf und salzigen Speisen. Vermeiden Sie Kaffee, starken Tee, Sodawasser, alkoholfreies Bier. Von Zeit zu Zeit, natürlich können Sie sich verwöhnen lassen, aber gesunde Ernährung ist jetzt obligatorisch Ihre Gewohnheit zu sein;
  • Sex erfordert Auswahl an komfortablen Körperhaltungen. Im Moment gibt es technische Einschränkungen. Seien Sie äußerst vorsichtig und zurückhaltend;
  • Achten Sie darauf, bequeme SchuheHeels besser ausschließen auch versuchen, Schuhe ohne Schnürsenkel zu wählen, bald werden Sie wahrscheinlich nie in der Lage sein, ihre eigenen zu binden;
  • Verwenden Sie kein heißes Bad, ein Dampfbad nehmen, auch, brauchen nicht zu. Ihr Herz arbeitet jetzt viel aktiver,Mehr als je zuvor, und die Last ist es völlig nutzlos. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie sich wohlfühlen werden. Also den Vorzug geben, die Seele zu wärmen;
  • Überwachen Sie den Status der Harnwege. Die Nieren von schwangeren Frauen arbeiten buchstäblichtragen, wie sie jetzt zum Filtern von Blut ausmachen, nicht nur Produkte seiner lebenswichtigen Funktionen, sondern auch das Kind, die in diesen Blut der Mutter über die Plazenta erscheinen. Manchmal kann es eine schwangere Frau Urin Stase, und dies wiederum kann zu einer Reihe von entzündlichen Erkrankungen führen, wie Blasenentzündung, Bakteriurie, Pyelonephritis, usw. Um zu verhindern, müssen das Auftreten von irgendwelchen Krankheiten häufiger zu urinieren, trinken sehr stark Cranberry Brühe und aus der Nahrung von salzigen und würzigen Gerichten auszuschließen.

Bewertungen werdende Mütter

Das ganze Gerede von Frauen, die in 17Woche, reduziert willkommen zu wackeln. Jemand sie beginnen buchstäblich in Woche 16, manchmal sogar noch früher, und jemand hat nicht so viel Freude erlebt. Am wichtigsten ist - keine Sorge, die ganze Zeit, Mädchen.

Einige Foren schwangere Frauen fallenintime Geheimnisse. Zum Beispiel, sagen einige, dass Sex während dieser Zeit unvergesslich. Allerdings würde ich selbst nicht empfehlen, in so etwas beteiligt zu erhalten, ist es immer noch notwendig, sehr vorsichtig sein.

Für viele Schwangere ist bekanntes Problem das Essen. By the way, schrieb eine der Damen, die bis 17Woche wog sie 12 kg mehr als die vor der Schwangerschaft. Es ist klar, dass, wenn der Körper etwas braucht, dann sollten Sie es ihm geben, aber nicht mehr von sich selbst zu nehmen, auch noch nicht. Es wäre nicht weder Sie noch Ihr Baby profitieren.

Viele sind besorgt, wieder toxicosis. Jemand Übelkeit, wird leider nicht statt gehen zu nehmen. Frauen beklagen und Symptome der späten toxicosisNämlich geschwollene Beine, Finger, Gesicht.
Was die StimmungDann schon möglich, eine Tendenz zu bemerken, zuWas-wäre-haupt, aber Beständigkeit. Wenn die ersten Wochen der starken Unterschiede inhärenten bei Frauen, aber jetzt wird es einfacher, mit Emotionen umgehen. In der Regel von den Bewertungen zu urteilen, ist es mehr oder weniger ruhige Zeit. Sie können einige von ihnen lesen und sehen, was am meisten reizt Mütter bei 17 Wochen.

Irina:

Wir gingen zu 17 Wochen oder so, wackeln bereitsIch fühle mich sehr gut. Wenn zu diesem Zeitpunkt direkt in den Magen zu suchen, kann es fühlen, wie es ein wenig herausragt und bewegend. Ich gebe ihr Mann zu einer Zeit, zu berühren, aber sagt, dass er das gleiche Gefühl, aber natürlich nicht so viel wie ich. Fühlen Sie einfach unbeschreiblich!

Nata:

I 17. Woche, für mich ist es das ersteSchwangerschaft. Allerdings hat die morgendliche Übelkeit noch nicht vergangen. Oft gibt es Bauchschmerzen, und alles ist in Ordnung. Ich beginne eine zukünftige Mutter zu fühlen. Sehr oft gibt es Ebbe und Flut der Freude, und manchmal zu weinen beginnen, wenn etwas aufgeregt. Für mich ist es seltsam, denn bevor ich nie geweint.

Evelyn:

Wir haben die 17. Woche oder so, hat Störungen noch nichtIch fühle mich, wenn auch manchmal scheint es, dass das ist es! Toxicosis wurde beendet, wenn ein Trimester. Manchmal ist die Wahrheit ekelt, aber etwas mehr Zeit zu brüllen bis 5-mal so einen Tag zuvor. Es wartet darauf, wenn das Baby zu bewegen beginnt, als Bestätigung dafür, dass er in Ordnung ist.

Olja:

Ich war der erste Rühren in Woche 16, gab es sogar ein wenig bolnova etwas, aber immer noch Spaß. Es fühlt sich an wie das Baby im Bauch eine Achterbahn fährt: es den Magen nach unten rutschen wird, dann nach oben.

Ira:

Es begann 17b Woche. Zieht Band, aber es ist nicht beängstigend, sogar ein wenig schön. Und vor ein paar Tagen, fühlte ich eine leichte rühren! So groß!

Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was fühlen Sie sich auf dem 17. geburtshilfliche Woche? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt