Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten: Anzeigenklicks: Anzeigenansichten:
Weibliche Magazin

Das Online-Magazin für Frauen

Zuhause / Gesundheit / Gründe für die androgenetische Alopezie bei Frauen - eine Behandlung, die hilft

Die Ursachen der androgenetischen Alopezie bei Frauen - eine Behandlung, die hilft

/
/
/
28 Ansichten

Androgenetische Alopezie bei Frauen - erzählt vondie wahren Ursachen und Behandlungen, die helfen? Die meisten effektkivnye Behandlung von Alopezie. Produkte, die Haarausfall helfen zu stoppen

Die Behandlung der Ursachen der androgenetischen Alopezie

Probleme mit dem Haar heute, viele klagenMädchen - laut Statistik, mehr als sechzig Prozent der weiblichen Bevölkerung des Landes. Ausdünnen der Haare, aufhören zu wachsen, dünn und leblos, fallen. All dies - die Zeichen der androgenetischen Alopezie. Einfach gesagt, Kahlheit. Warum ist das passiert? Was sind die Ursachen dieser Krankheit und wie man sie bekämpfen?

Die Ursachen der androgenetischen Alopezie bei Frauen

androgenetische Alopezie

Im Gegensatz zu Männern, kann die schöne Hälfte der Menschheit Gründe für die Entwicklung der Krankheit sehr viel sein. Die wichtigsten sind:

  • Stress und Depressionen. Auf der Grundlage ihres Haarausfalls in zwei Monaten beginnt nach hatten wir sogar über die Ursachen von Stress vergessen.
  • Strenge Diät, schlechte Ernährung.
  • hormonelle Verhütungsmittel.
  • Schwangerschaft, Geburt, Brust.
  • Climax. Lesen Sie: Wann können wir den Beginn der Menopause erwarten, was sind die Symptome?
  • Endokrine Erkrankungen.
  • Medikamente (Einschließlich Antibiotika, Medikamente gegen Herpes, etc.).
  • Falsche Haarpflege: Unter den direkten Strahlen der Sonne zu sein, die regelmäßige Verwendung von Fön, Haarfärbung, Dauerwellen, minderwertige Shampoo und so weiter.
  • Der Überschuß an männlichen Hormonen.
  • genetische Prädisposition.

Androgene und Alopezie bei Frauen

androgenetische Alopezie

Der Körper jedes Weibchen produziert und ihre eigenen,weiblich, und, seltsam genug, die männlichen Geschlechtshormone - Androgene. Bei einem optimalen Zustand der Gesundheit „ihre“ Hormone produzieren mehr, und es ist der richtige Ausgleich aller Hormone im endokrinen System. Bei einem Defekt im Körper die Produktion von Androgenen erhöht. Dies wird die Hauptursache der androgenetischen Alopezie bei Frauen.

Eigenschaften Krankheiten androgenetische Alopezie

  • Bei Frauen kann die Krankheit in einem von zwei Typen auftreten - männlich und weiblichIn Übereinstimmung mit der Erzeugungsmenge von Androgenen. Oft weibliche Alopezie ist durch das Auftreten von männlichen Eigenschaften begleitet - einem Schnurrbart auf der Oberlippe, ein starkes Wachstum der Haare auf den Armen und so weiter.
  • Externe Manifestationen der Erkrankung sind weniger ausgeprägtAls Männer, obwohl ähnlich: welliger Haarausfall (mit Zeiten der Stille) und partieller Alopezie (vollständigem Haarausfall bei Frauen - das ist ein extrem seltenen Fälle).
  • Wenn Alopezie bei Frauen nicht Haarfollikel verkümmertDas bietet ein einfacheres, im Vergleich zu Männern, Haarverpflanzung (natürlich mit rechtzeitiger Behandlung).
androgenetische Alopezie

Das Schema der Behandlung der androgenetischen Alopezie bei Frauen

Alopezie Behandlung

Wir haben alle gesehen, Männer, kahl in der noch rechtein junges Alter ist absolut und unwiderruflich. Und natürlich finden viele Frauen in ihren Symptomen, Panik, in den Salon führte, tauchte ihre Köpfe in Becken mit einer Kamille usw. Die Hauptsache -. Nicht in Panik, weil Panik - das ist der gleiche Stress, und Stress, der wiederum - eine der Ursachen für Haarausfall. Aber hier in der Zeit, einen Arzt zu sehen (in diesem Fall trichologist) kann nicht schaden. Sie sollten wissen, dass keine Wunder Haarmasken, Shampoos und wunderbare Wunder Kosmetiker nicht in der Lage sind zu heilen androgenetische Alopezie. Auf sie den Prozess Verlust, aber nicht mehr aussetzen. Daher beim Erkennen der Symptome führen müssen nicht in die Apotheke und der Arzt, und folgen genaue Regime Alopezie:

  • Ein Besuch in den trichologist.
  • Medizinische Untersuchung (Einschließlich Gynäkologen und Endokrinologen).
  • Um die Ursachen der Krankheit zu bestimmen.
  • Die Beseitigung dieser Gründe.
  • Behandlung durch einen trichologist.
  • Hair Restoration.
Alopezie Behandlung

Effektive Möglichkeiten Alopezie heute zur Behandlung vongibt es viele - von der Medikation vor der Operation Intervention. Die Hauptsache - nicht verpassen, wenn die Krankheit auf die Bühne tritt bei dem sie nicht behandelt wird. Leider bei den ersten Anzeichen zahlen wir nur selten Aufmerksamkeit. Wenn das Haar dünn und leblos ist, und der Kamm ist sie mehr als nötig, ändern wir einfach Shampoo, Joghurt Abstrich Kopf und Haartrockner verbergen. Und der unsichtbare Teil des „Eisbergs“ erscheint nur, wenn das Haar vellus und die zentrale Trennung wird erscheint recht greifbar „kahle Stellen“. und nicht faul sein - eine solche Situation zu vermeiden, fragen Sie Ihren Arzt, sobald Sie das Gefühl, dass etwas falsch warEs ermöglicht Ihnen, tragen Perücken und Haartransplantationen zu vermeiden.

Die Diagnose der androgenetischen Alopezie bei Frauen

Diagnose von Alopezie

Behandlung und Diagnose der Krankheitführt nur Arzt-trichologist. Natürlich nicht ohne die Hilfe von einem Gynäkologen und Endokrinologen. Der Verlauf der Behandlung kann erst nach der Prüfung festgestellt werden, die auf für Studien erforderlich:

  • Hormone.
  • Östrogenspiegel.
  • Das Niveau des Testosteron.

Einer der wichtigsten Studien - Phototrichogramm (Bestimmung der Haarwuchsdichte pro ZentimeterHaut durch einen Sensor). individuelle Behandlung nach einer genauen Diagnose verabreicht. Es sollte klar sein, dass die Behandlung der androgenetischen Alopezie wird ein Leben lang, aber die Vorbereitungen für diese Behandlung keine gering Kosten. Daher hängen die richtige Wahl des Behandlungsschemas und die Genauigkeit der Diagnose nicht nur Ihre Schönheit, sondern auch das Familienbudget.

Die Behandlung der androgenetischen Alopezie bei Frauen

Die Behandlung von Alopezie bei Frauen

Typischerweise wird die Behandlung dieser Krankheit - es ist:

  • Arzneimittel für das ADT
  • Moderne Mittel der alternativen MedizinBereitstellung von Haarausfall zu stoppen.
  • Gemeinsame Techniken das Haarwachstum zu stimulieren.

Leider auch mit der richtigen Behandlung ist sehrschwierig, das Volumen der Haare wiederherzustellen. Daher Frauen, die an dieser Krankheit leiden, wählen in der Regel eine Abkürzung, kosmetische Mängel Maskieren und Haarausfall verbergen.
In Abwesenheit der Wirkung des Schubs der Therapie und Weiterbildung der Progression der Kahlköpfigkeit nur Ausbeute wird Haartransplantation. Es ist eine Extraktion des Haarfollikel der okzipitalen Region des Spenders (resistent gegen die Wirkung von Dihydrotestosteron) und an kahlen Stellen Umpflanzen.

Wirksame Verfahren und Mittel zur Behandlung von Alopezie

Verfahren zur Behandlung der androgenetischen Alopezie

Die wirksamsten sind die Methoden der Behandlung von androgener Alopezie, die an der Ursache von Haarausfall und Haarwachstumsstimulierung gerichtet ist. Sachanlagen für die Behandlung von:

  • Minoxidil (2% und 5%, unter der Aufsicht eines Arztes). Speichern von Haarwachstum Erholung.
  • Spironolacton. Verringerung der Menge der Flüssigkeit im Körper, zur Behandlung von hormonellen Störungen und Kaliummangel, verlangsamt die Produktion von Androgenen durch die Ovarien und Nebennieren, Androgen-Wirkung blockieren.
  • Cimetidin. Abnahme von überschüssiger Säure im Magen, die Heilung von Geschwüren, antiandrogene Wirkung, zur Behandlung von übermäßigem Haarwuchs im Gesicht und Alopezie.
  • Cyproteronacetat. Die Behandlung von Hirsutismus und androgenetische Alopezie, die Bindung von DHT an Rezeptoren zu blockieren.
  • Östrogen und Progesteron. Die Behandlung der androgenetischen Alopezie.
  • orale Kontrazeptiva mit leichtem Androgen-Index. Die Verringerung der Produktion von Androgenen durch die Ovarien.

Bei der Behandlung von androgener Alopezie, in Übereinstimmung mit Merkmalen der Krankheit angewandt werden:

  • Behandlung der androgenetischen Alopezie

    Psycho- und nootropic Medikamente, Vitamine und Phytin Biotin dekaris (taktivin) angiprotektory usw. Trentalum.

  • Photo.
  • Kryomassage Behandlungen mit UV-Strahlung, und Chlorethyl d'Arsonval Strömungen.
  • Externe Reiben Alkohol Tinkturen (Naftalan Ölextrakt, Paprika); Cremes mit Kortikosteroiden.

Wichtige Empfehlungen für die Behandlung von Haarausfall und abnormen Haarausfall bei Frauen

  • die Verwendung von abgekochtes Wasser wenn die Haarwäsche.
  • Auswahl neutral Seife.
  • Spülkopf Brennnessel, Kamille, Kletten, celandine und so weiter.
  • Ausschluss von der Diät-Nahrung Reize (Kaffee, Alkohol, Pickles, geräucherte Produkte, Süßigkeiten und so weiter.).
  • Nützlich: Algen, Gemüse und ObstProdukte, die Gelatine.
Behandlung der androgenetischen Alopezie

Webseite Lady-magazine.com warnt: Selbstmedikation kann Ihre Gesundheit schädigen! Alle eingereichten Tipps gelten erst nach der Prüfung und den Rat des Arztes!

  • Facebook
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
  • stumbleupon

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Teilungshöhe wird für die klebrige Seitenleiste benötigt