Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft 11 Wochen - die Entwicklung des Fötus und der Frau Gefühle

Schwangerschaft 11 Wochen - die Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
231 Ansichten

Schwangerschaft Kalender Woche für Woche - 11 Wochen schwanger - eine Bedingung, die Symptome bei der Mutter zu fühlen. Die Entwicklung des Fötus in der 11. Schwangerschaftswoche, Foto

In der 11. Schwangerschaftswoche, gibt es die ersten Gefühle, die mit einer vergrößerten Gebärmutter verbunden sind. Natürlich waren sie in der Vergangenheit gegeben, um dich heimzusuchenWir haben das Gefühl, dass es etwas gibt, aber in diesem Stadium beginnt es leicht zu stören. Zum Beispiel können Sie nicht auf dem Bauch schlafen. Vielmehr ist alles möglich, aber Sie einige Beschwerden fühlen.

Im Hinblick auf externe Veränderungen, sind sie nochkaum spürbar. Während Ihr Baby wächst sehr schnell, und der Uterus fast die gesamte Fläche des Beckens in Anspruch nimmt, und es ist leicht möglich, zu sondieren. In einigen schwangeren Frauen zu dieser Zeit wirken bereits merklich Bäuche, während andere oberflächlich ähnlich verändern noch nicht besonders beobachtet.

11 geburtshilfliche einer Woche - neunte Woche von der Konzeption des Kindes.

Anzeichen einer Schwangerschaft in der 11. Woche

Natürlich, für 11 Wochen Sie sollten nicht mehr irgendwelche Zweifel über Ihre interessante Position sein. Jedoch ist es nützlich, sich der häufigsten Symptome sein, die die 11. Woche begleiten.

  • ExcitometabolicEtwa 25%, was bedeutet, dass nun die Kalorien in den Körper einer Frau verbrannt schneller als vor der Schwangerschaft;
  • Erhöhter Blutvolumen. Aus diesem Grund, schwitzen die meisten Frauen überschwänglich, innere Wärme zu erleben und viel Flüssigkeit zu trinken;
  • instabile Stimmung. Schwankungen in der emotionalen Hintergrund und haben alle eine Wirkung. Es gibt eine Art von Angst, Reizbarkeit, Angst, Traurigkeit und emotionale Spannungen.

Es ist wichtig, dass die Frau in dieser Zeit nicht allein war, ein liebender Ehemann einfach verpflichtet, die moralische Kraft zu finden, Sie störend mit vorübergehenden Schwierigkeiten zu helfen, zu bewältigen.

Aber wenn im Laufe der Zeit können Sie nicht die psychologischen Probleme zu beseitigen, dann werden Sie sicherlich brauchen einen professionellen Psychologen um Hilfe zu ersuchen.

Gefühle von Frauen in der 11. Woche

Elfte Woche, in der Regel für diejenigen Frauen, die gelitten haben toxicosisEs bringt eine gewisse Erleichterung. Aber leider ist nicht jeder in der Lage, über dieses unangenehme Phänomen vollständig zu vergessen. Viele Menschen werden auch weiterhin bis zu 14 Wochen zu leiden, und vielleicht sogar noch mehr. Leider kann dies alles nicht tun, kann nur ertragen.

Doch für die elfte Woche Sie:

  • Sie fühlen sich schwangerIm wahrsten Sinne des Wortes, aber Siedoch es hat nicht oberflächlich betrachten. Einige Kleider kann ein wenig eng sein, dass Sie in den Bauch 11 Wochen leicht erhöht. Obwohl die Gebärmutter hat in dieser Zeit die kleinen Becken nicht verlassen haben;
  • Erleben frühen toxicosisWie oben erwähnt, kann es sein, und der Abgrund. Aber wenn Sie immer noch das Gefühl, dass der Begriff für diese Art von Unannehmlichkeiten, es ist ganz normal;
  • Sie müssen keine Schmerzen stören. Keine unangenehmen Empfindungen zusätzlich zur ToxizitätSie sollten nicht in jeder anderen Unannehmlichkeit sein, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. tolerieren die Schmerzen nicht, was in jedem Fall sollten Sie sich nicht die Mühe, nicht Gefahr, Ihre Gesundheit und Ihr Baby das Leben;
  • Kann stärken Ausfluss. Aber sie werden Sie während der Schwangerschaft begleiten. Norma ist ein weißer Ausfluss mit einem leicht säuerlichen Geruch;
  • Er kann die Brust stören. Durch die 11. Woche, wird es bereits mindestens erhöht werden1 Größe und immer noch sehr empfindlich. Es kann eine Entlastung von den Brustwarzen sein, auch sie die Norm sind, so sollte es nichts mit ihnen zu tun. aus meiner Brust Sie nichts quetschen! Wenn die Aufteilung der Flecken auf Kleidung, kaufen Sie in einer Apotheke spezielle Brustpolster. Colostrum (nämlich die so genannte, und die beste Auswahl) steht nach der Geburt auf;
  • Sie können Verstopfung und Sodbrennen Sorge. Diese optionale Symptome, aber 11 Wochen kann durch solche Krankheiten begleitet werden. Dies ist wiederum der Einfluss von Hormonen;
  • Drowsiness und Stimmungsschwankungen Alle haben auch einen Platz zu sein. Sie können für eine typische Zerstreutheit und Vergesslichkeit bemerken. Dies ist kein Grund zur Sorge, weil Sie jetzt in sich selbst und seinen neuen Status als Vorgeschmack auf die Freuden der Mutterschaft völlig eingetaucht sind, fördert nur leicht Verzicht von der Außenwelt.

Die Entwicklung des Fötus in der 11. Woche

Die Größe des Fötus nach 11 Wochen etwa 6-8cm. Es wiegt ca. 10-15 g Baby Kind im Moment schnell, wächst es in etwa die Größe einer großen Pflaume. Aber bisher sieht es nicht sehr proportional.

Es ist auf dieser Woche gibt es wichtige Prozesse:

  • Das Kind kann seinen Kopf heben. Er ist ein wenig begradigt Wirbelsäule, Nacken abgegrenzt;
  • Hände und Beine noch kurz, obwohl die Hand lange Beine, die Arme und Beine gebildet FingerSie sind bereits gut entwickelt und voneinander in dieser Woche getrennt. Ladoshki auch sehr aktiv an der Entwicklung, erscheint Greifen Reaktion;
  • Bewegung des Babys immer deutlicher. Nun, wenn er plötzlich die Fußsohlen Gebärmutterwand berührt, wird es versuchen, von ihm zu stoßen;
  • Der Fötus beginnt auf äußere Reize zu reagieren. Zum Beispiel kann es Ihren Husten stören oderjeder schütteln. Auch in Woche 11, beginnt er die Gerüche zu fühlen - in den Nasengängen fallen in das Fruchtwasser und das Baby zu Veränderungen in der Zusammensetzung der Nahrung reagieren kann;
  • Die entwickelten Verdauungstrakt. Geformt Rektum. In dieser Woche wird Ihr Baby oft schlucken Fruchtwasser, vielleicht wird gähnen er;
  • Kind schlägt das Herz mit einer Frequenz von 120 bis 160 Schlägen pro Minute. Er hat bereits vier Kammern, aber die Öffnung zwischen der linken und der rechten Seite des Herzens beibehalten wird. Aus diesem Grund, die venöse und arterielle Blut miteinander vermischt;
  • Leder Baby ist immer noch sehr dünn und transparentDurch die klare durchscheinend Blutgefäße;
  • Die Geschlechtsorgane zu bilden beginnenAber was genau ist es unmöglich, die Zukunft das Geschlecht des Babys zu bestimmen. Jedoch in einigen Fällen, in diesem Stadium Jungen bereits beginnen, von Mädchen zu unterscheiden;
  • Elften Woche ist sehr wichtig wie die Tatsache, dass es in dieser Zeit finden Sie die genaue Dauer der Schwangerschaft erzählt werden. Es ist wichtig, dass nach der 12. Woche der Genauigkeit der Berechnung hinsichtlich wissen stark reduziert wird.

Fotos Obst, Foto Mutter Bauch, Ultraschall für 11 Wochen

Schwangerschaft 11 Wochen - Uzi

US

Foto Bauch 11 Wochen schwanger

Foto Bauch 11 Wochen

Was ist die Frucht von 11 Schwangerschaftswoche

Hier ist die Frucht von 11 Wochen

Video: Was auf der 11. Woche der Schwangerschaft passiert?

Empfehlungen und Ratschläge für die werdende Mutter

Zunächst müssen Sie gemeinsam ausführenEmpfehlungen, die Sie mit der Vorwoche erfüllen, nämlich: mehr Zeit im Freien, Ruhe, Stress zu vermeiden, essen ausgewogen zu verbringen. Wenn eine Schwangerschaft gut ist, können Sie auch spezielle Übungen für schwangere Frauen durchführen. auch Urlaub gehen kann.

Nun in Bezug auf die Empfehlungen direkt zu 11 Wochen.

  • Folgen Sie Sekrete. Weiß Entlastung, wie oben erwähnt, sindNorm. Wenn Sie irgendeine Entladung oder Blutungen braun haben, unbedingt zum Arzt gehen. Im Zweifelsfall wenden auch einen Arzt;
  • Vermeiden Sie überfüllten Plätzen. Jede Infektion kann schlecht aufgenommen zu sagen, nicht nur auf die Gesundheit, sondern auch auf die Entwicklung des Kindes;
  • Achten Sie auf Ihre Füße. Allmählich beginnt sie den Druck zu erhöhen aufVenen, so dass nach einer längeren Gehen oder Sitzen, versuchen Sie, sich hinzulegen. Nicht schlecht ein Paar spezielle Anti Krampfadern Strümpfe kaufen. Sie werden in der Lage, die Bewegung des Blutes durch die Gefäße zu erleichtern, zu ermüden nicht so viel auftreten. Sie können auch mit Kühlgel einen leichten Fußmassage tun;
  • Kontraindiziert Anästhesie und Narkose! Wenn Sie Zahnprobleme haben, die ernsthafte Behandlung erfordern, ach, haben darauf zu warten;
  • Sex ist nicht verboten. Aber seien Sie extrem vorsichtig, und die meistenvorsichtig. Höchstwahrscheinlich Sie sich unwohl fühlen, wenn sie auf dem Bauch liegend. Pose Reiter auch eine gewisse Gefahr darstellt. Versuchen Sie, die Position zu wählen, ein tiefes Eindringen ausgeschlossen ist;
  • Die erste formelle Ultraschall-Untersuchung wurde auf 11 Wochen durchgeführt. Zu diesem Zeitpunkt hat der Fötus so stark gewachsen, dass es vollkommen klar sein. So ist es möglich, die Richtigkeit ihrer Entwicklung zu bewerten.

Foren: Was Frauen fühlen

Wir alle wissen, dass der Körper für jede Personindividuell, so dass nach Bewertungen von Frauen, die jetzt nach 11 Wochen zu lesen, ich kam zu dem Schluss, dass auf unterschiedliche Weise alles in allem. Jemand sehr viel Glück, morgendliche Übelkeit und nicht mehr zu spüren sein, aber manche er nicht einmal denken ab.

Manche Frauen sind bereits versucht, den Fötus zu testen,jedoch in diesem Stadium ist es fast unmöglich. Ihre Krümel zu klein ist, keine Sorge, noch Zeit haben, um ihn auf diese Weise zu sprechen, muss man nur ein wenig warten.

Ewige Schläfrigkeit, Reizbarkeit und StimmungsschwankungenIn der Regel auch künftigen Mütter stören. By the way, ist es möglich, dass all dies während der Schwangerschaft dauern kann, versuchen Sie, geduldig zu sein und nicht selbst noch einmal zu laden.

Brust zu selbstgefällig nicht willEinige sagen, dass selbst fühlt sich an wie es nach unten zieht. Nichts kann getan werden, weil der Körper für die Produktion von Milch bereitet sich auf Ihre Krümel, können wir nur warten.

Werdende Väter zu, geben Sie nicht Ruhe. Nun müssen Sie moralische Unterstützung, soseine Anwesenheit wird nur profitieren. Viele, nebenbei bemerkt, sagen sie, dass mit all den Widrigkeiten, die mit ihnen kommen, ihnen zu helfen, liebende Frau fertig zu werden, weil sie wie niemand sonst sind die besten abholen können und die richtigen Worte.

Wir bieten Ihnen auch einige Zeugnisse von Frauen vertraut zu machen, die wie Sie, jetzt 11 Wochen. Vielleicht sind Sie etwas zu helfen.

Karina:

Ich fühle mich im Grunde wie vor,spezielle Änderungen hat es nicht bemerkt. Jede Stunde, Stimmungsschwankungen, manchmal übel. Zum Arzt nicht so weit gehen, ich werde nächste Woche. Der Arzt sagte mir, dass Sie eine 12-wöchige brauchen, um sich zu registrieren, solange kein Ultraschall wurden keine Analysen noch nicht übergeben. Es wäre wünschenswert, Ultraschall haben schnell auf das Baby zu suchen.

Lyudmila:

Ich habe auch 11 Wochen begann. Erbrechen war viel weniger Brust immer noch Schmerzen, aber auch viel weniger. Tummy hat kaum spürbar und leicht sichtbar. 5 Tage vor, es gab Probleme mit Appetit, und jetzt die ganze Zeit, die ich will etwas Leckeres zu essen. Ich kann nicht Ultraschall warten, so kann es nicht abwarten, um Ihr Baby zu kennen.

Anna:

Ich begann 11. Woche. Es war bereits in den USA. Fühlen Sie einfach unglaublich, wenn Sie auf dem Bildschirm der Krümel zu sehen. Erbrechen, hat zum Glück aufgehört, und alle meine große Hilfe für rohes Gemüse, wie Karotten und Kohl. Ich trinke auch frische Säfte von Apfel und Zitrone. Ich versuche, nicht fettig zu essen, gebraten und geräuchert.

Olga:

Wir begannen die elfte Woche des Lebens, am EndeDie Zeit wird in die USA gehen. In dieser Woche ist in der Regel die gleiche wie die vorherige, leichte Übelkeit, schwere Verstopfung. Der Appetit ist nicht, und essen wollen, nicht wissen, was zu essen. In Schwindelgefühl und weißen Ausfluss, gibt es keinen Schmerz. Während der Beratung hoffen, stelle ich sicher, dass alles in Ordnung ist.

Svetlana:

Ich habe noch nicht die Toxizität Symptome bestandennoch wollen immer zu schlafen, Brust schwer und hart. Ständig ekelt, wie zuvor, vor ein paar Tagen und sogar Erbrechen. Vor drei Wochen alle Laienbildung, nicht überall hingehen. Hat ein Ultraschall haben, sehen wir das Baby!

Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Und was Sie gerade jetzt in der 11. Woche fühlte oder fühlen? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt