Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft 12 Wochen - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft 12 Wochen - die Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
262 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 12 Wochen schwanger - eine Bedingung, die Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 12. Schwangerschaftswoche, Foto

Bestanden Drittel des Weges, mit dem Sie und Glückwünsche. In dieser Woche müssen Übelkeit passieren. Und auch das erste Gewichtszunahme auftreten sollte. Wenn es 2 bis 4 kg ist, entwickelt sich die Schwangerschaft ausgezeichnet.

Sie befinden sich in 12 geburtshilfliche Woche, und dies - 10 Wochen von der Konzeption Woche 8 der Verzögerung.

Was von Frauen erlebt Gefühle?

Sie beginnen zu erkennen, dass Ihre Schwangerschaft -Wirklichkeit. Das Risiko einer Fehlgeburt abnimmt. Jetzt können Sie sicher die Position Verwandte, Chef und Kollegen öffnen. Abgerundete Bauch kann Ihr Partner verursachen fühlt, über die Sie vorher nicht bewusst waren (zB Empfindlichkeit und der Wunsch, Sie zu schützen).

  • Morgendliche Übelkeit allmählich verschwinden;
  • Es reduziert die Notwendigkeit für häufige Besuch auf der Toilette;
  • Aber hormonellen Auswirkungen auf die Stimmung aufrechterhalten wird. Sie erkennen noch scharf Ereignisse rund. Leicht beleidigt oder beginnen plötzlich traurig;
  • In dieser Woche nimmt die Plazenta über die Hauptrolle in der Hormonproduktion;
  • im Moment können Probleme mit Verstopfungseit Darmperistaltik reduziert ihre Tätigkeit;
  • Erhöht die Blutzirkulation im Körper, wodurch die Last auf das Herz, Lunge und Nieren;
  • Ihre Gebärmutter erhöht Breite von etwa 10 cm. Sie wird nah an den Hüften und steigt in die Bauchhöhle;
  • Mit Ultraschall ist die Größe des Fötus bereits ein Arzt genauer den Zeitraum Ihrer Geburt bestimmen kann;
  • Vielleicht haben Sie nicht bemerkt, aber Ihr Herz beginnt für ein paar Schläge pro Minute schneller zu schlagen mit der erhöhten Blutzirkulation zu bewältigen;
  • Etwa einmal im Monat und eine Hälfte werdende Mutter Wir brauchen für bakterielle Infektionen getestet werden, (Für, dass sie einen Abstrich aus der Scheide nehmen).

Das ist, was Frauen Gefühle in den Foren unterteilt sind:

Anna:

Alles wurde mir gesagt, dass dieses Mal Übelkeit und Appetit erscheint passieren. Vielleicht habe ich die falsche Zeit? Bisher habe ich die Änderungen nicht bemerkt.

Victoria:

Dies ist meine zweite Schwangerschaft und ich bin jetzt 12Woche. Mein Zustand ist ausgezeichnet, und wollen immer Gurken zu essen. Warum sollte es? Wir kommen gerade von einem Spaziergang zurück, und jetzt essen und sich hinlegen zu lesen. Mein erstes Kind mit ihrer Großmutter auf einen Urlaub, so kann ich meine Position zu genießen.

Irina:

Ich habe gerade vor kurzem über die Schwangerschaft aus, weil Ich habe vorher abwesend Menstruation. Ich war schockiert, aber jetzt weiß ich nicht, was zu fangen. Keine Übelkeit war ich nicht alle, wie üblich. Seltsam Ich bin schwanger.

Glaube:

Toxicosis war noch in der Woche, nurWC alle 1,5 Stunden. Chest wurde so üppig, es gibt nichts zu tragen zu arbeiten ist. Was ist kein Grund, um Ihre Garderobe zu aktualisieren? Diese Woche wird bei der Arbeit über ihre Schwangerschaft bekannt zu geben. Hoffentlich wird es behandeln diese mit Verständnis.

Kira:

Nun, das ist, warum ich zum Zahnarzt abschrecken gehenvor? Nun weiß ich nicht, wie es zu gehen. Ich habe Angst, aber ich verstehe, dass es notwendig ist, und nervös ist schlecht ... ein Teufelskreis. Ich hoffe, dass ich alles in Ordnung, auch wenn die Zähne manchmal ein wenig schmerzen.

Die Entwicklung des Fötus in der 12. Woche

Baby wird mehr und mehr wie ein Mann, obwohl sein Kopf noch viel mehr Körper war. Glieder sind noch klein, aber sie haben sich bereits gebildet. Seine Länge beträgt 6,10 cm, Gewicht 15-20 g.

  • Die inneren Organe gebildet werdenViele sind bereits arbeiten, so dass die Früchte weniger anfällig für Infektion und der Auswirkungen von Arzneimitteln;
  • fetale Wachstum weiterhin schnell - in den letzten drei Wochen ist die Baby in der Größe verdoppelt hat, das Gesicht von ihm menschliche Eigenschaften erwirbt;
  • Inhalt AugenliderJetzt drehen sie ein Auge zudrücken;
  • Es Ohrläppchen;
  • voll gebildet Gliedmaßen und Finger;
  • An den Fingern erschien marigolds;
  • Entwickeln Sie die Muskeln, so dass der Fötus mehr zu bewegen;
  • Die Muskulatur ist bereits recht weit fortgeschritten, aber auch unwillkürliche Bewegungen;
  • es Nocken komprimieren kann, seine Lippen verziehen, öffnete und schloss seinen Mund eine Grimasse zu bauen;
  • Die Frucht kann auch die Flüssigkeit schlucken, die sie umgibt;
  • es kann urinieren;
  • Die Jungen beginnen Testosteron zu produzieren;
  • A das Gehirn wird in rechten und linken Hemisphären geteilt;
  • Impulse noch in das Rückenmark kommen sowie das Gehirn unterentwickelt;
  • Der Darm geht nicht mehr für die Bauchhöhle. Es tritt zuerst Schnitte;
  • Wenn Sie einen Jungen haben, degeneriert die weiblichen Fortpflanzungsorgane in den Fötus bereits, Weg zum männlichen geben. Obwohl alle Grundlagen des Körpers bereits gelegt worden sind, gibt es einige letzten Schliff.

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

  • In Woche 12 können Sie beobachten, BH, was gut sein wird, die Brust zu unterstützen;
  • Versuchen variiert zu essen, vorzugsweise frisches Obst und Gemüse.
  • Trinken Sie genug und Vod Essen Sie Lebensmittel, die reich an BallaststoffenDies wird helfen, Verstopfung zu verhindern;
  • sicher Besuchen Sie den Zahnarzt. Setzen Sie sich, dass dies eine notwendige Maßnahme ist. Und haben Sie keine Angst! Jetzt werden die Gummis zu empfindlich. Eine frühzeitige Behandlung kann helfen, Karies und andere Krankheiten zu verhindern. Nur sicher sein, Ihren Zahnarzt über ihre Situation zu erklären;
  • Kündigen Sie Ihre Schwangerschaft zu Ihrer VorgesetztenUm Missverständnisse in Zukunft zu vermeiden;
  • Achten Sie darauf, mit Ihrem Gynäkologen oder in der Klinik zu überprüfen, bei denen kostenlose Medikamente und Dienstleistungen, die Sie erwarten können;
  • Wenn möglich, Start Schwimmbad. Wie auch in Gymnastik für Schwangere engagieren;
  • Es ist Zeit, um herauszufinden, ob Schule für Eltern in Ihrer Umgebung;
  • Jedes Mal, wenn er einen Spiegel geführt, schauen Sie sich in derAugen und sagen etwas schön. Wenn Sie sich beeilen, sagen Sie einfach: "Ich liebe es, mich und mein Baby." Diese einfache Übung wird Ihr Leben zum Besseren zu verändern. Im Übrigen muss der Spiegel nur mit einem Lächeln angefahren werden. Nie schimpfen mich vor ihm! Wenn Sie es sich an spielt keine Rolle, oder Sie haben eine schlechte Stimmung, ist der Spiegel nicht besser aussehen. Sonst werden Sie immer eine negative Ladung zu erhalten, und in einer schlechten Stimmung von ihm.

Fotos Obst, Foto Bauch in der 12. Woche, Ultraschall und Video

Uzi bei 12 Schwangerschaftswoche

Ultraschall bei 12 Wochen

Frau Bauch für 12 Wochen -photo

Foto Bauch in der 12. Woche

Es sieht aus wie die Frucht in der 12. Schwangerschaftswoche

Es sieht aus wie die Frucht in der 12. Woche

Video: Alles über die Entwicklung des Babys in der 12. Woche

Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was Sie am 12. geburtshilfliche Woche fühlen? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt