Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Gesundheit / Vegetarismus - die Vor- und Nachteile; das Wesen des Vegetarismus, die Arten von Vegetarismus

Vegetarismus - die Vor- und Nachteile; das Wesen des Vegetarismus, die Arten von Vegetarismus

/
/
/
93 Ansichten

Was sind die Vorteile des Vegetarismus, gibt es einen Schaden in Vegetarismus? Lesen Sie auf lady-magazine.com das Für und Wider des Vegetarismus, Bewertungen. Gesundheitsschädlich beim Vegetarismus - die möglichen Auswirkungen des Vegetarismus

Eine der ältesten Formen von nichttraditionellenEnergieoptionen - Vegetarier - heute mehr als eine Milliarde Menschen zu halten. Argumente über seine Vor- und Nachteile nicht verblassen, wahrscheinlich nie. Einige glauben, dass Vegetarismus ist ein Allheilmittel für alle Übel, während andere - eine psychische Erkrankung. Was ist die Wahrheit? In manchen Fällen ist der Nutzen von Vegetarismus, und in einigen - einen negativen Einfluss auf den Gesundheitszustand?

Vegetarismus - die Vor- und Nachteile; das Wesen des Vegetarismus, die Arten von Vegetarismus

Das Wesen des Vegetarismus, die Art des Vegetarismus

Im Gegensatz zu seinem schärfsten Gegner des Vegetarismus, ist es nicht eine Mode-Diät oder psychische Störung - Vegetarier Wurzeln aus der fernen Vergangenheit strecken, und die Gesamt Sinn ist eine gewisse Philosophie und eine Lebensart. Vegetarismus ist eng verknüpft mit Yoga-KonzeptOft verschmelzen diese Philosophien in einem einzigen Leben.

Das Wesen dieser Systemstromversorgung - die Verwendung von Pflanzen oder pflanzlichen Milchprodukten in therapeutischen und prophylaktischen Zwecken.

Das Wesen des Vegetarismus

Was zieht Menschen Vegetarismus ist, dass es ein?

  • Tiefe religiöse und philosophische Bedeutung.
  • Der Wunsch zu bekommen bestimmter Krankheiten befreien.
  • Der Wunsch, Gewicht zu verlieren.
  • Die kategorische Ablehnung zu haben "unsere jüngeren Brüder".

Die meisten Fans des Stromsystems markiert diese Ergebnisse als Gewichtsverlust und die Häufigkeit der nervöse Zustände, die Verbesserung der Stimmung, Verlust von Bauchschmerzen und Normalisierung des Magen-Darm-Trakt, und so weiter.

Die wichtigsten Arten von Vegetarismus

  • Die schwerste Art - Veganismus. Das Wesen - die Ablehnung aller TierfutterHerkunft. Die vegane Menü - Gemüse, Getreide, Nüsse, Früchte und ihre Produkte. Was die Getränke - Wasser, Kräutertees und Aufgüssen, Säfte aus Obst / Gemüse, selten - Tee / Kaffee. Der Eintritt ist begrenzt auf Salz. Nicht trinken Getränke und andere Geschäfte. Zucker wird mit Marmelade und Honig ersetzt.
  • semi-Vegetarismus - Intrusive Option. Das Stromversorgungssystem, von fast allen Ernährungswissenschaftler genehmigt. Es können alle ein wenig sein, der Schwerpunkt - in den Obst / Gemüse. Die Basis der Ernährung - pflanzliche Lebensmittel. Einmal in der Woche oder zwei Fleisch und Meeresfrüchte sind erlaubt, einmal pro Tag - Milch. Mit Süßigkeiten - wie Fleisch.
  • Pestsetarianizm - Stromschema ist ähnlich dem vorherigen, aber auch der Fisch in der Nahrung.
  • Laktoovovegetarianstvo. Das Stromversorgungssystem nach dem Schema - Eier, Milch und pflanzliche Erzeugnisse.
  • Frutarier. Unterm Strich - die Macht Beeren, Samen, Getreide, Nüsse, Gemüse / Obst - das heißt, Produkte, die Zerstörung nicht benötigen.
  • Rohkost. Die Diät - nur pflanzliche Nahrungsmittel, ohne jede Behandlung.

Alle anderen Varianten, einschließlich aller auftretenden letzter Zeit - die Kombination der oben genannten.

Arten von Vegetarismus

Die Vorteile des Vegetarismus für die Gesundheit - wer ist nützlich Vegetarismus?

Die Meinungen der Experten in dieser Angelegenheit ist nicht besonders widersprechen. Wenn Vegetarismus Fisch, Milch und Eier enthält, dann kann es auch verwendet werden, aber in der zweiten Hälfte des Lebens (30-40 Jahre).

Welche Krankheiten und wer Vegetarismus (als Teil der Behandlung für eine kurze Zeit) profitieren:

  • Bei der Atherosklerose.
  • Bluthochdruck, koronare Herzkrankheit.
  • Bei Diabetes Typ 2.
  • Bei Arthritis, Arthrose und Osteoporose.
  • In Gegenwart von Gallensteinen.
  • Mit Übergewicht und schlechte Durchblutung.
  • In einer Leberzirrhose und Gicht.
  • Wenn pyelonephritis.
Vegetarismus - Profis

Von den unbestreitbaren Vorteile des Vegetarismus sind die folgenden:

  • Ein Minimum von Kalorien. Das heißt, Vegetarismus mit Fitness kombiniert - der einfachste Weg, eine optimale Gewicht zu halten.
  • Die Reinigung von Toxinen.
  • Einfache Assimilation / Verdauung.
  • Normalisierung der Cholesterinspiegel und die Stärkung des Immunsystems.
  • Stärkung der Blutgefäße.
  • Die Fülle von Vitaminen und flüchtigen Produktion.

Harm Vegetarismus, die möglichen Folgen des Vegetarismus; die verbotene Vegetarismus?

Die wichtigste Sache zu erinnern: Veganismus nur völlig gesunde Menschen erlaubt. Sanfte Vegetarismus wird nur mit einem ausgewogenen Menü profitieren. Lesen Sie: Die nützlichsten Produkte für die Gesundheit von Frauen.

Vegetarismus - Schaden und Gegenanzeigen

Cons und die Auswirkungen des Vegetarismus:

  • Das Risiko der Entwicklung von Eisenmangelanämie. Ursache: Das Eisen in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten ist schlecht resorbiert.
  • Mangel an Vitamin B12 in pflanzlichen Lebensmitteln (ist es nur in tierischen Produkten verfügbar) zu schweren Störungen des Nervensystems führen kann.
  • Protein - ist der Haupt Baumaterial für Gewebe und Zellen im Körper. Es ist mit ihrer Hilfe gibt es eine Entwicklung von Enzymen und Hormonen. und pflanzliche Proteine ​​(wie Soja) wird natürlich Weise an das Tier geben.
  • Mangel an Vitamin D, Calcium und Zink, lod - Das Hauptproblem Veganer.
  • Vollständige Ablehnung von Fisch führt zu Mangel an Omega-3 und so weiter. Das wiederum gefährdet die Entwicklung von Herzkrankheiten und grauem Star.
  • überschüssiges Fett Es wird zu einem Hindernis Proteinabsorption.
  • Es fällt unter den Schlag Bauchspeicheldrüse.
  • Rohkost und tut es, den Körper zu Funktion bewirkt, dass in extreme Bedingungen.
  • Das Risiko von Vitaminmangel zu entwickeln, Eiweißmangel und Dysbiose.
Vegetarismus - Schaden

Diese Vegetarismus ist kontraindiziert?

  • Erstens Kinder. Als Fleisch und Fisch - sind erforderliche Bestandteile der Ernährung der Kinder. Ohne sie ist es unmöglich, die physikalischen Wachstum und Entwicklung zu vollenden.
  • Werdende und stillende Mütter. Der Verlust von Nährstoffen während der Schwangerschaft muss ausgeglichen werden, und auf bestimmten Erzeugnissen pflanzlichen Lebensmittel Krümel aus der Liste kann allergisch sein.
  • Athleten. Ihre Ernährung sollte streng ausgewogen sein, und tierische Proteine ​​sind wertvoll für die Ernährung als Gemüse.
  • ältlich (Aufgrund des hohen Risikos von Osteoporose).
  • Postmenopausalen Frauen. In diesem Fall wird eine vegetarische Ernährung die hohe Nachfrage des Körpers in einem sehr richtig für diesen Zeitraum Kalzium nicht erfüllen.
  • Die Menschen in der postoperativen Phase.

Es ist auch mit Vegetarismus kontra:

  • Asthenischen Syndrom.
  • Rheumatoide Arthritis.
  • Typ-1-Diabetes.
  • Systemische Erkrankungen.
  • Ulcerosa.
  • Chronische und akute Pankreatitis.
  • Cholezystitis.
  • Gastritis, Magengeschwüre und andere Magen-Darm-Erkrankungen.
  • Gout.

Alle Menschen sind verschieden. Jemand Vegetarismus profitieren, für jemanden nicht die angenehmste Folgen führen kann. Daher ist die Wahl in der Sache - ist es die Person, die ein empfindliches Gleichgewicht erfordert, und in einigen Fällen - ärztlicher Aufsicht.

Website-Lady-Magazin.com warnt: alle Informationen nur zur Orientierung gegeben ist und stellt keine medizinische Beratung. Bevor Sie Ihre vegetarischen Ernährungssystem zu machen, sollten Sie mit Ihrem Arzt zu konsultieren!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt