Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Schwangerschaft / Schwangerschaft Woche 1 - Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

Schwangerschaft Woche 1 - Entwicklung des Fötus und ein Gefühl einer Frau

/
/
/
255 Ansichten

Schwangerschafts-Kalender für Woche - Schwangerschaft Woche 1 - Zustand Empfindungen, die Symptome bei der Mutter. Die Entwicklung des Fötus in 1 Woche der Schwangerschaft, Foto

Lassen Sie uns über die erste Woche sprechen - der Beginn einer langen Wartezeit, die Art und Weise Baby.

Was bedeutet der Begriff - 1 Woche?

Das Zählen der ersten Woche, anders zu sein, es hängt alles davon ab, was als Bezugspunkt zu nehmen.

Geburtshilfliche erste Woche - Zeitraum, ab dem ersten Tag berechnet wirdletzte Regelblutung des Zyklus, während der Empfängnis aufgetreten. Es war von dieser Woche gezählt Zeitraum vor der Auslieferung, die in der Regel 40 Wochen.

Die erste Woche der Empfängnis - Dies ist die dritte Woche der Geburtshilfe.

Die erste Woche der Verzögerung - Dies ist die fünfte Woche geburtshilflichen.

Anzeichen einer Schwangerschaft in der 1. Woche

In der Tat, unter einem Schleier der Geheimhaltung die ersten zwei Wochen der geburtshilflichen gehalten. Weil meine Mutter weiß nicht, dass ihr Ei befruchtet wird. deshalb Anzeichen einer Schwangerschaft in der ersten Woche keineDa der Körper nur darauf vorzubereiten.

Im Hinblick auf die Zeichen in der ersten WocheKonzeption oder geburtshilfliche dritten Woche, ist es als solche, verschiedene pharmakologische Eigenschaften nicht vorhanden sind. Sie können in den Bauch, eine Veränderung der Stimmung ein wenig Schwäche, Schläfrigkeit, Schweregefühl spüren. Dies tritt häufig bei Frauen während der PMS.

Aber das auffällige Merkmal kann sich Implantation Blutungen. Es ist jedoch nicht alles, und wenn es passiert, dass er nicht die gebührende Bedeutung geben kann, ist es oft für den Anfang des Monats.

Was passiert im Körper einer Frau, die in der ersten Woche?

Die erste Woche nach der Empfängnis ist sehr wichtig. Es war während dieser Zeit die befruchtete Zelle geht aus dem Eierstock in die Gebärmutter und an der Gebärmutterwand befestigt.

Diese Woche ist ein sehr hohes Risiko für eine Fehlgeburt, weilder weibliche Körper akzeptieren nicht immer der Fremdkörper an der Gebärmutterwand befestigt ist, insbesondere - wenn eine Frau, die ein gutes Immunsystem hat. Aber unser Körper ist klug, sie stark zu Schwangerschaft beiträgt, so dass Sie Schwäche fühlen, Unwohlsein, so kann die Temperatur erhöht werden.

Die erste Woche der Verzögerung - es ist die fünfte geburtshilfliche Woche, an dem Die Symptome können sich manifestieren sehr deutlich:

• Eigentlich ist das Hauptsymptom selbst wird Menstruation verzögern.
• Schwäche und Schläfrigkeit,
• morgendliche Übelkeit und Überempfindlichkeit gegenüber Nahrungsmitteln,
• Eine Verschlechterung des Geruchssinns,
• Unerwartete Esssucht, mögliche Interesse an Produkten, die bisher nicht gefallen hat,
• Schmerzen unbekannter Herkunft und Schwere des Bodens,
• Brustvergrößerung, Brustschmerzen,
• Änderung der Ausfluss,
• Positive ein Schwangerschaftstest.

Sensations von der werdenden Mutter in der ersten Woche des geburtshilfliche

Fühlen eine Frau nach der Empfängnis und in den frühen TagenSchwangerschaft kann sehr unterschiedlich sein, die alle sehr individuell. Jemand wirklich die Änderungen nicht das Gefühl, und nicht einmal, dass vermuten, in einem ganz neuen Leben.

Andere Frauen zeigen Anzeichen vonwie die üblichen Zeichen vor der Menstruation wahrgenommen. Schließlich erhöht sich viele bekannte Gefühl, wenn in den Bauch ziehen oder leicht Brust, Brustwarzen schmerzen, veränderbare Stimmung.

Einige werdende Mütter von der Empfängnis beginnt die hormonellen Veränderungen des Körpers zu spüren.

Sensations und die Antworten von Frauen in den Foren:

Katja:

Eine Woche vor dem erwarteten Beginn der Menstruationverletzt seine Brust und Brustwarzen, wie üblich vor der Menstruation. Er begann in den Magen für 3 Tage vor dem Tag des neuen X anschwellen: Ich war ein wenig von der Zahnpasta angewidert, wenn ich meine Zähne geputzt, die Haut um die Lippen abgedunkelten, Halos Nippel Stahl pupyrchatoy.

Anna:

Es gab quälende Schmerzen im rechten Eierstock, ein wenigwenn ihm nicht krank war, hörte, würde wahrscheinlich nicht einmal bemerkt haben ... Brust begann nach einer Verzögerung zu verletzen, und es kann kein Schmerz genannt werden, sondern Gewicht, empfindliche Brustwarzen, starke Schläfrigkeit.

Hoffnung:

Keine Sensationen! Eigentlich! Nichts! Ich daher zunächst meinen Augen nicht trauen - alle "span" Monate als Symptome an sich selbst sind, und dann Stille - gut, glaube ich, nur durch ... Und hier !!! Und das ist, wo die Verzögerung durch die Woche - Brust schwer verletzt, und beginnen zu wachsen, na ja, ein wenig stürmisch.

Alina:

Und wir als eine Erklärung für den Kanzler eingereicht - so baldschwanger werden. Vor diesem Jahr lebte, wurden nicht und persönliche geschützt. Kleine fühlte er, es sei Zeit zu entstehen. Bis auf die erste zweite Woche im Dunkeln geführt, an seiner eigenen Hochzeit zu Fuß, aber dann wieder - wir drei haben!

Valentine:

Und in meinen ersten Wochen Schmerzen in der Brust undÜberempfindlichkeit, erhöhte noch scharfe Druckabfall! Aber für den dritten Monat alles geht weg. Aber das Gefühl im Bauch noch als während der Menstruation einem Strang ziehen, wenn es keine Entlastung - das ist normal.

Die Entwicklung des Fötus in der ersten Woche des intrauterinen Lebens

Zeitraum 1 Woche geburtshilfliche bedeutet, dass Konzeption nicht aufgetreten ist, und die Zukunft ist nur die Frucht der reifen Follikel auf der Oberfläche des Eierstocks, die für den Eisprung vorbereitet.

Wenn die Laufzeit von 1 Woche von der Konzeption, gibt es eine Bewegung eines befruchteten Zelle der Eileiter in die Gebärmutter selbst und in die Gebärmutterwand zur embryo gewöhnen. Während dieser Zeit bildeten die Placenta und Nabelschnur.

Fotos und Videos auf der ersten Woche des embryonalen Lebens

Fotos des Fötus in der ersten Woche der Schwangerschaft

Foto embbriona in der 1. Woche

Fotografie US - 1 Woche der Schwangerschaft

Fotografie US - 1 Woche

1 Woche Ultraschall ermöglicht es uns, die dominante Follikel, zu prüfen, zu bewerten Endothel und Dicke vorherzusagen, wie es um die Schwangerschaft zu entwickeln.

Foto -UZI ersten Woche der Empfängnis

Foto -UZI 1 Woche ab Konzeption

Video. Die erste Woche der Empfängnis

Video: Was bei der ersten Woche passiert?

Empfehlungen und Ratschläge für Mütter

• Es ist für die Gesundheit Ihres ungeborenen Kindes sehr wichtig, Ihre Abstinenz von Alkohol und Rauchen, einschließlich des Passivrauchens sein;

• Auch wenn Sie bestimmte Medikamente einnehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt zu konsultieren und die Anweisungen sorgfältig zu lesen, gibt es eine Liste von Gegenanzeigen Schwangerschaft;

• Es ist ratsam, ein Multivitaminkomplex für schwangere Frauen zu nehmen, es Folsäure enthält, die sehr ist Zukunft Mutter benötigt;

• Wenn möglich, vermeiden Sie Stress und kümmern uns um Ihre mentalen Zustand. Nach allem, was passiert mit Ihnen wirkt sich auf die Entwicklung des Kindes;

• Versuchen Sie, den Konsum von Tee und Kaffee, vor allem, wenn Sie sie verwenden normalerweise in großen Mengen über den Tag zu reduzieren.

Schwangerschaftskalender Woche für Woche
ersten Trimester 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
zweiten Trimester 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
dritten Trimester 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

Haben Sie etwas auf den ersten Woche fühlen? Teilen Sie mit uns!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt